Creepy Pasta Topic - Mit Voting zu euren TOP 10 Geschichten

  • SO.
    Ich werde mich jetzt auch mal an Word setzen und eine Pokepasta schreiben. Wünscht mir Glück >_<


    Aber ich hätte noch eine Frage: Gab es nicht einmal eine CP wo man rausfindet das Kangama Tragossos Mutter ist?


    Das war in Pokemon Rot/Balu/Grün,nur das Knogga war.
    Mr Pokemon: So etwas schreckliches haben sie Tragossos Mutter,Knogga angetan!
    Oder ähnliches.

  • libelldrafan :
    Ja, aber in der Beschreibung steht das es immer den Schädel seiner verstorbenen Mutter trägt. Aber wessen Schädel trug das erste Knogga/tragosso?


    Hab jetzt die CP fertig und per pn an Voltro geschickt, fanart habe ich eben gezeichnet.
    Titel ist: Pikachu is always smiling

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

  • Zitat von ZitaYuseo

    SO.
    Ich werde mich jetzt auch mal an Word setzen und eine Pokepasta schreiben. Wünscht mir Glück >_<


    Aber ich hätte noch eine Frage: Gab es nicht einmal eine CP wo man rausfindet das Kangama Tragossos Mutter ist?


    Sei vorsichtig mit solchen Beiträgen, denn sie werden oft als Spam angesehen, wenn sie zu kurz sind, oder aus Mitteilungen bestehen bzw. Offtopig werden.


    Nur so als kleine Info ^^


    Demnächst bitte etwas mehr schreiben.


    Aber wegen deiner Frage zu den Tragosso und der Kangama Mutter, ja so eine CP existiert schon.
    Sie nennt sich Cubone's Revenge
    hier der Link ^^
    klick


    Ach ja, deine Fan Pasta. Wann hast du den Startpost zuletzt gelesen? Leider können/dürfen wir hier keine Fan Pastas mehr veröffentlichen. Sorry :/

  • Zu "Burning Lugia"
    Okay? Trollpasta? Der Anfang war ja noch ganz schön und das mit

    war auch ganz nett und creepy aber der Rest? Reinstes Chaos...


    Zu "Absol" (Ja, ich habe diese CP erst jetzt gelesen ;_ ;)
    Ich musste heulen...
    Wirklich eine gute, traurige Geschichte die mir sehr gefallen hat, nur meiner Hausaufgabe nicht, die habe ich nämlich vollgeheult und musste dann eine ganze Seite nochmal schreiben...


    Zu "My shining Star"
    Schön... Wirklich rührend. Aber "lol, ich habe mein Pokémon auf einer Edi, die ich nicht mehr spiele und jetzt ist es böse, lol" ist schon ziemlich ausgelutscht. In fast jeder Pokémon Creepypasta kommt das vor, und es wird langsam echt langweilig.

  • Danke für den Tipp Tombary.
    Schade. Als ich mich durch das Topic gewühlt und den Beitrag gefunden habe war ich ganz begeistert und habe Volto(oder so, hab den namen vergessen...)
    eine PN geschickt.
    Wäre nur schön gewesen denn nun habe ich umsonnst 2 Fanarts zu der CP von mir gemalt. Aber ich habe noch eins, zu der CP namens Ironie:

    Und ja, ich habe mir mühe gegeben, einen "Freak" zu zeichnen, der glaubt was in den CP passiert wäre echt.
    Naja, hab meine CP mal in ein anderes Forum geschrieben, das geht ja auch :)
    Die Kangama Tragosso Geschichte lese ich gleich mal ^^
    Gruß: ZitaYuseo


    Edit:
    Ich habe folgenden Text in einem anderen Forum gefunden, ich zitiere ihn mal hierhin:
    es gibt noch ein mythos nähmlich wenn man in den berg in Lavandia reingeht und rumläuft das man irgendwann 2 grabsteine findet wo angeblich ein pokemon liegt.
    Man kann an den grabsteinen nur vorbei indem man die Pokepuppe einsetzt aber wenn man das macht kommt der text "Ich bin so einsam ... so einsam"
    und dann erscheind ein zombie-pokemon und will mit dir kämpfen.Wenn man verliert erscheint ein screen wo ein zombie-pokemon die leiche vom trainer hält.
    am ende ist es aber wieder eine creepy-pasta


    Ich habe nur zitiert. Ich habe das nicht geschrieben.
    Wisst ihr über diese CP etwas?

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

    2 Mal editiert, zuletzt von ZitaYuseo ()

  • Ja Zita ich kenne diese cp sie nennt sich burried alive (glaube die cp gibts hier im topic auch schon) und hier (um nicht ganz offtopic zu wirken xD) Meine meinung zu burning lugia: Wirklich schade das so ein guter anfang in ne trollpasta umgeschlagen ist. Da hätte man sicher noch mehr raushohlen können

  • War das Buried alive?
    Nya, schade, denn ich hatte eigentlich nicht vor diese "Zombie-CP's" zu lesen, das ich Zombies nicht besonders mag. Danke der Hilfe :)
    Meine Meinung zu: I will always be with you:
    Okay....EIn Pokemon und ein Mensch?! Wie soll das gehen?!
    Verdammt, ist das krank O.o


    Nurse Joy:
    Ich will in einem Pokemon Center übernachten :pika:
    Nein ernsthaft, ich frage mich, was mit den Organen und so weiter passiert? Werden die gegessen?


    Genesis misses you:
    Ich fands eher süß, auch wenn das Evoli etwas entstellt war. Besonders gelungen fande ich das Ende.

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

  • Es gibt zweimal Buried Alive, die Creepypasta mit dem Zombie im Untergrund von Sinnoh und das gehackte Video über den Zombietrainer, den man nicht besiegen kann und einen dann auffrisst


    Kann man eigentlich noch Pastas abgeben, mir fallen da nämlich so ein paar kurze ein, die ich gerne schreiben würde

  • Leider kann man keine Creepy Pastas mehr abgeben (selbstgeschriebene) mir wurde gesagt das man sie aber in den FF-Bereich stellen kann.
    Meine Meinung zu Cubone's Revenge:
    Das Ende fande ich etwas Einfallslos...
    Er sagt ihr das sie sich eventuell selbst umbringen wollte und bleibt ganz ruhig dabei? Also so einen Mann wollte ich ja nicht...


    Hypnochu:
    Ich würde gerne wissen wenn man immer weiter ja gedrückt hätte, an der Stelle halt wo Hypno/Pichu/wieauchimmer ihm ein blaues Auge und so weiter verpasst.
    Wäre doch mal Interesannt zu wissen :D


    Pokemon Blue Tears:
    Hääää?
    Also da bin ich garnicht mitgekommen...Ich dachte Rot steht auf einem Berg und nicht in einer Höhle?

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

  • Prevention of Evolution



    [tabmenu]


    [tab=X]
    Gewünscht von Rapidash


    [tab=Story Info]
    Sollte man die Entwicklung seiner Pokémon abbrechen?
    Altersfreigabe ab 15.


    [tab=Übersetzte Version von Sanny]
    Prevention of Evolution
    (Unterbindung der Entwicklung)


    Ich werde das Shiny Evoli nie wieder mit denselben Augen sehen können.


    Nie wieder.


    Alles begann kürzlich vor ein paar Tagen. Ich surfte im Internet und suchte nach Action Replay Codes. Ich wollte unbedingt einen Cheat für ein Shiny Vulpix oder ein Shiny Evoli. Wenig später fand ich endlich einen für das Shiny Evoli, das ich schon immer haben wollte. Der Code war lang, aber ich war bereit, die Zeit zu opfern, um ihn einzugeben. Es dauerte ungefähr 15 Minuten, bis ich fertig war, und natürlich wollte ich den Code sofort ausprobieren.
    Aufgeregt startete ich meine SoulSilver-Edition, für welche ich den Code eingegeben hatte.
    Ich sah, dass ich das letzte Mal vor dem Pokemon-Center gespeichert hatte. Also eilte ich dort hinein, während mein Tornupto mir dicht auf den Fersen blieb. Ich ging zum PC und drückte „A“.


    “Claus schaltet den PC ein.“


    Ich drückte “A”, um zu Bills PC zu gelangen.


    „Pokemon-Lagerungs-System geöffnet.“


    Ich hielt „L“ und „R“ gleichzeitig gedrückt und begab mich dann zur „Box 5“, wo ein Shiny Evoli auftauchen sollte. Es hatte geklappt. Grinsend überprüfte ich den Status des Evolis. Es war auf Level 1 mit dem Kosenamen “EEeEE”. Als Attacken hatte es Tackle, Heuler, Sandwirbel und Sternschauer zur Verfügung. Ich tauschte das Level 1 Giratina in meinem Team mit dem Evoli, indem ich Ersteres in „Box 1“ ablegte.
    Ich entschloss mich, das Evoli auf meine HeartGold-Edition zu senden, da ich auf dieser eigentlich immer spielte. Also holte ich meinen anderen DS und startete HeartGold. Ich drückte auf „Weiter“.
    Sobald sich beide meiner Spieler im Konnex-Raum befanden, begann ich den Tausch und schickte ein Tragosso auf meine SoulSilver, um EEeEE zu bekommen. Danach verließ ich mit den zwei Spielern den Konnex-Raum und speicherte auf beiden Editionen.
    Meinen ersten DS schaltete ich zunächst aus, dann widmete ich mich voll und ganz dem zweiten mit HeartGold. Ich wollte EEeEE klonen, damit ich auch in den Genuss aller anderen Weiterentwicklungen kommen konnte.
    „Habe ich denn einen Donnerstein?“, fragte ich mich selbst in Gedanken, als ich den Beutel öffnete. Leider war der einzige Evolutionsstein, den ich besaß, ein Wasserstein.


    “Okay, Aquana wird fürs Erste reichen…”


    Ich drückte „A“ auf den Wasserstein und gab ihm EEeEE. Zufrieden sah ich zu, wie Evoli sich in ein rosa Aquana entwickelte. Da es schon spät war und ich ins Bett musste, speicherte ich das Spiel und schaltete danach den DS aus.


    Einige Tage vergingen. Mittlerweile hatte ich alle Shiny Entwicklungen, bis auf Flamara, aber das störte mich nicht weiter. Ich würde es mir einfach später holen.
    Jetzt wollte ich erst einmal mein EEeEE auf SoulSilver zurücktauschen. Ich gab die gewünschte Edition mitsamt meinem Action Replay DSi in den DS und startete das Spiel. Schnell drückte ich „Weiter“ und fand mich daraufhin an meinem letzten Speicherort wieder: Im Pokemon Center. Ab zum PC.


    “Claus schaltet den PC ein.”


    Ich drückte auf Bills PC.


    „Pokemon-Lagerungs-System geöffnet.“


    Ich war bereits in „Box 5“, sodass ich zu „Box 6“ ging und wieder „L“ und „R“ gedrückt hielt. Doch als ich zu „Box 5“ zurückkehrte, sah ich statt einem Evoli ein Ei. Verwirrt überprüfte ich den Sprite und erkannte, dass es sich um ein Schlechtes Ei handelte. Tja, dann wohl ein zweiter Versuch.


    Wieder kam ein Schlechtes Ei.


    Mit einem leichten Seufzer verfrachtete ich das Ei an die unterste Stelle der Box und versuchte die Prozedur ein drittes Mal. Endlich klappte es und ein EEeEE erschien. Ich nahm es in mein Team, um es zu trainieren.
    Dass ich zwei Schlechte Eier in der Box hatte, schob ich fürs Erste in Gedanken beiseite und schaltete den PC ab. Darum würde ich mich später kümmern.
    Ich rannte aus dem Pokemon Center, bereit, mein Evoli zu trainieren. Das sollte sich als nicht allzu schwierig herausstellen, da ich auch an den Max EP-Code gedacht hatte.
    Nachdem ich mit meinem Ho-oh nach Dukatia City geflogen war, steuerte ich zielsicher auf ein paar Trainer außerhalb der Stadt zu, die ich noch nicht besiegt hatte.
    Einer der Trainer sah mich sofort und verwickelte mich in ein Duell. Ich schickte EEeEE in den Kampf, mein Gegner ein Level 10 Digda.
    Daraufhin rief ich EEeEE zurück und verließ mich auf mein treues Tornupto. Das Digda griff an, natürlich mit wenig Erfolg, da mein Tornupto auf Level 100 war. Diesen Kampf würde ich schnell für mich entscheiden können. Ich wählte die Attacke „Schlitzer“.


    “TORNUPTO setzt Schlitzer ein!”


    “DIGDA (Gegner) wurde besiegt!“


    Rasch hielt ich den „R“-Knopf gedrückt, um den Max EP-Code zu aktivieren. Auf diese Art würde Evoli die maximalen EP-Punkte bekommen.


    „EEeEE erreicht Level 2!“
    „EEeEE erreicht Level 3!“


    Das ging so weiter, bis EEeEE schließlich auf Level 37 war.


    „Als Nächstes wird ZUBAT von Trainer eingesetzt. Wird Claus das Pokemon wechseln?“


    Ich drückte “Ja” und setzte EEeEE an erster Stelle.


    „Los! EEeEE!“
    “ZUBAT wird von Trainer in den Kampf geschickt!“


    Ich wählte „Angreifen“ und dann Sternschauer.


    „EEeEE setzt Sternschauer ein!“
    „ZUBAT (Gegner) ist gestorben!“


    „Was, das Zubat ist gestorben?“, murmelte ich fassungslos, bevor ich den Kopf schüttelte und beschloss, diesen Textfehler im Spiel zu ignorieren. Leider hatte ich in meiner Verwirrung vergessen, den „R“-Knopf zu drücken, sodass EEeEE dieses Mal keine maximalen EP-Punkte bekam.


    “Als Nächstes wird DIGDA von Trainer eingesetzt. Wird Claus das Pokemon wechseln?”


    Ich wählte „Nein“.


    „DIGDA wird von Trainer in den Kampf geschickt!“


    „Was soll EEeEE tun?“


    Wieder ging ich auf „Angreifen“ und dann auf Sternschauer.


    „EEeEE setzt Sternschauer ein!“
    „DIGDA (Gegner) ist gestorben!“


    Und ein weiteres Mal stand da „ist gestorben“. Obwohl mich das immer noch verblüffte, erinnerte ich mich daran, den Max EP-Code zu aktivieren.


    “EEeEE erreicht Level 38!”
    “EEeEE erreicht Level 39!”
    “EEeEE erreicht Level 40!”


    Nachdem die EP-Anzeige zu einem Halt kam, hatte ich ein Evoli auf Level 52. Der Trainer, gegen den ich gekämpft hatte, sagte gar nichts nach seiner Niederlage. Bevor ich mich wieder auf der Route befand, erschien das Entwicklungs-Bild mit EEeEE in der Mitte.


    „Oh? EEeEE entwickelt sich!“


    Die Animation begann und zeigte, wie Evoli langsam zu einem Psiana wurde. Schnell drückte ich den „B“-Knopf, da ich bereits ein Shiny Psiana hatte.


    „EEeEEs Entwicklung wurde abgebrochen!“



    Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass EEeEE wütend aussah. Ich stempelte es als Hirngespinst ab und trainierte weiter. Nach ungefähr fünf Minuten wollte sich EEeEE schon wieder in Psiana entwickeln. Und wieder brach ich die Evolution ab, woraufhin das Evoli mir noch wütender erschien.
    Die Route kehrte zurück, doch bevor ich auch nur irgendetwas machen konnte, drehte sich mein Spieler zu EEeEE um und eine Sprechblase mit zornigem Gesichtsausdruck tauchte über Evolis Kopf auf.
    „EEeEE will sich in Psiana entwickeln!“ Eine Ja/Nein-Auswahl stand mir hierbei zur Verfügung. Da ich natürlich immer noch dagegen war, entschied ich mich für „Nein“. Sofort kam die zornige Sprechblase wieder und das kleine Evoli sprang nun auf und ab, als ob es einen Wutanfall hätte.
    „EEeEE will sich entwickeln!“
    Eine weitere Ja/Nein-Auswahl erschien. Ungeduldig drückte ich „Nein“. Dieses Mal war EEeEE ruhig, hörte mit der Hopserei auf und zeigte auch keine der wütenden Sprechblasen mehr.
    Über das eben Geschehene ziemlich verwundert, wenn nicht sogar eingeschüchtert, öffnete ich mein Menü und drückte auf mein Team. Ich erschrak, als ich feststellen musste, dass alle Pokemon außer Evoli zu Schlechten Eiern geworden waren. Ich konnte mir keinen Reim darauf machen. Zerstreut klickte ich auf EEeEE und sah mir dessen Status an. Vielleicht würde dieser mir eine mögliche Erklärung bieten.
    Doch EEeEEs Sprite war alles andere als beruhigend: Das Pokemon hatte ein böses Grinsen im Gesicht und blutrote Augen.
    Langsam, aber sicher hatte ich genug von dem Ganzen, sodass ich so schnell wie möglich ins Pokemon-Center marschierte und von dort schnurstracks zum PC.


    “Claus schaltet den PC ein.”


    Nun zu Bills PC.


    „Pokemon-Lagerungs-System geöffnet.“


    Ich wählte EEeEE und dann die Option „Pokemon freilassen“.


    „EEeEE wird nicht gehen ohne einen Kampf!“


    Plötzlich befand ich mich in einem wilden Pokemon-Kampf, ganz so, als wäre ich im Gras auf und abgelaufen.


    “EEeEE möchte kämpfen!”
    “Los! TORNUPTO!”


    Es gab zwei Dinge, die mir sofort ins Auge stachen.
    Erstens hatte ich auf einmal mein Tornupto wieder.
    Zweitens waren sowohl EEeEEs Sprite, als auch Tornuptos blutverschmiert.


    Das böse Grinsen haftete immer noch auf Evolis Gesichtszügen und von den roten Augen abgesehen waren nun auch seine Ohren blutig.


    Tornuptos Sprite sah schmerzhaft aus, wenn man nur einen Blick auf ihn warf. Blut tropfte aus Nase und Maul, während das Fell an seiner Stirn zerfetzt war und stückweise rosarote Haut durchschimmerte. Das Feuer, das an seinem Nacken züngelte, hatte nichts Bedrohliches mehr an sich, sondern leuchtete nur schwach.


    „Was soll TORNUPTO tun?“


    Ich holte einmal tief Luft und wählte dann als Attacke Flammenwurf.


    „TORNUPTO hat Angst!“
    „Was?“, hauchte ich und umklammerte meinen DS unwillkürlich fester. Soviel ich wusste, konnten Pokemon nicht zu ängstlich sein, um anzugreifen… Aber mittlerweile war in diesem Spiel sowieso nichts mehr normal.


    „EEeEE setzt Biss ein!“


    Die Attacke zog Tornupto eine Menge KP ab, doch zum Glück war es noch nicht besiegt. Stattdessen hatten sich aber weitere Blutspuren gebildet, als hätte der Angriff ihn wirklich physisch verletzt. Es war äußerst unheimlich, mitanzusehen.


    „Was soll TORNUPTO tun?“


    Ich zögerte für einen Moment, bevor ich wieder Flammenwurf drückte.


    „TORNUPTO hat Angst!“
    Ein verzweifelter Seufzer entwich meinen Lippen. „Schon wieder?“, murmelte ich und wusste im selben Moment, dass Tornupto einer nächsten Attacke nicht standhalten würde.


    „EEeEE setzt Töten ein!“


    “TORNUPTO ist gestorben!”
    “NEIN!”, schrie ich entsetzt. Gleich darauf sah ich mich verlegen um und war froh, dass mein Vater nicht zu Hause war.


    „Claus hat keine kampffähigen Pokemon mehr! Claus wurde zum Opfer des EEeEE!“
    Ich blinzelte überrascht. Opfer? Was hatte das zu bedeuten?


    Der Kampf verblasste und mein Spieler kehrte zur Oberwelt zurück. Allerdings befand ich mich nicht mehr im Pokemon-Center, sondern im Steineichenwald – zumindest sah es so ähnlich aus. Denn ich konnte mich beim besten Willen nicht daran erinnern, dass der Wald original in eine dunkelrote Farbe getaucht war anstatt dem gewöhnlichen Grün. Als ob dem nicht genug wäre, entdeckte ich auch noch Knochen und verwestes Fleisch, das über das gesamte Areal verstreut lag.
    Angewidert verzog ich das Gesicht. Dabei wäre mir beinahe das Wesentlichste an diesem grotesken Anblick entgangen: EEeEE stand direkt vor meinem Spieler, während es auf- und absprang.
    „EEeEE will dich leiden sehen!“


    Okay, das war der Punkt, an dem mich Angst und Grusel überwältigten. Ich hatte immer noch nicht die leiseste Ahnung, was hier vor sich ging, aber inzwischen war mir die Neugierde endgültig vergangen. Mein Daumen zitterte merklich, als er sich dem Ausschalt-Knopf am DS näherte.
    „Versuch es erst gar nicht! Du wirst mir nicht entkommen!“, ertönte plötzlich eine Stimme, die aus den Lautsprechern zu schallen schien. Ich zuckte zusammen und vermutete sofort, dass es EEeEE war, das zu mir sprach.
    Der Bildschirm wurde schwarz und ich vernahm nur noch ein einziges Geräusch – Laute, die sich nach Kratzern und Schlitzern anhörten.
    Als der Steineichenwald wieder zu sehen war, sah ich mit Schrecken, dass mein Trainer auf dem Boden lag. In einem Blutbad. Ein Arm und ein Bein waren abgetrennt worden und anstelle seiner Augen wies der obere Teil seines Gesichtes zwei schwarze Löcher auf. Anscheinend waren die Augen ausgekratzt worden.
    Mein Blick schweifte zu dem Sprite des EEeEE, das weiterhin auf-und absprang, nun jedoch mit einem glücklichen Gesichtsausdruck, der sich in einer Sprechblase über seinem Kopf zeigte.


    Ich schaltete das Spiel aus und dieses Mal hinderte mich nichts daran. Ich saß auf dem Sofa, den DS mit schweißnassen Händen umklammert, während ich langsam ein-und ausatmete. Was immer eben passiert war – Es war ein Spiel. Nichts weiter. Ich brauchte noch ein paar Minuten, um mich vollständig zu beruhigen und danach den DS wieder einzuschalten. Zögernd drückte ich auf SoulSilver. Ich übersprang wie immer das Opening, sodass der Titelbildschirm erschien. Bevor ich jedoch irgendetwas auswählen konnte, blitzte der Bildschirm einige Male auf und ich wurde ein weiteres Mal in einen Pokemon-Kampf verwickelt.


    Der Sprite meines Spielers kam, doch ihm fehlten nach wie vor seine Augen und ein Arm. Ich schluckte und versuchte, nicht zu sehr darauf zu achten.
    Dann erschien das wilde Pokemon. Mit dem Unterschied, dass ich es mittlerweile sehr gut kannte.
    „EEeEE greift an!“
    Ich bemerkte, dass Ohren und Schwanz des EEeEE dem eines Shiny Psianas glichen. Darüber hinaus hatte es einen Edelstein auf der Stirn. Alle diese drei Attribute waren jedoch in Blut getränkt. Auch die Augen des Evolis leuchteten weiterhin rot, während langsam Blutstropfen daraus hervorquollen.
    Sein Ruf klang wie eine dämonische Version des Psiana-Rufs.
    Ich hatte nur eine Option zur Auswahl: „Ball“. Da mir nichts anderes übrigblieb, drückte ich also „A“.


    “Claus setzt Pokeball ein!”


    Der Pokeball absorbierte EEeEE. Er wackelte einmal. Zweimal. Dann brach das Evoli aus.


    “EEeEE will nicht zurück!”
    “EEeEE setzt Töten ein!”
    “Oh nein…”, flüsterte ich tonlos.


    Der Bildschirm blitzte in einem grellen Scharlachrot auf, bevor sich ein Textfeld in der Mitte bildete.


    „EEeEE hat Claus getötet!“


    Das Bild verblasste und ich war zurück in der Oberwelt. Aber der Sprite meines Spielers war verschwunden. Nur EEeEE stand da und grinste breit.
    „Du hättest mich entwickeln lassen sollen“, sagte es, wobei seine Stimme aus den Lautsprechern des DS schallte. Nachdem EEeEE fertiggesprochen hatte, schaltete sich das Spiel von alleine aus.


    Ich war zu entsetzt, um es noch einmal aufzudrehen. Mein Körper bebte vor Schock und Verwirrung, während ich fieberhaft versuchte, irgendeine Erklärung für dieses Phänomen zu finden. Es musste sich um einen Glitch handeln, aber … dafür war alles viel zu ausgeklügelt gewesen. In einer Übersprungshandlung warf ich den DS gegen die Wand – der Gedanke, dass das Spiel eventuell verflucht war, gab mir den Rest. Seltsamerweise fiel nur die SoulSilver-Edition hinaus. Ich hob sie auf und schmiss sie in den Mistkübel in der Ecke meines Zimmers.
    Dann setzte ich mich wieder auf das Sofa und überlegte, was einen solchen Fehler in meinem Spiel ausgelöst haben könnte. Nach einer Weile brummte mir der Kopf, sodass ich den Fernseher aufdrehte, um mich etwas abzulenken. Doch der Bildschirm blieb schwarz. Ich dachte mir, dass ich wahrscheinlich vergessen hatte, den Sender umzuschalten, als ich das letzte Mal Wii gespielt hatte. Ich schaltete durch die verschiedenen Sender, aber konnte immer noch kein Bild erzeugen. Als ich bei 29 angekommen war, gab ich es auf und seufzte niedergeschlagen. Fernsehen fiel also auch aus.
    Bevor ich jedoch den Ausschaltknopf betätigen konnte, erreichte mich eine schaurige Stimme, die durch die Lautsprecher dröhnte.


    „Du hättest mich entwickeln lassen sollen.“


    Übersetzt von Sanny


    Quelle: http://creepypasta.wikia.com/wiki/Prevention_of_Evolution


    [tab=Bilder]
    http://th00.deviantart.net/fs7…ainbowgirl284-d5e822g.png
    Das Shiny-Psiana-Evoli


    http://fc06.deviantart.net/fs7…_by_x_the_fox-d57pq6j.png
    Dieses Bild gefällt mir gut.


    [tab=Eigene Meinung]
    Hm..ok, das kam mir ziemlich klischeehaft vor und es gab am Ende ne Menge Brutalität, ohne dass sich die Story richtig aufklärt. Ich hab die Pasta nicht gerade genossen und finde, dass es einige gibt, die besser sind.


    [/tabmenu]

    Seht euch doch mal im Creepy Pasta Topic um. Bitte beachtet auch die dort aufgelistete FAQ!
    Lust auf Let's Play? Guckt doch mal auf meinen Kanal
    3DS-Freundescode: 1118-1467-2423 (bitte PN mit Code, wenn ihr mich addet).

  • Endlich wieder was zum lesen :3^^
    Prevention of Evolution
    Hmm nun ja, ich fand's nicht gerade den Vom-Hocker-Reißer, wie man so schön sagt x) Es war.. Irgendwie klischeebehaftet. Und der Name EEeEE kommt der bloß mir bekannt vor? Mir war, als gäbe es schon ne Pasta mit dem Evoli EEeEE. Ja, ansonsten war die Pasta wie gesagt klischeebehaftet und irgendwie auch Standardkost. Halt ne ganz normale CP: Etwas Gewalt, etwas Blut, 'n bisschen Horror und schon hab ich meine Creepy Pasta. Ist ja so, oder? :D  
    Also in meinen Augen nichts besonders. Es gibt, wie Hikari sagte, bessere^^' Ich geb ihr mal 5/10 Punkten.
    LG Lamunka~

    It's how you hide your cards It's how you dress your scars And let them breathe free
    Life, fantastic... Life, so tragic... Life, fantastic...

  • Ah!


    Vielen, vielen Dank fürs übersetzen und reinstellen^^
    Zwar habe ich es schon auf englisch gelesen, aber auf deutsch wirkt es 'heimischer' xD Jedenfalls... diese Creepy Pasta ist leider auch nur das, obwohl... gegruselt hat es mich nicht. Es scheint mir eine Art Abklatsch von Death Channel sein zu wollen, aber nicht zu sehr auftragen zu wollen, also zu sehr daran anzulehnen. Im Grunde wäre mir das auch egal, aber irgendwie... ich weiß nicht. Die Geschichte ist dann abgehackt, als wäre einfach nur irgendein Schluss hingeschustert worden...

  • Immerhin haben mir die Bilder gut gefallen ^^ Die Fanarts sind toll.


    Oh, ich hab vergessen es zu erwähnen: Ich fliege am Samstag in Urlaub. Ich hab zwar einen Internetzugang und werd hier reingucken können, aber Zeit zum Übersetzen hab ich eher nicht. Also wird es wohl ne Weile keine Pasten geben.

    Seht euch doch mal im Creepy Pasta Topic um. Bitte beachtet auch die dort aufgelistete FAQ!
    Lust auf Let's Play? Guckt doch mal auf meinen Kanal
    3DS-Freundescode: 1118-1467-2423 (bitte PN mit Code, wenn ihr mich addet).

  • Okay , zu der Geschichte ^^  
    Ich fand sie eigentlich sehr interessant , nur es ist nicht mein Stil :D  
    Dann stehe ich doch auch lieber auf etwas mehr "Ich werd dich jetzt umbringen"-Horror :D 7
    Vielleicht deutete EEeEE auch daraufhin , dann ist es mir nicht sehr aufgefallen :)  
    Für mich gab es in der Geschichte auch keinen richtigen Höhepunkt oder eine Wendung :|
    Was ich eigentlich Schade finde da die Geschichte sehr gut geschrieben ist :)
    Trotzdem war sie unterhaltsam :D  
    Zum Wettbewerb :D Schön dass es endlich mal Demokratie gibt , dass was die aufbegehrenden Massen sich gewünscht haben :)
    Oder nur ich und ein anderer User :D Keine Ahnung , natürlich werde ich mein bestes tun , um zu beweisen , dass ich
    mich von niemandem unterkriegen lasse wenn es heisst "schreib eine Creepypasta , du *****" :D  
    Also stellt euch auf Ärger ein :D Nur Schade finde ich dass es auch hier wieder eine Begrenzung an Wörtern und am Schreibstil gibt :(
    Gute Creepypastas entstehen ja erst durch künstlerische Freiheit , zudem schreibt man eine Creepypasta , also muss man gefasst sein , was auf einen zu kommt :D
    Sonst wären ja Creepypastas wie Jeff ein totaller Flop :(  
    Zudem entstehen ja gute Pokemon-Creepypastas erst durch so lange Texte , da nenn ich zum Beispiel mal Dead Channel oder Strangled Red , die auch mal gut 25-30 Minuten lang sind :(  
    Es ist einfach Schade drum meine ich aber schön dass Randgruppen auch mal das bekommen , was sie möchten , ich meine nicht jeder User ( oder fast keiner ) in diesem Forum steht auf Creepypastas :(  
    Naja , das wars von mir :D

  • Ich bins malwieder. Heute beurteile ich:

    Prevention of Evolution

    Diese CP war ganz ok. Es war ziemlich interessant aber zu klischeehaft. Jetzt mach ich mir Sorgen wegen meinen Floink das ich nicht entwickeln will...Ich immer mit meinen Sorgen... :patsch:
    Aber irgendwie kann ich EEeEE auch verstehen. Ich hab die CP auch schon auf Englisch gelesen(mit Google Übersetzer...Der das ziemlich schlecht übersetzt hat. Es war sehr schwer das zu entziffern :yeah: ) . Einige Bilder sind voll süß.


    Ich habe auch noch eine Frage an Hikari17. Könntest du diese CP übersetzen, wenn du aus den Urlaub zurück bist? Hier ist der Link:
    http://creepypasta.wikia.com/wiki/Doomwheel_Forest
    Ich hab die im Creepypastawiki gefunden und gelesen. Das was ich entziffern konnte fand ich nicht schlecht und sie hat ein Happy End.
    Happy End FTW! :thumbsup:
    LG-Poke

  • Huhu


    Evil Emerald:
    Okay...Ich habe nachdem ich es gelesen habe geträumt ich hätte das selber gezockt. Meiner Meinung nach eine wirklich gelungene Creepy Pasta.


    Explores of Dead 2. Version:
    Great... Nur einen Tippfehler habe ich entdeckt:


    Ich dachte Shadow liebt Myra?
    DESWEITEREN
    Habe ich ein Bild zu Explores of Dead 2. Version gefunden, als ich auf der Suche nach Hypnochu Bildern war.

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

  • Huhu.


    Ein paar grüße aus florida.


    Den link zur gewünschten cp bitte per pn an mich, damit ich einen besseren überblick habe.


    Zu pmd eod. Stand in der original pasta so. Für fehler der autoren sind die übersetzer nicht verantwortlich. Das bild kenne ich bereits, aber ich und tombery hielten es zu brutal für das bb und haben es deshalb aussortiert. Vergesst bitte nicht die jugendsvhutzregeln.


    Nach meinem urlaub werd ich mich mal wiedsr an eine übersetzung setzen. Solange lasst mir noch ein wenig ruhe und entspannung :)

    Seht euch doch mal im Creepy Pasta Topic um. Bitte beachtet auch die dort aufgelistete FAQ!
    Lust auf Let's Play? Guckt doch mal auf meinen Kanal
    3DS-Freundescode: 1118-1467-2423 (bitte PN mit Code, wenn ihr mich addet).

  • Huhu Hikari
    Nya...EIn bisschen Brutal isses ja schon...


    Übrigens, wenn du ein paar Beiträge hochscrollst findest du ein Fanart von mir zur CP Ironie. Falls du es nicht gesehen haben solltest. :)



    FireRed love me: Die Stelle mit dem Ewigstein habe ich ja mal garnicht verstanden. Und wieso hat er/sie/wieauchimmer das Steinchen dann fallen lassen?
    Und überhaupt, wie zum Teufel ist das Vieh aus dem Spiel bekommen? Naja, Ich fande es deswegen etwas schwerz zu lesen. Trotzdem gut.



    Pretty:
    Viele verstehen nicht warum das Mädchen am Anfang nicht lesen konnte, aber am Ende.
    Ich glaube, das sie immernoch nicht lesen konnte, aber es wäre schließlich doof gewesen, wenn man geschrieben hätte: Ich habe diese Welt für dich erschaffen! Ich konnte allerdings nur das Wort Welt lesen.
    Warscheinlich, das der Leser trotzdem lesen konnte was in dem Spiel passierte...arghhhh ich weiß nicht wie ich es erklären soll! Trotzdem gut.


    Just 7 Days:
    Okay, nur, ich fände eine Erklärung gut WARUM das Pokemon seinen Trainer umbrachte?

    The Bird of the Hermes is my name, eating my wings to make me tame....
    Im Namen der Organisation und ihrer Majestät der Königin! Amen!

  • Hallo alle miteinander, da ich hier noch nie etwas zu einer Creepy Pasta geschrieben habe will ich versuchen einen vernünftigen Post hinzubekommen XD


    Prevention of Evolution:
    Ich fand diese CP etwas nya wie soll ich sagen... langweilig.
    Es hätte mir irgendwie besser gefallen, wenns etwas lustiger gewesen wäre und vielleicht auch ein klein wenig brutaler XD.
    Aber sonsten war die CP sehr gut, ich glaube ich will auch son EEeEE ich finde es irgendwie süß (nur ohne den Bonus mit dem abschlachten).
    Das Ende war irgendwie etwas klassisch aber trotzdem zum brüllen komisch :D.
    Aber fragt sich nur wie das EEeEE in den Fernseher gekommen ist :whistling:.
    Am liebsten würde ich noch wissen warum dieser Claus eigentlich nur ein Pokemon in seinem Team hat.
    Ist doch etwas leichtsinnig oder? Nya ist ja auch nur eine Geschichte ^-^
    Ich freue mich wieder auf eine weitere CP vielleicht wird diese ja etwas mehr spannender.
    (Am meisten mag ich ja immer noch Kill Switch, ich will auch son Aquachu :love: und ich rate euch nicht Hungry zu lesen, da bekommt man iwie hunger XD)
    Sry wenn ich jetzt etwas komisch klang mit meiner Meinung XD.


    ~Aqua