Vote der Woche (26.05.-02.06.2013) - 3DS jetzt oder erst zu X/Y kaufen?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hmm eine völlige Off-Topic Diskussion... Gefällt mir :thumbup:


    Galahad : Die Chromosomen Theorie ist aber nunmal ziemlich gut, vor allem auch wegen den kleinen Doppelhelices im japanischen Titel, ich hoffe endlich auf eine gute Story, das Pokemonspiel mit der bisher besten war Pokemon MD: Himmel

  • Am einfachsten wäre es, wenn Spiele so produziert werden, dass man sie sowohl auf dem normalen Ds als auch auf dem 3DS spielen kann mit dem Zusatz, dass es halt bei dem 3DS dann auch in 3D geht.


    Natürlich ist das ganze aber auch nur eine Masche, damit die Leute sich halt wieder einen 3DS zulegen.


    Ach übrigens, falls jemand einen 3DSxl brauchen sollte, wir haben seit der VGC 5 Stück und würden die verkaufen...

  • Meinen 3DS habe ich mir direkt am offiziellen Release-Tag gekauft, wobei dies eher unrentabel war, da ich 250 Euro (inklusive Gratis-Spiel) bezahlt habe und sein Preis einige Zeit später sehr stark gesenkt wurde. Damals wollte ich mich direkt auf die ersten Pokemon-Spiele für den 3DS vorbereiten, jedoch dauerte es noch einige Zeit länger, bis die ersten Titel erhältlich waren. Zumindest erschienen der Pokedex 3D und Super Pokemon Rumble ein paar Monate später. Besonders der zuletzt genannte Titel konnte mich durch seine amüsante Musik und spannende Handlung überzeugen. Zeitgleich begann ich mich auch für andere Spiele, wie z.B. Resident Evil Revelations und Mario Kart 7 zu interessieren, die ich beide erworben hatte und großen Spiel-Spaß mit diesen erleben durfte. Ebenso konnten mich der Pokedex 3D Pro und der Traumradar überzeugen, die als Zusatzsoftware zu Pokemon Schwarz 2 und Weiß 2 erschienen waren. Als im Sommer 2012 der Nintendo 3DS XL vorgestellt wurde, war ich ziemlich überrascht, weil ich nicht mit einer XL-Version gerechnet hatte. Da mich Pokemon X/Y durch ihre atemberaubende Grafik begeistert haben, fasste ich den Entschluss mir auch noch einen 3DS XL zu kaufen. Dies habe ich kurze Zeit nach deren Ankündigung am 08.01 auch umgesetzt.


    Ich denke, dass es eher eine untergeordnete Rolle spielt, ob man sich den 3DS jetzt oder später zulegt, falls man dies nur wegen Pokemon X/Y tun sollte. Der Preis wird wohl kaum mehr sinken und ich schätze nicht, dass sie dieses Jahr eine weitere Variante des 3DS ankündigen werden. Sollte man sich auch für andere 3DS-Spiele interessieren, so würde ich den Kauf nicht bis Oktober hinauszögern, sondern möglichst bald tätigen. Bestimmt wird es eine Spezialversion des 3DS für Pokemon X/Y geben, jedoch sollte man bedenken, dass solche Spezialversionen zumeist erst einige Zeit nach dem offiziellen Release der Spiele erscheinen. Wer also unbedingt Pokemon X/Y am Release-Tag spielen möchte, sollte die Spiele lieber separat für sein 3DS-System erwerben oder man ist geduldig genug und wartet ab, bis die jeweilige Spezialversion des 3DS mit dem vorinstallierten Spiel erscheint. Zudem würde ich eher zum Kauf eines 3DS XL statt einem 3DS raten, da er auf der einen Seite deutlich größere Bildschirme besitzt und auf der anderen Seite eine raue Oberfläche, wodurch nicht diese nervigen Fingerabdrücke entstehen, wie es beim normalen 3DS der Fall ist. Wer hiermit kein Problem haben sollte und kleinere Bildschirme bevorzugt, kann sich auch gerne die normale Version des 3DS zulegen. Beide Versionen sind sehr gelungen, die sowohl durch tolle Grafik als auch durch tolle Features, ihre Vorgängergeneration (die DS-Familie) übertrumpfen.


    Mystery Dungeon


    Ich empfand das neueste Spiel der PMD-Reihe genauso gut wie ihre Vorgänger. Die Charaktere scheinen teilweise kindlich und naiv zu sein, aber das zeichnet sie doch gerade erst aus. Genau diese Eigenschaften sind doch relativ wichtig für den Handlungsverlauf. Ein gutes Beispiel wäre hierbei das Pokemon Dummisel, welches eine Hauptrolle im Spiel besitzt. Wäre es nicht naiv genug, um sich von hinterhältigen Pokemon reinlegen zu lassen, so könnte es überhaupt nicht vom Spieler und seinem Partner gerettet werden, wodurch wiederum erst neue Konflikte in der Handlung aufkommen können. Die Charaktere hätte man schon noch etwas ausarbeiten können, aber dafür war der Handlungsverlauf wohl nicht lang genug. Zudem gab es die angesprochene "Friede-Freude-Eierkuchen-Denkweise" doch schon immer den PMD-Titeln. Sobald die Pokemon ihre Welt gerettet haben, feiern sie eben und freuen sich darüber, dass nun Friede herrscht. Aber in dieser Hinsicht gibt es im Vergleich zu den Vorgängern keinen Unterschied. Bei PMD ging es sowieso mehr um die Vermittlung von Werten, wie beispielsweise Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Emotionalität und das Siegen des Guten gegenüber dem Bösen. Dies spricht zwar eher für eine jüngere Zielgruppe, aber auch ältere Spieler können daran durchaus Spaß haben. Ansonsten würde ich noch erwähnen, dass mir die neue Grafik und die Möglichkeit, die Stärke der Attacken zu erhöhen, ziemlich gut gefällt. Ebenso ist es praktisch, dass alle Pokemon, die zum Team gehören, Erfahrungspunkte bekommen, auch wenn sie nicht an den Kämpfen in der jeweiligen Mission teilnehmen.


    Zitat von victini extrem

    Ich finds blöd, dass es die spiele nur für den 3ds gibt. Die andren spiele gingen auf allen ds, das sollte beibehalten bleiben.


    Nehmen wir als Beispiel die Pokemon-Reihe. Auf einer DS-Karte standen nur 512 MB als Speicherplatz zur Verfügung, welche von S2/W2 komplett aufgebraucht wurden. Demnach hätte sich Pokemon auf dem DS nie grafisch weiterentwickeln können, da hierfür einfach der nötige Speicherplatz gefehlt hätte. 3D-Modelle wären demnach nicht möglich gewesen. Dies konnte erst auf dem 3DS umgesetzt werden, da eine einzige 3DS-Karte einen Speicherplatz von bis zu 8 GB haben kann. Deswegen unterscheidet sich die Grafik von X/Y auch sehr stark von den DS-Editionen. Ähnlich verhält es sich bei den anderen Spiele-Reihen, die sich nun ebenfalls weiterentwickeln können.


    Zitat von Bastet

    Die 5 Gen war bisher zumindest storytechnisch die Beste und auch die Region fand ich sehr abwechslungsreich und schön. Abwechslungsreich sind sie ja generell ab Gen 3, was auch Hand in Hand mit der besser werdenden Grafik geht, allerdings topt Gen 5 bisher alles für mich.


    Da stimme ich dir zu. Die 5. Generation war im Bezug auf die Handlung einfach atemberaubend. Die Region war auch sehr vielseitig gestaltet, jedoch hat mich Einalls Symmetrie schon etwas gestört. Denn dadurch waren die Routen ein wenig klein ausgefallen und es dauerte nicht allzu lange, bis man die nächste Stadt erreicht hatte. Wenn ich mir da die Karte von Kalos ansehe, wirkt das Ganze schon weniger symmetrisch und die Städte scheinen teilweise auch weit auseinander zu liegen, sodass es wohl viele Höhlen und Orte, die dazwischenliegen, zu erkunden geben wird.


    Zitat von Drummer

    Aber ich denke deshalb sollte man der 6. Generation eine Chance geben und nicht im Vornherein über etwas schlecht reden, was noch nicht gut genug präsentiert wurde.


    Diese Meinung teile ich auch. Bisher haben wir nur einen kleinen Teil des ganzen Spiels und der neuen Pokemon gesehen, weshalb man wohl kaum das Fazit schließen kann, dass die Spiele nicht gut wären. Am Besten wäre es abzuwarten und die Spiele selbst erstmal auszutesten. Ich hoffe, dass sie eine Demo im eShop veröffentlichen, aber das wird sich dann sowieso innerhalb der nächsten Monate zeigen.


    MfG Dreamscape

  • Aufjedenfall lohnt es sich den 3DS zu kaufen. Es gibt auch andere gute Spiele auser Pokemon. Zb. Fire Emblem, Donkey Kong, Zelda, Mariokart, Luigis mansion usw...
    Ich würde euch aber eher die XL variante empfehlen da er besser in der hand sitzt und dass große Display mehr Spaß macht. Nur zu beachten ist das kein Netzteil bei der XL version dabei ist!!!

  • Das stimmt, ich kenne zwar nur eine Handvoll an Pokémon, aber mit der 5. Generation hört es bei mir einfach auf. Ich wurde von der letzten Gen. eben so dermaßen enttäuscht, dass ich eben die 6. Generation nicht mehr mitverfolgen werde. Höchstens vllt. durch ein Let`s Play, aber spielen werde ich sie nicht. Da heißt nicht, dass Pokémon für mich gestorben ist, ich werde es eben nicht mehr spielen. Mit dem, was ich habe, bin ich zufrieden.
    Desweiteren möchte ich mir keinen 3DS anschaffen, womit die neue Pokémon-Generation für mich ohnehin wegfallen wird. Von daher hat sich das dann von alleine erledigt.


    Würde ich schade finden, aber letztendlich ist es halt deine Sache und ich will dich nicht überreden (schliesslich bekomme ich von Nintendo keine Werbeprämie, wenn ich das tue :D ). Ich weiss nur, dass ich mich nicht so total von einer Serie abwenden könnte, die ich sehr liebe, da müsste schon etwas krasses passieren und das kann man den Entwicklern eigentlich bei keiner Fortsetzung vorwerfen. Verglichen mit anderen, ähnlich alten Spiele-Serien ist es für mich sowieso verblüffend, dass in jeder edi neue Ideen Einzug halten... Der Umstieg auf eine neue Hardware ist jedenfalls wirklich kein Grund, eigentlich sollte man sich darüber freuen. Wer will heute schon noch ein elektronisches Gerät haben, das technisch gesehen auf dem Stand von vor 10 oder noch mehr Jahren ist?
    Und ich wette, dass auch du irgendwann nicht widerstehen können wirst und dir X/Y holst.



    Natürlich ist das ganze aber auch nur eine Masche, damit die Leute sich halt wieder einen 3DS zulegen.


    Für diese Masche gibts sogar einen Fachausdruck. Der nennt sich Fortschritt. :sekt:

  • Ich habe zum glück schon ein 3ds wenn ich aber noch kein hätte würde ich mir den vor Pokemon kaufen weil man sich noch andere Spiele dafür kaufen damit die Zeit bis Pokemon X und Y auch schnell vergeht^^

  • und falls etwas nicht stimmt, steh ich nicht blöd da.


    Ach das ist doch nur eine Meinung von dir :)


    Ich hoffe, dass sie eine Demo im eShop veröffentlichen


    Das glaube ich eher weniger, wie sollte diese denn aussehen, du bekommst dein 1. Pokemon, gehst dann mit ihm los bis in die nächste Stadt und danach ist Ende, Pokemon kannst du dann noch nicht einmal einfangen? Ich denke eine Demo gibt es nicht, vor allem du trainierst dann ein einziges Pokemon hoch und nach 5 Starts ist dein Spielstand dann verloren und du bist frustriert.

  • Ich bin im Besitz eines 3DS XL, spiele auch sehr viel damit, und sage nur, dass das 3D ohne Brille einfach genial ist
    Die Empfehlung, einen 3DS (XL) zu kaufen, wäre garantiert KEIN Fehlkauf!!


    Lg Ash und Pikachu

  • Ich hab letztens meinen 3DS verkauft, um mir einen XL zuzulegen, von daher ist meine Meinung da wohl offensichtlich =) Gerade im Moment kommen so viele coole Spiele raus bzw. sind schon draußen, beispielsweise Pokémon Mystery Dungeon (wobei ich mich da anschließen muss, dass es sehr kindisch ist...), Mario Kart 7 und Animal Crossing New Leaf. Ich find den Effekt auch echt cool, auch wenn ich davon auf die Dauer Kopfschmerzen bekomme, aber dafür kann man das ja ausschalten. Spiele für den DS kommen jetzt eh nicht mehr raus, sprich, wenn man weiterhin auf dem neuesten Nintendo-Handheld-Stand bleiben will, hilft es nichts, sich keinen 3DS zu kaufen. Dann steckt man halt mit den alten Spielen fest, was auf die Dauer langweilig wird, immerhin ist es bei Oktober noch eine Weile hin... Ich sehe nichts, was gegen den 3DS spricht und viele Gründe dafür, sich ihn jetzt schon zuzulegen. So ist man wenigstens schon einmal 'abgesichert', was das angeht - wer weiß, vielleicht hat man zum Erscheinen von XY aus irgendeinem Grund kein Geld mehr oder so... (Wieso auch immer.)


    Reshiram ~

  • Hey und jo ;)  
    Meine Meinung zu dieser wichtigen Frage für alle Pokemonfans ist ganz klar: der Kauf eines 3DS ist extrem lohnenswert!!! Ich hatte nie vor mir einen 3DS zu kaufen, aber als bekannt wurde das mit X und Y eine Edition für ihn erscheint war klar: ich brauch so ein Teil... Ich war erst dagegen, einen 3DS zu kaufen, aber es lohnt sich echt :D Es gibt echt klasse Spiele (habe aber nur NSMB2 und PMD: Gates to Infinity), werde mir aber bald noch ein paar Spiele kaufen :).
    Also an alle die sich unschlüssig sind und warten wollen: tut es nicht. Ich wollte auch bis Okt warten, aber PMD wollte nicht warten :rolleyes:


    mfg


    Zekrom`s Master

  • Ich Besitze auch schon seit einiger Zeit einen 3DS und bin mit ihm voll zu Frieden, und mit den Spielen die jetzt draussen sind und Raus kommen ist man bei dem 3Ds auch gut bedient !
    Wobei ich wirklich finde das Animal Crossing und Pokemon X & Y auch schon alleine für den einen oder Anderen ein guter Kaufgrund sein werden und sind !
    Werde mir auch bald noch PMD, MH und Fire Emblem kaufen und diese Spiele sind auch sehr gut und kosten den 3DS sehr Schön aus.
    Aber ich kann auch Ältere Spiele wie Mario Kart 7 und Nintendogs ohne Probleme jedem Empfehlen der sich einen 3DS zulegen will.

    Denn wir leben auf einem Blauen Planeten,
    Der sich um einen Feuerball dreht !
    Mit 'nem Mond der die Meere bewegt,
    Und du glaubst nicht an Wunder !

  • Ich besitze den 3ds auch schon seit mehreren Wochen und bin zufrieden damit.
    Immerhin hatte ich es mir gekauft, damit ich die neueste Version von Nintendogs spielen kann, aber auch D.o.A Dimensions interessiert hatte
    Ab morgen kann ich auch PMD für den 3 DS zocken, da ich es mir endlich kaufen kann, allerdings werde ich da den 3D effekt nicht lange anlassen, da ich mit Brille richtige Augenschmerzen bekomme.
    Ansonsten kann ich die Konsole weiter empfehlen

  • Ich finde es wäre schlau, den 3DS so früh wie möglich zu holen. Je früher man den 3DS hat, um so schneller kann man wieder anfangen für ein neues Spiel zu sparen. Es sei denn die Eltern kaufen alles.
    Ich werde mir den 3DS von meinen Bruder für 80,-€ abkaufen. Ich habe schon 50,-€ also brauche ich nur noch 30,-€. :-)


    ~Assas

  • Also ich habe mir den 3DS gleich zu Release gekauft, allerdings mir gestern einen XL besorgt. Den normalen bekommt dann mein Bruder, damit er im Oktober dann auch eine der beiden neuen Editionen haben kann (und ich die Editionsspezifischen abstauben kann, Mann, bin ich uneigennützig xD). Der größere Bildschirm hat schon was. Ich war total überrascht, wie groß er im Vergleich dann war.


    Jedenfalls, ich bin der Meinung, es lohnt sich. Sind schon einige gute Games raus, die ich empfehlen kann + man kann ja in der zwischenzeit auch immer noch die alten DS-Games auf ihm zocken und für die neuen ansparen.
    Meine momentanen Empfehlungen sind: Kid Icarus Uprising, The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D, Kingdom Hearts - Dream Drop Distance, Pokémon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit, Luigi's Mansion 2, Star Fox 3D, Mario Kart 7, Super Mario 3D-World und New Super Mario Bros. 2.
    Natürlich kommt es immer noch darauf an, welches Genre man bevorzugt, wobei ich allerdings die ersten vier Titel nur wärmstens empfehlen kann. Alle anderen haben ein bis zwei Mängel (kurze Durchspielzeit, zu leicht, manchmal recht eintönig oder es fehlt irgendeine Kleinigkeit (Beispiel: "Freier Modus" bei Mario Kart 7 fehlt)), über die man aber auch hinweg sehen kann, wenn man Fan der jeweiligen Reihe ist. Und wie gesagt, es kommen ja noch andere gute Games raus (X und Y z.B.) oder man behilft sich mit älteren.
    Auch kann man per e-Shop einige der ganz alten Klassiker downloaden, was ich erstmal genutzt habe, um die Wurzeln von Mario, Metroid, Zelda, Kid Icarus und Co. "neu"zuentdecken, die ich damals aufgrund Altersmangels noch (gar) nicht oder nur teilweise (an)zocken konnte (und die unter anderem auch verdammt hart sind (Wer schafft denn bitte den ersten Metroid-Teil absolut ohne Hilfe?!)). Somit hat man immer eine gute Beschäftigung.
    Internet hat man auch, kann sogar Miis erstellen und hat noch allerlei anderen Schnickschnack, wie Schrittzähler (wodurch man Münzen bekommt, die man in manchen Games nutzen kann), Videos, natürlich den 3D-Effekt und mehr.


    Also ich kann den Kauf nur empfehlen. Ich bin für meinen Teil sehr zufrieden. Sicher gibt es ein paar (für mich aber nur minimale) Mängel (z.B.Akku recht zügig leer oder man muss erst seine individuelle optimale Anpassung für den 3D-Effekt austesten), aber die sind, finde ich, zu verkraften.


    (Anbei sei noch gesagt, dass ich den XL für besser halte. Ersten ist er nicht so viel teurer wie der normale (auch wenn das nicht überall so zu sein scheint), zweitens die größeren Bildschirme, drittens hält sich der Akku etwas länger (offiziell 2 Stunden länger als beim normalen) und viertens ist die Oberfläche bei ihm nicht so verspiegelt, wodurch keine nervigen Fingerabdrücke entstehen. Beim normalen war das zum Teil sehr extrem bzw. durch die Knöpfe und den Rand des unteren Bildschirms entstanden auf dem oberen Bildschirm oftmals auch Abdrücke, die (ich zumindest hab's kaum geschafft) nur schwer wieder zu entfernen sind.)


    Das war's dann soweit von mir. Der nächste bitte.

    "When you remember one thing, that leads to remembering another and then another and then another. Our memories are connected. Many pieces are linked together like they’re in a chain that makes up each of us."

    - Naminé (Kingdom Hearts - Chain of Memories)

    5 Mal editiert, zuletzt von Xaroc ()

  • Ich hatte eigentlich vor, mir erst später einen zu holen, man kann ja nie wissen. Außerdem könnte sich der Preis ja bis Oktober noch gesenkt haben.
    Allerdings hatte ein Bekannter, dem ein Second Hand-Laden gehört gerade einen da. Extra für mich gab es dann auch noch Mega-Rabatt und meine Eltern hatten immernoch kein Geburtstagsgeschenk für mich (mein Geburtstag war vor 4 Monaten). Also haben wir den kurzerhand gekauft. Jetzt sitze ich hier und kann einfach nicht mehr abwarten, ich muss Y einfach jetzt haben. :cursing: Aber gut zu wissen, dass man schon mal "abgesichert" ist und Geld für das Spiel habe ich auch schon gespart. Mich stört allerdings, dass die Grafik der alten DS-Spiele irgendwie schlechter ist... Jedenfalls geh ich mir demnächst Guthaben für den eShop besorgen damit ich mir Traumradar kaufen kann. Was tut man nicht alles für dieses Lugia... ;D