MySims Racing

  • Hi Bisaboarder!


    Ich habe heute Sims Racing für Nintendo DS gespielt und wollte mich beschwerden bzw. meine Meinung darüber sagen.


    Am Anfang war eigentlich alles Ok. Man wählt zwischen Mädchen und Junge, sucht sich die Kleidungsfarbe aus, stellt ein Auto zusammen und los gehts --> Ab hier kam die Enttäuschung. Das driften funktioniert fast genauso wie bei Mario Kart Wii, die Driftfunken ähneln sehr denen aus Mario Kart DS und es gibt so was wie Item boxen nur sind das Geschenke und sie schweben auch über der Erde.
    Jetzt komme ich zu den Items. Ich zähle mal auf die, die ich ausprobiert habe:
    - Fußball. Es funktioniert so wie das Grüne Panzer nur ist halt die Grafik anders.
    - Ufo. Wenn man weit hinten ist, bringt dich das Ufo ziemlich schnell nach vorne. Das ist bei MK die Rakete.
    - Nuss. Wenn man einen Nuss wirft, wächst aus dem Boden ein Baum. Wenn man nicht aufpasst, dann gibts einen Zusammenstoß. Das ist bei MK eine Bombe.
    - Kürbis. Wirft man einen Kürbis so versperrt es einem für kurze Zeit die Sicht. Bei MK ist es das weiße Meerding, habe vergessen wie das heißt >.<  
    - Colaflasche. Der Spieler öffnet die Colaflasche und bekommt einen Rückstoß - Turbo. Das funktioniert genauso wie der Pilz.
    - Ritterschild. Wenn du den Schild ativierst, bist du unzerstörbar. Ähnlich wie das Stern, nur man wird nicht schneller.


    Ich finde, das sind alles gestohlene Ideen und es gefällt mir gar nicht. Mir gefällt überhaupt das Spiel nicht und ich rate euch es nicht zu kaufen.


    P.S. - Jeder darf sich in diesem Thrad äusern, also könnt ihr ruhig posten, aber mindestens 2 Zeilen bitte!


    Mfg, Adrix.

    "Well, once there was only dark. You ask me, the light's winning."
    ~ Rust Cohle, True Detective

    2 Mal editiert, zuletzt von Adrix ()

  • Ja, es kommen immer mehr imitationen von solchen spielen. Es gibt eigentlich nur noch wenige DS Spiele die wirklich einzigartig sind. Die meisten Spiele handeln z.B. davon das man durch irgentwelche Level springen muss und nicht von den Gegnern getroffen zu werden. also wie bei Mario Bros. Dann Rennspiele mit rasanten Items und Missionen; Mariokart. Und dann noch welche wo sich irgentwelche wesen oder menschen bekämpfen; Pokemon, Digimon, Yu Gi Oh!, Dinosaur King usw.
    Es ist echt nervig, man kauft sich ein Spiel, und dann merkt man das es ähnlich ist wie eines das man schon hat und hat auch noch haufenweise geld reingesteckt =/

  • Jop, finde ich auch. Erst letztens kaufte ich mir Mario Kart für Wii. Später das Sims Racing für unterwegs. Ich habe das auch gemerkt, dass das sehr ähnlich ist. Man ist einfach zu faul neue Spieleideen zu entwickeln. Es gibt zwar schon ein paar coole Imitationen, aber was neues währe sicher toll. Ich fände auch eine Mischung cool. Z.B. Zelda und Yoshi. Das z.B. Yoshi ein Schwert schwingt (wie Sonic) oder Link, der auf einem Yoshi reitet (gibt bestimmt auch bessere Mischungen). EInfach mal was neuen. ähre sicher toll!

    Neue Signatur folgt bald.


    3DS FC: 4854 - 6425 - 5183 Safari Typ: Pflanze
    Pokemon: Vegimak, Lilminip und Igastarnisch! <- Einfach ne kurze PN und ich adde euch ^^

  • Ja, man merkt es leider bei sehr vielen sehr schönen Spielen, das die Spielidee sehr ähnlich ist, und sozusagen nur die Grafik verändert wurde. Es ist aber auch sehr schwer sich so Rennspiele wie in diesem Beispiel zu schützen, da sowas nicht so Kreativ ist wie Pokemon. Diese Nachahmungen wird es also wohl immer geben.
    Etwas zu klauen ist ja dann eigentlich auch nur ein Beweiß an den ursprünglichen Macher, das die Idee sehr gut ist :D

  • Claike

    Hat den Titel des Themas von „Sims Racing - Eine schreckliche Mario Kart DS/Wii Imitation?“ zu „Sims Racing“ geändert.
  • relinked

    Hat das Label NDS hinzugefügt
  • Dähr Macks

    Hat den Titel des Themas von „Sims Racing“ zu „MySims Racing“ geändert.