Bester Starter aller Zeiten

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Mein Lieblingsstarter ist auf jeden Fall Feurigel, vor allem, da die erste Pokémon-Edition, die ich gespielt habe, SoulSilver war.
    Ich liste meine Lieblingsstarterpokémon jetzt mal nach Generationen auf, da ich eigentlich alle von ihnen sehr mag:
    1.Gen: Glumanda
    2.Gen: Feurigel
    3.Gen: Flemmli
    4.Gen: Chelast
    5.Gen: Ottaro
    6.Gen: Fynx


    Man sieht, ich favorisiere den Startertyp Feuer ;)

  • Ob meine Favoriten gleichzeitig auch die besten Starter aller Zeiten waren weiß ich nicht, aber das spielt sicherlich auch keine allzu große Rolle, schließlich geht es ja hier um persönliche Meinungen.


    Ich bin ein Day One Spieler und so verwundert es eigentlich nicht, dass mein Favorit auch als den ersten beiden Editionen kommt. Der mit Abstand beste Starter aller Zeiten ist einfach Bisasam. Die gesamte Erscheinung und vor allem der große Samen auf seinem Rücken haben mir sehr gefallen.


    Ansonsten würde mir als spontaner Nachfolger Hydropi einfallen. Die späteren Entwicklungsstufen als auch der Doppeltyp Wasser/Boden haben mir sehr zugesagt.

  • Für mich ist Geckarbor der beste Starter von allen. Sein Design ist sehr gut und mit dem Ast im Mund wirkt es immer extrem lässig, was mir ziemlich gut gefällt. Auch seine Weiterentwicklungen stehen dem im nichts nach und werden von Entwicklungsstufe zu Entwicklungsstufe cooler, wobei ich Reptain ein klein wenig besser finde als Gewaldro, was vielleicht aber auch nur an seinem Namen liegt.

  • Meine Favoriten sind Chelast und seine Entwicklungsstufen! Es war mein erster Starter den ich mir je in Pokemon ausgesucht habe und seitdem ist es mir einfach ans Herz gewachsen! Das einzige was ein Bisschen stört, ist die vierfache Eis Schwäche und der nicht ganz sooo große Movepool. Alles in allem ist es aber trotzdem eines meiner Lieblingspokemon und mein Lieblings Starter! :D

  • Geckarbor. Geckarbor
    Rubin war das erste Pokemon Spiel, welches ich durch meinen Bruder kennen gelernt hab'.
    Geckarbor fand ich einfach optisch immer am coolsten. Es wirkt total kühl
    und gelassen (trotzdem hat sich mein Bruder immer für Flemmli entschieden..) Pmd 2 hat auch dazu
    beigetragen, dass ich es so super finde..


    Neben Geckarbor, liebe ich auch Feurigel.Feurigel
    Es ist einfach extrem kawaii mit diesen geschlossenen Augen. <3
    Seine Entwicklungen sind zudem wirklich cool. ^^
    Ausserdem war es mein erster selbst gewählter Starter. :3
    Mit ihm hatte ich eine recht erfolgreiche Reise durch die Johto & Kanto
    Region. :)

  • Hab mir dazu gerade ein paar Gedanken gemacht und dabei folgende Liste hervorgebracht:


    1. Bauz / Silvarro - auch wenn ich noch nicht mit diesem Starter spielen konnte, landet er bei mir auf Platz 1. Mir gefällt einfach alles an diesem Starter,
    von Typkombi bis Design einfach nur genial.

    2. Froxy / Quajutsu - wurde von Platz 1 verdrängt...der Ninja kann mit dem Bogenschützen nicht ganz mithalten, ist allerdings dicht dahinter. Vor allem
    in seiner Shiny-Form macht es richtig was her meiner Meinung nach.

    3. Geckabor / Gewaldro - Platz 3 festzulegen ist mir etwas schwer gefallen. Es war ein knappes Rennen zwischen Gewaldro und Impergator. Am Ende hab
    ich mich für Gewaldro entschieden, einfach weil ich Reptain (dank Mytery Dungeon) sehr mag. Außerdem mag ich sehr gerne schnelle Pokemon und da hat
    Gewaldro ja bekanntlich auch die Nase vorn.

    Das wären meine Top 3 einschließlich Generation 7.

  • Das überrascht mich :D'
    Also die Belegung von Platz 2, die von Platz 1 überhaupt nicht^^


    Ich gehörte nie zu den Leuten die Glurak toll fanden, freue mich aber für jeden anderen dem das zusagt. Und ich weiss einfach das es sehr viele gibt die Glurak toll finden, tatsächlich schwärmt mir jeder 3. Pokemon begeistert was von Glurak vor. War halt nie mein Pokemon^^ Also überrascht es mich nicht, das es bei so vielen Glurak-Fanboys, Glumanda die Nummer ein belegt.


    Was mich überrascht ist Platz 2.
    Es gibt für mich kein cooleres Pokemon im gesammten Spiel als Sumpex und Hydropi. Moorabel ist okay, aber nicht so meins.
    Ich liebe Hydropi und ich werde den Moment als es sich in Sumpey entwickelte niemals vergessen. Es überrascht mich nur, das so viele Leute das scheinbar ähnlich sehen, da ich immer Leute treffe, die ihr Lohgock mega hypen^^ Ich find Lohgock auch okay, aber mein Herz schlägt immer nur für ein Pokemon^^ Ich habe mein Sumpex aus Rubin noch heute, es liegt wohlbehütet in der Pokebank und hat einen großen Emotionalen Wert^^
    Ich habe nur diese eine Stimme abgegeben, das für mich Lieblingsstarter nur eines sein kann^^

  • Mich überrascht wo Froxy und Serpifeu liegen.
    Denn Serpifeu ist in seiner Edition grausig zu spielen. Die Attacken sind meistens nicht sehr effektiv, treffen selten und es entwickelt sich zu langsam. Und Froxys Evoline ist eigentlich nicht nur sehr gut, sondern auch sehr beliebt.
    Hab übrigens auch für Hydropi gestimmt. Es hilft sehr gut gegen die ersten 4 Arenaleiter und sieht einfach epic aus.

  • Mich überrascht wo Froxy und Serpifeu liegen.
    Denn Serpifeu ist in seiner Edition grausig zu spielen. Die Attacken sind meistens nicht sehr effektiv, treffen selten und es entwickelt sich zu langsam. Und Froxys Evoline ist eigentlich nicht nur sehr gut, sondern auch sehr beliebt.
    Hab übrigens auch für Hydropi gestimmt. Es hilft sehr gut gegen die ersten 4 Arenaleiter und sieht einfach epic aus.

    Nicht nur das es die ersten 4 Arenaleiter ziemlich einfach besiegt, Ich hab auch die ganze Pokemonliga damit durchgehauen, ziemlich einfach sogar^^

  • Das "Beste" aller Zeiten? Hmm ...
    1) Schiggy - Weil´s mein erstes überhaupt war.
    2) Serpifeu - Ich fand ihn in der Anime Serie supersüß.


    Das ist eher eine emotionale Entscheidung als eine Rationale .. ^^


    mfg

  • Ich gehe bei meiner Wahl nicht nach Movesets, sondern vor allem nach dem Aussehen... Meine persönlichen Favoriten:


    1. Endivie - finde ich einfach zuckersüß und in Gen 2 unterbewertet... außerdem mag ich Pokémon die nicht gleich auf bedrohlich und stark machen.
    2. Flemmli - hat meiner Meinung nach die beste Final-Evo
    3. Hydropi - vorher mochte ich es eigentlich nicht so sehr, aber seit Mystery Dungeon Team Rot bin ich eins :P


    Und hier noch nach Generation:
    1. Schiggy (mit seinem Panzer erinnert es mich total an Yoshi ^^; ) oder Glumanda (hat die besseren Entwicklungen) - ich finde beide gut
    2. Endivie
    3. Flemmli
    4. Chelast
    5. Serpifeu (eigentlich mag ich auch dieser Gen keinen Starter so richtig. Floink finde ich zwar süß, aber dessen Evos mag ich überhaupt nicht)
    6. Fynx
    7. Flamiau (auch wenn mir Primarene besser gefällt, mag ich Flamiau einfach mehr :P)

  • Für mich sind Geckarbor, Flemmli und Panflam die besten Starter. Wobei ich immer von den Weiterentwicklungen ausgehe, da viele von ihnen noch einen 2. Typen dazu bekommen. Das Aussehen spielt auch eine kleine Rolle dabei. Das Gewaldro bei der Mega Entwicklung den Typ Drachen bekam, fand ich einfach nur riesig. Lohgock und Panferno bevorzuge ich aufgrund des Feuer Kampf Typen.
    Bauz und Flamiau gehören ebenfalls zu meinen Fav Startern. Da ich meist einen Flug und einen Pflanzen Typen im Team habe, kommt mir die Kombi aus Pflanze Flug sehr entgegen. So spare ich mir einen Platz, um ein Poki ins Team zu nehmen, für das ich sonst keinen Platz mehr hätte.

  • Bauz und Flamiau gehören ebenfalls zu meinen Fav Startern. Da ich meist einen Flug und einen Pflanzen Typen im Team habe, kommt mir die Kombi aus Pflanze Flug sehr entgegen. So spare ich mir einen Platz, um ein Poki ins Team zu nehmen, für das ich sonst keinen Platz mehr hätte.

    Nur das Silvarro zum Schhluss Pflanze Geist als Typen hat, Flug fällt weg.

  • Roball, weil es vom Typ Wasser / Fee ist, was effektiv gegen die Inselkönige ist. ( Kampf, Gestein, Unlicht und Boden ).


    Vom Design eher würde ich auf Bauz, Fynx, Shiggy, Bisasam und Plinfa tippen.


    @Smaarty Stimmt! Es wird ja erst in der dritten Entwicklung Fee. xD

  • Roball, weil es vom Typ Wasser / Fee ist

    Nein ist es nicht, erst Primarene.


    Robball
    Er ist mein absoluter Liebling. Ich liebe Robben und er ist besonders süß. Seine rosa Nase, seine kunststücke, seine Farbe, ich mag einfach alles an ihm.
    Seine Weiterentwicklungen gefallen mir überhaupt nicht, sie sehen nicht so schön aus. Nur die Z-Attacke von Primareneist toll.
    Früher mochte ich Floink am meisten, aber da ist es ähnlich wie bei Robball, mir gefallen seine Entwicklungen nicht.

  • Für mich ist es Hydropi. Es ist nicht nur super niedlich und das in allen 3 Formen sondern kann auch Erdbeben erlernen.
    Meine absolute Lieblingsattacke. Auf die Stärke und Typ Kombi kommt es mir darauf gar nicht an.

    3DS-Freundescode: 0748-4755-4622


    Ich brauche unbedingt Freunde für die Safari in X. Wäre also super wenn ihr euch meldet. :)

  • Nur das Silvarro zum Schhluss Pflanze Geist als Typen hat, Flug fällt weg.

    Dessen bin ich mir durchaus bewusst. Dennoch beherrscht es auch Flug Attacken. Und da man, um von A nach B zu kommen, eh Glurak per PokéMobil-Funk rufen kann, ist es egal ob es nach seiner finalen Entwicklung noch einen Flug Typen hat oder nicht. Und davor ist es eben auch ein Flug Typ. ;)