Heftige Kritik & Vorschläge für den PC & Games Bereich

  • Eigentlich würde es reichen, wenn ich sage: "Liebe Moderatoren Katerlisson und Watschel, nehmt euch doch bitte mal 10 bis 20 Minuten Zeit und klickt euch durch den PC & Games Bereich durch", euch würde sofort auffallen, dass dieser einst (zu AnimeG Zeiten) sehr schöne Bereich nur noch eine Müllhalde ist und ihr eure Art zu moderieren überdenken müsst (oder sollt). Weil ich aber so nett bin, gebe ich euch ein etwas (aber wirklich nur etwas) umfangreicheres Feedback.


    Wie oft schaut ihr am Tag in dem Bereich vorbei? Aller höchstens ein einziges Mal würde ich mal annehmen. Doppelte Topics, Spamtopics, Inahltslose Topics, Topics die in dem Bereich nichts verloren haben, bescheuerte Spambeiträge, und, und, und. Im PC & Games Forum keine Seltenheit, wirklich interessante Topics gehen gnadenlos unter. Ich begrüße es zwar, dass ihr nicht so streng seid wie andere Moderatoren, die jeden ""Einzeiler"" mit einer Verwarnung belohnen, man kann aber auch zu nett sein. Denkt ihr nicht, dass ihr auf ein gewisses Niveau achten solltet?


    Schaut euch doch einmal folgende Topics an:


    Uncharted-drakes Schicksal
    [Sony] weiß jemand wann FIFA 10 kommen wird
    [PC] 4Story


    Alle guten Dinge sind drei. Kann man sowas wirklich tolerieren? Mehr Beispiele nenne ich bewusst nicht (ich könnte mindestens 100 nennen) in der Hoffnung, dass ihr selbst versucht meine Kritik nachzuvollziehen und ihr euch wirklich mal Zeit nehmt, den Bereich nochmal ganz genau unter die Lupe zu nehmen.


    ________________________________________________________________


    Noch zwei Vorschläge die nichts oder nur wenig mit der obigen Kritik zu tun haben:


    1.) Der Userguides-Bereich ist ein Flop. In einem halben Jahr (oder kA wie alt der Bereich ist) gibt es erst sage und schreibe vier Guides. Braucht man deswegen ein eigenes Unterforum?


    Der Spielempfehlungs-Thread gefällt mir auch nicht. Zum einen passt der Name nicht, die Spiele werden bewertet, aber nicht unbedingt empfohlen, oder darf man in diesem Thread andere Spieler nicht vor Gurken warnen? Zudem versteh ich nicht ganz, was der "Eure Nintendo-Spiele-Bewertungen" Thread soll, zumal sich auch etliche Nintendo-Spiele-Bewertungen im Spielempfehlungs-Thread finden lassen. Ziemlich überflüssig. Zum anderen stört die Übersicht. Gute Reviews gehen da schnell unter, man muss sich erst durch viel Müll (aktuellstes Beispiel) durchklicken, um vernünfige Bewertungen zu finden und verliert die Motivation überhaupt etwas in diesem Thread zu posten.


    Mein Vorschlag: Das Unterforum "Userguides" soll um Reviews erweitert werden. Dort sollenl also sowohl Guides als Reviews geposten werden dürfen, so bekommt jede Spiel-Bewertung einen eigenen Thread und andere User könnten in dem Topic eventuell Fragen stellen oder über das entsprechende Spiel diskutieren. Würde doch den Bereich viel attraktiver machen, oder nicht?


    2.) Nur eine Kleinigkeit, der Spielberatungs-Thread soll bitte wieder ins Leben gerufen werden. Dass sich jemand nicht zwischen der Xbox- und PS3-Version von FiFa 09 entscheiden kann, braucht doch kein eigenes Topic. Sowas häuft sich in letzter Zeit und es nervt.

  • So, erstmal sorry für die späte Bearbeitung, da ich es mit Watschel vorab auch noch einmal schon abgesprochen haben wollte, und danke für die ausführliche Kritik.


    Was die angesprochenen Themen und Beiträge angeht, hast du sicherlich recht, dass es da so einiges mal wieder in Ordnung zu bringen gilt, und wir werden versuchen, es nicht wieder so einreißen zu lassen. Und gleichzeitig möchten wir auch noch einmal an die Melde-Funktion erinnern, solltet ihr noch Beiträge finden, die ihr für unpassend haltet, und von uns noch nicht bearbeitet wurden.


    Danke auch für die guten Vorschläge bezüglich der Guides und Reviews, da werden wir in den kommenden Tagen überlegen, wie wir das genau anstellen und sie sich wieder ein wenig aktiver gestalten lassen.