[Mittel] Photoshop - Sakura Tag

  • Hey! ;)
    Dies ist wohl mein erstes Tutorial überhaupt, daher nicht zu hart mit der Kritik dazu sein, plz. D:
    Das Tutorial ist eher für erfahrenere GFXer gedacht, da ich viele "Fachbegriffe" benutzt habe, und manche Schritte nicht bis ins kleinste Detail ausformuliert habe. (Was Anfänger aber generell nicht davon abhalten sollte, es so gut es geht nachzumachen!)


    Genug der langen Rede, hier ist das Tut:


  • Ich bin Anfänger ;)
    Ich fand das Tutorial auch ganz gut, so viele Fremdwörter warn da jetzt eigentlich nicht, gut ich musste zwei Sachen Googeln, sonst nichts..
    Outcome:
    http://i.imgur.com/N4jqioo.png


    Habe jetzt nicht die selbe Form benutz wie du und auch Sachen verändert, aber dafür, dass ich Anfänger bin, finde ichs okay.

  • Ja, ich war mir unsicher, da ich schon weitaus ausführlichere Tutorials gesehen habe, die dann von vielen doch nicht verstanden wurden.. ; )


    @ ~Soul~ :


    Outcome solltest du vielleicht von der Größe her etwas verkleinern, da der kleine Render sonst noch untergeht in der Sig. (:
    Sonst würde ich vielleicht noch farblich alles etwas abgleichen, und Typo verkleinern, dann passts. ;D

  • So gegen zwei Uhr sollte man auch eigentlich nicht anfangen, GFXen zu lernen ;D
    Ich speichere generell keine PSD's ab, da ich nicht oft mit Ps arbeite, deshalb konnte ich das nicht editieren..
    Habe noch eines gemacht, hier, und da will ich wissen, ob das noch so zum Tut passt, ich habe eigentlich ziemlich danach gearbeitet (außer dieser Linie links und ich habe ne andere Form genommen) aber irgendwie..siehts trotzdem komisch aus..woran kann das liegen??


    Und ja, so bald ich mal 5 Sachen geGFXt hab, mache ich auch nen Showroom..

  • Die drei größten Probleme, die jetzt neu hinzukamen sind einmal, dass Gelb und Schwarz als Verlauf nicht richtig harmonieren, zwei mal der gelbe Bereich in der Signatur viel zu groß gegenüber dem schwarzen ist, und du wohl falsch gesmudged hast.
    Ich habe die Technik, mit der ich gesmudged habe im Tut nicht richtig erklärt, vielleicht sollte ich das noch editieren, da man nicht, so wie es bei dir aussieht, einfach das Smudge-Toll die ganze Zeit mit gedrückter Maustaste hin und her bewegen soll, sondern immer von der Lichtquelle aus (in dieser Sig zumindest) bei gedrückter Maustaste einen unsichtbaren Strich (sichtbaren Smudge) nach außen zieht. Und das einmal rund um die Lichtquelle herum, dann verteilt sich alles eigentlich auch relativ gut.
    Das sind eigentlich die größten Probleme, was mir aber gerade noch auffällt ist, dass du dir vielleicht Splatter-Brushes von deviantArt zum Beispiel besorgen solltest, da dann die Schnittmasken noch besser zur Geltung kommen, als mit reinen runden Brushes. ;)

  • Das Tutorial ist zwar schon etwas älter, wollte es aber trotzdem mal ausprobieren und dachte ich poste mein Outcome dann auch gleich mal hier^^



    Die Typo ist jetzt nicht so super und hab hier auch nicht wirklich auf den Flow geachtet, sondern mich größtenteils auf diese Art Hintergründe zu machen konzentriert

  • 007

    Hat das Label mittel entfernt