Die PokemonZeitreise

  • Die PokemonZeitreise




    Beschreibung


    Jahr 2020!!
    May und Drew,Misty und Ash und Dawn und Kenny wollen heiraten ,doch kurz bevor sie endlich zu Mann und Frau erklärt werden ,geht in der Nähe ein Zeitreiseexpiriment schief und statt der Wissenschaftler werden May,Drew,Misty,Ash,Dawn,Kenny,Rocko und Mikaya in der Zeit ins Jahr 2012 versetzt und kennen sich unter einander nicht mehr.Einzig und Allein Rocko und Mikaya erinnern sich noch was passiert ist.
    Achtung:Contestshipping\Penguinshipping\Pokeshipping\RockoxOC



    KapitelA:Charaktere und Prolog


    May(Maike,Haruka) Maple


    Alter:17(25*)
    Pokemon(Top*)Koordinatorin
    Wohnort:BlütenburgCity(LaRousseCity*)
    Pokemon: Papinella Eneco Schillok Mampfaxo
    Beziehungstatus:verliebt in Drew(verlobt mit Drew*)



    Drew(Shuu) Hayden :blush:


    Alter:18(26*)
    Pokemon(Top*)Koordinator
    Wohnort:LaRousseCity
    Pokemon: Roserade Maskeregen Absol Libelldra
    Beziehungstatus:verliebt in May(verlobt mit May*)



    Dawn(Lucia,Hikari) Berlitz


    Alter:16(24*)
    Pokemon(Top*)Koordinatorin
    Wohnort:ZweiblattDorf
    Pokemon: Plinfa Haspiror Pachirisu Togekiss
    Beziehungstatus:verliebt in Kenny(verlobt mit Kenny*)



    Kenny(Kengo) Taylor**


    Alter:17(25*)
    Pokemon(Top*)Koordinator
    Wohnort:ZweiblattDorf
    Pokemon: Pliprin Simsala
    Beziehungstatus:verliebt in Dawn(verlobt mit Dawn*)



    Misty(Kasumi) Waterflower


    Alter:20(28*)
    PokemonWassertrainerin
    Wohnort:AzuriaCity(Alabastia*)
    Pokemon: Togepi Azumarill Sterdu Starmie
    Beziehungstatus:verliebt in Ash(verlobt mit Ash*)



    Ash(Satoshi) Ketchum


    Alter:19(27*)
    PokemonTrainer(Champ in Kanto*)
    Wohnort:Alabastia
    Pokemon: Pikachu ***
    Beziehungstatus:Verliebt in Misty(verlobt mit Misty*)



    Rocko(Takeshi) ***


    Alter:24(32*)
    PokemonZüchter
    Wohnort:MamoriaCity
    Pokemon: ***
    Beziehungstatus:verheiratet mit Mikaya**



    Mikaya**(Mia,Mikasha) ***


    Alter:23(31*)
    PokemonTopKoordinatorin
    Wohnort:MamoriaCity
    Pokemon: Azurill Milotic Glaziola
    Beziehungstatus:verheiratet mit Rocko


    Legende:


    * =vor der zeitreise
    ** =ausgedacht
    *** =folgt
    "..." =reden
    '...' =denken




    PROLOG:


    20.06.2020 12:14 Uhr
    MoonlightCity
    SonnekinnRegion


    "Hiermit erkläre ich diese 3 Pärchen je zu Mann und Fra-"Doch hier wurde der Satz des Priesters unterbrochen durch eine Explosion,denn das Gebäude explodierte.Das Gebäude lag nun in Trümern,nur ein paar Gäste der geblatzten Hochzeit konnten sich retten.


    Doch als man 3 Stunden später schon nach Überlebenden in den Trümern suchte waren erstaunlicher Weise alle am Leben und kaum Verletzte nur das 8 Personen fehlte, nähmlich May,Drew,Misty,Ash,Dawn,Kenny,Rocko und Mikaya. :pika:

  • Kapitel 1!


    Hier das erste Kapi!!


    ________________________


    20.06.2012 15:16
    MoonlightCity
    SonnekinnRegion


    May´s POV


    Ich merkte wie mein ganzer Körper schmerzte und ich versuchte meine Augen zu öffnen."Glaubst du sie lebt?""Ich hoffe ja schon.Hallo,hörst du mich?"Hörte ich Stimmen?.Ich versuchte noch angestrengter meine Augen zu öffnen und als ich sie öffnete sah ich 2 Menschen neben mir hocken,ein Mann und eine Frau."Schau,sie ist wach."ich bückte mich hoch und schaute mich erst einmal um.Ich war in einem Wald und außer mir und dem Mann und der Frau waren dort anscheinend noch andere.Um genau zu sein 3 Jungs und 2 Mädchen.Ich wollte aufstehen doch die Frau hielt mich zurück."Nein,May bleib erst einmal liegen.Wir versuchen erst die anderen aufzuwecken."sagte sie.'Woher kennt die Frau meinen Namen?'dachte ich mir."Dürfte ich fragen woher sie meinen Namen kennen?""Woher ich deinen Namen kenne?!"Sie sah mich entgeistert an,dann wendete sie sich an den Mann."Rocko,bei ihr ist es genauso,sie erinnert sich nicht mehr!"'An was soll ich mich erinnern?Wie bin ich überhaupt hier hin gekommen?'Ich verstand die Welt nicht mehr.Die Frau hockte sich wieder neben mich."Okay May,ich bin Mikaya,es ist so ich kenne deinen Namen weil ich dich kenne.Ich weiß das hört sich jetzt etwas komisch an,aber es ist so."Damit stand sie nun auf und wendete sich an die 5,die ich in meinem Alter schätzte."So Leute da ihr alle nun wach seid lasst uns es euch erklären.May,"damit wendete sie sich an mich."du setzt dich doch bitte neben Lucia.Das ist das blauhaarige mädchen dort."sie deutete dabei auf die kleinste in der Gruppe.Ich stand auf,gab dem Mädchen die Hand und setzte mich neben sie."So!Also zu erst stellen wir uns vor."sagte Mikaya.Der Mann trat neben Mikaya und sagte dann:"Ich bin Rocko und das ist meine Frau Mikaya.Hab ihr Fragen?"Lucia meldete sich und sagte:"Ja ich,1. Wo sind wir?2.Wieso sind wir hier?""Ich will es dir erklären,aber zuerst da ihr euch nicht mehr unter einander kennt,stellte euch doch erst einmal vor.May fang du doch bitte an."antwortete Rocko.

  • Hey. Ich geb hier auch mal meinen Senf dazu. ;)


    Startpost


    Ich denke, deine Idee ist schon mal eine Gute Sache. Ich persönlich mag ja lieber Sachen, wo sie erst mal noch zusammen kommen müssen,
    aber wenn sich kaum noch einer kennt, dann passiert das vielleicht ja auch noch ^.^  
    Für den Startpost würde ich dir allerdings noch folgende Dinge vorschlagen/ folgende Dinge loben:


    • Keine Neonschrift und keine zu hellen Farben. Achte darauf, dass man es gut lesen kann.
    • Benutze evtl. Tab-menus oder Spoiler um etwas Übersicht zu wahren.
    • Ich denke, die Japanischen und Deutschen Namen brauchst du nicht dazu zu schreiben. Da du dich für die englischen entschieden hast, würde ich die Anderen wegmachen oder eher unaufällig dazu schreiben.
    • Dass du auch Nachnamen dazu schreibst ist eine Gute Sache.
    • Dass du eine neue Person erfindest (Jedenfalls kenne ich Mikaya nicht).Das gibt der Geschichte immer etwas persönliches und man hat nicht das Problem, dass jemand zu out-of-Character werden könnte.
    • Dass sich Rocko und Mikaya noch erinnern oder wer genau die Überlebenden sind, würde ich erst im Kapitel aufschreiben. Das gibt dem ganzen etwas mehr Spannung, wenn man nicht sofort weiß, worum es genau geht.


      so, genug kritisiert. Es ist nicht böse gemeint, sondern als Hilfe. Ob und was du davon umsetzt bleibt natürlich dir überlassen.



      Kapitel


      tut mir leid, auch hier finde ich einige Punkte zu kritisieren.


      • Es ist okay, wenn du die Sache mit der Hochzeit hier nicht aufschreibst. Trotzdem fände ich es besser, wenn May es dann später herausfindet und mit ihr auch der Leser. Das wäre etwas, womit du später Spannung in die Geschichte bringen könntest.
      • Bring Struktur in deine Story. Nach Punkt, Koma und alen anderen Satzzeichen kommt eine Leer-stelle. Außerdem kannst du das Ganze in Absätzen gliedern. Es vereinfacht das Lesen wirklich und wenn du z.B. selbst etwas nachlesen willst, wird es dadurch deutlich leichter.
      • Versuche mehr zu beschreiben, wie sich May fühlt, als sie plötzlich da mitten im Wald ist. Vielleicht hat sie ja an gar nichts mehr eine Erinnerung? Vielleicht nur nicht an die Anderen, die mit in der Vergangenheit gestrandet sind? Sie ist sicher verwirrt, vielleicht auch etwas einsam. oder traurig?
        man könnte es z.B. so machen


        Natürlich ist auch das nur ein Vorschlag, aber versuch es mal. So schwer ist es eigentlich gar nicht
        und es wird die Qualität deiner Geschichte erheblich steigern. Dadurch würden auch deine Kapitel wie von selbst länger, denn sie sind bis jetzt ein wenig kurz.

      • Deine Rechtschreibung ist gut. Ich habe bis jetzt keinen Fehler bemerkt. Bloß eben die Struktur ist zu ändern.



    So, nachdem ich jetzt lang genug Kritisiert habe, möchte ich noch einmal sagen:
    Was du umsetzt oder nicht, das ist dir überlassen. Sieh es einfach als Hilfe, nicht als Nerverei oder Mobbing.
    Ansonsten möchte ich noch sagen:


    Da ich die Idee recht interessant finde, werde ich vllt. mal wieder reinlesen und auch dann wieder ordentlich kritisieren ;)


    Bis dahin:
    Viel Spaß beim Schreiben und liebe Grüße,
    Nachtara

  • Hey. ^^


    Ich bin zufällig auf deine FF gestossen und dachte mir ich kommentiere die mal.



    Startpost


    Ich muss ganz ehrlich sagen, der Startpost wirkt ziemlich abschreckend. Was ich dir als erstes rate ist, dass du die Schrift im Startpost kleiner machen solltest. Wenn sie so gross ist, dann wirkt der Startpost gleich unübersichtlich und man hat dieses abschreckende Gefühl. Die Farben sind aber auch schon arg abschreckend. Du solltest in einem Startpost vielleicht minimal 3 Farben drin haben, da es für die Leser sonst ziemlich schwer zu lesen ist und einem sozusagen schon fast die Augen brennen wegen der Farbe. Schau dich mal in der Schreibschule um, da gibt es nämlich ein Topic wo beschrieben wird wie man einen Startpost gestallten sollte/könnte. Ansonsten, versuche mehr Ordnung in den Startpost zu bringen mit z.B. Tab-Menus oder Spoilern, das macht einen guten Eindruck bei den Lesern und regt sie dann auch zum Lesen an.


    Prolog


    Den hättest du nicht in den Startpost packen sollen, sondern lieber in einen einzelnen Post. Aber wenn ich so sehe, wie kurz der Prolog geworden ist, finde ich es eigentlich schon annehmbar, nur wirkt es wie gesagt unübersichtlich wegen der Schriftgrösse. (Info am Rande, ich würde keine Smileys in Kapiteln etc. einbringen, das wirkt unprofessionell, meiner Meinung nach.) Der Prolog ist dir doch schon ziemlich kurz geraten, ich hätte ihn ein wenig länger gemacht, da er nur wie eine kurze Einleitung wirkt und nicht wirklich wie ein Prolog. Mir fehlen da auch die Beschreibungen. Z.B hättest du am Anfang die Explosion mehr beschreiben können. Wie sah der Raum vorher aus? wie viele Leute waren in dem Raum? Usw. So etwas macht eine Fanfiction aus und das solltest du definitiv bei deinen nächsten Kapiteln beachten.


    Kapitel 1


    Ist mir ein wenig zu kurz. Versuche dir mehr Inspiration für die verschiedenen Kapitel zu holen. Ich z.B. gehe spazieren und denke über die Story nach, die ich in meiner FF einbringen möchte. So entwickeln sich immer neue Ideen die du dann auch in deine Fanfiction einbauen kannst. Mir fällt auf, dass du das mit den Satzzeichen noch nicht so ganz raus hast. Was mir z.B. sofort in das Auge gestochen hat ist, dass du nach einem Fragesatz noch einen Punkt dahinter machst. Das ist grammatikalisch falsch. Wenn du einen Fragesatz einbaust, musst du nur ein Fragezeichen dahinter machen und wenn du einen ganz normalen Satz einbaust, dann gehört da nur ein Punkt hin und kein Fragezeichen. Wie schon oben gesagt, du solltest versuchen mehr Beschreibungen einzubringen! Das macht die FF ja erst interessant und regt dann ja auch zum Lesen an. So wirkt sie recht langweilig und man hat dann auch keine Lust mehr weiterzulesen.



    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.


    Gruss Nairu. ^^

  • Danke Für kritikreiche Kommentare....=)


    KAPITEL 2


    MAY'S POV


    "Okay!"Ich stand auf und stellte mich dort hin wo vor ein paar Sekunden noch Mikaya und Rocko gestanden haben."Also ich bin -""Zweitklassich!"Ich wollte ja eigentlich sagen wie ich heiße,aber da wurde ich von einem der Jungs unterbrochen."Wie bitte?!"Ich war völlig aufgebracht.Wie konnte es dieses arrogante Arschloch wagen mich als zweitklassich zu bezeichnen?!"Du hast mich schon richtig verstanden.Zweitklassich!"Nun stand er auf und stellte sich einen Meter vor mir hin.Er schien mich genau zu musstern.Auch ich mustere ihn aus dem Augenwinkel.Er schien in meinem Alter zu sein,hatte grüne Haare und ebenso grüne Augen,er sah verdammt gut aus,aber so gut wie er aus sah, so arrogant war er auch."Du arrogantes -...!""Du hast intelligent und gutaussehend vergessen.""Krrr Ich glaub -..."Ich wollte hier eigentlich eine Standpauke halten,aber ich war zu leise da Mikaya lachte und sie lachte sehr laut!Rocko krinste nur vor sich hin."Manche Dinge ändern sich nie!Hahaha!"Brachte sie unter dem Lachen hervor."Was soll das heißen?!"Was auch im
    mer sie meinte es war irgendetwas merkmürdiges und es hatte etwas damit zu tun ,dass Sie und Rocko uns kennen. Irgendwie kamen mir alle bekannt vor,aber ich weiß beim besten Willen nicht woher!Naja ich wollte auch nicht weiter nach fragen.Nachdem Mikaya sich wieder eingekriegt hatte,stellte ich mich wieder auf den Platz von vorhin und fing nochmal an, in der Hoffnung nicht noch ein mal unter brochen zu werden."Also ich bin May und ich bin 17 Jahre alt.""Okay May,dann darfst du dir jetzt jemanden aussuchen ,der weiter macht."Okay,hmm..."Ich sah mir die 5 genau an.Ein Blau- und ein Orangehaariges Mädchen, sowie ein Schwarz- und ein Braunhaariger Junge und nicht zu vergessen dieses arrogante,grünhaarige Arschloch!"Hmm...Du!"Ich hatte das Blauhaarige Mädchen gewählt.Ich glaube sie heißt Dawn.Sie stand auf und stellte sich neben mich."Hallo,schön dich kennen zu lernen,May."Sie gab mir die Hand und wendete sich wieder an die anderen.

  • Hey,


    auch ich bin durch zufall auf deine FF gestossen. ^^
    Aber bis jetz gefählt sie mir ganz gut. Ich glaube ich werde die FF in Auge behalte. ^^
    Ich find das 2. Kapitel i-wie witzig. ^^ Das Drew sofort wieder seinen Senf dazugeben muss, war wol klar. ^^
    Ich konnte mich beine nichtmehr einkriegen. ;3
    Zu denn Schreibfehlern kann ich nichts sagen da ich nicht sehr gut schreiben kann.
    Was ich schon schade find ist das die Kapitel nicht so lange sind.
    So hat man ja auch weniger zu lesen.
    Es bleibt aber auch dir überlassen wie lang du die schreibst.
    Mehr gibs für mich nicht zu sagen.



    Mlg ShinySnivy