Dead Island

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • [tabmenu]
    [tab=Allgemeine Informationen]Name: Dead Island
    Entwickler: Techland
    Publisher: Deep Silver
    Erhältlich seit: (Amerika) 6. September 2011 / (Europa) 8. September 2011
    Genre: Ego-Horror-Shooter
    Spieler 1 oder Multiplayer (Koop-Modus online oder LAN)[/tabmenu]


    Vorwort
    Willkommen zum Review des Spiels Dead Island. Dieses Spiel wurde in Deutschland bis jetzt noch nie veröffentlich, sodass die meisten es dann im Ausland importieren müssen. Das Datum sollte eigentlich schon im Jahre 2008 stattfinden, doch der Termin wurde dann doch auf das Heutige gesetzt. Wahrscheinlich wurde dies verschoben, damit man eine bessere Engine einbauen kann, was auch tatsächlich geschah. Das Spiel läuft mit der sogenannten "Chrome Engine 5", durch welche ermöglicht wurde, detaillierte Verletzungen der Zombies auszuführen. Zum Beispiel das Bein brechen oder den Kopf abzuhacken.


    Handlung/Geschichte
    Am Anfang kann man zwischen 4 Charaktere auswählen, mit der man das ganze Spiel lang spielt. Alle Charaktere haben je eine andere Biografie und Fähigkeit. Die Geschichte fängt ganz normal auf der Urlaubinsel "Banoi" auf einer Party, als eine Zombie Epidemie ausbricht.. Dies ist eine Vorführung, das Spiel beginnt aber erst im Hotelzimmer, als man dort aufwacht. Das ganze Hotel sieht total verwüstet aus, die Stromleitung wurde kaputtgemacht und schon dort bekommt man Gänsehaut, durch die Schreie von Zombies. Man denkt, man wäre der einzig Überlebender, dennoch trifft man auf mehrere, welche verschiedene Aufgaben für Dich vorbereiten. Dieses Spiel wurde in "Acts" aufgeteilt. Es beinhaltet 4 verschiedene Kapitel auf verschiedene Teile der Insel.


    Inhalt
    Du als Spieler musst natürlich überleben. Bringe die Zombies anhand von Waffen, sei es ein Baseballschläger kombiniert mit einer Kreissäge oder ein Gewehr um. Es heisst: Benutze alles um zu Überleben. Das Spiel ähnelt sehr an einem RPG-Spiel, da es möglich ist, die Waffen zu verbessern, verkaufen oder neue zusammenzubauen. Bomben zu bauen ist auch möglich. Auch wurde das System von Erfahrungspunkten, die man durch das Beseitigen von Zombies oder Erledigen von Quests bekommt. Nebenbei bekommt man auch neue Waffen oder Baupläne. Level 50 ist das Maximum, den man erreichen kann und durch jeden Level bekommt der Spieler neue Fähigkeiten. Autos fahren ist auch möglich.


    Multiplayer
    Das Spiel verfügt über einen Koop-Modus, der schon beim bekannten Ego-Shooter Call of Duty ist. Dieser Modus kann man online oder per LAN spielen. Split-Screen ist leider nicht möglich.
    Während dem Spielen ist es möglich, dass jeder Spieler ein- oder aussteigen kann.


    Fazit
    Wer ein Spiel braucht, worin er denken aber auch gleichzeitig seine Aggressionen auslassen kann, ist hier genau richtig. Dead Island ist neben einem Ego-Horror-Shooter Game auch ein Denkspiel. Sei es Rätsel lösen oder Gegenstände anhand durch das Verständnis zu suchen. Ich rate auch das nur, wer wirklich auf Ängste steht. Menschen, die sich schnell erschrecken ist dieses Spiel "nicht" zu empfehlen. Immer wieder kommen Momente, an dem man gar nicht daran denkt, dass man angegriffen wird.


    by Demyx/ADRiiX