Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hallo ihr :3
    Erst einmal einen wundertollen guten Tag und vielen, vielen herzlichen Dank Roque!
    Ich habe mich sehr über dein Kommi gefreut! Und bin dir auch sehr dankbar darum, denn - wie du schon gesehen hast - bekomme ich keine ;____;
    Naja. Ja der Hintergrund war schon was Astrengendes. Ich kanns nicht beschreiben: Ich war einfach als nicht zufrieden. xD
    Mhh. Um ehrlich zu sein, ich hab mir wegen dem Feuer überhupt keine Gedanken gemacht, ich hab einfach gezeichnet und dachte dann: Sieht schon cool aus, lass es so. Dass es ein bisschen starr wirkt wusste ich.
    Aber trotzdem vielen herzlichen Dank, und ja, den Schimmer im Gesicht mag ich auch =D Abgesehen davon finde ich es super, dass dir das Bild gefällt :3
    Und jaaa, hier ist schon das nächste. War in Weihnachtsgeschenk für eine meiner besten Freundinnen. Sie hat es sich so gewünscht. :3


    Also: Viel spaß biem ansehen!


  • Sooo ist ja schon wieder ein paar Monate her, dass ich was gepostet habe. Naja. Kein Kommi, trotzdem stell ich euch mal ein neues Bild rein.
    Erst einmal ohne Hintergrund. Den Lade ich später hoch. ;3


    So wünsche euch viel Spaß beim Angucken~


  • A W E S O M E!!!


    Mir fehlen echt die Worte bei "Look at me. I'm the rising Light" ;(


    Ich bin vieleicht nicht so ein guter Kunstkritiker, aber alleine die Lichteffekte am Schweif und den Flossen/Finnen
    sind atemberaubend schön! :sekt:


    Das EINZIGE (!!!) was ich vieleicht kritisieren könnte/würde wäre der Kopf bzw. der Kopfpanzer (wenne s das darstellen soll).
    Für mich ein bischen zu wenig Tiefe. Es sieht mir zu flach aus, man erkennt nicht wirklich die Konturen der Gesichtszüge,
    was wahrscheinlich an den wilden weißen Linien liegt.
    Aber alles in allem lädt das Bild zu Träumen ein <3


    "Look at me. I'm the rising light.
    Deep down the sea, high up the sky.
    My skin once to dark, is now sparkling bright.
    For eternity, for the never fading night
    i will remain, while others might die."


    *seufz* Es inspiriert mich, es ist Kunst, es ist Schönheit im Detail :3
    Danke! :sekt:

  • Wow, danke für das nette Kompliment :3
    Ach ja, der Kopf, ja, das war etwas schwer den zu machen. zwar hat es mit dem Angefangen, aber irgendwann ist es gar nicht mehr ganz so einfach den zu colern. da habe ich mich besonders schwer mit getan. Genauso wie mit dem Auge.
    Aber vielen herzlich dank an dich, für den schönen Text den du drunter geschrieben hast. Selbstaugedacht?

  • Gut, da das mit Hochladen noch besser ging als gedacht, kann ich auch gleich das Bild mit Hintergrund präsentieren. Ich hoffe es gefällt euch trotzdem noch ;3
    Ich finde er passt sehr gut dazu, auch wenn er ziemlich 'einfach' und nicht sehr viel Einzelheiten hat. Viel Spaß beim Anschaun.


  • Hallo Fly,


    ich dachte, ich schnuppere mal hier vorbei und hinterlasse dir einen Kommentar. Ich bin zwar nur begrenzt künstlerisch talentiert, aber besser, als kommentiert niemand, oder? ^.^  


    Ich war auf jeden Fall sehr beeindruckt von der Harmonie zwischen Text und Bild - ein Lob an den Poeten xD Man kann sich dieses Wesen dadurch sehr gut als Charakter, Begleiter, etc. vorstellen. Zum Bild an sich schließe ich mich meinem Vorredner an, dass ich nichts zu bemängeln hätte außer veielleicht den Kopf, der durch die dunklen Farben natürlich auch sehr im Schatten liegt, was das Ganze erschwert (wie ich mir so denke). Dafür ist das Auge jedoch wirklich gut geworden! Ich mag besonders diese schmale Form, die du ja wie ich beim schnellen Überfliegen deiner anderen Posts gemerkt habe, oft für Monster und Drachenähnliches benutzt. Sieht klasse aus und verleiht deine Monsterchen einen beeindruckend eigenen Stil.
    Auch den Hintergrund finde ich sehr gut gelungen, er ist ziemlich dynamisch und trotz weniger Details relativ lebendig. Möchte auf jeden Fall mehr davon sehen! ^^''
    Und sowohl Schuppen als auch Flossen müssen eine Heeeeidenarbeit gewesen sein, Respekt! Wäre wirklich neugierig, das Tierchen nochmal aus einer anderen Perspektive und vor einem anderen, vielleicht helleren, Hintergrund zu sehen, und natürlich gern mit was Geschriebenem :P  
    Hmm da fällt mir noch ein... Die Hörner wirken an manchen Stellen unregelmäßig, aber irgendwie glaube ich, dass das beabsichtigt ist - kann auch an der Linienführung liegen.


    So das war doch schon mal relativ viel für den Anfang xD (Mein erster Post, muhaha!)


    Liebe Grüße

  • ... Es ist schon verdammt lange her. Wow.


    Naja. Hatte die letzten Jahre auch so einiges zu tun. Bin umgezogen, habeeine neue Arbeit angetreten und das Übliche, was man so als Stress bezeichnenkann kam noch dazu.
    Jetzt!
    Jetzt bin ich allerdings mehr als froh wieder ein bisschen Zeit zu finden, ummeine Werke auch hier zu präsentieren. Und ich hoffe doch, dass sie euchgefallen werden.
    Dann kommen wir gleich einmal zu Bild Nummer eins, nach etwas an die zweiJahre.
    Nun. Ich habe ein persönliches Projekt für den Pokedex gestartet. Und zwarhabe ich vor, alle Stufen einer Entwicklung auf einem Blatt zu präsentieren undden Anfang habe ich mit Schiggy, Schillok und Turtok gemacht. Zum einen, weilmeine beste Freundin sich die drei gewünscht hat, zum anderen, weil sie meineerste Wahl waren, als ich mein erstes, richtiges Pokemonspiel angefangen habe.
    Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Ansehen.


    Eckdaten und das Bild: