Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ein Politiker forderte jetzt, Böller für Sylvester abzuschaffen. Das Gesetz soll sogar schon dieses Jahr in Kraft treten. Zum Glück wird es sehr schwer umsetzen zusein, da nur die Feuerwehr gleicher Meinung ist, da die Feuerwehr an Sylvester 1500x öfter ausrücken muss als sonst. Was haltet ihr davon? Sollte man wegen der vielen Verletzungen und dem Lärm Böller verbieten?


    Ich finde man sollte sie nicht verbieten. Zu einem sollte man den jugendlichen nicht den Spaß verderben. Zweitens ist das Zünden von Böllern auf eigene Gefahr. Außerdem ist es auch nur 1x im Jahr. Deshalb würde ich von einem Verbot für Böller absehen.


    Edit by Atropaia:
    Ansonsten, wie feiert ihr Silvester?
    Ist Feuerwerk ein Muss oder bevorzugt ihr es euch drinnen zu verstecken, wenn es richtig losgeht?
    Gibt es irgendwelche Traditionen zu Silvester?
    Feiern manche womöglich den Jahreswechsel einer anderen Zeitzone mit?

  • Auf keinen fall!!!
    Böller sind ja niht wirklich gefährlich...
    Ich zünde am Silvester imer Böller an!
    Sind ja auch
    NICHT schlimm....
    Ich versteh das nicht......Aber ich glaube nicht das das so ist,denn das "Gesetz" könnte man auch nicht einhalten...


    lG.XxPlinfa94xX

  • böller sind wohl gefährlich, klar uns passiert noch nichts, aber trotzdem. Abschaffen ist sehr hart, aber begrenzen wär schon OK. Also keine mehr die in drei sekunden explodieren oder son scheiß, sondern ganz normale, bei denen man 10 sekunden zeit hat sie zu werfen.

    ~Mein Mut er findet einen Weg,
    zu deinem bleichen Munde,
    So gehen wir beide nun zu Grund,
    in dieser wehen Stunde~

  • Also ich finde die böller verbieten ist wirklich zu viel verlangt. Was wäre sylvester ohne böller?? es ist nunmal der übergang zum neuen jahr und das muss ebend gefeiert werden. einschränken ist ok, aber verbieten?? Das ist meine meinung

  • So unrealistisch ist das gar nicht. :whistling:
    Erstens verursachen die Böller Unmengen von Müll der ja auch weggeräumt werden muss. Zweitens verursachen die ziemlich viel Lärm, bei dem ziemlich viele Leute nicht schlafen können und sich dann natürlich belästigt "fühlen" :whistling: .


    also ich würds auch behindert finden, wenn sie böller verbieten, aber leider gibts zu vile spießer die genau das wollen und meistens haben die auch noch am meisten zu sagen :thumbdown:

  • Das wär jah wie Weihnachten ohne Baum Oo.
    Böller gehören einfach dazu, anstatt sie ganz abzuschaffen sollten sie die Gesetze strenger machen. Obwohl ich glaube sowieso nich das die Politiker damit durchkommen, denn die Geschäfte machen Jährlich viel Umsatz mit dem Zeug. Dh es wird eh am Geld scheitern. Wer denkt sich nur immer solchen Schwachsinn aus?


    Böller sind auch nur gefährlich wenn man nicht mit ihnnen umgehen kann. :P

  • Das wär jah wie Weihnachten ohne Baum Oo.

    Guter vergleich =O


    Böller sind neben Feuerwerk so ziemlich der wichtigste Teil von Silvester...
    is ja auch auf eigene Gefahr (es sei denn, man wirft nen Böller auf irgendnen Balkon oder so...)
    klar, so richtig gefährliche Böller sollte man schon verbieten, aber die normalen...
    die sollten bleiben...der Krach is eh n Schwachsinniger Anhaltspunkt, Silvester wird immer laut sein, egal ob mit, oder ohne Böller...

  • Auf was für Ideen die Politiker so alles kommen, die finden doch immer irgendetwas was sie verschärfen oder abschaffen können. Nur weil die säcke an Silvester nur daheim sitzten und drausen die anderen feirern hören wie sie spaß haben.

  • Verbieten wir die Böller importieren sich die Leute die ungeprüften von sonstwo und es wird nach gefährlicher.
    So lang es die Dinger hier legal im Supermarkt gibt ist es noch deutlich sicherer. Das Ganze nicht ganz so legale Importzeug und die Eigenbauten sind doch das Gefährliche... und natürlich der Alkohol.
    Aber so lang wir Dummheit nicht verbieten können sollten wir zumindest versuchen die Gefahren dabei einzugrenzen...

  • Schön wärs könnte man die Dummheit verbieten! Es gibt jedes Jahr immerwieder irgendwelche Vollpfosten, die meinen es wäre cool andere mit Böllern zu bewerfen, oder deren Briefkästen/Balkons. Aber trotz dieser ,,Zwischfälle´´ würde denke ich keiner gerne auf seine Böller verzichten. Ich zumindest kann mir schlecht ein Sylvester ohne Böller vorstellen. Die kleinen Teile machen dafür einfach zu viel Spaß. ^^

  • Böller sind eiegndlich das dümmste an der Silversterzeit. Sie sind einfach nur laut, sonst nichts. Sie erschrecken nur die Tiere (wie alle anderen Feuerwerkskörper) und landen in irgendwelche Briefkästen. Ich weiß nicht, was daran so toll sein soll... sowieso das ganze Silvesterzeug. oO Das ist doch alles nur ein Grund, sich besaufen zu können. >.<


    Aber ich vollkommen gegen das Verbot! Meine Güte, als ob ich überhaupt nicht mehr selbst entscheiden könnte, was gut und was schlecht ist. Erst rauchen, dann das, was kommt danach? Ich finde, wir leben solangsam in einer Zeit, in der jeder Mensch auf sich selber aufpassen sollte und selber entscheiden kann, ob er sich nen Arm wegbomben will oder nicht, selber Schuld.>.<
    Solange er keine anderen bewirft...

  • Das wäre ja echt der grösste mist.
    Ohne Böller ist Silvester nicht mehr Silvester.
    Die geschichte das man an Silvester soviel lärm macht kommt hierher--->
    [Spoiler]
    Die Menschen Früher glaubten an Böse Geister und wolltem sie Jedes Jahr Vertreieben
    also benutzten sie Silvesterböller um damit Ordentlich Lärm zu machen jedes Jahr am 31.Dez.
    lassen sie es also Krachen um die Bösen Geister zu vertreiben so entstand Silvester.

  • Ihr glaubt doch nicht wirklich dass sowas durckommt oder?Klar Böller sind gefährlich,und ich hätte kein Problem damit wenn sie ab 16/18 wären,aber soetwas kommt sowieso nicht durch,es gibt immerwieder Politiker die sich für sehr wichtig halten und dann soetwas raushauen...

  • Ich bin auch dagegen,schließlich wäre dadurch Silvester nicht das was es heute ist,sondern wahrscheinlich nur ein normaler Feiertag.
    Wie schon gesagt wurde köntte man viell. bei manchen Böllern die Zündschnur verlängern,damit es etwas ungefährlicher machen,aber nur verbieten weil manche meine sie müssten mit ihnen irgendeinen Sch*** anstellen!