Vote der Woche (11.08.-18.08.2013) - Mega-Entwicklungen

  • Mega-Entwicklungen 313

    1. ... finde ich super! (62) 20%
    2. ... finde ich eine interessante Neuerung. (163) 52%
    3. ... finde ich nicht wirklich so toll... (58) 19%
    4. ... finde ich total doof :( (30) 10%

    In den letzten Tagen wurden die Mega-Entwicklungen angekündigt und stellen eines der bisher interessantesten neuen Features dar. So können sich ab X/Y Pokémon im Kampf auch zeitweise in neue Formen entwickeln, wenn bestimmte Konditionen erfüllt sind. Diese neue Formen sehen nicht nur anders aus, sondern führen zu unterschiedlichen Änderungen wie z.B. der Steigerung von Statuswerten, neuen Spezialfähigkeiten oder sogar einem Typwechsel. Dies dürfte neue taktische Möglichkeiten in Kämpfe bringen, doch wollen Fans noch komplexere Kämpfe? Im Vote der Woche wollen wir herausfinden, wie der Ersteindruck der Fans zu den Mega-Entwicklungen ist. Werden diese eher positiv oder negativ aufgenommen?


    Schreibt in den Kommentaren auch gerne, was ihr euch von den Mega-Entwicklungen noch an Enthüllungen wünscht oder was auf keinen Fall kommen darf. Welches Pokémon sollte unbedingt eine Mega-Form erhalten? Dass nicht jedes Pokémon solch eine Form erhält scheint wahrscheinlich, da die Mega-Steine dafür im Spiel gut versteckt sein sollen. Ein Mega-Karpador mit Mega-Plantscher wird es also wohl eher nicht geben ;)
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...

  • Erster :D


    Joa also die Mega-Entwicklungen finde ich recht gut , aber ich habe bisher noch keinen richtigen Eindruck von ihnen , da man nur sieht wie eine Mega-Entwicklung aussieht
    und man weiß das die Pokemon dadurch stärker werden. Man weiß nicht wie es zu so einer Entwicklung kommt und wie stark diese Pokemon nun wirklich in einem Kampf sind.

  • Ich finde die Megaentwicklungen wirklich super, weil hierdurch Kämpfe noch viel komplexer werden können. Dann muss man sich erst mal überlegen welches meiner Pokis einen Stein bekommt und welches der gegnerischen Pokis einen hat.
    Dass die Megaformen ins Uber verbannt werden, kann ich mir auch nicht vorstellen, da die Sache dass man nur ein Megapoki im Team haben darf die Megaformen schon ziemlich balanced macht.
    Zum Design kann ich nur sagen, dass ich jede der bereits veröffentlichten Formen als gelungen empfinde und hoffe, dass die folgenden Designs ebenso kreativ sein werden.

  • Ich finde die Mega-Formen eine interessante Neuerung obwohl mir der Name nicht so gut gefällt.Bei Kangama finde ich lustig dass das Baby auch kämpft.Und Ampharos als Drache.Was Gamefreak für Ideen hat da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen.Vielleict werden Liebiskus,Dummisel und Co. eben die schwachen Pokemon ohne Entwicklung so eine Mega Form bekommen.Also meiner Meinung nach sind die Mega-Formen wirklich cool und Lohgock hat wieder Temposchub und ich glaube auch mehr Angriff.Das wird ja extrem stark.Ich könnte mir eine Mega-Form von Quappo oder Quaxo vorstellen weil Quaputzi ist ja das Lieblingspokemon vom Pokemonerfinder(ich vergesse andauernd seinen Namen).Aber klar ist:"Mega-Formen sind eine tolle Neuerung auch wenn das Spiel dadurch schwerer wird."Und es sollten meiner Meinung nach nur Pokemon eine Mega-Form bekommen die voll entwickelt sind.

  • Ich finde die Neuerung recht interessant, wie vor Jahren auch, als da die ganzen Formen in D/P/Pt hinzugekommen sind.
    Allerdings finde ich den Namen nicht nur unschön, sondern auch unpassend. Ich meine, "Mega" klingt ja so, als sei es besser als eine Entwicklung - aber ist doch nur temporär, wie ich das verstanden habe !?
    Die Pokémon mit einer Mega-Entwicklung sehen erst einmal gewöhnungsbedürftig aus, womit ich aber nicht sagen möchte, dass sie schlecht aussehen.
    Mal schauen, was uns da noch erwartet :)

  • Ich finde diese Idee mit den Mega-Formen eine gute Neuerung. :)
    Auch wenn jetzt noch nicht so viel darüber bekannt ist, so bin ich
    schon mal positiv überrascht von den bisher berichteten Infos dazu.
    Die bisher gezeigten Pokemon, die diese Mega-Form haben, gefallen
    mir alle samt sehr gut (besonders MegaLohgock und MegaLucario),
    außer das MegaAmpharos, welches ich jetzt nicht so gelungen finde.
    Aber gut, ist ja Geschmackssache.^^


    Ich bin gespannt, welche Pokemon noch so eine Mega-Form bekommen werden.
    Welche Pokemon ich mir jetzt noch vorstellen könnte, die so eine Mega-Form
    bekommen könnten, wären Guardevoir, Roserade und vielleicht auch Magnayen.
    Bei Pokemon wie Dummisel hoffe ich, das es eine Entwicklung bekommt anstatt eine Mega-Form.
    Dummisel hat eine Entwicklung verdient finde ich.

  • Ich hab mal für die zweite Option gestimmt, da
    1. Die Megaformen ein sehr kreativer Einfall waren (und kommt mir jetzt nicht mit Digimon!)
    2. Sie + der Fee-Typ das Kampfsystem garantiert revolutionieren werden
    3. Da sie nur für einen Kampf aktiviert werden und sich dann zurück verwandeln und dies nur unter bestimmten Foraussetzungen machen werden, kann man kein Überstarkes Team mit ihnen kreieren
    4. Die Designs gefallen mir alle bis jetzt (auch wenn Ampharos mit Perücke nicht sehr kreativ ist, gefällt es mir, da es endlich wieder... schafig aussieht)
    5. Ich mich irgendwie noch daran gewöhnen muss
    6. Es wirklich von den sonstigen Pokemongrundlagen abweicht (nur 2x entwickeln, Evolution ist nich rückgängig zu machen etc.)


    Wie gesagt, die Idee ist gut und auch wenn es seltsam ist, musste doch mal was neues her! Bin auf die Umsetzung und die Pokemon gespannt!


    Zuletzt meine Top-Favoriten für die Mega-Entwicklung:
    1. Alle Starter (sonst wär das mit Lohgock echt unfair)
    2. Dummiesel (viel Aufmerksamkeit bekommen in den letzten Spielen)
    3. Zoroark (ist für mich das Gegenstück zu Lucario)

  • Ich finde die neuen Mega-Formen nicht wirklich gut gelungen, da ich finde man hätte einfach Pokemon wie Absol, Flunkiefer, Zobiris etc. nur eine normale Entwicklung geben sollen.
    Game Freak hätte meiner Meinung nach mit den verschidenen Formen bei den legndären Pokemon bleiben sollen.
    Davon abgesehen, wissen wir im mom eigentlich noch viel zu wenig über diese Neuerung um ein komplettes Fazit zu diesem Thema abzugeben.

  • mega lucario, mega lohgock und mega absol finde ich neben mega mewtu richtig hamma-krass-geilo!


    mega flunkifer und mega ampharos...,
    die beiden gehen so...,


    zu mega ampharos:
    ampharos hat nur einen leicht veränderten kopf, fell am kopf, der schweif besteht nun auch aus fell und es hat mehr, ich nenne es mal leuchtperlen und typ drache dazu bekommen....,


    zu mega flunkifer:
    das poki kann nun mit seinem kopffortsatz zwei kokosnüsse knacken und wird zum drachenschreck..., das ist schon alles was ich dazu sagen möchte...,


    im game gspielt, könnte sich meine meinung zu den beiden noch ändern!
    doch momentan fällt sie so aus...,

    Zitat Yûki Uchiha: "Solange der Kreislauf aus Krieg, Leid, Trauer, Hass und Rache nicht durchbrochen wird, wird sich nichts ändern und weitere Opfer werden gefordert! Und solange Kriege Opfer fordern und das tun sie immer, wird es Trauer, Hass und Rachegedanken geben und der Kreislauf beginnt auf's neue!"

  • Ich finde Mega-Pokémon sehr gut. Sie eröffnen völlig neue Möglichkeiten im Kampf und sehen auch noch ganz gut aus. Besonders gut gefällt mir im Moment MegaLohgock, da ich das normale nicht wirklich mag.
    Pokémon, die dringend entweder eine Mega- oder eine normale Entwicklung brauchen, sind meiner Meinung nach alle nicht-legendären Pokémon, die sich nicht entwickeln und auch sonst nichts Besonderes (wie Ditto, Farbeagle, Kecleon) können. Ganz besonders fallen mir dabei Pottrott, Dummisel und Baldorfish ein, da diese relativ schwach und oft vergessen sind. Außerdem wünsche ich mir MegaZobiris und MegaKryppuk, weil sie so eine geniale Typ-Kombi haben, aber dank ihrer niedrigen Statuswerte nur selten benutzt werden.
    Ich hoffe aber, dass Mega-Formen kein Privileg voll entwickelter Pokémon sein werden, da ich gerne auch eine normale Weiterentwicklung von Absol und Flunkifer sehen würde.
    Warum man Mewtu eine Mega-Form verpassen musste, verstehe ich ehrlich gesagt nicht, es war auch so schon stark genug.

  • Also ich bin immer noch nicht richtig von den Mega Entwicklungen überzeugt, daher habe ich gewählt, dass ich sie nicht wirklich toll finde
    Mega-Lohgock, Mega-Lucario, Mega-Ampharos und Mega Absol finde ich vom aussehen her gut
    Mega-Kangama hat sich ja nicht groß verändert xD
    Mega-Flunkiifer gefällt mir nicht so


    Davon angesehen das die ein Mega vor den Namen geklatscht bekommen, wie teilweise bei Digimon
    Megagargomon, Megakabuterimon...
    Also das finde ich nicht sooo toll ^^
    Von wegen abgekupfert will ich nichts sagen


    Spieltechnisch können sie aber ganz interessant sein, wobei ich mir dennoch für Absol und Flunkifer lieber eine normale Entwicklung gewünscht hätte und nicht diese Megaformen


    Ich bin gespannt welche Pokemon sonst noch sowas bekommen, aber auf der offiziellen Seite heißt es, dass sie so nur in der Kalos Region vorkommen, bedeutet das, dass man diese Formen nicht bei einem Remake von S/R/S bekommen kann, oder in den Gens danach? XD


    Ich muss erst noch davon überzeugt werden wenn ich es dann auch spiele, bisher sagt mir das ganze noch nicht wirklich zu, was sich aber noch ändern kann ich warte einfach mal ab ^^

  • Tja, ansich finde ich es ja gut. Aber so, wie ich das verstanden habe, sind die Veränderungen nicht von Dauer, sondern nur für den Kampf. Das finde ich wieder blöd. Bitte klärt mich auf, sollte ich mich irren! Ansonsten, sehr, sehr gut gelungen, gefällt mir total gut! Auch wenn das Mega-Ampharos eher... strange aussieht xD Aber Mega-Lohgock und Co. sehen enorm toll aus! Aber, wenn schon ein Mega-Lohgock, dann bitte auch die anderen Starter tunen! Wäre mal gespannt auf ein Mega-Impergator, oder ein Mega-Glurak *-*


    Nun ja, leider ist das besondere Flemmli, ja nur durch einen spezial Download zu erhaschen, was also heißt, Leute wie ich, die mit ihrem (3)DS usw nichts downloaden können, da sie keinen Zugang zum Internet mittels Konsole haben, in die Röhre sehen, danke... v.v' Aber sonst, wirklich gut, einerseits einfallsreich und dann irgendwie einfallslos... nichts neues, wenn man Digimon mag, aber auch nicht schlecht... wenn ihr versteht... ja, außer, dass diese Entwicklungsstufe nur einen Kampf lang andauert (bitte um verbesserung, sollte das nicht stimmen). Aber... normale Entwicklungen hättens auch getan... Ich meine, bei Guardevoir, dieses Poki kann sich als Kirlia ja als Männchen zu Gallagladi oder eben als Weibchen zu Guardevoir entwickeln, hätte man bei Flemmlis 'neuer Entwicklung', auch so machen können. Dennoch alles im allem gut.

  • Ich find die brauchen diese ganzen gimmicks nicht, warum nicht einfach klassisch lassen wie es sich bewährt hat und nicht drölf dutzend neue Sachen einbauen die das Spiel eher an Digimon (lol, bereits der Vorposter hat das erwähnt...) oder so anlehnen lässt...


    ich hoffe mal das ist nur so ein temporärer schmarrn der in den nächsten editionen wieder vergessen ist.

  • Ich finde das neue feature richtig schlecht.
    Allein schon der Name, Mega Entwicklung, klingt schon richtig nach Digimon, und genau so ist es auch.
    Pokemon waren in den ersten Generationen noch als richtige Lebewesen und Tiere dargestellt und nicht nur Daten wie Digimon.
    Die grund entwicklungen Passen ja bei pokemon(so wie bei echten tieren wenns ie erwachsen werden) aber die mega entwicklung die am ende eine Kampfes wieder zurückkgeht ist einfach nur eine genaue kopie von digimon und hat mit pokemon nichts mehr zu tun.
    Finde ich richtig schlecht

  • Ich finde die Mega-Entwicklungen total doof. Schon mal, dass man dadurch einen unfairen Vorteil bekommt. Stellt euch mal vor, ihr kämpft mit euren Freund, und der hat ein Mewtu. Ok,dass kann man noch besiegen, aber wenn er es dann plötzlich noch stärker macht, dann wäre dass sehr unfair... :(

    Freundescode X und Alpha Saphir: 0920-0957-9305
    (Bitte per PN Bescheid sagen und eigenen Freundescode dazu posten, bevor meiner eingetragen wird. Danke! <3)

  • Also ich finde, dass es eine interresante Neuerung ist.
    Sie werden schon die Kämpfe auf eine noch höhere Ebene bringen und um einiges spannender gestalten.
    Was es noch für Mega-Entwicklungen geben soll?, hmm.......Ah!
    Ein Mega-Gastrodon währ cool, genau so wie ein Mega-Knakrack und ein Mega-Meganie.
    Sonst finde ich den Typwechsel der Megaentwicklungen noch sehr toll, der kann einen Kampf sicherlich ganz schnell wenden ;D

    Ein Ring sie zu knechten,
    Ein Ring sie zu finden,
    Ein Ring sie ins Dunkel zu treiben
    und ewig zu binden.

  • Ich finde das neue feature richtig schlecht.
    Allein schon der Name, Mega Entwicklung, klingt schon richtig nach Digimon, und genau so ist es auch.
    Pokemon waren in den ersten Generationen noch als richtige Lebewesen und Tiere dargestellt und nicht nur Daten wie Digimon.
    Die grund entwicklungen Passen ja bei pokemon(so wie bei echten tieren wenns ie erwachsen werden) aber die mega entwicklung die am ende eine Kampfes wieder zurückkgeht ist einfach nur eine genaue kopie von digimon und hat mit pokemon nichts mehr zu tun.
    Finde ich richtig schlecht


    Allein schon der Name zählt nur außerhalb Japans... In Japan gibt es keine Mega-Digimon. Und die Pokemon werden auch jetzt nicht als Daten dargestellt. Wo steht das bitte?
    Und wo waren in der ersten generation nur Lebewesen und Tiere...? Kleinstein, Voltoball... Pantimos. Rossana.


    Es ist einfach keine genaue Kopie von Digimon, dann sähe es ganz anders aus. Außerdem gibt es ja sogar teilweise Erklärungen, für das Aussehen. Auf der offiziellen Seite zu MegaLucario steht, dass die Muster durch die erhöhte Aura-Energie entstehen.


    Also ich habe gewählt, dass ich sie interessant finde. Um mehr zu sagen, muss ich sehen, wie sie im Spiel funktionieren.

  • Ich finde die Mega-Entwicklungen total doof. Schon mal, dass man dadurch einen unfairen Vorteil bekommt. Stellt euch mal vor, ihr kämpft mit euren Freund, und der hat ein Mewtu. Ok,dass kann man noch besiegen, aber wenn er es dann plötzlich noch stärker macht, dann wäre dass sehr unfair... :(

    Stell dir erstmal vor, du kämpfst mit einem Freund, der ein Arceus hat. ;)


    Ich hab für "interessante Neuerung" gestimmt, wobei ich das wahrscheinlich am allerwenigsten von den vier Antworten glaube. Die Megaformen sind in überhaupt keiner Weise interessant oder kreativ (also vom Prinzip her), aber ich mag die neuen Formen, daher stehen diese Megamons für mich zwischen "megacool" und "nicht so der Bringer". Etwas schade finde ich die Tatsache, dass man doch tatsächlich Lucario eine Megaform verpasst hat, ein Pokémon, dem man schon eindeutig zu viele Sonderstellungen gegeben hat. Bei Lohgock bin ich aber gespannt, ob sein neuer Haircut vielleicht auf V-Generator hindeuten soll und auch bei Ampharos bin ich gespannt, ob es Draco-Meteor o.Ä. erlernen kann. Und Flunkifer als Fee ist zwar gewöhnungsbedürftig (vor allem weil Nintendo scheinbar nach dem Motto "Zieh im rosa Sachen an und es ist eine Fee!^^" handelt), aber schonmal ziemlich cool, weil ein Stahl-Fee-Typ schonmal diese Giftschwäche weg hat, und soweit ich weiß ist es auch nicht mehr anfällig gegenüber Kampf.
    Naja, diese Mega-Formen werden auf jeden Fall noch ziemlich hohe Wellen schlagen, aber ich freue mich, vor allem auf dieses Dämonen-Absol, Lohgock und Ampharos.


    Zitat von Thure

    Auf der offiziellen Seite zu MegaLucario steht, dass die Muster durch die erhöhte Aura-Energie entstehen.

    Noch nie so eine billige Erklärung gehört. -.-

  • Zitat von »Isidor2001«
    Ich finde die Mega-Entwicklungen total doof. Schon mal, dass man dadurch einen unfairen Vorteil bekommt. Stellt euch mal vor, ihr kämpft mit euren Freund, und der hat ein Mewtu. Ok,dass kann man noch besiegen, aber wenn er es dann plötzlich noch stärker macht, dann wäre dass sehr unfair... :(
    Stell dir erstmal vor, du kämpfst mit einem Freund, der ein Arceus hat. ;)


    Dass muss ich nicht. Ich habe ein Arceus :D

    Freundescode X und Alpha Saphir: 0920-0957-9305
    (Bitte per PN Bescheid sagen und eigenen Freundescode dazu posten, bevor meiner eingetragen wird. Danke! <3)

  • Ich bin auch für die Mega-Formen. So gibt es frischen Wind im Kampfsystem und außerdem sehe ich dieses Feature als "Entschädigung" für den Fee-Typ. Für mich haben sich diese Formen positiv auf das Gesammtbild von X/Y ausgewirkt und ich hoffe, dass auch eingefleischte Veteranen, die seit Gen.1 spielen und für die die bisherigen Pokemon einzigartig sind, über ihren Schatten springen können und die neue Funktion begrüßen werden!