Bisaboard Music Contest 2012: Finale [Sieger: Blutrose]


  • Willkommen zu den Finalrunden des BisaBoard Music Contests!



    [tabmenu]


    [tab=Finale]


    Voting


    Jeder User kann an einen der Finalisten seine Stimme vergeben.


    #01: Noel - Stand by Me Gesang
    #02: Blutrose - Terrible Things (Mayday Parade) Gesang


    Gastbeiträge


    Die Gastbeiträge nehmen nicht am Wettbewerb teil und können beim Posten nicht bepunktet werden, ihr dürft ihnen während des Votens aber gerne Kritik vergeben.


    DarkFolon - Basket Case (Green Day) Gesang & Gitarre
    Guineapig - Comet Observatory (Super Mario Galaxy) Klavier
    Akatsuki - This is Me (Camp Rock) Gesang
    Kouji - Room of Angel Gesang
    Ufuk - Ewiger Kreis (König der Löwen) & Opening 1 (Digimon) Gesang
    Ufuk - Father and Son Gesang
    Zwockel - Angel (Sarah McLachlan) Klavier
    Zwockel - Untitled [Eigenkomposition] Gesang & Klavier
    Zwockel - Hallelujah Gesang


    ---


    Das Motto lautet Romantische Songs. Wie genau ihr das interpretiert, ist euch überlassen! Solltet ihr euch unsicher sein, könnt ihr mir eure Songwahl kurz mitteilen, damit ich euch sagen kann, ob sie in Ordnung geht.
    Dafür habt ihr 10 Tage Zeit, also bis Sonntag, den 09. Dezember, 20 Uhr. Eure Abgaben gehen wieder per PN an Ufuk, entweder noch als Datei oder der Link, wenn ihr es selbst hochgeladen habt.



    Teilnehmer


    abgegeben | noch nicht abgegeben


    01. Noel
    02. Blutrose
    03. Raven


    [tab=Halbfinale]


    Voting


    Jeder User kann an zwei verschiedene Teilnehmer 2 und 1 Punkte vergeben.


    #01: Blutrose - Je veux (Zaz) Gesang
    #02: Kouji - Eleanor Rigby Gesang
    #03: Noel - F*cking Perfect Gesang
    #04: FreshD - Wherever you will go Gesang
    #05: Raven - Eternal Life [Eigenkomposition] Gesang & Klavier
    #06: Ufuk - Stand by me Gesang


    Gastbeiträge


    Die Gastbeiträge nehmen nicht am Wettbewerb teil und können beim Posten nicht bepunktet werden, ihr dürft ihnen während des Votens aber gerne Kritik vergeben.


    Zwockel - Someone like you (Adele) Gesang
    Guineapig - Ora (Ludovico Einaudi) Klavier


    ----


    Da es mehrheitlich gewünscht wurde, gibt es für diese Runde eine Vorgabe: So dürfen nur fremdsprachige Lieder gesungen werden (für eventuelle Instrumentalaufnahmen gibt es entsprechend keine Vorgaben).
    Dafür habt ihr 11 Tage Zeit, also bis Sonntag, den 25. November. Eure Abgaben gehen wieder per PN an Ufuk, entweder noch als Datei oder der Link, wenn ihr es selbst hochgeladen habt.



    [/tabmenu]
    Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!
    Eure Organisatoren Ufuk und Guinea

  • Ich möchte noch ein paar Worte zur Zuverlässigkeit loswerden, bevor wir diese Runde beginnen. Sicherlich habt ihr mitbekommen, dass in der letzten Runde mehr als die Hälfte der Teilnehmer nichts abgegeben hat, selbst nach zweimaliger Verlängerung der Deadline nicht. Auf diese Weise wird nicht nur denjenigen, die ihre Aufnahme pünktlich eingereicht haben, Unrecht getan, sondern auch der Wettbewerb stark in die Länge gezogen, und das kann einfach nicht sein.


    Es ist nicht so, dass wir nicht alle nachvollziehen können, wenn man mal viel Stress hat und entsprechend in Zeitnot gerät, nur habe ich das Gefühl, dass dieser erst entsteht, weil ihr die Aufnahme immer vor euch herschiebt oder gar für den letzten Tag vor der Deadline einplant, obwohl doch wirklich lange genug Zeit dafür ist. Ich kann das ehrlich gesagt nicht verstehen, denn es ist doch nur logisch, dass dann wieder etwas dazwischen kommt und man es nicht mehr schafft, wenn man es kurz vor knapp noch erledigen will.


    Deswegen mein Appell: Plant eure Aufnahme einfach früher ein, am besten am kommenden Wochenende, dann habt ihr, sollte es nicht gleich gelingen oder etwas dazwischen kommen, immer noch genügend Zeit, es ein zweites oder drittes Mal zu versuchen. Sollte das dennoch nicht klappen, so bitte ich euch, mir spätestens zwei Tage vor der Deadline Bescheid zu geben, dass ihr die Aufnahme noch pünktlich abgeben werdet - denn eine Verlängerung der Deadline wird es diesmal definitiv nicht geben.

  • So, ich hab da mal n paar Fragen:
    Mit fremdsprachig ist wirklich alles außer deutsch gemeint, richtig? Ist es dementsprechend möglich, auch zwei Sachen zu singen/spielen und sie zusammen als eine Datei abzugeben, um das Thema zu verdeutlichen? Beispielsweise einmal englisch und dann einen gregorianischen Choral (Latein, wer's nicht weiß ;))?
    Oder soll nur eine Sache abgegeben werden?
    LG

  • Ja, ich find halt nur, dass das Thema "fremdsprachig" nicht sonderlich anspruchsvoll ist, wenn ich einfach englisch singe. Über eine Länge von 4 Minuten würd ich glaube ich eh nicht kommen. Aber danke, dann weiß ich Bescheid.
    LG

  • Kleine Zwischenfrage - bin ich ernsthaft bis jetzt die Einzige, die abgegeben hat, oder wurde das nur noch nicht editiert? x) Und was würde eigentlich sein, wenn nur zwei Leute abgeben würden oder so? (Hopp, hopp, Leutis, der Wetti soll nicht inaktiv werden? xD)

  • Zu meiner Verteidigung:
    Ich habe das gehalten was ich gesagt hab und heute Abend habe ich abgegeben. Wollte das nur mal am Rand erwähnt haben xD


    wie ich halt grad festgestellt habe das ich klinge als würde ich verrecken. D:

  • Meine Abgabe ist nun auch da.
    Ich will dazu kurz etwas sagen, was teilweise auch in der Beschreibung des Videos steht.
    Ich habe den Instrumentalpart und die Melodie selbst geschrieben, und auch den Text aus dem lateinischen Requiem adaptiert. Die Klavierbegleitung wurde dann auch von mir am Keyboard eingespielt etc.
    Am Anfang singe ich a capella das gregorianische Requiem, also den Anfang der Totenmesse.
    Und ich möchte dieses Lied, die Abgabe, all denjenigen widmen, die Angehörige durch den Tod verloren haben. Das ist mir sehr ernst, und ich habe jeden Ton, den ich dort gesungen habe, auch so gemeint, trotz Krankheit.
    Es ist mein erstes eigenes Stück, und ich bin gespannt, was ich dazu sagen werdet. Dennoch möchte ich, dass ihr unter all der Wissenschaftlichkeit und Wettbewerbhaftigkeit nicht vergesst, welche Bedeutung dieses Lied für mich hat.
    Sobald die Abgaben alle veröffentlicht werden, könnt ihr das ja selbst beurteilen. Es hat Spass gemacht dieses Lied zu schreiben, und es war mir nicht einmal von Beginn an bewusst, dass das daraus wird.
    So sieht man mal, wie man auch an so einem Contest wachsen kann.
    Viel Spass morgen damit.
    LG

  • Das Voting kann nun endlich starten! Alle sechs Teilnehmer haben abgegeben, von ihnen werden am Ende des Votings die besten drei das Finale erreichen.


    Das Prinzip des Votings ist wieder dasselbe: Man stimmt ab, indem man an zwei verschiedene Teilnehmer 2 und 1 Punkt vergibt. Selfvotes sind nach wie vor verboten. Es müssen nicht beide Votes vergeben werden. Begründungen, bestehend aus wenigstens 1-2 Sätzen, sind verpflichtend, wir bitten außerdem dringend darum, auf Sympathievotes zu verzichten.


    Ihr könnt bis Donnerstag, den 29.11., voten.

  • Sooooo...das Halbfinale *trommelwirbel* und nur 4 Tage Zeit zu voten, dann aber ab dafür.
    Wie letztes mal, sage ich wieder zu jedem ein-zwei Sätze und versuche so gut wie möglich die Punkte fair zu verteilen.


    Von vorderein fallen mir zwei Sachen auf: Ich muss mich echt bemühen nicht sofort Noel mit Blutrose und Ufuk, FreshD mit Raven zu vergleichen. So 'ne Art zwei Gruppen Spaltung aber ich will unbedingt die Gesamt-Übersicht behalten :3


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    @ Blutrose - Je veux (Zaz)


    Ich bin am Anfang erst auf die selbe Idee gekommen das zu singen aber ich hatte in der Schule nur Latein, kein Franz. Du hast deine Leistung aus der ersten Runde wiedergefunden und diese stark gelevelt (ja das sagen die Zocker heutzutage so =D). Gute klare Töne und gute Auswahl des Songs. Mir ist eventuell etwas aufgefallen aber ich weiß nicht ob das gewollt oder nicht ist:
    Da bei 0:38 hatte ich das Gefühl das da etwas fehlte, vielleicht geht es ja nur mir so aber ich dachte da war noch etwas was gesungen werden musste ^,^


    @ Noel - F*cking Perfect


    Boah habe erst gedacht du würdest die Gitarre selber spielen, schade :3 Was muss man da sagen? Du behälst deinen hohen Standards bei und steigerst dich ebenfalls mit den Runden wie die anderen hier. Die hohen Passagen finde ich sehr gelungen und der Rythmus gefällt mir. Alles in Allem eine sehr gute Abgabe!


    @ FreshD - Wherever you will go


    Wieder dieses Mikro ^,^ Im Vergleich zum Viertelfinale hast du dich (wie die anderen, schon wieder) zwar gebessert aber an mancher Stelle habe ich glaube einen schiefen Ton rausgehört. Man merkt aber das du dir sehr Mühe gibst. Der Typ im Hintergrund bist du auch oder? Schönes Werk.


    @ Raven - Eternal Life [Eigenkomposition]


    !!! O.O *heul*
    Raven....Raven... wie kommt es das du jetzt so eine Komposition machst und nicht früher? Das a cappella finde ich zwar nicht so, dafür aber den Eternal Life-Teil umso besser. Du hast mir zumindest einen Ohrwurm damit verpasst und den behalte ich erst einmal ein Weilchen. Das einzige was mich jetzt so ein bissl ärgert das du krank bist und daher nicht dein ganzes geben kannst ...=(
    Nebenbei betrifft mich die Bedeutung des Stücks persönlich...leider.


    @ Ufuk - Stand by me


    Immer noch das beste das du alles live und vor der Kamera machst. Allein deswegen hättest du Punkte verdient. Deine Stimme erinnert mich (positiv) an Phil Collins. Die hohen Sachen triffst du aber leider nicht immer. das gesamte Paket spricht aber auf jeden Fall für dich, meine ich zumindest.


    ----------------------------------------------------------------------


    @ Zwockel - Someone like you (Adele)


    Pack da noch einen Track hinter, mach diesen etwas leiser und schick den doch mal den Bohlen, der soll davon mal bitte paar Platin- sowie Gold-Platten beantragen und dir 20M € zukommen lassen. WIESO HAST DU NICHT TEILGENOMMEN?! =(


    @ Guineapig - Ora (Ludovico Einaudi)


    Du machst die besten Instrumentals, wenn ich das mal sagen darf. Ich wünschte ich könnte auch so beidhändig spielen und nach Noten (Ja ich kann keine Noten lesen O.O) Ich finds außerdem voll cool (gleiches gilt bei Zwockel) das ihr aus Spaß immernoch hier teilnehmt, ihr habt mein vollsten Respekt...Das Lied ist irgendwie traurig =,D


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Punkteverteilung


    Es ist unglaublich schwierig sich hier zu entscheiden...wenn man Bedenke das man nur 2 Punkte hat, fühlt man sich ganz schön aufgeschmissen aber trotzdem wage ich den Versuch. Der erste eine Punkt geht an die Person die mich beim ersten mal hören eigentlich schon überzeugt hatte


    1 Punkt geht an Noel - F*cking Perfect


    Die anderen zwei Punkte würde ich zu gerne aufteilen aber da das ja leider nicht geht werde ich sie halt dahin geben wo mein Gefühl sagt das es sich schön anhört. Schön angehört hat es sich bei:


    2 Punkte gehen an Blutrose - Je veux (Zaz)


    der vierte Punkte wäre so gern an Raven gegangen :3



    Meine Meinung kann man mir nicht nehmen und dafür stehe ich auch
    ich hoffe das euch mein Bewertungs-Post nicht gelangweilt hat


    Grußle Kouji

  • Souho jetzt kommt noch so'n tolles Bewertungstextchen und so. x)


    #01 - Blutrose: Eigentlich mag ich ja die Sprache nicht so sehr (obwohl ich sie selbst mal hatte, haha), aber hast du sehr schön gemacht. Ein bisschen fehlt mir noch die, ich sag jetzt mal weich obwohl das ja jetzt nicht so passt, weiche Aussprache, weißt du was ich meine? Teilweise klingt es mir noch zu "hart". Schön klingts trozdem. Teilweise klingts auch ein wenig als wär es dir ein wenig zu tief, hast du aber trotzdem sehr schön gemacht. Die Töne sitzen soweit und auch die Harmonien hast du gut hinbekommen. Alles in allem also eine (wieder mal) gute Leistung (:


    #02 - Kouji: Interessantes Lied und mir gefällt es. Ich kannte das Original vorher nicht aber es klingt an sich wirklich gut. Die Höhen sind noch etwas wackelig, aber schon besser, doch arbeite daran noch. Was mir auch gar nicht gefallen hat ist das liebe Wort "this", meine Lehrerin würde mich schlagen wenn ich das so ausspreche xD Soll jetzt nichts gegen sein, hört sich für mich aber immer etwas komisch an wenn man nicht das typische th im englischen hört. Naja egal, sonst ist soweit alles gesagt. :3


    #04 - FreshD: Ich mag dein Mikro nicht, wenn das ganze wirklich dran liegt das dein Mikro so ne schlechte Quali hat ist das echt schade. Wenigstens gefällt mir diese Aufnahme schon mehr denn hier merke ich definitiv mal Gefühl. Ich nehme mal an man hört den Originalsänger im Hintergrund, mich hätte das sehr irritiert und ich finde es schade, da man so manchmal das Gefühl hat du triffst den Ton nicht ganz. Aber an sich definitiv besser als deine voherige Abgabe, trotz Mikro-Quali. (:


    #05 - Raven: Erst einmal: das Acapella fand ich wirklich mutig und trotz Krankheit immer noch sehr schön. Der Hintergrund dieser Eigenkomposition ist natürlich ein auch ziemlich bewegender und umso mehr empfinde ich Respekt für diese Eigenkomposition. Die Höhen hast du hier jetzt nicht ganz sauber geschafft, aber dennoch sehr gut wie ich finde. Das Klavier ist schön gespielt und gefällt mir wirklich gut, da muss ich auch sagen es ist verdammt beeindruckend das du sowas gutes schreibst. Ich krieg nie etwas wirklich gutes Zustande aber egal. Auf jedenfall eine sehr schöne Eigenkomposition die dir wirklich gelungen ist.


    #06 - Ufuk: Oh yeah ich liebe dieses Lied, haha. Und dann sitzt du, ich wollte das ja davor eigentlich nicht anmerken bei den anderen Liedern weil die trotzdem noch gelungen waren aber hier leidet dein Gesang drunter. Beim Singen lieber stehen damit du auch richtig mit dem Zwerchfell arbeiten kannst und auch mal Luft holen kannst. Die hohen Töne sind leider meist daneben gegangen fand ich auch nicht so schön. Also das fand ich schon relativ schade, da hättest du einfach mehr draus machen können.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Zwockel: Boah du hast so eine tolle Stimme, echt schade das du nicht mitgemacht hast. Es waren da jetzt noch ein paar falsche Töne bei, kann aber daran liegen das du dich nur an deiner Stimme orientieren konntest. Trotzdem muss ich echt Danke sagen das du hier so tolle Gastbeiträge bringst :3 Und mein Angebot steht noch mit dem Duett und so xD Haha aber wirklich ne tolle Leistung. :3


    Guinea: Respekt für so eine gute Leistung. Ich muss ehrlich sagen ich bin beeindruckt wie gefühlvoll und präzise du das spielst. Ehrlich gesagt bin ich ja nicht so diejenige die es für möglich hält gefühlsmäßig was aus dem Klavier zu machen aber hier der Beweis das es geht, haha. Du spielst wirklich gut und das Lied gefällt mir auch. Schöner Beitrag. ^^


    Sou. Dann mal meine Punkteverteilung die mir dieses mal etwas leichter gefallen ist da mich einfach zwei sofort überzeugen konnten, haha.


    1 Punkt an Blutrose, weil es einfach ein schönes Lied und eine tolle Leistung war, genaueres kann man ja denke ich oben nachlesen. (:


    2 Punkte and Raven, weil es eine enorme Leistung ist und ich wirklich Respekt davor habe. Und allein schon weil es eine Eigenkomposition ist verdient es die 2 Punkte ^^


    LG
    Noel

  • Dann setzen wir doch die Nur-Teilnehmer-Votekette fort. xD Tut mir leid, falls ich hier nur kritisiere - dass ihr alle gut seid, solltet ihr wissen, sonst wärt ihr nicht so weit gekommen. Aber sonst bringen diese Texte ja kaum was, nennt sich ja nicht umsonst "Kritik", ne?
    (Hätte ich doch mal Mad World oder Keep Holding On gemacht, dann wäre ich auch mainstream weil Englisch xD Abgesehen von der Tatsache, dass meine Aussprache auch nicht die beste ist...)


    Kouji - Eleanor Rigby
    Gott, ich liebe dieses Lied. ._. Die hohen Töne gefallen mir hier nicht so, an sich ist es ziemlich gut gemacht, aber vor allem beim "do" war es doch schon arg wacklig. Vielleicht solltest du lieber tiefer singen, das passt viel besser zu deiner Stimme.


    Noel - F*cking perfect
    Irgendwie ist vor allem der Anfang ziemlich unsynchron mit der Musik, das verwirrt mich irgendwie und anfangs waren die Töne auch nicht gerade schön, das fängt sich aber wieder. Auch hier wieder - vielleicht du tiefer singen, der Refrain klingt ziemlich gedrückt.


    FreshD - Wherever you will go
    Oh Arceus im Himmel, dein Mikro ist furchtbar; verschluckt das meiste an Tönen. Dx Das macht die Bewertung natürlich schwierig. Der Refrain war leider ziemlich off-pitch und die Hintergrundstimme nervt auch. Gibt's da kein vernünftiges Instrumental zu? Wenn nein, kannst du da auch nichts zu. Trotzdem. xD


    Raven - Eternal Life
    Erst einmal natürlich - tolle Idee, wunderschöne (naja... Du weißt, was ich meine, bewegende) Hintergrundgeschichte und gut gesungen. Aber das Lied an sich, zumindest der A capella Teil am Anfang, hat mich nicht wirklich angesprochen. Da fehlt mir irgendwie der Hintergrund, mit Hall wäre die Botschaft sicher noch deutlicher rübergekommen. Vielleicht auch Harmonien? Toll Keyboard gespielt übrigens. Zu den Lyrics kann ich kaum was sagen, da ich sie kaum verstanden habe, sorry Dx


    Ufuk - Stand by me
    Zu leise, die Instru. Erster Eindruck: Die hohen Töne klingen zu gedrückt und ganz gerade ist es auch nicht wirklich. Respekt davor, dass du immer noch mit Kamera aufnimmst, macht dich gleich sympathisch und die kleinen Choreografieeinlagen fand ich auch schön. =)


    Und nun zu den Punkten. ^^

    1 Punkt an Kouji, weil hier wieder eine starke Verbesserung zu hören ist. Wären die hohen Töne nicht so daneben gewesen, hättest du sicherlich die 2 Punkte bekommen.


    2 Punkte an Raven, weil die Gesangsparts, obwohl mich das Lied nicht so angesprochen hat, sehr gut waren.