City Championship Düsseldorf/09.01.

  • So, heute war die City Championship in Düsseldorf. Trotz des schlechten Wetters sind erstaunlich viele gekomen. Ich spielte Blaziken mit Blaziken FB und Infernape 4 als Tech und bin ganz gut gelaufen, mit 4-1 in die Tops und dann wurde ich 4.^^
    Den anderen meines Teams ging es leider nicht wie erhofft, aber so schlecht waren sie auch nicht(3-2 und 2-3)


    Hier ein kleiner Report:


    Round 1 vs ka (random Bisaflor)
    Er hat ein Bisaknosp, ich hitte es T2 mit Clutch(wegen Schwäche 60 Damage) und die Verbrennung machte den Rest. Won^^


    Round 2 vs Nils P.(Raybees)
    Zum Glück sind schön viele Beedrills rumgelaufen^^
    Beide haben einen schlechten Start, doch dann komm ich doch ein bisschen besser raus. Ich kann jede Runde ein Beedrill hauen, aber Luxray stört mich sehr. Zum Glück hatte ich die Switch und Warppoint oft zum richtigen Zeitpunkt. Als ich dann auch zwei mal Luxray GL Lv.X haute, verlor er.


    Round 3 vs ka/Freund von dialga223(LuxApe)
    Er spammt nur mit Skunktank(Smokescreen) und Ape 4(Split Bomb), ich ziehe sehr schnell meine 6 Preise mit Blaze FB Lv.X und Infernape 4 Lv.X.


    Round 4 vs Justin S.(Kingdra)
    Das war sehr dumm, da ich kein einziges Kingdra erwartete. Ich startete mit Spiritomb, er mit Horsea. Er hatte zwar eine gute Hand(Poke-Drawer, Rare Candy, Kingdra, Baltoy, etc.), doch Spiritomb blockierte ihn zunächst einige Runden. Als ich dann mit Blaziken angriff, holte er sich zwei Kingdra und ein Claydol. Dann zog er wie gesagt 6 Preise hintereinander.


    Round 5 vs Phillip S./Raichus Bruder(Dark Flygon)
    Beide starteten nicht so gut, allerdings konnte ich mit einem Blaziken PT zwei Flygon hauen, da er kein Claydol bekam. Allerdings kam dann Flygon Lv.X mit Expert Belt und es dauerte sehr lange, bis es besiegt war. Am Ende hatte es 150 Damage und ich fast keine Energys mehr. Dann zog er Flygon Lv.X auch noch zurück und ich musste dann als mein Blaziken FB starb, ein Claydol nach vorne schieben. Zum Glück haute er Claydol und er war zu faul, sich Ape 4 durchzulesen. Er tötete Claydol, ich spielte mein Infernape 4 nach vorne, legte eine Energy + Energy-Gain und haute dann 20 auf sein Flygon Lv.X. So zog ich meinen letzten Preis, nachdem ich 6-1 führte und es dann noch 1-1 stand.


    Als 4. bin ich dann in die Tops gekommen und musste gegen Gabor ran, welcher mit Gliscor Lock 5-0 ging.


    Top4 vs Gabor v.M.(Gliscor Lock)
    Im ganzen Spiel passierte eigentlich immer dasselbe, er level upped Gliscor, nimmt es auf die Hand zurück und schiebt Spiritomb nach vorne. Ich konnte zwar am Anfang 3 Preise ziehen und dann zwischendurch nochmal einen, aber ich konnte leider nie mit Flame Kick von Blaziken GE auf sein zweites Gliscor schießen. Naja, egal :/
    Wenigstens kam ich in die Tops und somit auch unter die besten 4^^


    Insgesamt ein ganz erfolgreiches Turnier für mich, war halt nur blöd dass ich gegen Kingdra spielen musste =(

  • Ich hab mich mal entschlossen, nicht Volkommen faul zu
    sein und einen Bericht über die City heute in Düsseldorf zu schreiben. Ich hab
    Deckout-Flychamp gespielt, die lIste hab ich am Freitag schnell erstellt. Leider
    vergesse ich schnell Sachen damit braucht ihr euch beim lesen noch nicht mal
    anstrengen, da die einzelnen Berichte nicht lang werden.


    1.Spiel gg. Freund von Dialga223(LuxApe)
    Ich starte mit Machop DP und er mit Luxtra GL. Ich muss anfangen und ziehe eine Fighting Energy und mache 40 dmg. Dann legt er Seeufer und eine Energy+Energy-Gain an Luxtra und macht Bite. Ich baue mir mein Claydol auf und ziehe mit Cosmic-Power Trapinch+Memory Berry und spiele es mit einer Call-Energy. Ich knocke sein Luxray aus und ziehe Machamp als Preis. Danach spielt er Crobat und macht 10 dmg auf Trapinch und er spielt Azelf, holt sich Suntank G, legt dafür aber ein Seeufer ab (ich habs irgendwie gesehen oder er hat es mir gezeigt, vergessen). Jetzt vergiftet er mein Machop und beendet. Ich lege BTS und entwickle Machop zu Machamp mit Rare-Candy und lege noch eine Upper-Energy an Trapinch. Ich knocke sein aktives Pokemon aus und ziehe meinen zweiten Preis. Er legt Crobt G nach vorne und will mein Machamp vergiften doch ich muss ihm erklären, dass man nur mit Skuntank G vergiften kann, wenn man selbst ein Stadion liegen hat. Am Ende kann er sich nur noch ein Panferno 4 mit 2 Energien, aber ohne Energy-Gain aufbauen. Am Ende besieg ich ihn abwechelnd mit Flygon X und Machamp.
    1-0 @Dialga223:wie hieß dein Kollege?


    2.Spiel gg. Toni S. (random Iceplox+Dusknoir)
    Er spielte das Deck ohne Dusk X. Auf jeden Fall konnte ich ohne Probleme mit Machamp und Expert Belt 4 seiner Pokemon auszunkocken. Er schafft es zwar das Machamp auszuknocken und ein Guardevoir X aufzubauen, das ich aber mit Flygon X zerschiesse und noch irgendein anderes Pokemon von ihm ausschalte.
    2-0


    3.Spiel gg. Raichu11 (Raybees)
    Er kommt schlecht raus und ich haue ihm 1 Pokemon nach dem anderen weg, bevor er sich richtig aufbauen kann. Später kann ich dann mit Alakazam die
    ganze Zeit sein Clydol blocken so das er nicht gut recovern kann und dann knocke ich seine letzten Pokemon schnell aus.
    3-0


    4.Spiel gg. Justin S. (Kingdra)
    Das ich auf ein Kingdra Deck treffe hätte ich nicht gedacht. Das Spiel war ziemlich ausgeglichen, wobei er immer vornelag, bis er nur noch 2 Preise hatte und ich noch 3. Von da an konnte ich mir nichts mehr aufbauen, da ich keine Rare-Candys mehr hatte, und verlor.
    3-1


    5.Spiel gg. Yilmaz Güler (Dusknoir vlt. auch mit Gengar)
    Bei diesem Spiel hatte ich T2 Alakzam draußen und Aktiv ein Machamp, währenddessen er nur Duskull und Unown G hatte. Er spielt plötzlich Uxie und doch ich
    benutze Power Cancel und blocke es so. Am Ende zieht er nichts gutes mehr nach und ich gewinne, da er keine Basis Pokemon mehr hat.
    4-1


    Halbfinale wieder gg. Justin S.
    In dem ersten Spiel werde ich gedonkt. Hätte ich nicht angefangen, wäre das Spiel noch was geworden.
    0-1



    Das zweite Spiel sieht sah schon besser aus, da ich mit
    Flygon X und mit Memory Berry sein Regice nach vorne geholt hab und ihn eine Zeit lang gestallt habe. Ich Top decke immer wieder gute Karten von ihm (2xHorsea und 1xKingdra). Dann spielt er ein mal Warp Point und ich ziehe Machamp nach vorne und er sein Kingdra. Er macht mit Aqua Stream 50 dmg. Ich spiele Dusknoir und mische sein zweites Kingdra ins Deck und lege Machamp X. Danach OHKOe ich sein Kingdra und beende meinen Zug. Danach sieht es gut für
    mich aus und ich gewinne das Spiel.
    1-1


    Er hat T1 sein Kingdra draußen und haut mir alle weg bevor ich was gegen ihn unternehmen kann.
    1-2


    Am Ende hab ich einen wohl verdienten dritten Platz belegt.


    Props:
    Ich hab mein Hippoterus X gg. 1 Flygon X getauscht und mein Zwirrfnist X gg. 1 Blaziken FB.
    Bin unter die Top 4 gekommen.
    Am Ende hab ich mir noch ein paar Platin Booster gekauft und Palkia G X gezogen.
    Alakazam Nervt.
    Ich hatte sehr viel Spaß.
    Ich hatte in fast jedem Spiel Alakazam liegen.
    1 mal Uxie mit Alakazam ‚gesprayt‘


    Flops:
    Ich konnte nur 3 mal mit Machop oder Trapinch starten.
    Ich brauchte nur mal 2 Dusknoir.
    Flygon nur im Finale gebraucht.
    Upper Energy kam niemals richtig zum Einsatz.
    Im Halbfinale wurde ich einmal gedonkt.


    @EDIT: Meine Erinnerungen kehren wieder zurück^^.

  • Hier kommt mein Senf xD.


    Wie bereiz erwähnt es sind überraschend viele gekommen (26 Seniors). Hab
    Porygon-Z gespielt, getecht mit Queen, Dusk etc., und bin mit drei Siegen und
    zwei Niederlagen auf den siebten Platz gekommen. Ich hab zwar gehofft das es
    besser laufen würde, aber gegen die beiden Finalisten (Garbor und Justin) darf
    man auch verlieren.^^



    1. Runde VS Jeffry ka (Random Elektro/Kampf)


    Hatte einen Baltoy Start und in der zweiten Runde kam mein Claydol. Hab dann
    mein Porygon aufgeladen bis mein Claydol demn Geist aufgegeben hat. Porygon
    hatte genug TMs und ich konnte ohne Mühe meine sechs Preise ziehen.


    1-0



    2. Runde VS Thomas P. (Mother/Metall-Gengar)


    Genau wie mein Gegner hatte ich keinen besonders guten Start mit Duskull. Nach
    einigen Runden hatte ich mein Dusk vorne und mein Gegner sein Gengar. Nachdem
    mein Dusk einigen schaden einstecken musste shootete er 60 auf mein Porygon.
    Glücklicher Weise hatte ich bereiz drei Energien an meinem Dusknoir sodas ich
    es zurückziehen konnte und Porygon vorholte. Dann habe ich sein Gengar, dass er
    mit Sonderbonbon gespielt hatte, Devolutet. Danach konnte er wegen seiner vier
    Bank Pokemon und meinem Dusknor nichts mehr aufbauen.


    2-0



    3. Runde VS Garbor v. M. (Gliscor Lock)


    Allgemein war mein Start ganz okay. Ich hätte, mit der Betonung auf HÄTTE,
    T2 mein Porygon mit 3 TMs aktiv haben können. Alllerdings kam da ein gewisses
    Spiritomb (< :devil: ) dazwischen. Wie Blaze es schon gesagt hat, schnappte
    Garbors Falle zu:


    2x Gliskor und 1x Spiritomb mit Unown Q. Er Levelupt Gliscor und setzt Shoot
    Posion ein. Mein aktives Pokemon ist Gelähmt. Er setzt dann Burning Posion ein,
    verbrennt und vergiftet mein aktives und zieht Spiri wieder nach Frone und ich
    kann nichts machen.


    2-1



    3. Runde VS Philip S. (Dark Flygon)


    T2 habe ich mein Porygon mit drei TMs draußen und ziehe meine ersten drei
    Preise. Er schafft es sein Flygon X raus zu bekommen und mein Claydol
    vorzuholen (Memoryberry und Trapinch SW). Mit einer Warp-Energy war das kein
    Problem und ich konnte Flygon und den Rest KOen.


    3-1



    4. Runde VS Justin S. (Kingdra)


    Komme zwar recht gut raus. Allerdings greift mein Gegner direkt mit Kingdra an
    und schwächt Porygon und mein aktives Pokemon. Leider zog ich nur wenige TMs
    und konnte Kingdra, da mein Pory angeschlagen, war nicht KOen, weshalb ichs mit
    devoluten versucht habe. Doch meienem Gegner gingen die Sonderbonbons irgend
    wie nicht aus. Irgendwann ging mein Pory den Bach runter. Irgend wie hab ichs
    noch zweimal geschaft mein Pory mit einigen TMs raus zu bekommen. Das Mach ging
    dann ins Time out und mein Gegner hatte keine Kingdras mehr auf dem Feld. Hätt
    ich noch mehr zeit gehabt wäre ich in die Tops gekommen.


    3-2



    Und hier noch mal ein Tipp an Alle die noch auf ein City gehen wollen.
    Überprüft eure Hüllen, die werden nämlich wieder überprüft


    :thumbup:Jef-F-an :thumbup:

  • Naja ich hab mich für Flychamp entschieden was aucvh anfangs gut lief doch danach nachließ


    1.Runde vs Georg W. ( random Wasser-Pflanze )
    Er startete mit Geckabor, ich mit Trapinch. Ich griff ein paar Züge mit Grind an machte 10DMG und baute mir hinten Flygon Claydol usw auf. Er baute sich Gyarados auf und legte 2 Bidiza. Nachdem Trapinch ausgetauscht wurde und nun Flygon draußn war, levelte ich es Up und discardete immer Karten und haute ihm seine Pokemon weg. Am Ende hatte er nur noch ein Cherubi und verlor dadurch, dass er kein Basis mehr hatte.
    1-0


    2.Runde vs Andre Z. ( Salamence/Gengar )
    Ich musst anfangen und legte mir meine Bank zurecht und beendete dann, er holte Bagon und spielte Spiritomb, Uxie u.a anders auf die Bank. Ich bereitete mich auf Spiri vor und machte Schonmal Machamp bereit und baute nebenbei Claydol und Flygon auf. konnte aber noch nciht angreifen. Er baute Sally weiter auf uns schickte Spiritomb nach vorne. Durch Machamp konnte ich es zum Glück direckt plätten. Er bracht Sally und griff mich an, da er ohne Farblose Energie kosten angreifen konnte. In den Zügen darauf haut er mir alles weg, obwohl ich ihn mit Flygon hätte besiegen können, doch er hat mich iritiert^^. So ging das Match also weiter und ich verlor.
    1-1


    3.Runde vs Hanna J. ( Blaziken )
    Sie spielte die gleiche Deckliste wie Imp auf der DM, also hatte ich eigentlich eher schlechte Erwartungen. Sie startete mit Torchic und ich mit Trapinch. Ich begann und spielte ein weiteres auf die Bank, spielte eine Energie dran und beendete. Sie baute Blaze auf und griff an. Ich baute Machamp auf und Flygon. Sie griff nochmal an und besiegte so Trapinch. Ich barchte Machmp mit Exprt-Belt und haut ihr schön schaden rein, dass ihr Blaziken, direckt K.O ging. Sie brachte ein weiteres Blaze und schoss mir Trapinch von der Bank. Ich griff immer weiter mit Machamp an bis es K.O ginon und ich brachte Flygon X, knockte ihr dn rest weg und gewann.
    2-1


    4.Runde vs Dario v.M ( Shuppet Donk )
    Kurz gesagt, ich kam nicht raus und er haute mir alles weg.
    2-2


    5.Runde vs Nils H. P. ( Raybees )
    Eigentlich hätte ich gwinnen müssen, doch ich zog am T5 keine Energien mhr und konnte nicht angreifen, so verlor ich auch diesen Kampf.
    2-3


    Naja 2-3 war blöd, vor allem, da ich das letzte Match. hätte gewinnen können und das Match ggn Andre nur wegen seiner Irritation verlor.


    TOP:
    Tauschs ( 2 Spiritomb,Luxray GL X, Gengar X, Pokedrawer etc )
    Viel Spaß gehabt
    Nette Leute
    Coole Location
    In ner Garchomp C Tin, Cresselia X gezogen xP


    Flop:
    Nur 2-3
    Nur 5 Runden xP

  • 1. Runde:
    gegen salamence
    dachte ich hab eautowin, habe aber irgendwie schlecht gezogen...
    0-1


    2. Runde
    bnin sehr vergesslich xP
    0-2


    3. Runde:
    Hab gegen meinen kumpel gespielt xP
    der nimmt skuntank G und hält meine angriffe immer von sich xP
    (phöses phöses skuntag G)
    hab irgendwann mit luxtra GL x angreifen können ...
    1-2


    4.Runde
    Starthand: 1 Luxtra Gl 1 donner energie 1 Energie gain 1 Zyrus ...
    habe luxtra GL gespielt sie hatte irgend ein Kampf pokemon (koknodon?) auf jeden Fall hat es 40 gezoen. ich wollte im nächsten zug mit SP radar (zyrus) mir Lohgock FB holen, doch ich habe nicht auch luxtras schwäche geguckt :-(  
    1-3


    4. Runde


    hab gegen das heatran/lohgock deck gespielt
    (phöses phöses lohgock xP)
    1-4





    Tops:
    neue x
    shinx shiny (thx blaze)
    toxiquak ar (thx despo)



    flops:
    23. xP
    kumpels nahe bei mir
    keine guten Karten gezogen
    schlecht gezogen





    werde in lünen auf jeden fall besser spielen und hoffendlich auch ws besseres als ein POP booster gewinnen xP

  • Hier die Results:


    Juniors
    1. Dario v. M. 5-0
    2. Tom C. 4-1
    3. Daniel L. 3-2
    4. Elisa P. 2-3


    Seniors
    1. Gabor v. M. 7-0 (Glistomb)
    2. Justin S. 5-2 (Kingdra)
    3. Sebastian G. 4-2 (Flychamp)
    4. Leander T. 4-2 (Blaziken/Infernape)
    5. Philipp M. 3-2
    6. Yilmaz G. 3-2
    7. Felix W. 3-2
    8. Robin S. 3-2
    9. Toni R. 3-2
    10. Nils Henner P. 3-2
    11. Thomas P. 3-2
    12. Andreas P. 3-2
    13. Niklas H. 2-3
    14. Nico A. 2-3
    15. Hanna J. 2-3
    16. Philipp S. 2-3
    17. André Z. 2-3
    18. Jannis N. 2-3
    19. Dominik H. 2-3
    20. Georg W. 2-3
    21. Jasmin L. 1-4
    22. Daniel R. 1-4
    23. Leon W. 1-4
    24. Julian S. 1-4
    25. Jeffrey H. 0-5
    26. Lukas M. 0-5


    Masters
    1. Steven M. 6-1 (Palkia lock)
    2. Denny F. 5-2 (Glistomb)
    3. Yasmin K. 5-1 (Luxchomp)
    4. David S. 4-2 (Plox/Luxray)
    5. Serif O. 3-2
    6. Konstantin B. 3-2
    7. Sebastian K. 3-2
    8. Stephanie L. 3-2
    9. Richard C. 3-2
    10. Matthias L. 3-2
    11. Dennis M. 3-2
    12. Paul S. 3-2
    13. Clemens B. 2-3
    14. Thomas W. 2-3
    15. Roland Z. 2-3
    16. Karl-Heinz S. 2-3
    17. Muhammet S. 1-4
    18. Laura S. 1-4
    19. Iris L. 1-4
    20. Noah J. 1-4
    21. Jens v. E. 1-4
    +1 Drop


    ~kopiert aus dem eTCG~

  • ja,
    aber schlecht ziehen und die falschen techs drinhaben hat wohl nichts mit erfahrung zu tun.


    Bei den Techs muss ich dir da auf jeden Fall widersprechen. Natürlich kann man mal den einen oder anderen Fehlgriff aufgrund einer Fehleinschätzung landen (wie zum Beispiel auf der DM 2009, als alle Dialga G erwarteten), aber normalerweise kann man mit der Wahl der richtigen Techs viel Boden gutmachen. Das geht natürlich nur, wenn man Erfahrung mit dem jeweiligen Meta hat.
    Auch dein schlechtes Ziehen kann ich nicht ganz nachvollziehen. Soviel ich weiß, hast du Blazeray gespielt (ich hab dir ja bei der Liste geholfen) - das ist eigentlich das Konsistenteste, was du im derzeitigen Meta überhaupt finden wirst, und das wohl nicht nur aus meiner Sicht. Sobald du den Cyrus hast, sollte es eigentlich fast schon von selbst laufen.
    Ein 1:4 sagt leider tatsächlich einiges aus, was aber nicht heißt, dass du beim nächsten Turnier nicht besser abschneiden kannst^^
    Aber wie du siehst, sind größere Turniere eben kein Zuckerschlecken. Auch das sorgt für Erfahrung ;)

  • Wer die falschen Techs spielt, ist selber Schuld.


    Die meisten Menschen mit Erfahrung sollten jedoch in der Lage sein, ihr Meta entsprechend zu entlarven und dafür zu techen. Es muss jedoch auch gesagt werden, das nicht jeder mit Techs im Deck optimal spielen kann. Andererseits gibt es Personen, die ganze Tech-Decks spielen, was deutlich auf Skill schließen lässt.


    Und wer 1-4 geht muss entweder ein *großer* Noob sein oder konsistent schlecht ziehen - was *zufälligerweiße* noch nie jemanden passiert ist, den ich kenne.

  • Natürlich kann man mal den einen oder anderen Fehlgriff aufgrund einer Fehleinschätzung landen (wie zum Beispiel auf der DM 2009, als alle Dialga G erwarteten),


    Ähm... Fehleinschätzung? Huh?
    Also zumindest in Masters waren Dialga G eindeutig das am häufigsten in den Tops vertretene Deck (3x, wenn man die Legos mitzählt 5x).


    Zitat von Bartholomew Kuma

    Und wer 1-4 geht muss entweder ein *großer* Noob sein oder konsistent schlecht ziehen - was *zufälligerweiße* noch nie jemanden passiert ist, den ich kenne.


    Konsistent schlecht ziehen passiert öfter als man denkt. Es gibt so einige die schonmal nen schlechten Tag hatten und 1-4 gegangen sind, inklusive internationalen Top-Spielern wie Max (vor einigen Jahren) und Denny (dieses Jahr). Es kommt da vor allem auch auf die Konkurrenzdichte an - an einigen Turnieren sind 80% der Spieler zumindest halbwegs gut und können mit etwas Glück jeden schlagen. Wobei ich dir was Seniors in Düsseldorf angeht aber zustimmen muss - das Niveau ist dort zwar von allen Seniors-Turnieren mit Abstand am höchsten, aber trotzdem kann ein einigermaßen konkurrenzfähiger Spieler da eigentlich nicht 1-4 gehen, dafür gibt es zu viele eher unerfahrene Spieler dort gegen die man dann irgendwann zwangsläufig gepaired wird.


  • Ähm... Fehleinschätzung? Huh?
    Also zumindest in Masters waren Dialga G eindeutig das am häufigsten in den Tops vertretene Deck (3x, wenn man die Legos mitzählt 5x).


    Ok, da hab ich mich wohl zu sehr auf Aussagen anderer gestützt.
    3 mal war zwar anscheinend auch weniger, als erwartet wurde, aber ok^^


    Das untere Zitat ist übrigens nicht von mir, sondern von Marc <.<

  • *Mich auch mal als Senior zu Wort melde, unter den ganzen Masters, die alle viel mehr Ahnung haben als ich, Huh*


    Auch in Seniors wurde auch Dialga G gespielt, unser deutscher Meister Dennis Mischitz ja auch^^.
    Jetzt zu den Seniors in Düsseldorf. Wir haben wohl die meisten Senior in ganz Deutschland(wenn nicht, bitte berichtigen), insofern halt auch einige mehrere gute. Um mal ein paar Namen zu nennen, die fast immer oben bei waren: Gabor, Andre, Robin (& evt.mich, wenn ich mich dazuzählen darf), dazu noch neue, aufstrebende Spieler wie zum Beispiel Sebastian/Despoterfreak, Nils, Justin oder Robins Bruder(sry @my Team xD). Trotz dieser vielen potenziellen Kandidaten für die Tops haben wir noch etliche schlechtere Spieler, da wir eben soviele sind.
    Und eben wegen dieser vielen "schlechteren" Spielern ist es schon sehr komisch, wenn man mit einem Top-Deck 1-4 geht...
    Nur meine Meinung, mehr nichts.


    E/ Ich mein ja mit "es ist schon komisch", dass es nicht am Deck und auch nicht am schlechten Ziehen lag, sondern an der fehlenden Erfahrung.


    K, auch

  • naja ich persönlich spiel ja auch seniors und man merkt schon dass viele meta decks gespielt werden, man kann auch nich von nem neueinsteiger erwarten das er mit silvestros deck gewinnt, es hängt einfach mit spilerfahrung zusammen, nicht nur mit dm deck ( ich weiß das dialga223 nich silvestros deck gespilt hat, war nur als beispiel )

  • *Mich auch mal als Senior zu Wort melde, unter den ganzen Masters, die alle viel mehr Ahnung haben als ich, Huh*


    Auch in Seniors wurde viel Dialga G gespielt, unser deutscher Meister Dennis Mischitz ja auch^^.


    Um mal ganz ohne Sarkasmus zu sein:


    Ich habe diese DM in der Senior Division gespielt und bin Top8 gekommen. Außerdem möchte ich dich hierbei korrigieren. Es wurden 2-3 Dialga Tank Decks gespielt (Dennis, Kay), 2-3 Legos (ich und Björn), 2-3 Dusk/Dialga (Rudolf, Jan), 2-x Ttar (Merlin, Name vergessen), xX Kingdra und etliche Random Decks. Da ich mich für diese DM vorbereitet habe und mit einer relativen geringen Dialga Anteilnahme gerechnet habe, entschloss ich mich für Legos.


    Auf jedenfall: "wurde viel Dialga G gespielt" stimmt nicht, "es wurde auch Dialga G gespielt" hingegen ist absolut korrekt.