(Siegerehrung) Mapping Wettbewerb Nr. 1 [2010]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Vote
    Mapping Wettbewerb Nr.1 [2010]


    Maps:


    Regeln & Informationen:
    Jeder User hat 3 Stimmen, diese Stimmen haben alle einen Wert von 1 bis 3 Punkten.
    Es läuft im Grunde genommen genauso ab wie bei den Sprite-Votes (falls ihr die mal verfolgt habt) bloß ohne den Kreativpunkt.


    file:///H:/DOKUME%7E1/Thomas/L…1/Temp/moz-screenshot.pngfile:///H:/DOKUME%7E1/Thomas/L…Temp/moz-screenshot-1.pngfile:///H:/DOKUME%7E1/Thomas/L…Temp/moz-screenshot-2.pngDer Vote endet am Sonntag, den 14. Februar um 19:00 Uhr.
    So auf einen schönen Vote, möge der beste gewinnen!


    mfg MOP

  • So habe zwar eig. keine Ahnung vom Mapping, vote aber trotzdem mal...


    3 Punkte: Nr.5
    2 Punkte: Nr.3
    1 Punkt: Nr.2


    Nr.2 ist mir zu klein (sehe ich jetzt richtig, deswegen den 1en Punkt) und Nr.1 enthält, soweit ich das ale NichtKenner behaupten kann und darf, einige sichtbare Fehler.


    Joar LG Rexy


    edit// Habe mich bei einer Nr. vertan sry...

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

    2 Mal editiert, zuletzt von Atreus ()

  • Mir ist die Entscheidung wirklich verdammt einfach gefallen. Erst meine Bewertung und dann eine kurze Begründung:


    Nummer 5: 3 Punkte


    Nummer 2: 2 Punkte


    Nummer 1: 1 Punkt


    Für mich ist Nummer 3 zuallerst rausgefolgen, wegen übertriebener Unnatürlichkeit. Zwischen Blumen und Steinen sind einfach viel zu regelmäßige Abstände. Dazu kommt auch noch, dass der See, und die Grenze zwischen unterem und oberem Wiesenteil wie ein riesiges Zickzackmuster aussehen. Außerdem wirkt der Wald im linken unteren Teil zu massig, genau wie die Wieso unter dem See.
    Nummer 4 ist im gesamten einfach total überfüllt: Zu viel Wald, Wiese und verdammt nochmal zu viel WALD. Was mich auch stört sind die vielen Wiesen, die sich leider kaum vom Wald absetzten. Wäre die Farbe anders, würde das auch nicht so auffallen.
    Wegen diesen Beispielen, sind mir Nummer 5 & 2 besonders aufgefallen. (Nummer 1 war einfach so'n Mittelding. Wasweißich. =D) Bei Nummer 5 fand ich einfach, dass - im Gegensatz zu den anderen - hier die Vegetation einfach natürlich aussieht. Auch der Rest passt einfach wunderbar zusammen. Bei Nummer 2 stört mich der dicke Wasserfall, weil er zu breit für den Berg ist. Zumindest meiner Meinung nach. Naja, das war meine Begründung. =D

  • Nun konnte leider nicht abgeben, ich war wohl schlichtweg zu faul ;/ Voten kann ich wohl noch:


    NR2: 3 Punkte - Schlichtweg die beste imo
    NR5: 2 Punkte - Nah dran, aber etwas zu leer.
    NR4: 1 Punk - Die ging gerade noch so, war aber noch vor den anderen.


    lg

  • 3 Punkte an die Nr.1 - Gefällt mir i-wie und errinnert mich ans Zelda vom SNES^^
    2 Punkte an die Nr.3 - Ist ein schönes kleines Dörfchen. Das schöne Detail sind die Luftschleußen für den Untergrund ;D
    1 Punkt an die Nr. 4 - Netter idylischer Waldfleck mit einem ruhigen See^^

  • Oh, hat ja niemand die Höhle genommen.


    3 Punkte gehen an Nummer 5. Da würde ich persönlich gerade einmal gerne durchlaufen. Zwar simpel, aber gut verarbeitet und entspricht ganz meinen Ansprüchen.
    2 Punkte gehen an Nummer 2. Schöne Optik und schöner Aufbau. Aber die Wegfetzen hätten teils miteinander verbunden sein können, imo.
    1 Punkt geht noch an Nummer 4. Ziemlich gelungen, keine Fehler zu sehen, jedoch ein wenig zu stechend und verwirrend durch die üppigen Blumen.


    Nr. 1 weist einige Fehler auf und erinnert mich eher an ein Gebirgstal anstelle eines Bergfußes. Was mir gar nicht gefällt sind die beiden Höhleneingänge nebeneinander, und auch die Treppe davor ergibt keinen Sinn. An den Wasserfällen sind auch Macken und die Bäume stehen viel zu sehr in Reih und Glied.
    Nr. 3 entstand zum einen aus Tilesets die ich einfach aufgrund der Farbe nicht mag, zum Zweiten fehlt beim kahlen Bergfuß vollkommen die Vegetation...


    Endlich mal ein konstruktiver Vote mit Kritik! ;P


    mfG, Seigel

  • Als erstes: Das sind alle keine 08/15 Maps und ich muss sagen, dass man eig. mit allen etwas anfangen kann. Das gefällt mir sehr ^.^  
    Aber trotzdem gibts ne olle Punktebewertung ;) :


    1 Punkt geht an Nummer 4.
    2 Punkte gehen an Nummer 2.
    3 Punkte gehen an Nummer 5.

    Zitat

    3 Punkte gehen an Nummer 5. Da würde ich persönlich gerade einmal gerne durchlaufen. Zwar simpel, aber gut verarbeitet und entspricht ganz meinen Ansprüchen.

    Ja, das sehe ich ganz genauso. Außerdem finde ich, dass Nummer 5 den ersten Platz verdient, weil auch die Gebirgsverteilung besonders passend gewählt ist. Schön auf der Map verteilt.


    lg steffen

  • 3 Punkte Nr 5
    2 Punkte Nr 2
    1 Punkt Nr 1


    Ich hatte schon angefangen, bin aber ein Tag vor Abgabe nicht fertig geworden und am Abgabetag war ich von morgens bis abends in Hamburg und als ich wieder zuhause war, hab ich nich mehr dran gedacht, tut mir echt leid. Nächstes Mal werde ich aber wieder abgeben.


    Du hast mich dadurch in tiefste Depressionen gestürzt, yanbo. ;___;
    jk


    mfg MOP

  • Soo, ich werte auch!^^ (Hier fdarf doch jeder voten, oder? óo)


    Nummer 4: 3 Punkte, diese Map ist schön bunt und gut gefüllt.
    Nummer 5: 2 Punkte, sieht gut aus und ich würde gern mal durchlaufen.
    Nummer 2: 1 Punkt, vom den restlichen Maps die beste, aber an manchen stellen sieht es etwas .. seltsam aus..


    Naja, möge der beste gewinnen :pika:

    Diese Signatur war so perfekt, dass die Adminstration sie verboten hat, damit sich durchschnittliche BBler nicht vor Neid erschießen.

  • So, melde mich auch mal wieder zu Wort.
    Nun meine Bewertung:
    0 Punkte an Map 3:
    Ich Störe mich zum einen an den DS Tiles, ich meine 3D sollte auch nur in 3D verwendet werden. Des weiteren wirkt die Map leer und lustlos. Der Berg ist zu gerade und zu kahl, die Bäume sind in einer Reihe gepflanzt und es ist jedes Mal der gleiche Baum.
    Des Weiteren habe ich noch nie so gerade Wiesen und einen so geraden Teich gesehen (oder soll das ein Pool sein?)
    Das hohe Gras ist auch seeeehr quadratisch und nur an einer Stelle verwendet. Der Teil zwischen Center und Markt wirkt mir auch nur "notgedrungen zugemüllt" schließlich soll es ja nicht zu viele freie Stellen geben. Auch währ es ratsam mehrere Gras Arten zu verwenden, da das Gras zieeeeeeemlich einheitlich ist.
    0 Punkt an Map 1:
    Ja, Gibsons Rombase... was soll ich sagen. Ich mag sie ja irgendwie nicht (nichts gegen dich Gibsons, weis auch nicht wieso, vielleicht wegen den Felsen?) Die Map ist mir zu gerade, besonders die Felsen und das Wasser. Du verwendest weiterhin zu wenig Bäume, es gibt einige Stellen die kahl sind, an denen Bäume wunderbar passen würden. Außerdem sind die Vorhandenen Bäume in Reih und Glied, nicht soo schön. Die umgekippten Bäume wiederum sind einen nette Idee, passen aber von der Form nicht ganz zu denen, die da stehen. Die Wasserfälle sind ein klassiches Beispiel von Gute Idee, schlechte Umsetzung. Die Farben sind nicht aufeinander Abgestimmt, außerdem sind sie breiter als das Wasser darüber. Wo wir schon bei der Colorierung sind: Das Bäume-Gras-Busch-Verhältnis ist top, nur die Felsen passen da noch nicht rein.
    1 Punkt an Map 4:
    Schon etwas Abwechslungsreicher, trotz nur eine Art Baum die wieder in Reih und Glied stehen.(War das hier vielleicht der Militär-Contest?) Leider wieder DS Tiles, jedoch wurde die Colorierung abgeändert, was ein zwei Pluspunkte gibt. An den Kontrasten solltest du noch arbeiten und das Ganze etwas dunkler gestalten, die Farben sind etwas grell. Im Gegensatz zu deinem Vorgänger ist der Berg schon 1a-Spitze. Was mir jedoch ins Auge springt sind die Blumen. Sie wirken fehl Platziert und wieder als reiner Lückenfüller. Es hapert außerdem wieder an der Unterschiedlichkeit des Grases. Doch wenn ich man die Blumen rausnimmt ist der Gesammteindruck respektabel, daher ein verdienter Punkt.
    2 Punkte an Map2:
    Jaa, in Anbetracht dessen was ich vorhin gesagt habe, erstaunlich, 2 Punkte an eine Gibson-Base Map. Aber wenn die Umsetzung stimmt, dann hatt die Base auch nichts zu sagen. Also, diese Map ist die erste, die halbwegs Natürlich aussieht, bis auf den Fluss find ich keine geraden Stellen. Durch das nicht-verwenden des Stein-Boden Tiles wirken Felsen, Gras, Bäume etc. harmonisch aufeinander abgestimmt. Die Colorierung der Steine könnte noch eine Stufe dunkler werden aber naja. Die Büsche und Blumen wirken hier weniger als Lückenfüller, sondern teils, als ob sie einfach an diesen Platz gehören. Die Hügel sind des weiteren sehr natürlich und einzelne Bäume wurden auch gesetzt. Also alles an sich gut, nur fehlt mir das gewisse Etwas zu den 3 Punkten.
    3 Punkte an Map5:
    Ich finde, wenn man von dem ein oder anderen Map/Pixel Fehler absieht, wirkt die Map durch die Colorierung am besten, die Farben von Gras, Bäumen, Wasser und Stein sind harmonisch aufeinander abgestimmt.
    Die Platzierung der Bäume und Büsche wirkt natürlich, nicht gerade und nicht übertrieben auf einen Punkt konzentriert.
    Die Blumen und Gräser sind dezent gesetzt und wirken im gegensatz zu anderen Maps nicht zum Füllen von kahlen Flächen, sondern als Accesoires(Vorsicht Lateiner xD) Daher für mich die Nummer 1!
    Jooa, viel Text aber naja, hoffe da sichd em ein oder anderen helfen konnte.

  • Schon vorbei das Einsenden? :/ na toll... habs verpasst...
    egal, dann vote ich eben:


    Nr. 2 = 3 Pkt.
    Nr. 5 = 2 Pkt.
    Nr. 4 = 1 Pkt.


    Die anderen gefallen mir iwie nicht... genauso wie Nummer 4, dehalb auch nur einen Punkt ^-^ Nummer 2 ist die einzigst ansehnliche

  • Hier kommt die etwas verspätete (sry :s) Siegerehrung.




    Und nun die restlichen Teilnehmer:
    -4ter Platz und knapp am Treppchen vorbei: Haro100 (Map Nr. 3) mit 9 Punkten.
    -Letzter Platz: Mondsichel mit nicht schlechten 7 Punkten. ;)


    Ich möchte mich noch einmal entschuldigen für diese mehrtägige Verspätung, ich war leider etwas... ...außer Gefecht. Dx


    mfg MOP