Vote der Woche (21.-28.08.2011)

  • Unterschiedlich. Aber immer mindestens sechs Pokemon ohne Helfer! Sind aber oft noch mehr, weswegen das Training auch länger dauert&ich oft gerade vor der Liga nochmal aussortiere... wie in Platin. Manchmal mache ich mir aber auch direkt vorher ein festes Team aus und halte dieses auch ein&in Weiß hab ich es auch geschafft, sieben Pokemon zu trainieren, die auch nach der Liga noch alle in etwa dasselbe Level haben =3

  • Ich trainiere für gewöhnlich 4 Pokémon, bestehend aus dem Starter und möglichst früh erhältlichen Pokémon zur Typenabdeckung. Die zwei freien Stellen im Team werden dann durch VM-Sklaven und/oder zu trainierende Pokémon (mit EP-Teiler zur Füllung des Pokédexes, weil ich damit gerne schon früh anfange) besetzt.

  • Ich hab normalerweise 5 für den Kampf verwendete Pokemon und einen VM Sklaven. Meistens ist der VM Sklave ein Wasser Pokemon, da ich selten den Wasser Starter nehme und somit ein Pokemon für Surfer brauche.


    lg


    Victini33

    Can’t you see the joy of life is right before your eyes?
    Infinite bliss, infinite love
    Take a chance, close your eyes and just dream
    It sets me free

  • Also für die Hauptstory hatte ich meine Sechs Pokemon, die ich auch versucht habe, alle gleichmäßig zu trainieren. Darum hat das durchspielen auch ne weile gedauert. Zum Glück wurde man nicht dauerhaft mit dem Gebrauch von VMs genervt, sodass man sich diesmal keinen VM-Sklaven halten musste. :)

  • Ich habe immer sechs Pokemon im Team, wobei zwei von denen meine VM-Lerner sind.
    Ein Flugpokemon zum fliegen,(wer hätte das gedacht?), und halt mein Bidiza/Bidifas.
    Somit verwende ich im Kampf nur vier Pokemon. :J

  • Tja ich hab immer 6 pokemon bei mir:
    -3 pokemon die ich trainiere
    -2 starke pokis damit ich denn kampf gegen starke gegner nicht verliere
    -und zu guter letzt ein pokemon zum Fliegen/Surfen
    Sonst habe ich bei der Hauptstories halt 6 pokemon die ich gefangen habe (ich habe sie geklaut XD)

    Hey mal sehen was für Pokemon ich Treffe!
    Wääh ich bin auf ein Ditto getreten! Mal sehen was es hier gibt! Wääh ich bin auf ein Ditto getreten!
    Jetzt reichts mir ich gehe nach Hause! Wääh ich bin auf ein Ditto getreten!
    Ditto y u no let me go homeლ(ಠ益ಠლ)

  • Normalerweise nehme ich den Starter (meist das Feuer-Pokemon) und dann am Ende fang ich mir das Legendäre Pokemon, damit gehts dann in die Poke-Liga und danach fang ich mir auch andere Pokemon ;) .


    Außnahme:


    Pokemon Gold, denn da nehme ich immer den Starter, trainiere nur den bis ich aufs Rote Garados treffe, dann wird nur Garados trainiert und dann gehts zu Ho-Oh.

  • Ich versuche meistens, 6 starke Pokemon in mein Team zu bekommen, weil man so mehr chancen hat, z.b. ohne großartig zu lvln die Top4 zu schaffen. VM slaves hab ich nur selten dabei, denn 'n Poke zum fliegen ist meist bei meinen Tops, ebenso wie zum Surfen. (z.b. Giratina, Lugia, Starmie) Ich mags halt eben nicht ein x-beliebiges Poke nur als VM sklaven dabeizuhaben :D

  • Variiert. Meistens zwischen 3 und 6, entweder 2 Main-pokemon und eine VM-whore, oder ein eingespielteres Team aus 6 Viechern, wobei da klarerweise die VMs unterschiedlich verteilt sind, aber ich achte da inzwischen sogar peinlich genau darauf, dass das viech diese attacke auch STAB ist. xD Ekelhaftes CP.

  • Ich hab immer den Standart von sechs Pokémon... Wobei ich versuche, die Typenwahl ausgeglichen zu halten. Mein Schwarzteam bspw. gefällt mir von der Zusammensetzung her, besitzt allerdings mit Stalobor, Kronjuwild und Trikephalo eine zu ausgeprägt Kampfschwäche, was mir erst zu spät einfiel. Also wieder Schluss mit der Ausgewogenheit. -.-
    Joa, ansonsten ist das nächstgelegene, fünf Pokémon im Storyteam zu haben. Eben, weil ich den letzten Platz für einen Helfer (hier auch oft VM-Sklave) nutze. Leider finde ich einige VMs dermaßen zum Kotzen, dass ich es Leid bin, sie meinen geliebten Teampokés beizubringen. Und so kommt es manchmal vor, dass ich durch die ganze Story ein hässliches Kleinstein oder Bidifas oder so mitgeschleppt habe.
    Also - entweder 5 oder 6 Pokémon, weniger hatte ich noch nie in nem Team.

  • Ich habe meistens 5 Pokémon in meinem Team(VM-sklave nicht mitgezählt) Ich will mit dem 5 Pokis versuchen gegen jeden Typ einen Vorteil zu haben d.h. mindestens immer ein poki hat Typ-vorteil gegen dass gegnerische pokémon. Ich habe meistens probleme gegen Lapras ws ein Eis/Wasser poki ist und somit wenn ich mit feuer angreife hat es den typ wasser damit es nichts ehr efiktiv ist. Eigendtlich habe ich sonst aber keine Probleme mit enerischen pokis weil ich ein sehr gut eingespieltes team hab.


    lg.

  • Letzte Woche fragten wir danach, welche Handheld-Konsolen die Fans besitzen . Diese Woche geht es um euer Pokémon-Team. Wie viele Pokémon sind durchschnittlich (also nicht nur auf Schwarz/Weiß bezogen, wo es gewisse Einschränkungen gab) in eurem Team, während ihr die Hauptgeschichte spielt? Spielt ihr die Hauptgeschichte bevorzugt mit wenigen Pokémon (im Extremfall nur mit einem Pokémon, auf einem besonders hohen Level) oder bevorzugt ihr große Teams (mit bis zu sechs Pokémon). Die nur zeitweise dazukommenden, reinen, TM/VM-Helfer sollten hierfür nicht mitgezählt werden.

    Ich habe immer 6 Pokemon dabei, denn mit weniger Pokemon würde ich öfters verlieren und am ende wohl gar nich weiterkommen ;)  :pika: