Turnierwünsche

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • http://abload.de/img/pxohrkq4r5s3x.pngWie auch im alten Turnierwünsche-Thema könnt ihr hier eure Vorschläge für die kommenden WiFi- und Simulatioren-Turniere posten. Hauptsächlich geht es um Turnierwünsche für Funturniere mit unkonventionelleren Modi, da die Standardmodi in den normalen Turnieren meist sowieso schon ausreichend vertreten sind. Wir sind generell aber offen für jegliche Anregung auch über diesen Bereich hinaus (z.B. ob das Turniersystem bei bestimmten Turnieren nicht vielleicht durch ein anderes ersetzt werden sollte, ob ihr Deadlines für zu lange oder zu kurz haltet, was ihr von der Frequenz, mit der neue Turniere kommen, denkt o.Ä.).


    Besonders wenn ihr einen unbekannten Modus vorschlagt, empfiehlt es sich, diesen näher zu beschreiben und den Vorschlag so zu begründen, dass andere ihn gut nachvollziehen können. Ob ein Turnier umgesetzt wird oder nicht, hängt unter anderem von der Anzahl der sich für diesen Modus aussprechenden Spieler ab, weshalb es auch zu eurem eigenen Vorteil ist, in geringem Maße für euren Vorschlag zu werben. Die Entscheidung darüber, welche Turniere nun gespielt werden und welche nicht, obliegt dem BPL-Komitee, ihr könnt euch aber sicher sein, dass die hier geposteten Vorschläge auf jeden Fall alle beachtet werden.

  • Ja , ich hätte da so eine Idee : Ich weiß zwar jetzt nicht ganz genau im welchen Pokemon-Simulator man es austragen könnte , aber ich glaube zu wissen ,dass es in Pokemon Showdown geht . Also folgende Idee : Ein Zufallspokemonbattle = 6 zufällige Pokemon vs. 6 zufällige Pokemon . Man könnte das auch noch ein wenig einschränken wie z.B 3 zufällige Pokemon und 3 Pokemon die man sich selbst wählt , bildet .


    MfG Ash :P

  • Steht schon fest, ob die IdM auf Gen6 oder Gen5 ausgetragen wird?


    Wenn es auf Gen6 wäre, müsste ich es bald wissen, um ein konkurrenzfähiges Team zu bauen, denn auch wenn Breeden jetzt schneller geht, dauert das immer noch viel länger als RNG und so viel freie Zeit habe ich jetzt nicht, als dass ich mir innerhalb von zwei Wochen auf der sechsten Generation ein Team bauen kann, bin bestimmt auch nicht der Einzige, der so wenig Zeit hat.

  • Ja , ich hätte da so eine Idee : Ich weiß zwar jetzt nicht ganz genau im welchen Pokemon-Simulator man es austragen könnte , aber ich glaube zu wissen ,dass es in Pokemon Showdown geht . Also folgende Idee : Ein Zufallspokemonbattle = 6 zufällige Pokemon vs. 6 zufällige Pokemon . Man könnte das auch noch ein wenig einschränken wie z.B 3 zufällige Pokemon und 3 Pokemon die man sich selbst wählt , bildet .


    MfG Ash :P

    Der Modus existiert auf Pokemon Online als Challenge Cup und auf Showdown soweit ich weiß als Random Battle. Challenge Cup wurde auch schon ein paar mal gespielt, öfters als Teil von Teamturnieren; Turniere in dem Modus sind also grundsätzlich durchaus möglich, mit dem Erscheinen der 6. Generation wird der Fokus in der näheren Zukunft aber zunächst mal auf dieser liegen, wobei da zunächst mal standardmodi gespielt werden. Gegen Ende der Saison hin oder in der Sommerpause wäre ein solches Turnier evtl. möglich, aber sicher ist da noch nichts.



    wann findet eigentlich mal das erste X / Y OU Turnier Statt? Muss ja kein bepunktetes sein, falls manche bammel wegen Breeds (obwohl das sau einfach ist) oder wegen mangelnder Vorbereitung haben. gibt ja eh zwei OUs: Kalos OU und Pokebank OU.

    Das kommende Doppel A-Turnier dürfte den Abschluss der 5. Generation darstellen, danach kann man mit ersten Gen 6-Turnieren rechnen; einen genauen Zeitpunkt kann ich aber noch nicht nennen.



    X/Y NFE wäre sicher lustig ^^

    Anfangs wird der Modus eher auf den Standardmodi liegen, vor der Sommerpause kommt das also nicht wirklich in Frage.



    Steht schon fest, ob die IdM auf Gen6 oder Gen5 ausgetragen wird?


    Wenn es auf Gen6 wäre, müsste ich es bald wissen, um ein konkurrenzfähiges Team zu bauen, denn auch wenn Breeden jetzt schneller geht, dauert das immer noch viel länger als RNG und so viel freie Zeit habe ich jetzt nicht, als dass ich mir innerhalb von zwei Wochen auf der sechsten Generation ein Team bauen kann, bin bestimmt auch nicht der Einzige, der so wenig Zeit hat.

    Die IdM wird auf Gen 6 im Doppelkampf-Modus stattfinden und vermutlich etwas später als gewohnt stattfinden. Eine Ankündigung mit näheren Informationen dazu ist in Arbeit.



    Wie wärs mit nem "All Gen" Turnier? Man muss aus jeder Generation 1 Pokemon in seinem Team haben :)

    Auch hier muss ich leider aufs Ende der Saison bzw. die Sommerpause verweisen, da die regulären Modi zunächst mal im Vordergrund stehen werden.

  • Steht schon fest, ob die IdM auf Gen6 oder Gen5 ausgetragen wird?


    Wenn es auf Gen6 wäre, müsste ich es bald wissen, um ein konkurrenzfähiges Team zu bauen, denn auch wenn Breeden jetzt schneller geht, dauert das immer noch viel länger als RNG und so viel freie Zeit habe ich jetzt nicht, als dass ich mir innerhalb von zwei Wochen auf der sechsten Generation ein Team bauen kann, bin bestimmt auch nicht der Einzige, der so wenig Zeit hat.

    Die IdM wird auf Gen 6 im Doppelkampf-Modus stattfinden und vermutlich etwas später als gewohnt stattfinden. Eine Ankündigung mit näheren Informationen dazu ist in Arbeit.



    Ich hoffe doch dass es noch vor der Pokemon Bank stattfinden wird, würde sicher vielen entgegenkommen die noch keine brauchbares Team haben und konkurrenzfähig sein wollen. Denn das würde gewähren dass alle Teilnehmer gleiche Vorraussetzungen haben und nicht einfach ihre alten Pokemon rübertauschen und alles nur so von bestimmten Gen5 Pokemon wimmelt.

  • Das soll ne Art Training/Probe für VGC'14 sein und da wird man auch mit Mons von Gen5 spielen können.


    Ansonsten hab ich kein Bock, mir Mons von Gen1-5 für ein einziges Turnier zu breeden.

    "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." - Boris Becker

  • noch ein kleiner vorschlag den man sich überlegen könnte zur IDM:


    Da es jetzt möglich ist, in Teams zu spielen , fände ich es nicht schlecht eine IDM für teams zu machen. sozusagen ein Single-player und ein Teamplayer Modus, gibt es ja in anderen sportlichen Diziplinen auch.


    (Team Instant Win Champion 2013 jajajaja) :D

  • An sich ist die Idee nicht schlecht, aber ich stelle mir das schwierig vor, wenn der Kampfpartner mal plötzlich das Spiel verlassen muss (aus was für ein Grund auch immer) und der andere dann allein dasteht und aufgrund dessen nicht mehr weiterspielen kann, bzw sich einen neuen Partner suchen muss was die Länge der IDM ziemlich in die Länge zieht, wenn das bei mehreren der Fall ist.

  • es sollten wenn möglich dann nur solche teams spielen, wo man sicher von ausgehen kann das beide Zeit haben. Das Argument ist generell wenig plausibel, in der Einzel-IDM müssen auch alle teilnehmer verpflichtend zeit haben.


    ich seh eher das Problem bei eventuellen Disconects...da frag ich mich gerade generell, was passiert in einem multikampf (übernimmt dann der partner für beide oder ist das spiel gleich zuende?). vielleicht hilft hier auch eher ein Rundenbasiertes System statt k.o


    und falls alles nicht hilft: Rigides Eingreifen sodass garnicht solche verzögerungen entstehen ;) Wenn das team nicht bereit ist , kriegts nen loss ist eigentlich ziemlich einfach.

  • Als Angebot auf einer Ebene mit der IdM ist ein Turnier in einem bisher völlig unerprobten Format generell denkbar ungeeignet, weshalb das in dieser Form nicht umgesetzt werden wird. Grundsätzlich ist die Idee eines solchen Teamturniers aber durchaus interessant und eine Umsetzung in Form eines Blitzturniers und/oder eines unbepunkteten Turniers nicht unwahrscheinlich, jedoch kann ich zum jetztigen Zeitpunkt noch keine sichere Zusage machen oder gar konkrete Daten nennen.

  • Das soll ne Art Training/Probe für VGC'14 sein und da wird man auch mit Mons von Gen5 spielen können.


    Ansonsten hab ich kein Bock, mir Mons von Gen1-5 für ein einziges Turnier zu breeden.


    Laut dem Post und Informationen von AlphaZealot wird es nicht möglich sein Mons aus Hintergründen von Gen5 zu spielen, dass heißt dann u.a. kein Bugbite auf Scizor, kein Heatwave auf Chandelure und das du alles auf XY breeden musst. Aber am besten erstmal abwarten was die genauen Regeln, die die nächsten Tage zu erwarten sein sollen denn sagen.