BisaBoard Instrumental Contest 2012: Halbfinale

  • Wer soll weiterkommen? 26

    1. Yage (17) 65%
    2. Guineapig (16) 62%
    3. FamilyJules7x (5) 19%
    4. Misana (5) 19%

    FamilyJules7x: Mattrach - Amadeus Rock
    Guineapig: Yiruma - River Flows in You
    Misana: Cats - Memories
    Yage: [Eigenkomposition] Guinea the Pig








    http://s14.directupload.net/images/120309/ilwiahy6.png
    Willkommen zum Halbfinale des BisaBoard Instrumental Contests!
    Ablauf & Regeln | Runde 1 | Runde 2 | Halbfinale


    • Es wird kein Thema vorgegeben. Ihr könnt ein Werk frei nach eurer Wahl vorspielen! Gebt aber bitte an welches Stück ihr spielt oder ob es von euch ist.
    • Es gibt keine Zeitangaben, aber bedenkt, dass euer Stück lang genug sein sollte, um beurteilt werden zu können!
    • Vergesst nicht am Anfang des Stücks die Tonfolge c-g-c'-g-c zu spielen! Einsendungen ohne die Tonfolge werden nicht angenommen!
    • Eure fertigen Aufnahmen ladet ihr bitte hier hoch und sendet die Url dann an Cassandra per PN .
    • Gastbeiträge sind jederzeit willkommen!


    Ihr habt bis Dienstag, den 01.05., Zeit. Kann man aus diversen Gründen die Deadline nicht einhalten, sollte vor Ablauf dieser per PN Guineapig oder Cassandra Bescheid gegeben werden.



    Teilnehmer
    abgegeben | noch nicht abgegeben


    01. FamilyJules7x / E-Gitarre, Gitarre, Bass, Percussion
    02. Guineapig / Klavier, Trompete
    03. Misana / Klavier/E-Piano
    04. Yage / (E-)Gitarre, Bass, Klavier



    Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!
    Eure Organisatoren Cass und Guinea

  • So Leute, das Voting für das Halbfinale kann beginnen! Drei der vier Halbfinalisten werden ins Finale einziehen, ihr habt zwei Stimmen. Die Umfrage befindet sich im Startpost und geht bis Freitag abend.


    Wie immer noch die Bitte von mir: Ein Vote in Postform ist sehr erwünscht, auch wenn alle Stimmen - auch ohne Beitrag - gezählt werden, da sich natürlich alle Teilnehmer über Kritik freuen.

  • Ich vote für Guineapig ohne es überhaupt angehört zu haben. Ja, wirklich.


    FamilyJules7x
    Sorry, aber diesmal bin ich enttäuscht. Klar, es war super wie immer, aber die Melodie ist einfach schrecklich, gar nicht mein Fall, und langsam wirds mir bei dir viel zu elektronisch und autogetunt - es ist immer noch ein Instrumental- und nicht ein Computerskillwettbewerb. Trotz alledem wie immer gute Leistung, schätze ich, aber so gar nicht meine Welt. Kein Vote


    Guineapig
    Das da oben war kein Scherz. Es sieht nur uncool aus wenn ich dir keine Kritik gebe.
    Jo, was soll man sagen? Das Stück ist einfach super, auch wenns für Twilight missbraucht wurde, und du hast es super gespielt, wie eigentlich immer. Die Tonqualität ist bei dir zwar nicht die beste, aber darum gehts ja nicht. Und eigentlich wiederhole ich mich nur :D  Vote, wie gesagt.


    Misana
    FAVORIT <33
    Meine Güte, du machst mich fertig, wieso bist du nicht berühmt? Ich lüge nicht, wenn ich sage, dass noch nie irgendeine Art von Musik mir Gänsehaut gegeben hat okay, Sungha Jung kommt dran :/ als deine. Wären deine Stücke auf iTunes, hätte ich sie längst gedownloadet. Nur die hohen Töne so ab 1:48 sind ein bisschen unangenehm aber wen kümmerts? ;)  Vote


    Yage
    Eig. siehe Jules. Nur fand ich das noch unangenehmer als seins, no offense. Dieser Bass ist regelrecht störend. Ich hab das leise Gefühl, dass das Lied einem gewissen User namens Guineapig gewidmet ist... hm. Ich bewundere eure Fähigkeit, mit so vielen Instrumenten umgehen zu können, aber es gefällt mir einfach nicht, tut mir leid. Kein Vote


    Die Kritiken wiederholen sich... beim nächsten mal copypaste ich. :o
    LG Rocketgirl

  • Auch wenn ich dich nicht mag Guinea


    Sowas hat hier überhaupt nichts zu suchen ._.


    Joa, zur Runde allgemein kann man sagen: Klassik vs. Rock? Oder eher Piano vs. Rock? Fand ich sehr interessant, und daher hab ich mich entshcieden nicht zwangsweise den zwei Besten meine Votes zu geben, sondern die beiden Genres miteinander zu vergleichen.


    FamilyJules7x vs. Yage:
    Eigenkomposition bringt ja direkt schon Pluspunkte, wenn Yage daraus noch mehr rausgeholt hätte. So überzeugt in diesem Fall Jules künstlerischer Anspruch und seine Spielweise. Daher fällt einem die Entscheidung nicht leicht. Letztlich siegt dann bei mir aber doch der mitreißende Rhythmus von Yages Stück und der schmutzige Sound.


    Misana vs. Guineapig:
    Hm, zwei ruhige Stücke. Scheint ja in diesem Contest selten zu sein, dass auf dem Klavier was flottes oder fröhliches gespielt wird. Hat das Instrument natürlich so an sich, daher natürlich keine Kritik. Ich spiel auch lieber die gefühlvollen Sachen. Daher stellt sich simpel die Frage: Wer bringt die Gefühle besser rüber? Meiner Meinung nach Guineapig, da er auch mit gewissen Tempoverzögerungen und Pausen mehr SPannung aufbaut. Dementsprechend Vote für ihn.

  • Yay, ein gescheits neues Headset mit gescheits neuen Songs und nun meiner gescheits'n Bewertung auch dazu! ;)


    Fang ich mal an mit Misana:


    Also das Lied ist wohl langsam aber wohl gut ausgewählt, finde ich. Denn Langsamkeit ist eine gescheite Sache auf'm Klavier, wie ich finde irgendwie. Leider kenne ich den Song nicht, aber bei mir unbekannten Songs achte ich mehr auf das Gespielte und nicht so auf die Melodie während ich bei den mir bekannten Songs immer dazu neige, dazu zu achten. Ich fand seit Runde Eins, dass du auf trauriger Basis bist und das ist ja auch etwas nicht fröhlich, aber wie gesagt, ich denke mal, es ist gut gespielt, viele Harmonies drin und auch recht gefühlsmäßig gespielt, aber das waren bis jetzt auch alle Aufnahmen von dir. Wunderschön gespielt und klasse rübergebracht, perfekt für eine Produktion!



    Yage:


    Jaa *.* Heavy Metal steht bei mir eigentlich immer auf der ersten Ebene. Aber ohne das jetzt zu befürworten, dein Song hat ziemlich den harten Riff, ich kriege das irgendwie nie gescheits hin, so'n tiefen kräfiten Drop zu machen. Drop C ist ja auch geil. Da es aber eine Eigenkomposition ist, ist es eigentlich das coole dran, da eigenes, gescheites vor allem, in meinen Augen immer sehr gut ist. Den Titel fand ich allerdings sehr fragwürdig und bereitete mir zwei schlaflose Nächte und viel Kopfzerbrechen. Hier hat mir, wie ich im letzten Dingens Post auch schon gefehlt hatte, das Tiefe Dicke gefallen und keine Durchgängige Triolen. Zudem sind die Kicks gut miteinander abgestimmt mit der Gitarre, ohne Scheiß, das ist echt nicht einfach, ich kriege das auch nicht gescheits hin! (Mixen ist eben was ganz anderes als so spielen) Und joa, der Song an sich ganz ok, kann man mitdancen und so. Find ich gut!



    Guineapig


    Ich sach jetzt schon, dass ich dir ein Vote gebe, auch wenn ich Twillight überhaupt nicht mag. Woran das wohl liegen mag, weiß ich nciht aber ich denke eine gescheite ERklärung erklärts halt einfach daher, dass dieser Song, auch wenn ich ihn nicht kannte, ich ihn aber irgendwie schonmal gehört hatte. Aber vom Spielen her gebe ich dem guten Raven recht, das Lied hat viele Pausen und BPM Schwankungen, was bei uns nur schwer möglich ist mit allen Sachen zueinander, und dann das Durchgängige im Refrain war ja echt der Hammer und zudem davor, was ich meinte, bringt dass das ganz abwechslungsreich rüber! Als Mozartfan wie mich finde ich diese kleinen Schleifen oder wie man sie nennt, am Ende, wo es so schnell wird und da immer eine weitere pro Refrain kam, echt genial, ich liebe so was am Klavierspielen. Aber auch das Lied, so ein Tolles habe ich lang nicht mehr gehört. Und am Ende das "baff" war der absolute Höhepunkt! :D



    Natürlich haben wieder alle super gespielt und da es ja leider nur zwei Votes gibt und ich mich nicht selber wählen will, nehme ich neben Guineapig wohl noch Yage dazu, weil der Drop einfach so übelst cool ist und so und als HM Fan hätte man sich das schon denken können. Nichts gegen dich Misana, deins ist auch wunderschön gespielt, nur leider wird uns ja nur zwei Votes aufgedrungen, aber so ist das BisaBoard eben, nämlich fair. :)

  • So und meine Stimme darf natürlich nicht fehlen :3


    FamilyJules7x
    Yay, Amadeus Rock ♥ Klassik trifft Rock, eigentlich immer gut. Hast auch Abwechslung eingebracht mit etwas langsameren Rhythmus nach 2:00 Minuten. Die Qualität finde ich eigentlich auch sehr gut, zumindest an diesem PC kann ich mich weder über unnötiges Rauschen noch über einen "dreckigen" Sound beschweren. Vor allem Anfang und ca. ab 0:50 rum, gefällt mir die Melodie ganz besonders. Ich bleib dabei: Es macht einfach Spaß dir zuzuhören :3


    Guineapig
    Hihi, wie er mich schon mit der Songwahl komplett gekriegt hat ♥ Zu dem Stück wache ich jeden morgen auf (ja, ich werde von sanfter Melodie wach XD) Ich kenne das Stück wohl schon in- und auswendig und zu 99% hab ich nichts zu bemängeln. Mir ist nur an 1-2 Stellen aufgefallen, dass du nicht ganz den Ton bzw. "die Kurve" kriegst beim Spielen. Aber wiedermal ein tolles Klavierspiel und einfach epische Wahl des Stücks :D


    Misana:
    Oh, das Stück kenne ich ja sogar ;___; Die Aufnahme ist nicht ganz so sauber wie bei Guineapig, aber dafür kann man wohl nichts. Ansonsten kann man bei dir auch wieder nur staunen. Wie schön du solche tolle Stücke rüberbringst. Zurück lehnen und einfach lauschen <3 Ich muss dich fast schon fragen, ob du irgendwo Stücke von dir hoch lädst und vorstellst, weil ich echt gerne mehr von dir hören würde; über diesen Contest hinaus.
    Das Stück ist abwechslungsreich und so was ist immer positiv anzurechnen, weil du selber somit mehr Schwierigkeiten beim Spiel zu bewältigen hast. Die meisterst du hier auch echt toll, zumindest kann ich keine Fehler wirklich raus hören.


    Yage:
    Wieso hab ich ein riesiges Meerschweinchen im Kopf, das gerade BisaBoard-City niedertrampelt? Also, das Stück hat wirklich Kraft und das ist etwas, was ich zum Beispiel bei FamilyJules7x etwas vermisst habe. Bei dir hingegen finde ich die Qualität insgesamt etwas weniger sauber. Was natürlich positiv anzumerken ist, wäre dass es sich um eine Eigenkomposition handelt und dafür finde ich sie echt super und vor allem ebenfalls abwechslungsreich. Und das hebt es für mich hervor, jetzt im Vergleich zur anderen rockigen Variante der Einsendungen.


    Vote
    Yages Arbeit muss man einfach zu schätzen wissen, vor allem weil es so ein tolles Ergebnis geworden ist. Zudem finde ich Misana zauberhaft, weswegen meine zweite Stimme an sie geht.

  • Ich sach jetzt schon, dass ich dir ein Vote gebe, auch wenn ich Twillight überhaupt nicht mag.

    Twilight hat mit dem Stück überhaupt nichts zu tun ._. Nur weil die Fans das irgendwie für den Film haben wollten, heißt das noch lange nicht, dass es nicht ein unabhängiges Musikstück ist!


    Bevor es zu spät ist auch noch ein kurz gehaltener Vote von mir:


    FamilyJules
    Wie üblich eine richtig klasse Leistung! Die Ausführung ist bei dir wie gewohnt perfekt, und die Auswahl gefällt mir in dieser Runde auch sehr gut. Definitiv Vote :)


    Misana
    Megaschön *__* Mir fehlen wirklich die Worte. Für mich bist und bleibst du die beste Pianistin in diesem Wettbewerb und es tut mir wirklich im Herzen weh, dass du das Finale verpasst (die Umfrage ist ja mittlerweile vorbei..), trotz meiner Stimme. Ich kann mich Cass nur anschließen: Scheiß' auf diesen Wettbewerb, ich fände es wirklich umwerfend, wenn du weitere Pianosongs aufnehmen und irgendwo hochladen würdest, auf Youtube zum Beispiel - ich würde dich sofort abonnieren.


    Yage
    Leider muss ich gestehen, dass ich dein Halbfinal-Stück - abgesehen vom Titel :3 - nicht so super finde, Nico. Aber das ändert ja ohnehin nichts daran, dass du definitiv die meisten Fans in diesem Wettbewerb hast, und in diesem Sinne wirst du das Finale auch garantiert gewinnen! :)

  • Ein wirklich tolles Halbfinale musste leider enden. Hier die Ergebnisse:


    [tabmenu]
    [tab= Ergebnis]
    1. Guineapig / Yage (17)
    3. FamilyJules7x (6)

    4. Misana (5)

    (Insgesamt 27 Stimmen)
    [/tabmenu]


    Nur knapp scheidet Misana mit ihrem wundervollen Klavierspiel aus. Somit ziehen Guineapig, Yage und FamilyJulesx7 ins Finale!
    Gastbeiträge sind natürlich weiterhin willkommen ^^