[Lektion 4] EVs – Meister fallen nicht vom Himmel!

  • Hi,
    ich habe mal eine Frage zu den EVs: Auf Level 100 bringen ja 4 Ev Punkte je einen Statuspunkt. Wie sieht es dann eigentlich aus, wenn ich jemanden herausfordere? Dabei werden die Pokemon auf Level 50 heruntergestuft, d.h. jedes Pokemon bekommt pro 8 EVs einen Statuspunkt. Stimmt das? Wenn ja, wieso verteilt man dann häufig die EVs 252, 252, 4 und nicht xxx, xxx, 8 (weil 4 ohne Rest nicht durch 8 dividierbar ist).


    Thx

  • @ckdexterhaven
    Ergänzung zu Guinea: Das gilt. sofern die DVs ungerade sind (ist in der Regel auch so, da 31 ungerade ist). Wenn die DVs gerade sind, braucht man schon 8 EVs für den ersten Punkte und immer acht weitere für den nächsten (also z.B. wenn man auf einem Wert für ne Kraftreserve 30 DVs braucht).
    Das liegt daran, dass ungerade DVs X,5 Punkte dazu geben (idR 15,5 bei 31 DVs), was zusammen mit 4 EVs (was 0,5 dazu gibt) den nächsten Wert voll macht (31 DVs + 4 EVs -> 16 Punkte). Danach braucht es dann regulär 8 EVs für 1 Punkt mehr.

  • Guter Bericht, dennoch habe ich Fragen.


    Erstens was sind DV's? Immer lese ich DV's & EV's. Ist das das selbe?
    Von EV's hat man ja 510 und DV's nur 31?!


    Dann, in Pokemon Y/X und AS/OR hat man ja das Supertraining. Mit dessen kann man ja auch die Statuswerte erhöhren. gehört dann dieses Supertraining auch zu den EV's? Und wann währe der richtige Zeitpunkt um dieses Supertraining zu starten? Nachdem man alle EV's verteilt hat?


    Wenn ich nun ein Pokemon gefangen habe welches auf einem höheren Lv ist, müsste ich es erst züchten und neu beginnen, wenn ich mit dem EV's anfangen will da es ja WILD schon gesammelt hat oder?


    Erkennt man im Spiel ob man einmal 252 EV's auf einen Status gelegt hat?


    Ich habe gelesen, dass es keine Rolle spielt, wann sich das Pokemon entwickelt (Wenn man nicht auf die Attacken schaut).
    Ist das wirklich so? Ich befürchte das nicht, denn ich bin der Meinung dass man das Pokémon so früh wie möglich Entwickeln soll wegen den Werten oder?
    Denn würde ich ein Pikachu auf LV. 100 Trainieren und das mit der Absicht die EV's auf die KP-Werte zu legen und das Pikachu hat einen Positiven Wesen was die KP angeht, hat es auf Lv. 100 nur 274 KP. Wenn es egal ist wann sich ein PKMN entwickelt würde dann bei der Entwicklung meines Lv. 100 Pikachu die KP auf 324 KP gehen ob wohl es kein Lv. Up mehr hatte? Und das selbe bei den anderen Werten?


    DANKE

  • Erstens was sind DV's? Immer lese ich DV's & EV's. Ist das das selbe?
    Von EV's hat man ja 510 und DV's nur 31?!

    EVs kann man dem Pokémon antrainieren, die DVs sind von Anfang an festgelegt, sie sind sozusagen die Gene der Pokémon. Alle Informationen zu den DVs findest du in diesem Guide.


    Dann, in Pokemon Y/X und AS/OR hat man ja das Supertraining. Mit dessen kann man ja auch die Statuswerte erhöhren. gehört dann dieses Supertraining auch zu den EV's? Und wann währe der richtige Zeitpunkt um dieses Supertraining zu starten? Nachdem man alle EV's verteilt hat?

    Durch das Supertraining verteilst du EVs, es ist eine alternative Möglichkeit. Diese ist in der Regel aber aufwändiger als das Verteilen der EVs durch das Besiegen von wilden Pokémon, wenn du den PokéRus und das passende Machtitem hast (alle Informationen dazu im Startpost).


    Wenn ich nun ein Pokemon gefangen habe welches auf einem höheren Lv ist, müsste ich es erst züchten und neu beginnen, wenn ich mit dem EV's anfangen will da es ja WILD schon gesammelt hat oder?

    Nein, bei einem wilden Pokémon, das du fängst, wurden noch keine EVs verteilt, egal auf welchem Level es ist. Man züchtet allerdings dennoch in der Regel, da ein gefangenes Pokémon eben zufällige DVs - Gene - hat, während man die DVs beeinflussen kann, wenn man es züchtet.


    Erkennt man im Spiel ob man einmal 252 EV's auf einen Status gelegt hat?

    Ja, mit Hilfe der Supertraining-Funktion. Dort wird dir auf dem Touchscreen angezeigt, wie die EVs beim jeweiligen Pokémon gewichtet wurden. Du siehst allerdings keine genaue Zahl.


    Ich habe gelesen, dass es keine Rolle spielt, wann sich das Pokemon entwickelt (Wenn man nicht auf die Attacken schaut).
    Ist das wirklich so? Ich befürchte das nicht, denn ich bin der Meinung dass man das Pokémon so früh wie möglich Entwickeln soll wegen den Werten oder?

    Das ist wirklich so. Wann du ein Pokémon entwickelst, spielt überhaupt keine Rolle.


    Denn würde ich ein Pikachu auf LV. 100 Trainieren und das mit der Absicht dei EV's auf die KP zu legen und das Pikachu hat einen Positiven Wert hat es auf Lv. 100 nur 274 KP. Wenn es egal ist wann sich ein PKMN entwickelt würde dann bei der Entwicklung meines Lv. 100 Pikachu die KP auf 324 KP gehen ob wohl es kein Lv. Up mehr hatte? Und das selbe bei den anderen Werten?

    Pikachu kann auf Level 100 maximal 274 KP haben, mehr geht nicht. Da es kein Wesen gibt, das die KP erhöht, hat Pikachu immer dann 274 KP, wenn man 252 EVs auf die KP verteilt (was aber, nebenbei bemerkt, nicht sinnvoll ist, da Pikachu/Raichu ausschließlich offensiv gespielt werden sollte). Wenn du dein Pikachu auf Level 100 noch zu Raichu weiterentwickelst, dann steigen die Werte natürlich entsprechend, die KP werden dann 324, richtig.

  • Vielen Dank für die super Informationen. Ich sage immer allen, Pokémon ist nicht einfach ;-).


    Aber ganz geklärt ist das noch nicht ganz.


    Auf der Synx Ev' Berechnungsseite, gibt ein Flurmel 1 KP-EV.
    Gibt ein Flurmel in jeder Spielgeneration und auch in zukünftigen 1-KP EV Punkt?

  • Und; Wie viele EV-Punkte muss ich haben, damit bei einem Lv. Up +1 in der Tabelle steht steht?


    Ein Zubat ergibt nur 1 Initiativ Punkt. Wenn ich jetzt seit einem Lv. aufstieg (oder ab Lv. 1) nur Zubats besiege bis mein PKMN wieder ein Level aufstieg hat, Frage ich mich warum dann die anderen Werte auch steigen. Sollte dann nicht nur der Initiative-Wert steigen? Oder steigen alle z.b um min +1 aber eben Initiative noch mehr?


    Danke

  • Um es nicht unnötig kompliziert zu machen: Wieviele Punkte du bei einem Level-Up bekommst, ist nicht relevant. Das kannst du einfach ignorieren, denn es kommt am Ende nur darauf an, wie hoch der Statuswert auf Level 50 oder auf Level 100 ist, denn auf diesen Leveln wird bei Turnieren bzw. im Kampfhaus gekämpft (meist Level 50). Wenn du bei einem Pokémon 252 EVs verteilt hast, dann hat es auf Level 50 definitiv den entsprechenden Wert - ob es bei einem Level-Up zuvor nun +2 oder +4 bekommen hat, ist dabei absolut egal.


    Die anderen Werte steigen logischerweise auch, denn ein Bisaflor auf Level 50 hat doch offensichtlich einen höheren Verteidiungswert als auf Level 30, selbst wenn du keine EVs verteilst. Die EVs ergeben Zusatzpunkte.

  • Okay, ich bin gerade im Training mit einem Schiggy und ich bin im EV Training für Sp. Verteidigung. Heisst ich habe ihm die Machtlinse gegeben und besiege Traslas.
    Nun bei einem Lv. Up bekam ich auf Sp. Verteidigung nur +1 dafür auf KP +2 und Angriff.
    Aber wie du sagst ist das nicht wichtig. Mein Schiggy hat ein neutrales Wesen und nun wenn ich alle 252 EV's auf Sp. Verteidigung gelegt habe, bin ich gespannt ob es mit LV. 50 116 hat.


    Ich habe einfach mal die Erklärung auf PokeWiki gelesen und dort habe ich auch ein Bild gesehen. Das zu Trainierende PKMN war auf KP-EV Training und bei einem LV. sah man im Bild + (ca.) 26 auf KP.
    Das hat mich irritiert.


    Aber du bist da Profi und weisst wie es geht!
    DANKE


    p.s. Wenn ich meinem PKMN ein solches Macht Item zum Tragen gebe steht, dass die Initiative darunter leidet. Ich nehme an, dass die Initiative nur, während mein PKMN das Item trägt, darunter liegt. Korrekt?


    Und mir viel noch was auf, werden auch EV's verteilt wenn ich ein WILDES PKMN fange? Werden da die EV's so verteilt als währe es einen Kampf gewesen?


    DANKE

  • Okay, ich bin gerade im Training mit einem Schiggy und ich bin im EV Training für Sp. Verteidigung. Heisst ich habe ihm die Machtlinse gegeben und besiege Traslas.
    Nun bei einem Lv. Up bekam ich auf Sp. Verteidigung nur +1 dafür auf KP +2 und Angriff.
    Aber wie du sagst ist das nicht wichtig. Mein Schiggy hat ein neutrales Wesen und nun wenn ich alle 252 EV's auf Sp. Verteidigung gelegt habe, bin ich gespannt ob es mit LV. 50 116 hat.

    - Machtlinse erhöht aber die Spezial-Angriffs-EVs, für die Spezial-Verteidigung brauchst du ein Machtband. Da du aber bei Trasla trainierst, meinst du vermutlich Spezial-Angriff.
    - Ein neutrales Wesen ist strategisch nicht sinnvoll.
    - Es wird nur einen Wert von 116 haben, wenn es auch 31 DVs auf dem entsprechenden Wert hat.


    Ich habe einfach mal die Erklärung auf PokeWiki gelesen und dort habe ich auch ein Bild gesehen. Das zu Trainierende PKMN war auf KP-EV Training und bei einem LV. sah man im Bild + (ca.) 26 auf KP.
    Das hat mich irritiert.

    Das war in früheren Editionen so, in XY und ORAS allerdings nicht mehr.


    p.s. Wenn ich meinem PKMN ein solches Macht Item zum Tragen gebe steht, dass die Initiative darunter leidet. Ich nehme an, dass die Initiative nur, während mein PKMN das Item trägt, darunter liegt. Korrekt?

    Korrekt.

  • Mir viel gerade was auf.


    Also ich habe mein Schiggy auf Lv. 13 und habe schon 252 Punkte auf Sp. Angriff verteilt. Das ging mit dem Item wirklich schnell.
    Wenn ich dann alle EV-punkte verteilt habe, dann muss ich mich ja nur noch darauf konzentrieren, das Lv. zu steigen. Denn das PKMN hat ja schon 510 EV-Punkte oder? Also kann ich nach dem Verteilen beliebig kämpfen.


    Zweitens. Man kann ja auch via ITEM die Stats erhöhen, z.b. mit Carbon oder Flinkfeder.
    Ich weiss, das man diese ITEMS wie Carbon nur einsetzen kann bis max. 100 EV-Punkten.
    Bei den Federn ist dies unbegrenzt.


    Heisst das dann, dass ich die Federn auch weiterhin einsetzten kann wenn das PKMN schon 252 auf einem Wert hat?
    Oder ich alle 510 FP verteilt habe, kann ich dann eine Feder auf einen Status geben der noch keine 252 FP hat?


    Wenn nein, dann zählen diese ITEM mit dem EV-Zähler mit.

  • Also ich habe mein Schiggy auf Lv. 13 und habe schon 252 Punkte auf Sp. Angriff verteilt. Das ging mit dem Item wirklich schnell.
    Wenn ich dann alle EV-punkte verteilt habe, dann muss ich mich ja nur noch darauf konzentrieren, das Lv. zu steigen. Denn das PKMN hat ja schon 510 EV-Punkte oder? Also kann ich nach dem Verteilen beliebig kämpfen.

    Wenn du alle 510 EVs verteilt hast, kannst du nach Belieben leveln, ja.


    Zweitens. Man kann ja auch via ITEM die Stats erhöhen, z.b. mit Carbon oder Flinkfeder.
    Ich weiss, das man diese ITEMS wie Carbon nur einsetzen kann bis max. 100 EV-Punkten.
    Bei den Federn ist dies unbegrenzt.


    Heisst das dann, dass ich die Federn auch weiterhin einsetzten kann wenn das PKMN schon 252 auf einem Wert hat?
    Oder ich alle 510 FP verteilt habe, kann ich dann eine Feder auf einen Status geben der noch keine 252 FP hat?


    Wenn nein, dann zählen diese ITEM mit dem EV-Zähler mit.

    Mit den Items kannst du nur die ersten 100 EVs verteilen, sprich du kannst z.B. ein Carbon benutzen, bis das Pokémon höchstens 100 EVs auf Initiative hat. Bei den Federn geht das auch später noch, allerdings nicht über 252 EVs - sobald das Maximum erreicht ist, kann man keine weiteren EVs mehr verteilen, egal auf welche Weise.

  • Ich habe noch kurze Frage dann sollte ich endlich beruhigt sein.


    Wenn ich nun 252 z.b. auf die Initiative gelegt habe und ich besiege danach noch ein 2-Initiative-Punkte PKMN wie z.b. Golbat, dann passiert nichts mit den EV's oder. Oder werden die an eine anderen Statuswert verteilt wenn mein Initiative-Wert schon voll ist?


    Auf der Synx EV-Berechnungsseite kann man bis 255 Punkte vergeben. Ich habe doch in deinem Post gelesen, dass man in den alten Edition bis 255 Punkte auf einen Status legen konnte, ist das deshalb auch so auf der Synx Seite?


    Noch eine Dumme Frage:
    Habe ich 252 Punkte auf einen Status gelegt, steigt dieser in einem LV.-Up doch noch weiter oder? Oder doch nur +0?
    -.- Wie du ja gesagt hast, kann mir die Tabelle beim Lv.-Up egal sein, die passt sich ja dann an. - Entschuldige die Frage.
    Hoffentlich bin ich dann auf Lv. 50 nahe am Maximum dessen Status der ich Trainiert habe.


    Ich hoffe ich habe danach keine Fragen mehr. Ausserdem habe ich jetzt nochmal die Gelegenheit, mich bei dir Persönlich zu danken, der Danke-Button ist mir einfach zu unpersönlich.


    DANKE - Das du mir das EV Training erklärt hast!
    MFG

  • Wenn du dann noch Golbat besiegst, passiert mit den EVs nichts - die Initiative steigt nicht weiter und die EV-Punkte gehen auch nicht auf andere Werte.


    Man konnte bis zur 5. Generation 255 Punkte auf einen Wert verteilen, was allerdings nichts bringt, da nur 252 Punkte benötigt werden, um einen Statuswert zu maximieren. Die 3 Punkte, die du rein theoretisch auch noch in den trainierten Wert reinsetzt, sind deshalb verschwendet, da man diese auch in andere Werte investieren kann. Seit der 6. Generation kann man allerdings eh nur noch 252 EV-Punkte pro Wert verteilen (aber immer noch insgesamt maximal 510 auf alle Statuswerte). Synx ist nicht immer so aktuell, weshalb das bei der synx-Seite wohl noch so ist.


    Der Wert steigt natürlich immer noch, wenn du 252 EVs in den Wert gelegt hast - die 252 EVs kann man sozusagen als Bonuspunkte ansehen. Wann du die EVs verteilt hast, ist vollkommen egal und der Wert steigt immer bei Level-Up.

  • Hallo, ich habe nun ein Turtok und ich glaube, mein Vorgang gut gemacht zu haben.


    Ich habe allerdings noch eine Frage:


    In Online-Kämpfen werden die Pokemon meistens ja auf LV. 50 gesetzt, wie auch in der Kampfzone.


    Wenn ich da nun ein PKMN antrete lasse welches ausserhalb normal LV. 100 hätte.
    Was hat das PKMN dann bei LV. 50 für einen Wert?


    a) Hat das PKMN dann, den exakten Wert, welches es auch auf dem, LV. 50 hatte? (Ausserhalb des Kampfes, im Originalen Training Lv. 50.)


    oder


    b) Hat das PKMN dann, die hälfte der Werte welches es mit LV. 100 hat?


    __________________________________________________________________________________________


    Den wenn a) stimmt, dann müsste man ja alle EV's bis LV. 50 verteilt haben, aber wie würde man da dann, ein PKMN auf LV. 70 Trainieren, wie z.b. Rayquaza?
    Wenn es alles über Lv. 51 nichts mehr bringen würde.


    DANKE

  • Also bringen die Trainings über Lv. 50 nichts mehr.


    Sprich: Ich habe noch ein Mewtu auf Lv. 91. Dieses habe ich von Blattgrün und ich habe es einfach Trainiert ohne EV's. (Das kannte ich noch nicht). Bei diesem Mewtu bringt es jetzt nichts mehr, wenn ich es mit den Beeren füttere, die die EV auf den bestimmten Werten wieder löst und dann neu EV. Trainiere bis LV. 100, In diesem Fall bringt das nichts, da im Online Kampf das Mewtu auf LV. 50 fällt MIT EXAKT DEN WERTEN DIE ES AUCH AUF LV. 50 HATTE.


    Stimmt so oder?


    Und in dem Fall nützt es ja auch nichts PKMN über LV. 50 mit EV. zu Trainieren wie z.b. Rayquaza oder Deoxys?