Der westliche Süden. (Mannheim, 27. Oktober)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Wenn man einem Platz kostenlos grillen kann und einer oder mehrere Grills mitnehmen sollte das doch kein Problem sein. Dann müsste nur jeder sein eigenes Fleisch mitbringen. Und dann hätte man das Problem mit den Kosten gar nicht. Und jeder, der sonst noch ganz sicher hingeht kann ja dann noch einen Salat, Brötchen, Saucen oder was zum Trinken mitnehmen, das könnte man doch aufteilen.
    Ansonsten würde mir spontan nichts besseres einfallen.


    LG

  • Grillen? Nein, danke.


    Würde in meinen Augen nur funktioniern, wenn man Einweggrills benutzt und alles Zeuch in Mannheim kaufen geht. Ich denk mal, dass die meisten ne eher längere Anreise haben.. Oder wer bringt denn 3 Kilo Grillkohle mit? Wer den Grill? Und wo gibts öffentliche Grillplätze? Außerdem gibts Ende Oktober eh nich mehr sooo das Grillwetter :D


    Überhaupt, glaub ich nicht, dass der Anklang so groß is :o Da kauf ich mir lieber ne Wurst am Imbiss und gut is.


    Vergesst das besser.

  • Verzeiht meinen erneuten Post.


    Aber ich möchte nur kurz mitteilen das die Sache mit dem Grillen geklärt beziehungsweise abgeschlossen ist und dieses nicht stattfinden wird. Daher mach dir keine Hoffnung, Lorblatt3000. Die Mehrheit ist wohl sowieso nicht dafür, ausserdem ist dieses einfach viel zu kompliziert zu planen, da eigentlich so gut wie keiner aus Mannheim selbst kommt sondern halt NRW oder sowas. Aus diesem Grund ist es eben schwer zu organisieren, kann man lieber andere Dinge tuen. lol ich hasse dich Kon

    Fantasma :3

  • Es war ja nur ein Vorschlag, wie man es machen könnte. Und wer hat was von Einweggrills gesagt? Man könnte doch auch normale nehmen.
    Klar ist es im Oktober zu kalt, aber wenn wir uns dann treffen: Wo hin gehen wir? Zu einem nach Hause geht ja schlecht, kommen ja wenige aus der Gegend und ich würde auch nicht fremde Leute im das Haus reinlassen. Also bevor man sich doch Gedanken darüber macht, was wir machen, sollten wir uns doch dann auch gleich überlegen: Wo machen wir es. Im Oktober ist es nicht mehr so warm, und jenachdem wie kalt es wird, sollte man eine Ausweichmöglichkeit haben.
    Als es schlecht zu machen solltet ihr lieber mal eigene Vorschläge machen.

  • Wenn es kalt wird zieht man sich warm an, fertig. Wozu braucht man da bitte nen Ausweichplan?


    Und um nochmal aufs Grillen zurück zukommen, ein Grill-Treffen muss auch als solches geplant sein, damit sich jeder von Anfang an im Klaren ist, worauf er sich dann einlässt. Außerdem muss mindestens eine Person dann gewillt sein, tatsächlich auch nen ganzen Grill mitzubringen, Vorraussetzung dafür wäre schonmal, dass diese Person möglichst nah am angepeilten Grillort lebt und am besten das Treffen von sich aus organisiert. Man kann nen normalen Grill nicht >3 Stunden im Zug mitschleppen, bzw. hat da imho keiner wirklich Bock drauf. Gleiches gilt fürs Fleisch. Das Mitbringprinzip klappt vlt. bei ner Grillparty mit deinen Freunden, aber nicht bei nem BB-Communitytreffen, weil es eben Leute gibt, die nicht nur 30 Minuten sondern 3 Stunden und mehr fahren, um am Grillort anzukommen. Dann ist da noch das zeitliche Problem, weil man niemals alle versorgen kann, bevor die ersten nicht schon wieder weg sind.


    tl;dr, wurd eh alles schon gesagt, aber du siehst, ein Grilltreffen sollte idealerweise kleiner gehalten und mit housen verbunden sein, weil man dann auch noch gemütlich in den Abendstunden im Park sitzen und da Grillen kann.




    Ach ja, wir werden übrigens mit'm RE von Frankfurt kommen, falls da jemand fährt könnte man dann ja gemeinsam fahren, auch wenn wir wsl. nicht auf nem WE-Ticket mitfahren würden, weils teurer wär als so. Bei vollbesetztem Ticket konnte man sich's allerdings noch überlegen.

  • viele coole leute interested yeah, vorfreude steigt :-) grillen zu der jahreszeit ist wirklich nicht sehr clever, hatte ich gar nicht bedacht, vllt bekommen wir ja gutes endherbstwetter, wer weiß, ansonsten warm anziehen oder gruppenkuscheln^^

  • Och Leute, das ist nicht fair :<
    Ich hab meinen Oktober-Dienstplan bekommen und gesehen, dass ich den 28. Oktober frei hab. Ich war schon die ganze Zeit am Denken, dass das Treffen auch am 28. Oktober ist. Schon voll gefreut, dass es auf den einzigen freien Tag zwischen dem 23. und dem 31. Oktober fällt...
    Und jetzt will ich hier schreiben, dass ich komme und muss sehen, dass es am 27. Oktober ist. Da muss ich aber von 17 bis 21 Uhr 30 arbeiten :(


    Kann also leider nicht kommen :c