Der Große Kampf gegen Mensch und Digimon

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Der Große Kampf gegen Mensch und Digimon


    http://fc09.deviantart.net/fs7…elzemon_by_renadrawer.jpg
    Dies ist eine erfunde digimon geschichte mit gewalt und paar brutalen sezen


    ich hoffe das es euch gefällt


    Diese geschicht widme ich:


    Kuraiko ~| Mitsuko


    Beta-Leserin
    Kuraiko ~


    Ich entschuldige mich für Rechtschreibfehler,
    dies wird eine lange Geschichte sein.
    Geplant 20 Kapitel



    [tabmenu]
    [tab=Protagonisten]
    [subtab=BlackAlucard]
    http://images2.wikia.nocookie.…ages/8/83/Beelzemon_1.jpg
    Name: BlackAlucard
    spitnamen: Blacky, alucard , oft wird er blacky gennat
    Geschlecht:Männlich
    was er mag : Golden digiäpfel, mangas, schwarz dunkelheit
    wer er nicht mag: Böse digimon und böse menschen
    schwäche: ...
    waffen: zwei pistolen und zwei katanas
    specail attacke : der todesbote
    aussehen: wie ein normales beelzemon nur das er manchmal ein hut trägt und eine kurz narbe hatt und eine drei auf der handfläche hatt


    Vergaganheit/Geschichte
    Er hatte eine grausame Vergangenheit er wurde von den Menschen eingesperrt und mit ihm wurden Experimente durchgeführt.
    auf seine handfläche ist eine drei zu erkennte nicht
    wer die andern subjekt waren er weiss nicht ob er eine famlil hatt er sucht nach antworten ob er geschwister hatt
    oder eine familie hatt er war in der zeit von dem digikrieg gegen die menschen in gefangen schafft
    manchaml glauben die mensch er sein verrückt weil manche glaubten wegen denn ganze expermenten wäre verrückt geworden
    er musst auf die starße leben und hatte keine freunde er war eine lange zeit alleine
    Die digiwelt verändert sie war fasst so wie die menschen welt mit sädten und dörfern aber ander gesteze
    wie sich alles weiter entwicklt



    [subtab=Kuraiko]
    http://img6.imagebanana.com/img/ipn2y0tz/images.jpg
    Name: Kuraiko
    Spitnamen: Kurai
    Geschlecht: Weiblich ♀
    Was sie mag : Manga,Blumen,Dunkelheit
    Was sie nicht mag: Menschen
    Schwäche: ...
    Waffen: Zauberbänder,Kristallspeer,2 Katana
    Special Attacke: Schwarzer Mond
    Aussehen: - wie ein normales Kuzuhamon
    - trägt ein Armband mit Sternen


    Vergaganheit/Geschichte:
    Es hatte eine sehr schreckliche Vergangenheit.
    In der früheren Zeit wurde es von den Menschen gefangen genommen
    & für Experimente missbraucht,aber es konnte fliehen.
    Seitdem hasst es die Menschen mehr als alles andere.
    Es möchte die Menschen um jeden Preis vernichten
    & protestiert deshalb gegen die Menschen.
    Irgendwann wird es in die Welt der Menschen gehen,
    um diese ein für alle mal auszulöschen.


    [subtab=Mitsuko]
    http://images2.wikia.nocookie.…/images/4/4d/Baihumon.jpg
    Kirito: Name: Mitsuko
    spitnamen: Mitsu
    Geschlecht: Männlich
    was er mag : Süßigkeiten , manga,
    wer er nicht mag: Böse digimon und böse menschen
    schwäche: /
    waffen: /
    specail attacke : Lichtexplosion
    aussehen: wie ein normales Baihumon


    Vergaganheit/Geschichte
    Er wurde von den Menschen früher gefangen und wurde für Experimente missbraucht wie viele andere Digimon glücklicher weise gab es eine Explosion wo er gefangen war und er konnte den Menschen entkommen. Seit dem hasst er die Menschen


    [tab=Antagonisten]
    [subtab=Professor X]
    http://www.cosplayisland.co.uk…/12078/professor-hojo.jpg
    Name:X
    geschlecht:männlich
    alter: ???
    Beruf: Professor
    Was er mag: expermete
    Was er nicht mag: freude
    Vergangenheit: seine eltern hatten für in kein name
    und deshalb nannt man ihn nur x seine eltern wurde von ihm selber getötet
    er wollte schon an seine eltern expermete machen
    er liebte es dinge aufzuschneiden wo er 0 war entwickelt er ein gift wo durch man ewig lebte
    aber man konnte nie wieder freude spüren die gefühl hatte er durch das gift verloren
    er hatt sehr viel expermte gemacht seit dem er die digiwelt gefunden hatt hatt er dort expermte gemacht
    er hatt drei subjekte eins war für in ein voller erfolg die zwei subjekte konnten fliehen
    er will die digiwelt zur menschen welt machen


    [subtab=Red]
    http://images2.wikia.nocookie.…ages/2/24/Beelzemon_X.jpg
    Name:Red
    Digimon: Beelezmon
    Aussehen: er sieht wie ein normals beelezmon
    nur das er rot ist
    Geschlecht: männlich
    was er mag: nichts
    war er nicht mag: digimon und sein bruder


    Geschicht/vergangenheit
    er wurde sind seiner kindheit immer genervt und immer verprügelt
    er hasst sein bruder weil sein kleiner bruder immer mehr zuneigung von sein eltern
    er verpasste mal sein kleine bruder eine kurz narbe
    er wurde gefangen genommen und mit ihm expmertiert
    sied dem war er ein diener der menschen


    [tab=Nebenchars]
    [subtab=Rex]
    http://wikimon.net/images/f/f8/Kotemon.jpg
    Geschlecht: männlich
    ist rektor in einer schule und ist größer als alle normalen Kotemon
    er ist der einzige der ein richte katana tragen darf
    er unterricht in seiner schule digimon die sich nicht digitiern können
    er will helfen weil er selber sich nicht digtiern kann
    aber er wird älter es eine krankheit


    [subtab=Jack]
    http://digipedia.db-destiny.net/encyc/images/musyamon.jpg
    Name: Jack
    Geschlecht männlich
    Digimon: Musyamon/virus


    er ist ein waffenhändler er hilft gern digimone obwohl er ein virsu digimon ist
    er verkauft waffen die reblion gegen die menschen
    er hasst die menschen sehr er kann selber gut kämpfen


    [subtab=Grave]
    http://4.bp.blogspot.com/_XypF…-Gs/s400/BantyoLeomon.jpg
    Name:Grave
    Geschlecht:Männlich
    Beruf:Hauptamann Der rebbelion gegen dir menschen


    Er ist hauptamnn der rebbellion wo er klein
    war wurden sein eltern von menschen getötet
    seid dem hasst er menschen


    [/tabmenu]



    Prolog

    man hört eines tags das die menschen in der welt von digimon eindringen wollen
    so gingen sie vor dem portal der menschen


    aber sie wusst nicht das die mensch schon in der digiwelt waren
    man hört wie sich zwei digimone sich prügel
    ein rotes impmon verprügelt ein normals impmon
    das Rote Impmon : du warst immer wichtiger als ich
    obwohl ich anders war nja ich will dich tod sehen mein kleiner bruder
    er holte ein spitzen gegenstand hier schnitz ich dir mal eine narbe im gesicht
    Impmon: höre auf bruder bitte tu das nicht nur weil ich schwächer war
    Rotes Impmon: ha machte auf das impmon ein kurze narbe auf sein gesicht
    Impmon: au das tut weh
    Rotes Impmon: ich weiss wir du leiden kannst ich bringe dich zu denn menschen
    BlackAlucard: wahh puhh das war nur ein alptraum
    hm ob der traume mir was sagen will ob ich wirklich ein bruder hatte
    nja ich muss jetzt zum protestiren gehen
    eines tages in der digiwelt kamen mensch in der welt sdie menschen haben fuer chaso gesorgt ihr plan wars es die digiwelt zu zerstreoren
    aber ihr plan war gescheiter weil alle digimons sich gegen die gefendet hatt


    aber ob sich die menschen noch ein versuch wagen in die digiwelt zu betreten


    die meisten digmons standen vor dem portal zur menschen welt und versuchen zu protestiern
    der anfürher der protestes ist ein beelzmon sein name war BlackAlucard
    man hört lautes geschreie
    BlackAlucard: verschwindet ihr menschen niemand will euch hier haben
    mensch: wir wollen euch nicht antun
    BlackAlucard: pah das haben die menschen auch gesagt die vor euch hier waren
    ich werde mit uns experimente machen
    das lassen wir nicht zu
    mensch: nein das werde wir nicht tun nur weil die menschen die vorher hier waren das gehe tan haben
    BlackAlucard: hm ich werde euh nicht glauben seht ihr diese nerbe das habe ich durch die menschen bekommen
    ich werde euch nie trauen ich werdet uns sowieso einsprren
    Der streit ging immer weiter bis die menschen für eine kurze zeit in die menschen welt
    aber BlackAlucard spürte was das die menschen wieder kommen
    BlackAlucard: dann schlage ich mir vor dem menschen portal ein zelt auf
    wie digiwelt sich weiterentwickelt hatt es gibt schon elektronik in unser welt und richtige häuser
    es fasst so wie in der menschen welt nur dsa paar ander gestetze gibt
    hm nja wer weiss was noch passiert nja ich hoffe das die menschen nie wieder in unsere welt kommen
    hm ich gehe erstmal schlafen und ich hoffe dsa der nächste tag nicht so grausam wird .

  • Dennoch such dir einen Beta-Leser oder eine Beta-Leserin, du brauchst dringend jemanden der deine Fehler verbessert.



    So es tut mir leid aber ich kann nicht alles verbessern, aber ich hoffe du siehst dadurch das ich alleine bei deinem ersten Chara, einiges zu verbessern hatte.
    Die Idee ansich klingt interessant, der Prolog ist aber zu kurz um wirklich was dazu sagen zu können, selbiges gilt auch für den Startpost, dafür solltest du dir mehr Zeit nehmen, wie man einen guten Startpost erstellt
    kannst du >>>hier<<< nachlesen.
    ein Startpost soll den Leser dazu bringen auch weiter zu lesen, das hast du bei dem Namen der FF schon gut hinbekommen, da ich wegen dem Titel primär hierher gekommen bin.
    Einen Beta-Leser kannst du >>>hier<<< suchen.


    So ich hoffe das ist jetzt hilfreicher, solltest du dich dazu entschließen das zu verbessern, kannst du mich gerne informieren und dann lese ich nochmal alles durch.


    mfg DeX

    Guckt doch mal in meiner Lets Play vorstellung vorbei :D
    >>>hier<<<


    Suche Drachen-Safari, Pokemon egal.
    Willkommen im Team "Hades" S-Ponita

    4 Mal editiert, zuletzt von DeXXter ()

  • kapitel eins von der vergangenheit keplagt


    ich schlief vor dem portal der menschen um aufzupassen wann die menschen wieder in unser welt kommen wollen
    ich hatte eine sehr seltsamen Traum ich sah wie ich von einem mensch verschleppt wurde könntes es nach der prügelrei
    gegen das rote impmon ich sah viele digimone die gefangen war ich war sehr verletzt ich sah auch das rote impmon
    wir es gefangen war der mensch nahm eine spritze und hatt eine blut probe von mir genommen
    ich sah wie der mensch die spritze dem Roten Impmon inziert wie der rote impmon sich verändert
    er war brutal und verrückt das rote impmon guckt mich an und hatt denn drang mich zu töten er sagt
    Rotes Impmon: ich will dich streben sehen.
    er hatte sich fasst befreit aber dann wurde er müde
    dann sah der mensch mich an und nahm das blut vom Roten impmon und inziert mir das blut in mein körper
    ich hatte denn drang leute zu töten dich mir was angehtan habe
    aber ich wurde etwas verrückt
    Blacky: nein lasse mich in ruhe menschen ich hasse euch ich hasse alle menschen
    doch der mensch hollte eine ein zeichen ich erkannte eine drei wir der mensche denn zeichen ins fuer warf und dann es wird rausholt
    und auf meine hand rein drückte
    Blacky: das schmerzt das brennt eine muss mir doch helfen bitte.
    alle gefangen digimon sahen mich an und wollte mir gern helfen
    doch ich fiel in ummacht


    ich wacht auf
    Blacky: man das war ein traum war das meine vergagenheit ich weiss es nicht ich kann mich an gar nichts erinnern
    hm naja ich brauch was was mich ablenkt, ich ging nach draußen und guckt mich draußen ein bisschen um. ich hatte ein gefühl
    als würde ich beobacht naja ich ging weiter naja ich mochte die nacht ich mag die schöne nacht luft
    ich stand vor dem dorf tor und ich habe nachgedacht wie das leben in einer stadt oder dorf wäre
    ob es schön ist oder hart wäre hm ich muss mir ja noch paar vorräte kaufen gehen


    naja ich gehe mich weiter ausruhen.