Unfaire Attacken

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also
    Ich finde Eiseskälte und dieses anderen Ko-Attacken echt unfair


    aber so etwas wie Verwurzler finde ich auch nicht gut wobei es nicht so unfair wie die Ko-Attcken ist
    aber Donnerwlle und solle finde ich echt nervig+


    Aber so etwas wie Konter und solche finde ich gut :)

  • Also ich hasse so etwas wie Notsituation...
    Angenommen der Gegner hat ein Dodu lv.1 und einen Fokusgurt.
    Ich greif mit Maxax an, das Vieh überlebt und macht Notsituation...
    Dann noch ein Ruckzuckhieb und Maxax ist TOT...
    Ich will das gar nicht...

  • Unfair finde ich:
    - k.o Attacken wie:Eiseskälte.
    -Doppelteam und Sandwirbel finde ich auch unfair weil ich den Gegner kaum noch treffe.
    -Hypnose und andere Einschlafattacken kann ich auch nicht sehr leiden.

  • Eine Wirklich unfaire Attacke gibt es jetzt nicht so wirklich. Jeder kann ja diese Attacken verwenden also ist es nicht so wirklich unfair. Man kann vielleicht manche Attacken unfair kombinieren, ein spontanes beispiel fällt mir dazu jetzt nicht ein aber es geht sicher. Ansonsten gibt es eben nur die typischen nervigen Attacken wie: Hypnose, Doppelteam, Donnerwelle und so weiter eben aber als unfair würde ich diese Attacken keineswegs bezeichnen.

  • Für mich war die unfairste Attacke in der 1. Generation "Wickel".
    Das hat so genervt, mein Pokémon wird verletzt und kann nicht angreifen, dafür aber der Gegner weiterhin.
    Das finde ich unfair, besonders wenn der Gegner Wickel immer wieder einsetzt

  • Attacken, die einen verwirren wie Superschall finde ich echt nervig/unfair!
    Mein Pokemon verletzt sich da mehr selbst als das es jetzt den Gegner angreift... :patsch:
    Dann hasse ich noch die Attacken Delegator, Schutzschild/ Scanner, Donnerwelle und Anziehung.
    Die gehen mir auch meist richtig auf die Nerven. Erst letztens hatte ich mit der Attacke
    Anziehung Probleme gehabt, weil da auch wieder mein Pokemon kaum den Gegner angegriffen hat,
    weil es ständig "starr vor Liebe" war. -.-

  • So richtige 'Unfairen' Attacken gibt es ja eigentlich nicht, was auch gut ist, denn sonst würde das Kampfsystem dadurch kaputt gehen.. Aber wenns nach mir geht, dann war für mich Wickel in der 1. Generation z.b. unfair, da der Gegner angreifen kann aber man selbst wiederum nicht, was aber zum Glück geändert worden ist. Dann gibt es noch die schöne Schutzschild/Scanner, die beim Gegner ca. 4-5 hintereinander klappt, währenddessen sie bei mir grad mal wenn ich Glück habe 2 mal klappt. Und dann gibt es auch noch die Anziehung, die eigentlich schlimmer als ne Paralyse ist, weil die Chance das ich da noch treffe ohne auzuwechseln, ist eigentlich 0. Und es gibt noch die K.O Attacken, die einfach nur auf Glück aufgebaut sind normalerweise. Das wird für aber erst als 'unfair' hingestellt, wenn der Gegner direkt 2 mal schafft die K.O Attacke einzusetzen und auch trifft.


    (400. Beitrag^^)

  • Was mich voll aufregt ist Bronzong! Als ich letztens beim duellturm war ist er gekommen. Ich wollte ihn gleich mit mein despotar's erdbeben OHKO doch vermutlich trug er blendpuder. Er setzte hypnose ein. Und dann konfustrahl! Wieso kann man ein schlafendes pokemon verwirren???????? Da hatte ich nicht mehr die gelegenheit ihn zu angreifen. Nachdem er es bei meinem scherox und gengar ebenfalls geschafft hat durch blendpuder die attacken zu überstehen( ich hab 1/4 attacken getroffen) und wieder Hypnose+konfustrahl.. 67 siege einfach weg..

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Glumanda und Taubsi kämpfen.
    - Albert Einstein

  • Für mich eindeutig Doppelteam/Komprimator. Das nervt einfach total, wenn man nicht grad ein Pokemon mit Sternschauer/Finte o.ä. dabei hat, und im Gegensatz zu Attacken, die die Genauigkeit des Gegners senken, kann man das nicht mal durch Auswechseln umgehen :(  
    Wobei ich das Problem vor allem in den Spielen der 1. Gen. habe, in den späteren Generationen hab ich eigentlich fast immer ein Pokemon mit Finte dabei.
    Ansonsten sind K.O-Attacken, die beim Gegner gefühlt jedes Mal treffen, natürlich auch ziemlich nervig, und Scanner/Schutzschild können manchmal ebenso nerven, wenn es dem Gegner mehrmals hintereinander gelingt.

  • konter is ja das selbe wie spiegelcape nur in physisch
    Diese attaclen sind eig. Garnich mal so unfair finde ich


    Unfairer sind die K.o. Attacken weil es dann auch nur glück ist ob man gewinnt oder verliert
    Und ich hab mal ne strichliste gemacht und gerechnet: bei den gegmern war die trefferchance 59,3% und bei mir nur 12 also sowas nennt man unfair
    Es ist gut dass sie in den meisten turnieren verboten sind


  • 100% Nahkampf!


    120 Stärke 100 Genauigkeit , gehts noch?
    Für einen sweeper der eh nur da ist, alles zu demolieren kann es egal sein ob seine Verteidigungswerte sinken.
    Das haut so rein, oder mit Wahlschal da hilft meistens nur noch Geist aus.
    Terrakium + Wahlschal, kein Mensch spielt den anders. Der nervt Online des Grauens.


    Wegen X u. Y kein Interesse mehr an Pokemon.



    Beste Edition: W2/S2
    Lieblings Edition: Kristall


  • Da brauchst halt einen richtigen Konter fuer :D
    Geist Pokemon , wie du schon gesagt hast , oder du revenget den mit technicker Scherox oder so .


    Ich hasse u ehrlich zu sein nur attacken wie Doppelteam und anziehung. Das zoegert das unvermeidliche immer
    so lange herraus. Die dinger trollen mich immer damit zu tode .

  • Ich hasse u ehrlich zu sein nur attacken wie Doppelteam und anziehung. Das zoegert das unvermeidliche immer
    so lange herraus. Die dinger trollen mich immer damit zu tode .


    Naja das sind keine unfairen Attacken, sondern nervende Attacken, vielleicht sollten wir das Thema in "Nervende Attacken" verschieben ^^


    Besonder nervend sind Trainer die dauert Schutzschild und Genesung benutzten, solche Gegner gab es ja in Rubin Saphir im Trainerturm. :blerg:

  • Keine Attacke ist unfair! Attacken sind teil einer Strategie und somit nie wirklich unfair.
    Ohne Strategie kann man noch so eine unfaire Attacke besitzen und würde trotzdem verlieren!
    Mir wird öfters vorgeworfen, ich sei unfair weil ich Delegator einsetze.
    Ich nehme von dieser Attacke gebrauch, und dank meiner Strategie weiß ich sie auch gut einzusetzen!
    Ich finde sie nicht unfair, das gleich gilt für Scanner und Schutzschild, die finde ich auch nicht unfair.
    K.O-Attacken finde ich ebenfalls nicht unfair, da sie eine sehr schlechte Genauigkeit haben und das die Stärke der Attacke wieder ausgleicht.
    Wobei diese Attacken mit einer Großlinse unglaublich gefährlich werden können.

  • Ih finde es auch wichtig zwischen "unfairen" und "nervigen" Attacken zu unterscheiden.
    Attacken wie Schutzschild, Donnerwelle; Konfustrahl oder Delegator sind zwar nervig für den Gegner, aber nicht unfair. Außerdem, genaugenommen ist doch jede Attacke, die den Gegener trifft für diesen nervig. Oder? Dann müssten wir ja auch Attacken wie Feuersturm oder Donner in die Gesprächsrunde aufnehmen, da sich bestimmt kein Spieler freut, wenn sein Pokemon von solch einer Attacke getroffen wird.
    Unfaire Attacken sind meiner Meinung nach solche, die nichts mit Taktik zutun haben, sondern nur auf Glück oder Overpowerung basieren, wie K.O Attacken, Doppelteam und Darkrais Schlummerort. Aus diesem Grund sind sie auch auf Turnieren verboten

  • Unfaire Attacken sind meiner Meinung nach solche, die nichts mit Taktik zutun haben, sondern nur auf Glück oder Overpowerung basieren, wie K.O Attacken, Doppelteam und Darkrais Schlummerort. Aus diesem Grund sind sie auch auf Turnieren verboten



    Wobei solche Attacken ja gerade weil sie nur mit Glück treffen, wieder fair sind, da sie so oft daneben gehen.


    Welche Turniere meist du ? weil bei Offiziellen sind nur Freierfall (wegen eines Bugs) und Geschwätz (wegen Beleidigungen die man so verbreiten könnte).

  • Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass diese Attacken auf manchen Offiziellen Turnieren verboten sind, weil sie auf Glücksspiel hinauslaufen. Kann natürlich sein, dass ich da etwas falsch verstanden habe, aber ich glaube es eigentlich nicht.

  • Wobei solche Attacken ja gerade weil sie nur mit Glück treffen, wieder fair sind, da sie so oft daneben gehen.


    Welche Turniere meist du ? weil bei Offiziellen sind nur Freierfall (wegen eines Bugs) und Geschwätz (wegen Beleidigungen die man so verbreiten könnte).


    In den meisten Kämpfen gibt es eine Evasion Clause und eine OHKO Clause. Diese verbieten dein Einsatz der K.O. Attacken, Doppelteam und Komprimator. Schlummerort ist denke ich nur in Mehrfach-Kämpfen verboten, da sonst Pilzspore um einiges besser ist (höhere Genuigkeit)

  • Unfaire Atacken gibt es für mich nicht,nur in Kombi mit anderen Atacken werden sie wirklich unfair.Bsp:Der Gegner setzt erst Horrorblick und dann Abgesang ein. Danach wechselt er. Da hat man keine Chance:(

    Pokemon x FC:0103-9399-9119
    Wenn ihr mich für die Kontaktsafari registriert bitte Pn mit eurem
    Friendcode! :thumbsup: