Vote der Woche (29.01.-05.02.2012)

  • Ich denke es wird bei Pflanze/Wasser/Feuer bleiben, das finde ich auch am Besten ^^
    Ich habe nichts dagegen, dass die Starter immer diese "standard-typen" besitzen, ich finde nur, dass sie mal neue Typenkombinationen haben sollten.
    Die Feuerstarter von Gen 3-5 waren alle Feuer/Kampf, das wird langsam langweilig Feuer/Unlicht oder Wasser/Elektro wären doch mal interessante Starter ^^

  • Ich denke, das Pokemon mit den Startern so weiter machen wird, wie seit der 1. Generation. Warum sollten sie das ja auch ändern? Nett wäre aber, wenn es eine neue Kombination für die letzte Entwicklung eines Starters geben würde und nicht nur Feuer/Kampf etc. .

    Can’t you see the joy of life is right before your eyes?
    Infinite bliss, infinite love
    Take a chance, close your eyes and just dream
    It sets me free

  • Pokémon hat ja in der 5. Generation einen schweren Schlag in Richtung Kreativitätslosigkeit erlitten, da sehr viele Pokémon von vorrigen generationen abgeguckt waren. Das hat sich negativ im Kopf der Kunden eingeprägt und da dies Nintendo nicht zu Gunsten kommt, schätze ich, dass sie einige neue Typen erfinden um für die 6. Generation einen positiven eindruck zu hinterlassen.
    Mit freundlichen Grüßen: namenl0s

  • Ich schliese mich der Mehrheit an. Es wird bestimmt Feuer/Wasser/Pflanze bleiben, da bei diesen Typen sehr leicht verständlich ist warum der eine gegen den anderen effektiv ist, z.B. erschliest sich einem recht leicht das Feuer Pflanzen anbrennt und von Wasser gelöscht wird. Ausserdem sind sie gegen jeweils einen der anderen sehr effektiv (Feuer-->Pflanze-->Wasser-->Feuer) und sehr schwach gegenüber einem anderen (Feuer-->Wasser-->Pflanze-->Feuer). Wenn es neue Typen gibt, dann sind diese bestimmt nicht bei den Startpokemon vertreten. Ich könnte mir als neuen Typ evtl. noch Licht vorstellen, aber ansonsten... Kaugummi xD. Oder Plastik. Ne jetzt mal im Ernst, mir fallen irgendwie keine sinnvollen neuen Typen ein.

  • Aber man könnte doch als neuen Typen, nicht unbedingt für einen Starter, aber für andere Pokemon, den Typ Licht einführen - wenn es schon Unlicht gibt?


    Wie oft habe ich mir schon den Licht-Typ gewünscht.So eine Legendäre-Kombi:
    1.Licht-Feuer
    2.Feuer-Elektro
    3.Elektro-Licht
    Licht dann mit Vorteil auf Unlicht und Flug(wegen Laserpointern& Flugzeugen)

  • Ich denke die 3 Typen sind dabei, hoffe aber auch, dass man diesmal zwischen 4 Startern wählen kann: noch ein Elektr-Poki wär ganz toll!
    Mich ärgert es immer wieder das die Idee mit Pikachu, einem Elektro Pokemon, nicht übernommen wird. Und die Endstarter sollten interessantere Typen haben, wie Feuer/Gestein, Wasser/Eis, Pflanze/Gift. Es müssen ja keine exotischen wie Wasser/Elektro oder Pflanze/Stahl sein. Nur bessere, damit sie mehr STAB auf verschiedene Attacken kriegen. :-)


    mfG


    Zekrom`s Master

  • Prinzipiell wäre ich gar nicht auf die Idee gekommen, dass die Starter einer Generation auch andere Typen als normalerweise haben könnten. An sich ist es aber gar keine schlechte Grundidee, da es bereits immer wieder dazu kam, dass neue Typen hinzugefügt wurden - Wieso nicht auch bei den Startern? Trotzdem denke ich, dass diese Standart-Typen eher nicht verändert werden, da dies eine der wenigen Dinge ist, die vom Anfang bis heute übernommen wurden.


    ~étoile filante

  • Doch,ich denke auch das die drei Typen wieder dabei sein werden.
    Es ist eine einfach zu verstehende Typenkombination die sich seit der ersten Generation eben bewährt hat.Warum sollte Game Freak also auf einmal etwas Anderes nehmen?
    Zu mal man mal überlegen muss,welche Mischung man sich ausdenken müsste um den selben Effekt hinzubekommen,wie bei Wasser,Feuer und Pflanze.Auf die Schnelle würde mir gerade nichts wirklich Gutes einfallen.

  • Hmm ich bin mir wie die Mehrheit hier ziemlich sicher, dass es wieder ein Feuer/Wasser/Pflanze-Trio wird.
    Ich hätte zwar auch nix gegen eine Sonderedition ohne/mit alternativer Wahl à la Gelb, das wäre aber mehr ein Abschluss für die 5te Generation oder so.


    Aber BITTE macht den Feuerstarter nicht schon wieder Doppeltyp Kampf! Macht ihn Feuer/Gift oder irgendwas anderes Neues, aber nicht zum 4ten Mal in Folge Kampf.
    Das wäre mir soooo viel wichtiger!

  • Ich denke nicht, dass die Starter sich die Typen der Starter ändern werden. Es wäre zwar schon mal eine Abwechslung, aber die drei Starter dieser Typen sind immer ausbalanciert, einerseits in Bezug auf die Typenvorteile, andererseits aber auch im Bezug auf ihre Werte (z.B. Admurai ausgeglichen, Serpiroyal verteidigungsstark). Zusätzlich sind diese drei Typen sehr gut als Basis für ein Team geeignet.

  • Die Starter-Pokemon sind und bleiben vom Typ Feuer, Pflanze und Wasser. Das wird sich auch in den nächsten Jahrzehnten nicht ändern^^
    Diese drei Typen sind im Prinzip die Grundelemente, auf denen alles aufbaut. Egal welchen Starter man nimmt, man hat am Anfang immer einen Typen-Nachteil gegen den Rivalen und einen Vorteil gegenüber dem Freund/in.

  • Ich denke auch, dass es bei der 6. Generation bei Feuer/Wasser/Pflanze bleiben wird.
    Ein weiterer, noch unbekannter Pokémon-Typ wäre sicherlich wünschenswert, für mich aber nicht unbedingt notwendig.
    Ich würde mir dafür aber um so mehr ganz neue Typ-Kombinationen wünschen, auch bei den Startern.
    Vom Feuer/Kampf-Typ, wie in den letzten... 3 (?) Generationen, sollte man endlich mal absehen.
    Ich würde mir für den Pflanzen-Starter eine Pflanze/Drache-Kombination wünschen.
    Für den Wasser-Starter eine Wasser/Unlicht-Kombi und für den Feuer-Starter zum Beispiel... Feuer/Gift.


    Danke.

  • Ich denke auch, dass es wieder Pflanze,Wasser und Feuer sein wird!
    Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass sie neue Typ-Kombinationen besitzen, z.B. Wasser/Elektro oder Feuer/Boden oder Pflanze/Unlicht ... oder was weiss ich!
    Das wäre echt cool! Dann wird es auch nicht so langweilig! (was rede ich denn da ... es wird nie langweilig! :D )
    Hoffentlich kommt bald die 6.Generation...aber das dauert bestimmt noch :thumbdown: !!

  • Natürlich bleiben die alten Typen, das hat Tradition ^^"
    Das klassische Pflanze, Wasser, Feuer Trio existiert nunmal bereits seit der ersten Generation und trotz einigen Veränderungen, die es von Edition zu Edition gibt, werden bestimmte Dinge wohl einfach immer so bleiben. Dass aber wieder verstärkt auf Zweittypen ab der ersten / zweiten Evo gesetzt wird, kann aber gut sein, Unlicht bzw Geist und Feuer, Boden und Pflanze und Wasser un Elektro zum Beispiel :)


    ~ Plaudagei

  • Eine andere mögliche Dreiecksbeziehung [unter vielen], ähnlich der üblichen, wäre
    Flug, Kampf, Gestein,
    wenn ich mir mal ernsthaft Gedanken darüber machen würde.
    Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es traditionell bei
    Pflanze
    , Wasser, Feuer bleiben wird xD


    -McSora

  • Ich bin auch der Meinung, wie viele andere hier auch, dass wenn eine 6. Generation erscheinen sollte, was ich sehr hoffe, werden mit Sicherheit, aber nicht zu 100%, die Starter die Typen Feuer, Wasser und Pflanze besitzen. Warum? Ich denke, dass es so sein wird, weil es schon in allen generationen so gewesen ist, dass die Anfangspokémon diese Typen hatten.
    Aber es können natürlich auch andere Kombinationen sein, aber höchstwahrscheinlich wird es so bleiben, wie wir es gewohnt sind.^^

  • Natürlich werden wieder dieselben Starter wie immer genommen. Warum auch nicht? Bisher haben sie es immer getan und weshalb sollten sie etwas daran ändern? Trotzdem traurig das aus 17 verschiedenen Typen immer die gleichen als Starter gewählt werden. Mittlerweile habe ich mich aber damit abgefunden und die Hoffnung auf was extravagantes aufgegeben.