Banjo - Kazooie

  • Hi, Bisaboardler!


    Wie die Überschrift schon sagt, geht es hier um den Nintendo-Klassiker "Banjo - Kazooie"!



    Was ist Banjo ~ Kazooie?


    Banjo-Kazooie ist ein erfolgreiches Videospiel für das Nintendo 64 (N64) vom Genre der dreidimensionalen Jump 'n' Runs. Das Spiel wurde von dem britischen Software-Studio Rare, damals ein Zweithersteller für Nintendo, entwickelt und im Frühjahr 1998 von Nintendo publiziert. Im Spiel steuert der Spieler den anthropomorphen Bären Banjo, der seine kleine Schwester Tooty aus dem Gewahrsam der Hexe Gruntilda befreien muss. Begleitet wird er dabei von Kazooie, einer roten Vogeldame, die stets in Banjos Rucksack verweilt. Das Spiel verkaufte sich über 2 Millionen mal.


    Es gilt neben Goldeneye 007, Perfect Dark und Conker’s Bad Fur Day als eins der qualitativ besten von Rare entwickelten Spiele für das Nintendo 64. Ihm werden viele Ähnlichkeiten zu dem früheren, Genre-verwandten Titel Super Mario 64 zugesprochen.


    Banjo-Kazooie hat in Banjo-Tooie einen direkten Nachfolger für das Nintendo 64 und mit Banjo-Kazooie: Grunty’s Revenge und dem Rennspiel Banjo Pilot zwei Franchise-Ableger für den Game Boy Advance. Für die Konsole X-Box 360 ist ein dritter Teil der Hauptreihe für 2008 angekündigt, nämlich Banjo-Kazooie: Schraube Locker. Der Protagonist steht im ebenfalls von Rare entwickelten Spiel Diddy Kong Racing als einer der Fahrer zur Auswahl.


    Außerdem erscheint am 26. November 2008 das Spiel Banjo-Kazooie (XBLA) für die X-Box 360 (bzw. für X-Box Live Arcade), welches auf der X-Box 360 online herunterladbar ist. 2009 erscheint [[Banjo-Tooie (XBLA), welches ebenfalls online auf der X-Box 360 (X-Box Live Arcade) herunterladbar ist. Beide Spiele sind sind den originalen beiden Spielen sehr ähnlich, allerdings ist das Feature Stop 'n' Swop spielbar. In Banjo-Tooie (XBLA) wird wahrscheinlich auch Bottles' Revenge spielbar sein.


    Mein Fazit: Ich hab den Nachfolger "Banjo Tooie" als erstes für meine Nintendo 64 Konsole bekommen, und war eigentlich sofort davon begeistert.
    Ich weiß nicht, warum, doch da es mal was anderes als Super Mario war, gefiel es mir sehr gut, da ich ja sowieso Fan von solchen Jump´n´Run Spielen bin. Danach hab ich auch Banjo Kazooie in die Finger bekommen. Obwohl es deutlich leichter und schneller zu spielen war, so war es in meinen Augen auch DAS Spiel dieser erfolgreichen Reihe.


    Ähnliche Spiele:


    Banjo Tooie (Nintendo)
    Banjo Threeie (xBox)
    Banjo Pilot (GC ???)
    Banjo Kazooie - Gruntys Revenge (GBA)
    Banjo Kazooie - Schraube locker (xBox 360)


    Diddy Kong Racing (beinhaltet Banjo als Rennfahrer)


    Auch wenn dieses Spiel ja eher "für Kinder" ist, (obwohl man es in jedem Alter spielen kann) so wage ich es mal, und frage euch:


    Habt ihr es schon mal gespielt?
    Was haltet ihr davon?


    Und bitte postet nur, wenn ihr das Spiel schon mal gespielt habt! Denn unbegründete Aussagen wie "das ist doch eh nur ein Spiel für Kinder" sind echt niveaulos!


    Ich selbst hab es länger nicht mehr gespielt, jedoch wollte ich es hier auch mal "thematisieren"!^^


    Viel Spaß!


    Ps.: @ Mods: Sry, falls das der falsche Bereich (???) dafür ist.
    Wenn es wirklich nicht der richtige Bereich ist, bitte ich darum, dass der Thread geclosed oder gelöscht wird!^^


    Lg C 17

  • ich liebe das spiel voll :D
    deshalb hat mich banjo kazooje schraube locker so enttäuscht :/
    es sollte die beidne in brawl geben ! und das spiel für die VC ! aber leider is es von rare .... :(
    naja, tiop spiel würde es gerne wieder zocken :)  :thumbsup:

  • Mein Bruder hatte das Spiel und es war mein allererstes Jump 'n' Run Spiel das ich gespielt habe. Ich habe es geliebt und hätte meinen Bruder am liebsten umgebracht als er die N64 + allen seinen Spielen verkauft hatte.
    Für mich war das damals ja alles ganz neu und ich war einfach fasziniert von der Grafik und der Art so etwas zu spielen. Ich wünschte ich könnt das nochmal spielen. Dann würde ich es bestimmt auch mal zu Ende spielen (hatte ich nie geschaft^^)
    Einziges Minus: der Vogel und seine bescheuerten Geräusche beim Laufen. Fand ich schrecklich.
    Naja wie gesagt, würde es gerne nochmal spielen.


    Lg Choco

  • Also bin ein großer Fan der Reihe. Habe Banjo Kazooie und Tooie für das N64 und habe neulich (naja neulich ist relativ) Banjo Kazooie Nuts and Bolts zum Release gekauft. Bekam daher Banjo Kazooie nochmal als Arcade Version und später habe ich mir dann auch noch Banjo Tooie als Arcade gekauft xD".
    Sind meiner Meinung nach alles gute Spiele gewesen (ja auch der böse XBox360-Teil!) und jedes Spiel hat mir viele Stunden Spaß bereitet. Daher dass das Genre Jump'n Run ziemlich am aussterben ist fand ich die Spiele als Arcade-Version auch nochmal richtig erfrischend. Machen beide Teile immernoch viel Spaß und steht meiner Meinung nach den 3D-Maríos in wirklich nichts nach.
    Dazu kommt der wirklich geniale Soundtrack. Die Musik hat wie generell Rares-Musik einfach ihren eigenen Charme und gibt wenig Spiele, wo ich sagen kann, dass die Musik SO extrem wichtig für die Teile ist. Ansonsten haben die Spiele halt noch viel Humor und so xD"

    FSK12: Der Held bekommt das Mädchen
    FSK16: Der Bösewicht bekommt das Mädchen
    FSK18: Alle bekommen das Mädchen.

  • IS nich schlecht aber es gibt bessere N64-Jump´n runs(MARIO 64 :sarcastic: ).War aber relativ lustig(Grunty xD) aber ich finde es hat keinen gewissen Charm.KA warum.


    Leider wird es wie andere Rare-Spiele nicht auf VC erscheinen.


    Wenn Nintendo zu doof ist, Rare zu kaufen und Microsoft sich dann dieses sehr gute Entwicklerstudio unter den Nagel reißt, ist das reine Blödheit von den Japanern xD

  • Also ich hab das spiel nur einma bei naa freundin gespielt und fand das iwie lustig^^ Ich bin da iwie dumm durch die Gegend gerannt und hab ganix gecheckt xD Aber irgendwie war das schun lustig und spassig. Ich weiss zwa nich um was es da ging, aber lustig wars auf jeden Fall^^


  • Wenn Nintendo zu doof ist, Rare zu kaufen und Microsoft sich dann dieses sehr gute Entwicklerstudio unter den Nagel reißt, ist das reine Blödheit von den Japanern xD


    Ich würde ja glatt behaupten, dass der Verkauf von Rare keinerlei Fehler von Nintendo war.
    Rare hat keinerlei herausragende Titel mehr geschaffen, die an die klassischen Donkey Kong Countries, Banjo-Titel oder DK64 hinreichen.
    Perfect Dark Zero schon war ziemlich mittelmäßig und auch das neue Banjo Kazooie Schraube Locker war nicht dermaßen herausragend.
    Nicht zuletzt liegt das aber auch daran, dass viele ehemalige Entwickler von Rare mittlerweile in anderen Studios tätig sind.


    @Topic: Banjo Kazooie und Banjo Tooie habe ich selber nie komplett durchgezockt. Habe sie schon mal bei Kumpels gezockt und fand sie auch unheimlich gut, aber irgendwie kam ich nie dazu, sie wirklich selber zu zocken :(
    Und mit nem VC-Release wird das auch eher nichts...

    "In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves the only final sin is stupidity."


    ~Hunter S. Thompson

  • Hilikus : Du musst mal in nem Retro-Laden schauen. Die haben vielleicht noch die Module. Waren ja auch welche der besten Spiele auf dem 64.
    Das einzige was mich an Banjo Tooie gestört hat, waren ein paar Abstürze die aufgetreten sind. Und das sogar mehrfach. Vom Humor her natürlich genial, wie Teil 1. Wenn nicht sogar ein wenig besser.


    Was danach kommt, kenn ich nicht. Hieß der dritte Teil wirklich - wie in Tooie angekündigt - Threeie? Ich habe immer nur Banjo Kazooie 3 gehört...

  • relinked

    Hat das Label Nintendo hinzugefügt
  • Macks

    Hat das Label Ab 0 Jahren hinzugefügt