RNG - Die Suche nimmt kein Ende (Black/White)


  • [1.0] Vorwort
    Um das BW-RNG zu verstehen sollte man schon Erfahrungen mit dem RNG der 4. Generation gemacht haben. Der Guide für DPPT-RNG ist hier, der Guide für HGSS-RNG hier.


    Das BW-RNG unterscheidet sich stark zum RNG der 4. Generation.

    • Es gibt neue Möglichkeiten um wilde Pokemon zu finden (Aufgewühlte Erde, strudelndes Wasser, Schatten am Boden, wackelndes Gras), was es schwerer macht bestimmte Pokemon zu RNGn
    • Bestimmte Pokemon tauchen nur zu bestimmten Jahreszeiten auf, was die Sache auch erschwert
    • Die Seeds hängen jetzt neben dem Datum und der Zeit auch von der MAC-Adresse des DS ab
    • Die PID und DVs werden nun bei allen Pokemon getrennt generiert, was ermöglicht einen Seed für jedes Wesen zu verwenden
    • Die neue Methode, die verwendet wird ist Method 5.
    • Wenn das C-Gear angeschaltet ist trifft man andere Seeds als wenn es ausgeschaltet ist
    • Es gibt gerade und ungerade Delays
    • Encounter-Slots hängen nicht mehr vom Seed ab, sondern von der PID
    • Lockduft erhöht die Frames nicht mehr


    [1.1]MAC-Adresse herrausfinden
    Um die MAC-Adresse herauszufinden drückt man im C-Gear auf die WiFi-Option. Als nächstes auf den linken Button um die WiFi-Einstellungen aufzurufen. Jetzt drückt man auf den orangenen Button und dann auf den pinken. Dort steht die MAC-Adresse. Diese wird ohne die Bindestriche in den Reporter eingegeben


    [1.2]Jahreszeiten
    Da manche Pokemon nur zu gewissen Jahreszeiten auftauchen muss man ein bisschen mit dem Datum spielen, da es nicht immer einen geeigneten Seed mit passendem Datum hat. Um die Jahreszeit zu verstellen muss man das Datum zunächst so einstellen, dass die gewünschte Jahreszeit ist.
    Frühling
    Januar, Mai, September


    Sommer
    Februar, Juni, Oktober


    Herbst
    März, Juli, November


    Winter
    April, August, Dezember


    Nachdem das erledigt ist geht man in ein Haus und sobald man es verlässt ist die gewünschte Jahreszeit. Jetzt muss man nur noch dahin gehen wo man das Pokemon fangen will und abspeichern. Wenn man jetzt das Datum vom Seed einstellt ist im Spiel immer noch die benötigte Jahreszeit.


    [1.3] Delay-Kalibrierung
    Um meine Delay auf BW zu kalibrieren speichere ich vor einem Pokemon auf einem hohen Level ab. Anschließend synchronisiere ich meine DS-Uhr. Nun starte ich das Spiel und resette. Ich aktiviere das C-Gear im Spiel und merke mir die Resettzeit. Nun fange ich das Pokemon und rechne seine DVs aus. Diese DVs gebe ich im Timefinder ein und suche Delays von 1000-2000. Beim richtigen Ergebnis lasse ich mir mit der Seed to Time Funktion die Zeiten generieren und bekomme die Delay die ich habe. Jetzt resette ich solange mit der selben Resettzeit bis ich eine Delay gut treffen kann. Mit dieser Delay kann ich jetzt geeignete Seeds suchen. Vorteilhaft wäre es hier einen Timer zu benutzen.
    Dieser Vorgang ist nur für das C-Gear RNG erforderlich.


    [1.3.1] Delays und Zeiten
    Für die, die nicht mit dem Timer umgehen können habe ich hier ein paar Zeiten und die getroffenen Delays aufgeschrieben.

    • 25 Sekunden - 1492
    • 30 Sekunden - 1802
    • 35 Sekunden - 2088
    • 40 Sekunden - 2384
    • 45 Sekunden - 2689
    • 50 Sekunden - 2988
    • 55 Sekunden - 3289


    [2.0] 2 Arten von Seeds
    Das DV-RNG basiert auf den 2 Arten wie die Seeds generiert werden:
    Seeds ohne C-Gear (C-Gear aus) und die C-Gear Seeds (C-Gear an)


    Wenn das C-Gear ausgeschaltet wird muss man keine Delay treffen, sondern nur zu einer bestimmten Zeit (Jahr/Monat/Tag/Stunde/Minute/Sekunde) das Spiel starten, bzw. eine Sekunde früher da das Spiel etwas Zeit zum Laden benötigt.


    Die Seeds die generiert werden, wenn man das C-Gear anschaltet, haben wie in der 4. Generation wieder eine Delay. Man kann das C-Gear aktivieren sobald man das Spiel startet oder im Spiel auf dem unteren Bildschirm. Die Delay steigt vom Resettzeitpunkt bis zum Aktivieren des C-Gear. Es ist besser das C-Gear im Spiel zu aktivieren, da der Seed so nicht verändert wird.


    [3.0] Seeds ohne C-Gear (C-Gear aus)
    Für die non C-Gear Seeds wird eine Version ab 9.0 benötigt.
    Da die Seeds für jeden DS und jedes Spiel anders generiert werden muss man erstmal nach den DS Parametern suchen. Dazu öffnet man das dazugehörige Fenster und gibt erstmal rechts die MAC-Adresse, die Art des DS und die Version ein die man benutzt. Auf der linken Seite gibt man die Zeit ein, zu der man das Spiel im DS-Menü ausgewählt hat, das C-Gear wird natürlich nicht angeschaltet. Jetzt muss man wie bei der Delaykalibrierung ein Pokemon auf einem hohen Level fangen (Legendäres oder Lockduft) und die DVs genau berechnen. Diese gibt man in die dafür vorgesehenen Felder ein. Anschließend drückt man rechts auf search.
    Mit dem Ergebnis, das dann gefunden wird, kann man im Time Finder nach non C-Gear-Seeds suchen. Bei dem Ergebnis ist die Sekunde zu beachten. Wenn man das Spiel auswählt dauert es etwas bis der Seed feststeht. Wenn man jetzt bei 00 auf das Spiel gedrückt hat, der Seed aber bei 01 ist bedeutet das, dass man 1 Sekunde vor der angegebenen Zeit das Spiel starten muss.
    Bei den Seeds steht manchmal ganz rechts "Press Key Combo", diese Tasten muss man gedrückt halten wenn man das Spiel startet und bevor das Pokemon Company Zeichen erscheint. Bei mehreren Tasten sollten alle gleichzeitig gehalten werden.


    [4.0] C-Gear Seeds (C-Gear an)
    Starte den RNG-Reporter und wähle im Time-Finder unter Capture Method 5 aus.
    Wie in der 4. Generation muss man jetzt Delay, Frame, DVs, Jahr eingeben, da Method 5 auch die MAC-Adresse [siehe 1.1] benötigt, wird diese in das entsprechende Feld eingegeben.
    Nachdem der Reporter die Ergebnisse anzeigt wird eins ausgesucht und wie in der 4. Generation mit der "Generate more Times"-Funktion ein Datum zum resetten ausgesucht.


    Bis jetzt ist keine einfache Methode bekannt um den Seed zu checken, man muss ein Pokemon fangen und die DVs mit den angegebenen ersten 10 vergleichen.


    [5.0] Frames erhöhen
    Da PID und DVs getrennt generiert werden gibt es auch 2 Frames: DV-Frames und PID-Frames.


    Um die DV-Frames zu erhöhen muss man erstmal wissen wie die Startframes sind. Wenn man das C-Gear ausgeschaltet hat ist hat man 0 DV-Frames, wenn es an ist 2 DV-Frames. Wilde Pokemon geben zusätzlich 1 DV-Frame, Eier 8 DV-Frames und Wander-Pokemon 2 DV-Frames.
    Die Anzahl der DV-Frames die man machen muss berechnet man mit dieser Formel: Ziel – Start – Pokemon = Benötigte DV-Frames
    Beim non C-Gear RNG ist es besser, nur für Frame 1 Ergebnisse zu suchen, da so das PID RNG leichter ist.
    Die DV-Frames kann man mit folgenden Methoden erhöhen:

    • 128-Schritt Methode (Wie in der 4. Generation)
    • Mitnehmen, bewegen von Pokemon auf dem PC erhöht die DV-Frames um 7
    • In einem Kampf steigen die DV-Frames um 120 pro Sekunde


    [6.0] PID RNG
    Da die PID und die DVs seperat generiert werden muss man die PID extra generieren.
    Im Startfenster wählt man Method 5 (PIDRNG) und gibt den vollen Seed ein, mit dem man ein Pokemon fangen will. Jetzt wählt man das gewünschte Wesen aus und eventuell das benutze Synchro-Wesen. Nachdem man auf Generate gedrückt hat erscheinen ein paar Ergebnisse mit Framzahlen. Das PID-RNG hat eine unregelmäßige Startframe, deswegen muss für jeden Seed erstmal überprüft werden, wo die Frames für die PID starten. Dafür trifft man den Seed, erhöht die DV Frames, fängt ein Pokemon und notiert das Wesen. Das wiederholt man nocheinmal, mit dem Unterschied, dass man vorm Fangen 1x speichert. Falls man die DV Frames mit der 128 Schritt Methode erhöht sollte man jedes mal den selben Weg laufen, da sonst die PID Frames wieder anders sind. Jetzt sucht man im Startfenster das Wesen, das man beim 1. Mal bekommen hat, und schaut nach bei welchem Ergebnis die nächste Frame das Wesen aus dem 2. Versuch ist. Sollte das nicht eindeutig sein, muss man erneut resetten. Nun hat man die Startframe für diesen Seed. Die Startframe ist übrigens immer im Bereich zwischen 40 und 60, sofern sie nicht durch Wetter oder NPCs beeinflusst wird. Eine Kalibrierung der Startframe ist ab Version 9.77 nicht mehr nötig.
    Eine Kontrolle über das PID RNG ist nur nötig, wenn man Pokemon RNGn will, die nicht von Synchro beeinflusst werden oder eine bestimmte PID Frame benötigen (Wandernde Pokemon, Shinys, Eier, Geschenke). Falls das nicht der Fall ist kann man ein Synchro-Pokemon mit dem gewünschten Wesen benutzen. Sollte Synchro mal nicht klappen sollte die PID Frame beim nächsten Versuch um 1 erhöht werden.


    Die PID Frame wird mit folgenden Methoden erhöht:

    • Für jedes Speichern 1
    • Jedes mal wenn der Bericht von Plaudagei angeschaut wird 1 (Nur wenn es neue Wörter durch Geschwätz gelernt hat)
    • Pro Drehung 2 Frames (In einem Gebiet wo es wilde Pokemon gibt)
    • Pro Schritt 2 Frames (In einem Gebiet wo es wilde Pokemon gibt)
    • Ca. jede Sekunde 1 Frame (Nur wenn das C-Gear an ist)
    • Wetter (Jede Sekunde 60 Frames)
    • NPCs
    • Schritte scheinen auch in Gebieten zu erhöhen in denen es keine Pokemon gibt, genau weiß ich net


    [7.0] Besonderheiten zu bestimmten Pokemon
    Shinys
    Bis jetzt ist noch keine Möglichkeit bekannt Reshiram, Zekrom, Victini, High Link Pokemon und das Event Zorua/Zoroark als Shiny zu erhalten.


    DV-Anomalien
    Die Wanderpokemon haben leicht verdrehte DVs. Die Dvs die beim Seed bei der Initiative stehen werden vor den Spezial Angriff geschoben, aus 1/2/3/4/5/6 wird 1/2/3/6/4/5
    Wählt man im Reporter "Roaming Pokemon" aus sind die DVs schon richtig angeordnet.


    [8.0] Viele Möglichkeiten um zu RNGn
    Die Vorbereitungen sind für alle Methoden gleich. Es wird so abgespeichert, dass das Pokemon mit einem Knopfdruck generiert werden kann. Bei wilden Pokemon ist es besser ein Synchropokemon zu benutzen. Falls Frames erhöht werden müssen sollten Schütze im Beutel sein, damit kann man leichter zählen. Es ist aber ratsam, nur Seeds mit der DV-Frame 1 zu benutzen(Bei Breeds 8). Wenn die Keypresses auf 3 gestellt werden sollten schnell Seeds gefunden sein. Ebenso empfielt sich, non-C-Gear-(Standard-)Seeds zu suchen, da dort keine Delay benötigt wird. C-Gear-Seeds sind nur bei den Pokemon aus der Kontaktebene benötigt oder falls mit einem DSi(XL)/3DS RNGt wird.


    [8.1] Wilde Pokemon
    non C-Gear
    Mein Ziel ist es ein mäßiges Klikk mit HP Pflanze 70 zu fangen.Die DV Frames sind 10, also 3*128 Schritte mit 3 Pokemon im Team (3*3+Starframe=10). Damit ich den Seed bekomme, muss ich um 9:20:27 am 1.3.2011 das Spiel starten (DS-Menü) und gleichzeitig die R-Taste drücken. Im Spiel angekommen gehe ich die 384 Schritte. Anschließend setze ich Lockduft ein. Es erscheint kein Klikk und das Wesen ist auch falsch. Bei meinem nächsten Versuch speichere ich 1x ab und fange wieder ein Pokemon. Da wieder ein falsches Ergebnis kam wiederhole ich den Vorgang noch einmal und speichere 1x mehr ab. Das mache ich solange, bis das mäßige Klikk kommt.


    [8.2] Legendäre Pokemon
    C-Gear:
    Mein Ziel ist es ein scheues Kyurem mit 30/xx/31/31/31/31 zu fangen. Die benötigten DV-Frames sind 13. Wenn ich die Startframes abziehe bleiben noch 10 übrig, das sind 2*128 Schritte mit 5 Pokemon im Team. Jetzt speichere ich vor Kyurem ab. Als nächstes suche ich mir ein Datum zum resetten aus. Das Jahr erhöhe ich auf 2016 damit ich meine Delay von 1490 treffen kann.
    Ich brauche für meine Delay 25 Sekunden, ich resette also 25 Sekunden vor der benötigten Zeit. Ich starte das Spiel ohne das C-Gear anzuschalten und aktiviere es über den Touchscreen sobald die benötigte Zeit erreicht ist. Jetzt muss ich nur noch die DV-Frames machen, also 256 Schritte laufen. Die Schritte zu zählen würde lange dauern also aktiviere ich einen Top-Schutz. Nachdem dieser abgelaufen ist muss ich noch 6 Schritte machen, damit kein Pokemon kommt aktiviere ich noch einen Schutz. Nach dem 6. Schritt stehe ich vor Kyurem. Jetzt spreche ich Kyurem an und fange es, wenn die Delay jetzt stimmt habe ich das richtige Kyurem gefangen.
    Falls man sicher gehen will dass man die richtige Delay getroffen hat kann man auch ein Pokemon mitnehmen, das 1 Initiative-Punkt weniger hat als das richtige Pokemon.


    non C-Gear
    Mein Ziel ist es, ein hartes Victini mit 31/31/31/xx/31/31 zu fangen. Die DV-Frames sind 4. Ich stelle die Uhr so, dass ich 1 Sekunde vor der benötigten Zeit das Spiel im DS Menü anklicken kann. Das C-Gear schalte ich aus. Im Spiel angekommen laufe ich mit 3 Pokemon im Team 128 Schritte (3*1+Startframe=4). Das Victini fange ich, sollte es das falsche Wesen haben gehe ich beim nächsten Versuch vor wie beim RNG von wilden Pokemon (Siehe [8.1])


    non C-Gear
    Mein Ziel ist es, ein frohes Shiny Kobalium mit 31/31/31/xx/31/31 zu fangen. Die DV Frames sind 1, die PID Frames 181. Meine PID-Startframe ist 50. Nachdem ich zur vorgegebenen Zeit das Spiel gestartet habe drehe ich mich 64x um und speichere 3x (64*2+3+50=181). Jetzt müsste das Kobalium das richtige sein, außer ich habe mich verzählt.


    [8.3] Wandernde Pokemon
    Mein Ziel ist es, ein mäßiges Voltolos mit 31/30/30/31/31/31 zu fangen, die DV Frames sind 1. Die Wanderpokemon werden generiert, sobald das Haus verlassen wird, deswegen speichere ich im Haus ab. Da das Wetter die PID Frames unregelmäßig erhöht, kann ich das Wesen nur mit Glück erhalten. Bei jedem Versuch, bei dem ich das falsche Wesen bekommen habe, treffe ich den Seed erneut und speichere 1x mehr, solange bis ich das richtige Wesen bekomme. Falls ein Shiny Wanderpokemon das Ziel ist, ist ein Neustart in den meisten Fällen erforderlich. Zuerst muss man dazu den Seed treffen und rausfinden, wie man erhöhen muss, um das richtige Wesen zu bekommen. Dazu sollte man die Frame rausfinden und passend zu dieser PID IDs RNGn (siehe [9.1]).


    [8.4] Gezüchtete Pokemon
    Mein Ziel ist es, ein hartes Shiny Milza mit 31/31/31/31/31/31 zu züchten. Dazu benötige ich erstmal Eltern. Diese können entweder wild RNGt oder einfach nur ertauscht werden. Hier empfielt sich ein ausländisches Ditto mit 31/31/31/31/31/31. Ein Elternteil sollte das richtige Wesen haben und beide möglichst gute DVs. In meinem Fall ist das Sharfax hart, deswegen bekommt es den Ewigstein. Den Seed, den ich benutze, habe ich im Timefinder unter Standard Seeds gesucht (31/19/31/31/31/31), auch hier sind viele 31er Werte besser. Ich kopiere den vollen Seed und füge ihn ins Startfenster unter Breeding (BW, International) ein. Dann gebe ich an, was für ein Wesen von Ewigstein beeinflusst wird und ob ich Ditto benutze. Einen nützliche Shiny PID ist auf Frame 264, hier vererbt nur der weibliche Teil, also Ditto, und der schwache Angriff von den DV-Frames wird auch stattdessen von Ditto vererbt. Jetzt treffe ich erstmal meinen Seed, hole das Ei ohne Erhöhungen ab und lasse es schlüpfen. Anhand des Wesens und der Fähigkeit kann ich erkennen, dass meine PID-Startframe 45 oder 51 ist. Da auf Frame 51 ein unmöglicher Wert ist (Weder Eltern noch DV-Frames weisen diesen Wert auf), ist sicher, dass die Startframe in diesem Fall 45 ist (Wegen den NPCs ändert diese sich bei jedem Speichern). Bei meinem nächsten Versuch erhöhe ich mit Plaudagei 219 Frames und lasse das Ei schlüpfen. Shiny und hart ist es schonmal, da ich meine Sonderbonbons nicht unnötig verschwenden will gehe ich für eine bessere Bestimmung der DVs in die Kampfmetro in Rayono City.


    [8.5] Random Shinys
    Für diejenigen unter euch, denen die DVs vorerst egal sind, schreibe ich noch kurz wie man stinknormale wilde Shinys bekommt. Hierzu wird natürlich die SID benötigt. Im Time Finder wähle ich dazu Method 5 PIDRNG aus und mache einen Haken bei Shiny only. Die maximale Shiny-Frame setze ich auf 60. Jetzt suche ich mir nur noch einen Seed von den Ergebnissen aus und finde die PID-Startframe heraus, damit ich weiß, wieviele Frames benötigt sind um an das Shiny zu kommen. Beim nächsten Versuch erhöhe ich dementsprechend die Frames und sollte ein Shiny bekommen.


    [9.0] Weitere RNG-Möglichkeiten


    [9.1] ID/SID RNG
    Die IDs sind diesmal auch von den Frames abhängig. Um zu sehen in welchem Bereich man suchen sollte startet man ein neues Spiel und gibts die benötigten Angaben in den Seed Finder von Pandoras Box ein, die Zeit ist die, zu der das Spiel im DS-Menü ausgewählt wurde. Wenn das getan ist drückt man auf "Find Seed Hit" und bekommt ein paar Ergebnisse. Die Framezahl vom richtigen Ergebnis (Leicht zu erkennen an den gedrückten Tasten oder der Zeit) wird als Min. Frame eingetragen, wobei diese Startframe von Seed zu Seed anders ist. Falls mit den neuen IDs eine bestimmte PID Shiny werden soll, wird ein Haken bei "Seed" gemacht und dieser eingetragen. Falls einfach nur eine bestimmte ID das Zeil ist wird der Haken bei "TID" gesetzt und die gewünschte ID eingetragen. Nachdem das getan ist muss nur noch auf "Find ID Seeds" gedrückt werden und einige Ergebnisse werden angegeben. Wenn man sich für eins entschieden hat startet man wie beim non C-Gear RNG zur angegebenen Zeit das Spiel. Sollten zusätliche Frames benötigt werden können diese gemacht werden, indem man bei der Bestätigung des Namens verneint, eine Verneinung erhöht die Frames um 1.


    [10.0] FAQ, Links & Schlusswort
    FAQ wird später eingefügt, je nachdem welche Fragen auftauchen werden.


    RNG – Die Suche nach den perfekten DVs (D/P/Pt!)
    RNG - Die Suche geht weiter! (HG/SS)
    [Guide] SID mit dem PRNG-Reporter bestimmen (+HG/SS: mit rotem Garados)
    [Guide] Pikatimer-Wozu brauche ich ihn, wie benutze ich ihn?
    RNG-Reporter 9.93


    Ich neige dazu mich manchmal etwas kompliziert auszudrücken; bei Fehlern, Verständnisproblemen oder Verbesserungsvorschlägen könnt ihr eine Nachricht auf meinem Profil hinterlassen.(Bitte KEINE PN)


    Dieser Guide darf nur mit meiner Erlaubnis kopiert werden

  • Ich glaub, ich warte da lieber auf 9.0, damit ich non-CGear-RNG machen kann. mattj von Smogon hat da schon paar gute Seeds gefunden, ich kann die hier mal posten, auch wenn sie wahrscheinlich nichts bringen. Ich find eh, dass non-CGear ziemlich krass ist, einfach nur auf die Sekunde genau ist halt bockeinfach und wenn man dann ein gutes PKMN bekommt, ist das der beste / zeitsparendste Weg.

  • Ich täusche mich doch jetzt, wenn ich verstehe, dass es reicht, auf die Sekunde genau einzusteigen?

    X FC: 3781-0243-4774; Ingame-Name: Judy


    Braucht jemand Dartiri-Zuchteltern für perfekte DVs? Sucht jemand Beeren? Oder Arktos? ->PN!!!