Fragen zum Anime

  • Und ansonsten die übliche Entschärfung von brutalen Szenen, um die FSK zu drücken

    Die Film sind ab 6, also daran liegt es nicht^^ Das lag an der Sendezeit Mehr Werbung - mehr Geld. Und RTL2 hat die Filme ja in "Zwei Episoden" ausgestrahlt, weil zwischen Kinder Filmen, zumindest wenn diese vor 20:15 Uhr laufen, keine Werbung gezeigt werden darf....ich finde es auch dumm, ist aber so.



    War die so schlimm? Und warum kommen dann nicht die Cutversionen in den Handel?

    Es wurde folgendes geschnitten:
    Im achten Film war es erstmal das kompplette Opening, also Lied + Kampfszene und dann das Gespräch was Dragon schon erwähnt hatte. Dazu noch ca. 2 min mit Mew, Pikachu und Mauzi. Also gesammt 5 min. Ob man es glaubt oder nicht, wenn ein Händler den Film hätte, die müssten dann erstmal schauen welche Szenen nicht gesprochen wurden und extra dafür die Sprecher holen und das kostet Geld und Aufwand, darauf haben die keine Lust.


    Im neunten Film fehlen ca. 2 min am Anfang, wo der Pokemon Ranger Jack, Phantom dem Pirat, das Manaphy Ei wegnimmt.
    Und dann noch eine Szene, die für ihn wichtig war, wo er Ash erzählt wieso er Pokemon Ranger wurde. (Er wurde von anderen Pokemon mal gewärmt, während eines Schneesturms.)

  • Es wurde folgendes geschnitten:
    Im achten Film war es erstmal das kompplette Opening, also Lied + Kampfszene und dann das Gespräch was Dragon schon erwähnt hatte. Dazu noch ca. 2 min mit Mew, Pikachu und Mauzi. Also gesammt 5 min. Ob man es glaubt oder nicht, wenn ein Händler den Film hätte, die müssten dann erstmal schauen welche Szenen nicht gesprochen wurden und extra dafür die Sprecher holen und das kostet Geld und Aufwand, darauf haben die keine Lust.


    Im neunten Film fehlen ca. 2 min am Anfang, wo der Pokemon Ranger Jack, Phantom dem Pirat, das Manaphy Ei wegnimmt.
    Und dann noch eine Szene, die für ihn wichtig war, wo er Ash erzählt wieso er Pokemon Ranger wurde. (Er wurde von anderen Pokemon mal gewärmt, während eines Schneesturms.)

    RTL 2 hat doch die Filme, man kann doch einfach das was ausgestrahl wurde auf DVD brennen und dann verkaufen.

  • So einfach ist das meist nicht.
    Zum Einen könnten Exklusivverträge zwischen RTL2 und der Pokemon Company oder einem Verleiher bestehen. Dann wird die Nachfrage sehr gering sein, es sich also kaum lohnen. Es sind alte Filme, man müsste diese Promoten, die Verteilung finanzieren und erstmal herstellen inklusive möglicher Extras wie Making Of usw.
    Hinter DVD-Veröffentlichungen steckt meist viel mehr Arbeit als einfach nur die Maschinen anzuwerfen und zu brennen. Das lohnt sich bei solch alten Filmen nicht, besonders wenn man bereits vor Jahren dachte, dass sich DVD Veröffentlichungen von Pokemon Filmen gar nicht mehr rechnen würden und lieber auf TV alleine umsteigen wollte. (Es war angedacht auch anch 8+9 keine DVDs mehr zu verkaufen, was zum Glück umüberlegt wurde.)
    Hinzu kommt auch, dass man die Filme zB bei Amazon auch digital erweben kann.
    Es würde für die Pokemon Company finanziell keinen Sinn ergeben sowas zu machen.


    Edit: Das Einzige was ich mir vorstellen könnte wäre eine Sammlung mit vielen Pokemon Filmen in einer Box. Das könnte (wenn vertraglich überhaupt möglich) Sinn ergeben, ist aber nicht geplant.

  • Weil diese bereits hergerichtet wurden und die Lizens und Vertragsfragen eindeutig sind. Die Pokemon Company hat damals schlichtweg gedacht, dass eine reine Fernsehausstrahlung für den europäischen Markt mehr einbringt, als das Ganze selber zu übersetzen, einzusprechen und über verschiedene Verleiher zu verteilen. RTL2 hat die deutsche Übersetzung bezahlt, die Promotion usw. Sie werden also sehr wahrscheinlich mindestens die Rechte an der Übersetzung haben, eventuell mehr. Sprich die Pokemon Company müsste erstmal die Übersetzung einkaufen oder die DVD zusammen mit RTL2 verkaufen. Und das für einen Film der kaum noch Relevanz hat, denn anders als in Klassiekrn geht die Pokemon Reihe halt immer weiter und das Interesse gilt meist entweder den allerersten Filmen, oder den neusten. Der Mittelteil ist bei den meisten Serien recht uninteressant für die Allgemeinheit. (Außer für wirklich treue Fans natürlich)


    Und wieso sollte RTL als Unternehmen die Filme auf DVD rausbringen, wenn man bei Amazon und Co mitverdienen kann für Digitale Verkäufe und dafür keine, beziehungsweise nur minimale Kosten für Versandt, Vermarktung, Verteilung, Händlergebühren usw anfallen. Außerdem hat man so als TV Sender weniger Leute, die den Film besitzen, wodurch bei einer möglichen Neuausstrahlung mehr Zuschauer möglich sind. Und das ist immer noch das Hauptgeschäft von RTL und Co.
    Und die Pokemon Company hat schlichtweg kein Interesse so viel Geld zu investieren für alte Filme, bei denen nichtmal sicher ist, ob die am Ende Gewinn abwerfen. Denn Kosten wird es geben und das nicht zu knapp. Und wie gesagt: Ne Zeit lang wollten die gar nicht mehr auf DVD veröffentlichen, was klar zeigt, dass die DVD Verkäufe nicht allzu lukratuv waren.

  • RTL 2 hat doch die Filme, man kann doch einfach das was ausgestrahl wurde auf DVD brennen und dann verkaufen.

    Wie gesagt das is nicht so leicht und vielleicht finden die, Leute, welche die Pokemon Filme bringen, das nicht gut wenn es geschnitten ist. (Ich auch nicht.)


    Hinzu kommt auch, dass man die Filme zB bei Amazon auch digital erweben kann.

    Film 8-9 aber nicht, oder?


    (Es war angedacht auch anch 8+9 keine DVDs mehr zu verkaufen, was zum Glück umüberlegt wurde.)

    Das steht wo? Film 6 und 7 kamen sehr spät zu uns und haben sich wohl nicht so gut gemacht, da hat RTL2 eben Film 8 bis 9 selber eingekauft. Und dann hat man eben gesehen das es doch gut läuft bzw. die anderen Filme, also ab 10, wurden von Disney eingekauft und vermarktet. (Disney XD waren die zuerst zu sehen.) Da mussten Universal Films ja nicht mehr allzuviel tun, als die DVD Rechte zu erwerben und fertig.


    Das Einzige was ich mir vorstellen könnte wäre eine Sammlung mit vielen Pokemon Filmen in einer Box. Das könnte

    10-12 gibt es in eienr Box, 13-15 auch und Film 4-5 als BR ebenfalls. (Der hat sich aber schlecht gemacht, soweit icht gehört habe.)



    Und das für einen Film der kaum noch Relevanz hat, denn anders als in Klassiekrn geht die Pokemon Reihe halt immer weiter und das Interesse gilt meist entweder den allerersten Filmen, oder den neusten. Der Mittelteil ist bei den meisten Serien recht uninteressant für die Allgemeinheit. (Außer für wirklich treue Fans natürlich)

    Naja, eigentlich hötte man die Filme bringen können, weil ja auch OR/AS erschienen sind und Maxx auch Hoenn gezeigt hatte. Hätte also gepasst. Und Film 1 lief ja auch vor kurzem im TV, also wäre das weniger das Problem.
    Im Falle der Rechte, also wegen RTL2 oder wer die wohl auch immer hat, hast du warscheinlich ehr recht.

  • Es ist ja mehrmals passiert das Pokémon aus späteren Generationen in Anime-Folgen einer früheren Generation.


    Welche Pokémon waren das bei Animes der 2. Generation, 3. Generation und der 4. Generation?


    In's richtige Topic verschoben. ~ Lava

  • Im Anime traten als erstes Wingull, Pelipper, Tohaido und Wailmer in der letzten Folge der Original Series auf, die neben dem Schiff schwammen, auf dem Ash und Pikachu waren, um Hoenn zu erreichen. Das war also wirklich die Übergangsfolge der Original Series zur Advanced Generation. Ansonsten könnte man aber auch Pokémon Heroes zählen lassen, was dann Latios und Latias zu den ersten Pokémon der dritten Generation in der Original Series machen würde.
    In Advanced Generation tauchten Mampfaxo, Pantimimi, Mobai und Elevoltek auf, in Film 8 außerdem Lucario und Snibunna; in Film 9, das immer noch in Kanto spielte, tauchten Bamelin, Plaudagei und Manaphy auf. Habe die Zeiten jetzt nicht genau im Blick, Pantimimi und Mampfaxo müssten aber vor den anderen Pokémon aufgetaucht sein.
    In Diamond & Pearl waren es dann Zorua und Zoroark im entsprechenden 13. Film, Pokémon im Anime tauchten meines Wissens nach keine besonderen auf, weil man die Entfernung etwas stärker featuren wollte.
    Und in Best Wishes tauchten Chevrumm, UHaFnir und Mega-Mewtu Y auf. Mehr hätte ich auch da jetzt nicht auf dem Schirm, habe Best Wishes! aber auch nicht so verfolgt, muss ich zugeben.


    In's richtige Topic verschoben. ~ Lava

  • Das bekannteste Beispiel ist wohl Togepi, welches schon in der Originalserie auftauchte. Wenn ich mich recht erinnere, hatten zudem Marill und Snubbull einen Auftritt im Pikachu Kurzfilm des 1. Kinofilms. Das dürfte auch vor dem Start der Johto-Staffeln gewesen sein(?).


    In einer Johto-Episode gab es ein Isso.
    Gegen Ende der Johto-Staffeln - genauer gesagt vor der Johto-Liga - kam zudem Lohgock im Anime vor, welches einem Trainer aus Hoenn gehörte.


    In's richtige Topic verschoben. ~ Lava

  • Genauer gesagt trat das Lohgock direkt während der Johto-Liga Silberkonferenz auf, da es ein Pokémon des Trainers war, der Ashs größter Rivale während der Liga war und ihn auch schlussendlich besiegte, um dann in de Top 4 zu kommen: Harrison. Nebst Lohgock besaß er auch ein Kecleon.


    Da du nicht nach der ersten Generation gefragt hast, aber @Kato dir darauf auch geantwortet hat, hier übrigens noch die Erweiterung zum ersten Film, in dem ein Donphan auftrat, das der Grund war, warum Ash überhaupt auf New Island ankommen durfte. Und Ho-Oh ist natürlich das wichtigste aller Pokémon, was das angeht. Es taucht in der allerersten Folge schon auf.


    Am Ende kann man also klar sagen, dass es mit der Zeit immer weniger Pokémon wurden, die gezeigt worden sind, aber insgesamt doch ziemlich viele.


    In's richtige Topic verschoben. ~ Lava

  • Warum? Ich kenne schon die Folge 928 (alles auf Japanisch)

    Aus dem Topic von Ep 927 verschoben - gehört eher hier hin.


    Es ist möglich, dass deine Quelle die Episoden anders zählt als Bisafans es tut. Dies kommt durch doch-nicht-ausgestrahlte Folgen und ähnliches. So, wie wir es zählen, ist diese Folge die 927. Episode.

  • Hallo Rotom  :)


    Wer die Staffeln um Kanto und Jotho gesehen hat, kann sich bestimmt an ein sehr eigenwilliges Pummeluff erinnern :D..


    Es verfolgte lange Zeit Misty,Ash und Rocko und es war dafür bekannt die Gesichter von denjenigen anzumalen wenn sie bei seinem/ihren Lied eingeschlafen sind.


    Irgendwie mochte ich total dieses pummeluff.
    (Ok ich mag generell pummeluff und knuddeluff :D)


    LEIDER taucht es nicht mehr auf und ich wollte fragen ob jemand weiß was mit ihm passierte.



    Rotom könnte sich zurzeit in ihrem Smartphone befinden...


    Wenn sie hier ein Rotom sehen, ist dies der Fall


    -> Rotom-Test:Rotom

  • Hat der deutsche Dub die Osts/Soundtracks aus dem japanischen? Ich schaue gerade XYZ und mir fallen oft die Soundtracks von den Spielen auf, Routen, Städte.
    Als ich dann eben eine ältere Folge geschaut und verglichen habe, hatte die Szene im japanischen das Theme der ersten Route in Hoenn, während der Dub einfach einen komplett nichtssagenden Track hatte. Kann ich davon ausgehen, dass es schon immer so war? XYZ fühlte sich irgendwie schneller sympathischer an und ich hatte vor, die ersten Generationen wegen Nostalgie erneut zu schauen. Sollte aber der OST komplett anderes sein, dann muss ich ja (leider) auf den Sub umsteigen, weil da die Atmosphäre besser ist. Auch Lieder scheinen in bestimmten Szenen aufzutauchen, die dann aber wohl hier nie erschienen (Pikachu vs Elevoltek zb)
    Mir geht es in erster Linie auch nur um die aus den Spielen verwendeten OSTs im Anime.