Wettbewerb #10: Die sechste Generation (Collab)

  • D_I_E___S_E_C_H_S_T_E___G_E_N_E_R_A_T_I_O_N


    ©DancesofShadows // deviantart.com


    Herzlich Willkommen zum Vote des ersten Collab-Battle der diesjährigen Saison. Es haben insgesamt acht Teams abgegeben, womit ich wirklich zufrieden bin. Es sind jede Menge gelungener Sprites mit von der Partie. Die Vote-Entscheidung wird euch dementsprechend schwierig fallen; schätze ich mal. Bevor wir zu den Abgaben und den Regeln zum Voting kommen, möchte ich mich noch entschuldigen, dass der Vote einen Tag später als geplant veröffentlicht wird. Eine nervige Erkältung inkl. entzündeter Augen bereitet mir gerade Kopfzerbrechen, haha.


    D_I_E___R_E_G_E_L_N


    • Voten darf jeder User des Bisaboards mit Ausnahme des Leiters.
    • Begründungen bei Votes sind zwar nicht mehr verpflichtend, aber dennoch gerne gesehen und werden auch mit Votepunkten belohnt.
    • Freundschaftvotes o.ä. sind selbstverständlich verboten.
    • Gevotet wird nach der Kette 3-2-1(-KP) (siehe auch hier). Abgesehen vom Kreativpunkt muss jeder Punkt vergeben werden. Die Vergabe des Kreativpunktes ist freiwillig.


    D_I_E___A_B_G_A_B_E_N


    [tabmenu][tab=Aufgabe][subtab=X][subtab=#01]



    [subtab=#02]




    [/tabmenu]
    Der Vote endet am Samstag, den 15.06.2013. Die Siegerehrung wird, sofern nicht wieder etwas dazwischen kommt, am darauffolgenden Tag veröffentlicht.



    V_I_E_L___G_L_Ü_C_K

  • Aufgabe 1:
    3 Punkte: Nr. 5
    2 Punkte: Nr. 1
    1 Punkt: Nr. 3


    Kreativpunkt: Nr. 5


    Aufgabe 2:
    3 Punkte: Nr. 8
    2 Punkte: Nr. 1
    1 Punkt: Nr. 6


    Kreativpunkt: Nr. 1

  • OK, bin zum ersten mal mit beim Voten dabei und bin schon gespannt auf die Siegerehrung! Was war eigentlich exakt Thema? Neue Pokemon der 6. Generation zu erfinden und zu präsentieren oder sich neue Entwicklungen zu überlegen?
    Das genaue Thema sind die hier nachlesbaren Aufgaben. ~ Silence


    Naja, nun mein Voting:


    Aufgabe 1:
    3 Punkte an Nr. 8
    2 Punkte an Nr. 1
    1 Punkt an Nr. 5
    Kreativitätspunkt an Nr. 1



    Begründung: Alle drei Pokemon kann ich mir gut als neue der sechsten Generation vorstellen und gefallen mir auch alle, besonders Nr. 8. Dabei fand ich Nr. 1 besonders kreativ gestaltet (außerdem find ich Nr. 1 und Nr. 8 gleich gut ^^ Sie haben gleich viele Punkte von mir verdient!)


    Aufgabe 2:
    3 Punkte an Nr. 7
    2 Punkte an Nr. 6
    1 Punkt an Nr. 5
    Kreativitätspunkt an Nr. 6


    Begründung: Diesmal fand ich Nr. 8 nicht so toll (Es sieht aus wie ein Pikmin). Meine drei gewählten dagegen finde ich alle einsame Spitze! Ein großes Lob an euch. Wobei hier Nr. 6 meiner Meinung nach am kreativsten gestaltet ist (die Mischung ist genial! :thumbup: ).

  • Aufgabe 1


    3 Punkte: Nr. 6
    2 Punkte: Nr. 1
    1 Punkt: Nr. 5
    Kreativpunkt: /


    Aufgabe 2


    3 Punkte: Nr. 5
    2 Punkte: Nr. 6
    1 Punkt: Nr. 7
    Kreativpunkt: /


    [tabmenu]
    [tab='Aufgabe 1']
    [subtab='3 Punkte']Der Sprite hat wohl die angriffslustigste Pose aller Abgaben von Aufgabe 1. Finde ich persönlich klug, die Sache, wofür die Heimat des Pandas bekannt ist, mit der Aufgabe zu verbinden. Die eigene Schattierung bringt auch noch mal Pluspunkte. Und sonst habe ich tatsächlich nichts weiter zu kritisieren.
    [subtab='2 Punkte']Aufgabenstellung wurde gut beachtet. Angriffslust ist sehr leicht zu erkennen, ebenso, dass es eine größere Entwicklung ist. Nur über die Dicke könnte man sich streiten. Schattierungen sind hier super gelungen, wie auch die Farben (Was aber auch die leichteste Aufgabe gewesen sein sollte.) Die drei Stacheln auf dem Kopf sind ein nettes Detail, welches auch noch mal die Rauflust verdeutlichen.
    Zwischen Nr. 6 und 1 war es sehr knapp, da beide Sprites sehr hochwertig sind. Ich habe mich dann aber für Numer 6 entschieden, weil dort jeder einzelne Aufgabenpunkt bearbeitet wurde und bei Nummer 1 nur zwei, was ihn aber von der Qualität nicht schlechter macht.
    [subtab='1 Punkt']So böse er auch guckt, ich finde den Sprite irgendwie knuffig. Vielleicht liegt es an den Blättern, die noch aus dem Mund gucken. Mir fällt auch auf, dass er, im Vergleich zu anderen Abgaben, recht kurze Arme hat. (Oder mir kommt es nur auf Grund der Pose so vor.) Die Schattierungen sind hier im schlichten Nintendo-Style. Nichts Originelles, aber in Ordnung und fehlerfrei.
    Hier fehlt mir ein wenig die Kampflust. Ein böser Blick ist schön und gut, aber ein wenig mehr Action hätte hier gut getan.
    [tab='Aufgabe 2']
    [subtab='3 Punkte']Hier will ich zuerst mal die Kreativität loben. Dass aus scheinbar, für den jeweiligen Körperbereich, unpassenden Objekten, etwas fusioniert wurde was wiederum sehr ins Bild passt, gefällt mir sehr gut.
    Schattierungen mag ich hier ebenfalls. Der stählerne Panzer von Scherox wurde nicht Standard geshadet, sondern schillernd.
    [subtab='2 Punkte']Viel Kapilz, weniger Zweitpokemon aber dennoch nicht schlecht. Ich versuche gerade zu entschlüsseln, aus was die "Mütze" gemacht ist. (Ich kann es mir denken, aber ich will hier keine Falschaussage machen.) Und wo ich auch gerade bei der Mütze bin, fällt mir da ein grüner Punkt zwischen den Roten auf. Ich weiß nicht ob das so gehört, aber auf jeden Fall fällt der Punkt auf.
    Die Teile von Sichlor wurden in den Originalfarben gelassen. Der Rotton ist, schätze ich mal, von einer eigenen Farbpalette. (Zumindest kann ich die Farbe keinem der beiden Pokemon zuordnen.)
    [subtab='1 Punkt']Das habe ich auch selten. Ich kann alle Teile einem Pokemon zuordnen und doch wirkt der Sprite so befremdlich. Ich gehe mal davon aus, dass hier irgendein fliegendes Insekt dargestellt werden soll.
    Mir fällt hier schon mal auf, dass die Farben ein wenig dunkel sind, wobei das doch eine recht niedliche Abgabe ist. Fröhlichere Farben wären hier sicher nicht schlecht gewesen.
    Dann gefallen mir die Schattierungen noch gut, wobei ich auch sagen muss, dass sie auf Grund der geringen Fläche und der etwas dunklen Farbe etwas schlechter zu erkennen sind.
    Und wie gesagt, ist der Sprite etwas klein. Das ist aber ein Manko, dass kaum bis gar nichts wiegt, da ja alles noch zu erkennen ist.[/tabmenu]


    LG Calisto

  • [tabmenu]
    [tab='Aufgabe 1']
    [subtab='Punkte']
    3 Punkte: 6
    2 Punkte: 5
    1 Punkt: 2
    Kreativpunkt: 8[subtab='Begründungen']
    Abgabe 6:
    Bei dieser Abgabe wurde die Aufgabenstellung in meinen Augen am besten erfüllt und dementsprechend auch eingehalten. Der Panda ist sowohl größer und dicker als Pam-pam und es sieht auch angriffslustiger aus. Auch die Idee mit dem Bambus, welcher ja typisch für Pandas ist, spricht mich an, auch wenn andere genauso auf die Idee gekommen sind.
    Ebenfalls hat es so ein bisschen den Nintendo-Style und ich könnte mir die Entwicklung durchaus so vorstellen (auch wenn im Spiel wahrscheinlich eine andere Pose genommen werden würde, wodurch die Angriffslustigkeit wahrscheinlich nicht so ganz so gut herüber kommen würde, aber ich schweife ab).
    Als einzigen kleinen Kritikpunkt möchte ich die Beine erwähnen. Die Proportionen finde ich nicht ganz so gelungen, da das untere Bein so klein aussieht, jedenfalls im Vergleich.


    Abgabe 5:
    Erneut wurde die Aufgabenstellung ganz gut eingehalten, auch wenn diese Abgabe in meinen Augen nicht ganz so angriffslustig aussieht wie die Nummer sechs.
    Zwar sieht es Pam-pam sehr ähnlich, was zwar auch gut sein kann, aber ich finde, man hätte ein bisschen erfinderischer sein können (allerdings macht sich das Blatt in meinen Augen wirklich sehr gut). Auch wenn der Zusammenhang dadurch natürlich nicht von der Hand zu weisen ist, aber na ja.


    Abgabe 2:
    Ich finde den voll knuffig, aber leider überhaupt nicht angsteinflößend, geschweige denn angriffslustig, was ja ein wesentlicher Bestandteil der Aufgabe war. Wie er da so sitzt, erinnert er mich so ein bisschen einen Teddybär, aber gerade weil er es mir so angetan hat, wollte ich mindestens einen Punkt vergeben. Aber in jedem Fall ist er, was Körpergröße und Gewicht angeht, Pam-pam bei weitem überlegen.


    Kreativpunkt:
    Auch hier möchte ich mindestens einen Punkt geben, in diesem Fall den Kreativpunkt.
    Er sieht angsteinflößend aus und entspricht auch den Vorgaben, aber er erinnert mich sehr an Ursaring. Außerdem weiß ich nicht wirklich, was ich vom Kopf halten soll, den der passt irgendwie nicht so ganz zum Rest. Aber die Aufgabenstellung wurde eingehalten.
    [tab='Aufgabe 2']
    [subtab='Punkte']
    3 Punkte: 6
    2 Punkte: 4
    1 Punkt: 7
    Kreativpunkt: /

    [subtab='Begrünungen']
    Abgabe 6:
    Sieht sehr kreativ aus, auch wenn ich am Anfang vor dem Bild saß und erst mal überlegen musste, zu wem jetzt welcher Teil genau gehört. Aber ich denke, ich habe es letztendlich geschafft^^.
    Okay, aber nun zum eigentlich wichtigen: Gefällt mir sehr gut, insbesondere die Kontraste der einzelnen Teile der Pokemon, jedoch bin ich ein kleines bisschen irritiert von den Beinen. Keine Ahnung, wie sie anders ausgesehen haben könnten, aber schlecht sind sie definitiv auch nicht.


    Abgabe 4:
    Ich finde den total gut, auch wenn der Teil von Kapilz so ein bisschen untergegangen ist. Auch diesen gelben Punkt (oder was das ist) kann ich nicht so richtig deuten, geschweige denn zuordnen. Aber den Kopf finde ich sehr gelungen, da diese Augen, meiner Meinung nach, sehr gut dort hinein passen. Aber ansonsten ein bisschen zu viel von Scherox und etwas zu wenig von Kapilz.


    Abgabe 7:
    Ein bisschen klein geraten, nicht? Aber mir gefällt es sehr gut, dass die Farben (besonders das Grau und das Hellgrün) in meinen Augen sehr gut zusammen passen. Auch das einzelne Auge sagt mir zu, nur mit dem Schweif bin ich so ein kleines bisschen unentschlossen, was ich davon halten soll. Aber da ja Flügel vorhanden sind, muss das Pokemon immerhin nicht auf dem Schweif hüpfen.[/tabmenu]

  • [tabmenu]
    [tab=Vorwort]
    Ochh, diese allen Sprites sind wunderschön, :3 Gastrodon
    Ich kann ich gar nicht entscheiden o,o Naja jetzt kommt die Bewertung ;) Und Armageddon du hast die Tabelle vergessen.^^
    Gute Besserung!

    [tab=Aufgabe 1]
    [subtab=Vote]
    3 Punkte: Nr. 6
    2 Punkte: Nr. 8
    1 Punkt: Nr. 1
    Kreativpunkt: Nr. 1

    [subtab=Begründung]
    http://img823.imageshack.us/img823/9821/panchum2.png
    Kungfu-Panda odah so...
    Der hier sieht echt gut aus. Vor allem dieser "Schrei" und die Pose als würde er einen Sprungkick machen. *-* Doch ich habe auch ein paar Sachen zu meckern. Der von mir aus gesehene linke Arm ist für mich irgendwie zu gerade oder frontal. Weil man sieht die Handfläche ja gar nicht. So schlim ist das aber auch nicht ;) Bei der Bambusstange finde ich diese ist zu gerade, wobei ich weiß, dass das eine schwierige Arbeit ist, es gerade zu machen. Der "Gürtel" ist auf der linken Seite ein zu weit nach unten gesetzt, wobei ich nicht weiß ob das mit Absicht ist :-) Nur sieht er so einfach viel dicker, wobei man das auch bei den T-Shirt Schattierungen auch sieht. Und beim rechts unten Fuß ist ein schwarzer Pixel der irgendwie nicht rein passt. Sonst ist aber alles toll.^^
    http://www10.pic-upload.de/02.06.13/qe58jay2cik3.png
    Bäääääääry
    Normalerweise ständ hier Abgabe 1, aber zu der kommen wir später. Dieser ist echt toll, nur die Größe stört mich etwas... Naja ist ja eigentlich egal. Ich finde diesen besonders toll wegen dem Shading. Dieses sieht besonders realistisch aus und für mich auch nach Fell. Das Gelb vom Kopf mag mir nicht so gefallen, aber so schlimm ist es auch nicht... Der Mund sieht irgendwie komisch aus, weil das rot zu stark ist und es aussieht als würde er seine rote Zunge rausstrecken^^' Ansonsten ist dieser Sprite wirklich hübsch, Pose errinert mich zwar an Ursaring und Siberio, aber ich finde diese sind irgendiwe ein Trio°-° Die Bambusstange ist auch schön.
    http://oi42.tinypic.com/4qfntv.jpg
    Panda-Affe^^'
    Vielleicht ist der Titel etwas unverständlich, aber ich habs bei dem oberen schon erwähnt. MIr sieht der hier irgendwie nach Affe aus o.o Ich weiß das kommt jetzt komisch, aber meines Achtens sind Pandas eher dicker. Der Schwanz erinnert mich auch an einen Affen, aber ich weiß nicht wie ein Pandaschwanz aussieht. Da es aber du bist (Ja, ich weiß es), ist das Shading natürlich wunderbar. Die Farben passen super und ich finde das grün am besten. Die Zähne machen auch den EIndruck, dass es böse ist odersowas halt. Fehler kann ich nicht entdecken. Für das, dass er mich an einen Affen erinnert gibt es noch den Kreativpunkt dazu
    [tab=Aufgabe 2]
    [subtab=Vote]
    3 Punkte: Nr. 6
    2 Punkte: Nr. 5
    1 Punkt: Nr. 8
    Kreativpunkt: Nr. 1

    [subtab=Begründung]
    http://i1162.photobucket.com/a…agei/286b_zps90f34f26.png
    Pickel auf'm Kopf ô.ô
    Den finde ich toll, weil die anderen haben mehr oder weniger das Thema eingehalten. Dieser Sprite hat mehr Kapilz dabei, weil ja auch das Thema eine zweite Form von ihm war. Die Beine sind etwas zu hell, weil sie ja von Sichlor stammen. Auf dem Kopf sind die "Pickel" schön gemacht, nur hast du bei einem noch ein Teil vom Schwanz/Schweif drangelassen. Das sieht etwas komisch aus. Ich seh sonst nix, ich mag das Shading auch.
    http://i39.tinypic.com/fn5thg.png
    Retro, y.y
    Dieser sieht mir nach Retro aus und es sind nicht so viele Teile von Kapilz eingesetzt worden. Die Flügel sind irgendwie komisch, weil da einfach die Teile übereinander gesetzt worden.So sieht es oben, bei dem "Knick" komisch aus. Das weiß passt mir auch nicht rein, aber das ist Geschmackssache. Außerdem sind hier sehr viele Schwarze Pixel benutzt worden, ist nicht immer so gut. Sonst kann ich nichts sagen. :)
    http://i40.tinypic.com/e5itxi.jpg
    Pikmin
    Ich habe echt keine Ahnung, welches Pokemon benutzt wurde. Sieht süß aus. Shading ist nicht besonders, aber gut. Was mir gefällt ist die Farbwahl, weil ich finde die passen zusammen. Die Dornen passen auch gut. Mehr kann ich nicht sagen, weil sonst keine Fehler dabei sind. Wäre es ein ausgefallernes Shading könnte ich mehr Punkte geben, aber naja ist auch egal. Die Arme sind etwas zu dünn und naja ist halt nicht immer so super...
    http://oi40.tinypic.com/2r6gphi.jpg
    Kreativer Löwe
    War ja auch irgendwie klar, dass genau du das ausgefallene machen musst^^' Ich finde ihn kreativ, aber es ist halt kein Kapilz... Die Beine (vor allem das von mir aus linke) sieht etwas komisch aus. also wenn das Ding so läuft, dann weiß ich auch nicht... und du solltest mal Gesichter von Pokemon übernehmen, weil bei dir sehen sie etwas komisch aus, was bei mir glaub ich nicht anders sein würde, aber naja. Das Ding schielt ô.ô DIe Arme sehen auch etwas schief aus. Und wieso zum Geier machst du aus dem Schweiß kein Fake, weil das Pilzdingens zu dem halt nicht passt. Es ist ein Löwe. Beim Shading stören mich eigentlich nur die dunklen Pixeln unter dem Pilzding vom Schweif. Und was zum... du hast es als .jpg abgespeichert...
    [/tabmenu]


    Wenn irgendetwas "beleidigend" wirken sollte, war das nicht ernst gemeint. Bei Kritik wendet euch einfach nach dem Wettbewerb an mich.
    E/: Absendezeit ;3

    ~Flame
  • Aufgabe 1
    3 Punkte: 6
    2 Punkte: 1
    1 Punkt: 5
    Kreativpunkt: 7


    Aufgabe 2
    3 Punkte: 6
    2 Punkte: 5
    1 Punkt: 1
    Kreativpunkt: 1


    Großes Lob an alle Teilnehmer und viel Glück weiterhin!

  • Aufgabe 1:
    3 Punkte: Nr. 7
    2 Punke: Nr. 5
    1 Punkt: Nr. 1
    Kreativpunkt: Nr. 2


    Aufgabe 2:
    3 Punkte: Nr. 5
    2 Punke: Nr. 6
    1 Punkt: Nr. 7
    Kreativpunkt: Nr. 8

    "areyouinorareyouout?youcan'twineitherway,"hesaid.
    "butthefallwillbefantasticandwhat'sleftisnothinglessthanperfection."