Was soll kommen in Generation 7? Eure Wünsche für Pokémon Sonne und Mond!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Wieso sollte es keine Besonderheit sein? Ich glaube du denkst, dass nahezu keiner perfekt gezüchtete Pokémon besitzen. Das ist falsch. Fast jeder zweite Trainer, welcher die Online-Funktion nutzt, ist im Besitzt von DV-Pokémon und somit ist man nicht im Vorteil, wenn man mit jemanden spielt, der kompetetiv spielt. Demnach kann ich nicht verstehen, weshalb du dir wünscht, dass dies in der siebten Generation behoben werden soll.


    Nein.


    Ich denke du meinst hier die sogenannten ZAs beziehungsweise Zuchtattacken. Diese kann man dem Pokémon ganz leicht durch Zucht erlernen lassen, das ist doch nicht die Welt?


    Also ich bin zwar auch dafür das der EV/DV Quatsch entfernt wird, aber die Zuchtattacken kann man wirklich lassen. Mittlerweile muss man dafür ja
    teilweise nicht mal mehr züchten. Durch den Dex Nav kann man ja gezielt danach suchen.

  • Durch DV/EV und Zuchtattacken ist der ganze Strategieaspekt flöten gegangen, mit nem hochgezüchteten Super-mon zu spielen und zu gewinnen ist ja auch keine Besonderheit mehr...

    Sorry aber diese Aussage ist Unsinn:) der Strategieaspekt kam überhaupt erst durch all diese Kleinigkeiten ins Spiel. In der ersten Gen gab es mehr kaputte Mechaniken als funktionierende, da war strategisches Spielen abseits Typeeffektivitäten kaum möglich. Mit mehr Optionen wird das System natürlich komplizierter aber eben auch erst richtig strategisch.
    STAB, Fähigkeit, Moveset, Wesen, Zuchtboni, EVs und sogar das Geschlecht machen das Competitive Spielen spannend. Aber das tolle an Pokémon ist ja das man, wenn man sich nicht mit dieser Thematik beschäftigen will, immernoch viel Spaß haben kann und mit Freunden kämpfen kann. Was man aber nicht erwarten kann ist, dass man ohne Anstrengung im Competitive was reißen kann^^.
    Für mich wären alle deine Wünsche ein Rückschritt, einfach weil es optionale Mechaniken sind, die man als Casual Gamer überhaupt nicht beachten muss. Und sorry der zweite Teil deines zitierten Satzes ist einfach ignorant. Es ist eine Besonderheit, denn es geht eben nicht darum das stärkste Pokémon zu haben wie früher, sondern die besten Taktiken innerhalb eines Teams aufzubauen. Bei der letzten WM hatte der Gewinner sogar ein Pachirisu im Team, er hat es eben intelligent eingesetzt.
    Ich selbst bin kein großer Competitive Spieler, aber ich schaue schon wenn beispielsweise ich Shinys züchte, das ich sie für gewisse Rollen im Online-Kampf nutzen kann. Durch die sechste Gen ist das Züchten von kampfgeeigneten Mons unglaublich einfach geworden und ich fände es unfair für alle die diese Mechaniken mögen, wenn sie abgeschafft werden würden. Wenn du sie nicht magst ignorier sie halt einfach, aber lass uns doch unseren Spaß:).

  • Durch DV/EV und Zuchtattacken ist der ganze Strategieaspekt flöten gegangen, mit nem hochgezüchteten Super-mon zu spielen und zu gewinnen ist ja auch keine Besonderheit mehr...

    Früher hatte ich Lugia und mein Gegner Mewtu und wir machten aus, nicht Genesung einzusetzen, damit es sich nicht zieht.
    Du musst nicht gezwungen sein das CP zu mögen, oder dich von dem Aufwand nerven zu lassen. Aber wenn beide die selben Mittel haben ändert sich nichts, dann ist ein Sieg alles andere als einfach.
    Und mit einem Team aus 3 Bodenpokemon, 2 Flugpokemon und einem Pflanzenpokemon gegen ein Sniebunna abzuloosen hat auch nichts mit Strategie zu tun. Es gibt so viele Kniffe die sich erst durch die Cleverness anderer Spieler hervorgetan hat.
    Hidden Power, Movesets für Farbeagle, Delegator+Staffete+Ninjask, Leidteiler+Robustheit, Frustration statt Rückkehr um Dittos zu kontern...
    Wenn du jetzt sagst, es werden eh nur Standardmovesets benutzt, dann hast du auch recht, aber das ist überall so, wo professionell gespielt wird. Aber es gibt auch Typen die mal neues Ausprobieren wie die Anti Eis Beere auf Knakrack, Kiroya.
    Was mich aber auch nervt ist, dass jedes Pokemon jede Attacke kann. Was will ein Arkani bitte mit Stromstoß und Nahkampf.
    Zur Taktik gehört auch, das beste aus einem unvollkommenen Pokemon zu machen. Eines hat gute Werte, aber kaum gute Attacken, beim Anderen ist es umgekehrt. Es wäre nicht gut, wenn jedes Pokemon alles könnte.

    Bei der letzten WM hatte der Gewinner sogar ein Pachirisu im Team, er hat es eben intelligent eingesetzt.

    ?, wie hat er das denn dann gespielt? Mit Superzahn, oder wie?



    Was ich auch nicht verstehe, warum willst du keine Beeren mehr? Oder Bälle?
    Ich finde sie machten das Spiel bunter und erfüllen schon einen Sinn. Nur Items wie Scharfzahn, Scharfklaue, Finsterstein, Kingstein, die Arceus Tafeln, die Megasteine, Rauchitems, das sollte man ein für alle Mal vereinheitlichen, denn die nehmen wirklich zu viel Platz weg.

  • Wenn ich auch etwas beitragen darf! :D


    • Ich würde mir gerne eine eigene Pension wünschen die man nach und nach aufbauen muss. So ungefähr wie bei Platin wo man am Ende eine Villa besitzt welche man mit Pokedollar aufrüsten kann!


    • Oder noch verrückter: Ein kleines eigenes Dorf, in dem man die schon besagte Pension aufbauen kann, aber z.B. auch ein Feld für Beeren, ein Art PokeShop wo man alles wichtige bekommt. Halt ein Ort für den man zwar lange Pokedollar investieren muss, sich aber dann sämtliche Reisen zu anderen Städten aufgrund diverser Pokebälle etc. spart, da man dann alles an einem Ort hätte.


    • Genauso wünsche ich mir einen Shop in dem man alle Megasteine kaufen kann. (sowas gibt es ja in der Art anscheinend in X/Y)
  • Ich hab alle Pokemon in X mit nem einfachen Pokeball gefangen, auch die Legendären... war kein Problem...


    ich mag diese ganzen zig-unnötigen Bälle nicht, die sich nicht auf die Fangchance auswirken oder nur unter bestimmten Bedingungen (Wasser, Höhlen, Nacht)...



    und eigentlich ist das ganze DV/EV-hochgezüchtete auch sinnlos, wenn man dann gegen andere hochgezüchtete nur antritt... dann kann man auch gleich bei dem ersten gefangenen bleiben und spart sich so Wochen die nur fürs züchten drauf gehen ^^ lach



    Außerdem muss man das vom Standpunkt eines Normalspielers aus sehen... der will einfach nur Spaß am Spiel haben und es mit seinen gefangenen Pokemon schaffen durchs Spiel zu kommen... auch weil man sich mit dem ganzen komplizierten Kram überhaupt nicht auseinander setzen will... Da aber alle anderen die Spiele in 3 Stunden durchrennen um "endlich" ihre tollen Pokemon züchten zu können und dann überpowert sind, nehmen diese dem Normalspieler noch den Spielspaß, indem man in Kämpfen sowieso keinerlei Chance mehr gegen diese übermächtigen Viecher hat...

  • ?, wie hat er das denn dann gespielt? Mit Superzahn, oder wie?

    Unter anderem^^ es hatte Voltabsorb, hat eine Tsitrubeere getragen und das Moveset war Superzahn, Wangenrubbler, Schutzschild und vorallem Spotlight. Hat alle Attacken auf sich gezogen und so den Gegner ganz schön geärgert. Den Kampf gibts online, ist nett anzuschauen.


    Das ist schön für dich das du alle in einem normalen Pokéball gefangen hat und bei manchen auch ne Leistung^^, aber andere mögen halt diese Auswahl beziehungsweise wünschen sich noch mehr. Ich zum Beispiel fange mir alle meiner Lieblinge in Luxusbällen weil ich die Optik toll finde, andere wollen passende Bälle zum Pokémon. Du musst dich ja nicht damit beschäftigen und kannst weiter die normalen Bälle benutzen:).


    Es ist eben nicht so, es gibt ja nicht eine perfekte Version von einem Pokémon, sondern es geht um de Synergie mit dem Team. Oben habe ich das Pachirisu der letzten WM genannt, kein gutes Pokémon aber klug eingesetzt.
    Und der Normalspieler der einfach nur Spaß am Spiel haben will, kommt garnicht mit Online-Kämpfen in Berührung. Dieser Typ Spieler wird in keinster Form eingeschränkt und kann soviel er will mit seinen Freunden nach seinen Regeln kämpfen. Aber der Competitive Online Kampf ist eben nicht dafür gedacht ganz einfach zu gewinne, es geht darum sich mit anderen zu messen die genauso gern züchten, trainieren, taktieren und planen.

  • @evgeniat: Wenn man doch eh nicht den Anspruch hat competitive zu spielen, muss man doch auch nicht gegen irgendwelche Leute gewinnen, die es eben doch competitive spielen? Verstehe nicht, wieso man sich daran stört, wenn man eh nur casual spielt. Ich hatte nie ein Problem damit.


    Was auch noch voll cool wäre und die Idee von @einPlatscher wieder aufgreifen würde, wären Ebbe und Flut, was es so ja auch schon in Kalos einmal gab, wenn ich mich nicht irre; in Hoenn gab es das auf jeden Fall, nur eben nicht so ausgeprägt, wie ich es mir vorstelle und wie es zu Mondphasen passen würde. Damit sollte man dann eben auch besondere Orte erreichen können. Oder bei Ebbe dann zufällig Perlen finden können.
    So etwas ähnliches gab es ja auch schon in S2/W2 mit den Jahreszeiten, die es ermöglicht haben, einzigartige Orte in verschiedenen Jahreszeiten zu besuchen.

  • So etwas ähnliches gab es ja auch schon in S2/W2 mit den Jahreszeiten, die es ermöglicht haben, einzigartige Orte in verschiedenen Jahreszeiten zu besuchen.

    Ich denke du meinst auch S2&W2, denn da gab es ja diese Kanalisation. Fände ich auf jeden Fall gut.
    Ebbe und Flut, Tag, Abend, Nacht und Morgen, Jahreszeiten, Wetter. Das alles sollte auf jeden Fall dabei sein.
    Aber ich hoffe, dass auch mehr damit gemacht wird. Natürlich kann es nerven, extra auf den Winter warten zu müssen, aber wenn man dafür nur an zwei Stellen was bekommt und dann auch nur Pokeball und Nugged, oder so, dann ist einfach die Luft raus.
    Man suche sich halt 4 Legis und gibt ihnen die Kontrolle über die Jahreszeiten und je nach Jahreszeit ist ein anderer Abschnitt frei.
    Kyurem und Ho-Oh wären dafür perfekt.

  • Zitat von syncton

    Oder noch verrückter: Ein kleines eigenes Dorf, in dem man die schon besagte Pension aufbauen kann, aber z.B. auch ein Feld für Beeren, ein Art PokeShop wo man alles wichtige bekommt. Halt ein Ort für den man zwar lange Pokedollar investieren muss, sich aber dann sämtliche Reisen zu anderen Städten aufgrund diverser Pokebälle etc. spart, da man dann alles an einem Ort hätte.

    Das halte ich für relativ unwahrscheinlich, fände aber derartiges toll, abgesehen vom eigenen PokéShop.


    Zitat von syncton

    Genauso wünsche ich mir einen Shop in dem man alle Megasteine kaufen kann. (sowas gibt es ja in der Art anscheinend in X/Y)

    In X und Y konnte man nur die Evolutionssteine kaufen, aber dass alle Megasteine kaufbar sein werden, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Bis jetzt war es nämlich so, dass einige Megasteine nur in einer Edition vorhanden sind und in der Partneredition abgesehen vom Tauschen nicht zu ergattern sind. Ein weiterer Grund ist, dass Megasteine sehr selten sind und wohl kaum in einem Store erhärtlich sind zumal man nach ihnen suchen und nicht Geld für ein Megastein sparen soll.

  • In X und Y konnte man nur die Evolutionssteine kaufen, aber dass alle Megasteine kaufbar sein werden, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Bis jetzt war es nämlich so, dass einige Megasteine nur in einer Edition vorhanden sind und in der Partneredition nicht zu ergattern sind. Ein weiterer Grund ist, dass Megasteine sehr selten sind und wohl kaum in einem Store erhärtlich sind zumal man nach ihnen suchen und nicht Geld sparen soll.

    Eigentlich war das nur in einem von zwei Spielen so. Und da wars nur eine Editionsspezifische Variation, die nicht nochmal auftreten muss.



    Also ich erinnere mich bei Raiquazas Meteoriten, der eindeutig wie ein Megastein aussah ganz gerne an eine uralte Kinder TV Serie.
    Vielleicht kennt sie sogar einer hier? Lief immer zwischendurch im Tigerentenclub. Jedenfalls ging es um einen blauen Kristall der Wünsche erfüllen kann. Aber um den missglückten Wunsch zu kitten muss man alle Fragmente vereinen und den Stein Reparieren.
    So wäre es hier am besten. Ein Stein der die Kraft aller anderen absorbiert, wodurch man nur noch einen Megastein braucht, aber einzelne Fragmente weiter einsammeln muss.


  • Außerdem muss man das vom Standpunkt eines Normalspielers aus sehen... der will einfach nur Spaß am Spiel haben und es mit seinen gefangenen Pokemon schaffen durchs Spiel zu kommen... auch weil man sich mit dem ganzen komplizierten Kram überhaupt nicht auseinander setzen will... Da aber alle anderen die Spiele in 3 Stunden durchrennen um "endlich" ihre tollen Pokemon züchten zu können und dann überpowert sind, nehmen diese dem Normalspieler noch den Spielspaß, indem man in Kämpfen sowieso keinerlei Chance mehr gegen diese übermächtigen Viecher hat...

    Und genau aus diesem Grund erzeugt man sich CP-fähige Pokemon. Lieber habe ich Pokemon welche vom Stats her es mit dem durchschnitt aufnehmen können (sprich CP-Pokemon), als ständig zu verlieren da man auf solche Pokemon versichtet und somit stark im Nachteil ist und man sehr Wahrscheinlich auf solche Pokemon trifft.


    Das merke ich ja immer wieder wenn ich mit nen UU-Team ein Legi-team, welches kein DV/EV gemacht hat, besiege. Es muss für den Gegner frustrierend sein so haus hoch zu verlieren, da ich frustriert darüber wäre, wenn dies bei mir der Fall wäre bzw. ist. Aber genau da liegt halt der Grund, wieso ich CP-Pokemon verwende. Weil ich kein Bock darauf habe haus hoch zu verlieren, nur weil das Pokemon von den Stats her zu schwach war.


    Natürlich wäre es am optimalsten für einige, wenn man die Dv völlig abschaffen würde. Dadurch starten alle Pokemon mit gleichen Vorraussetzungen und es kommt nur noch darauf an, wie man das Pokemon trainiert (also EV macht). EV kann man schließlich auch rückgängig machen.
    Nur würde es mit der Kraftreserve Problematisch werden, da diese auf DV setzt.

  • Ich halte die DV/EV eigentlich unersetzlich für ein CP-Pokemon. Man muss ja weiter sehen und in offiziellen Wettbewerben ist das einfach von Nöten, um so viele unterschiedliche Teams zu haben, wie möglich. Ich meine, am Ende spielen ja dann alle nur mit den Pokemon, die auch von Anfang an schon stark sind. Mir würde hier wirklich die Vielfalt als Zuschauer fehlen - selber spiele ich kein CP.


    Allerdings wäre es schön, wenn es zwei Möglichkeiten im Onlinekampf geben würde. Einmal für diejenigen, die einfach so zum Spaß mal kämpfen wollen und einmal einen Wettbewerbsbereich, in dem sich die CP-Spieler richtig austoben könnten. Das wäre für beide Fraktionen ein Gewinn. Die CP-Spieler treffen auch Seinesgleiches und können sich immer auf harte Kämpfe gefasst machen und alle anderen hätten auch endlich mal was vom Onlinekampf.

  • @Pretty_Kirara-chan:


    Gibts doch, auf der Kampfplaza kann man zwischen freiem und bewerteten Kampf auswählen
    Ich find dass das EV/DV-System dem CP erst die gewisse Würze gibt.
    Es fühlt sich einfach schön an mit seinen mühsam erzüchteten CP-Pokemon zu kämpfen^^





    Was ich mir noch für gen7 wünsche:


    ein ernstzunehmendes Gegnerteam und einen Blue/Silver-artigen RIvalen

  • Das letzte gibt es doch schon mehr oder weniger.^^
    Es gibt doch über den PSS Ding die Möglichkeit von bewertende Kämpfe, wofür man sich jedoch vorher irgendwo anmelden muss. Theoretisch könnten da die CP-Leute sich austoben. Wäre nicht der Hauptnachteil, dass man da glaube nur 3 vs 3 machen kann. Und ich persönlich bevorzuge 6 vs 6, da man so das gesamte Team nutzen kann.


    Und eher sehe ich das Entfernen der Dv aus einen simplen Grund für sinnvoll: Im Cp sind die DV doch sowieso schon alle nahezu bis komplett gleich. Jeder Wert sollte 31 sein, außer der Angriff den man nicht benutzt. Ist das Pokemon mixed braucht man eigentlich 6x 31 Dv. Bisher kommt man nur durch aufwendiges Züchten (mit verwendung von mehrere Dittos aus der Kontaktsafari, da ein 5-6x 31 Dv Ditto auch so kaum mötglich zu fangen ist, da es zu unwahrscheinlich ist), das verwenden von RNg oder Cheaten (oder durch Cheat verändertes Ditto, womit die Kinder auch als Cheats in den Augen vieler sein sollen) an die gewünschten Dv`s. Cheaten ist dabei die simpelste Variante da man hier die Werte schön selbst einstellen kann und am schnellsten geht. Jedoch dafür am verpönntesten ist.


    Gibt es keine Dv mehr oder könnte man auch endlich durch wiedererhaltbare Ingame Items die DV erhöhen (halt sowas wie die Vitamine), spart man sich den Großteil des lässtigen Züchten und am Ende wären die Pokemon von der Basis her auch gleich. Und das wäre für Cp auch besser oder zumindest leichter.
    Wenn man ein Fairen Wettbewerb haben möchte, wo Strategie im Mittelpunkt steht, müssen die Ausgangswerte mit denen begonnen werden, gleich sein.
    Auch würden so die Legis mal wirklich für CP spielbar sein, da diese ohne RNG oder Cheaten trotzdem zu häufig nutzslose DV haben.
    Würde es neben ein DV-verbesserndes Item auch ein Wesenveränderten Item geben, würde es noch weniger relevanz haben, was man fängt, da man das Pokemon nachträglich so beeinflussen kann wie man möchte. Bei schwierig zu fangende Pokemon wie wandernde Pokemon wäre sowas sehr praktisch.

  • Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mir die Kampfplaza noch nicht genau angesehen habe. Aber mir ging es darum, gegen andere Menschen zu kämpfen. Wenn man das dort kann, nimm ich es gerne zurück ;)


    Ich finde es auch immer faszinierend, wenn ich Online-Kämpfe auf YT ansehe, in denen CP-Pokemon kämpfen. Das macht wirklich den eigentlichen Reiz aus und ich finde es genial, was man aus den einzelnen Pokemon doch noch alles rausholen kann.


    Zu deinem Wunsch kann ich nur sagen: Ich bin dafür.
    Ich hätte da auch gerne mehr Herausforderungen, was das Gegnerteam angeht. Ich kann mich erinnern, dass ich aber bis jetzt mit noch gar keinen Gegnerteam Probleme hatte.
    Ohja, und endlich mal wieder einen fiesen Rivalen, den man am liebsten eine runterhauen will. xD

  • Was ich mir für sonne/mind wünsche?
    Eig. Ist ein wunsch schon in erfüllung gegangen x3: der neue grafikstil


    Was ich mir sonst noch wünsche ist: ein großes schneegebiet. Da alola aber tropisch ist, hab ich die befürchtung das wir wie in oras eine lahme höle bekommen werden :thumbdown: lieber ein berg hernehmen und daraus was großes machen :thumbsup:


    Der ep teiler kann so bleiben wie er jetzt ist weil: dan ihm ist das ev training, wie ich finde, ziemlich angenehm geworden. Gamefreak könnte natürlich auch einfach beide ep teiler einbauen. Ich glaube das wäre ein ziemlich akteptabler kompromiss ;)


    Ansonsten mehr mega pokemon für die, die sie auch wirklich benötigen! Damit will ich jetzt nicht sagen das nur pokemon wie schlapor eine mega bekommen sollen. Nein! meinetwegen können auch die hyperbeliebten immernoch welche bekommen. Aber bitte mehr für pokemon wie schlapor oder ordoch hat ja auch eine bekommen ^^. Als nächstes evtl. pyroleo :rolleyes: (von der 6. & 5. gen. Gibts für meinen geschmack eh viel zu wenig (jeweils 1))? Und BITTE nicht editionsspezifisch wie in pokemon x/y so wie in oras ist gut ^^


    Ansonsten hab ich so weit keine speziellen wünsche ^-^ ich lass mich einfach mal überraschen ^^. ( natürlich soll der standardkram auch rein wie: neue attacken, fähigkeiten etc. )

  • Ich würde mir wünschen, dass das mit den VMs vielleicht mal anders geregelt werden würde... das z.B. ein Pokemon das fliegen oder schwimmen kann nicht immer nochmal eine extra Attacke brauch, um seinen Trainer irgendwo hin zu befördern... weil irgendwie sinnfrei. Warum muss ein Pokemon wie Lapras erst schwimmen lernen, bzw. ein Pokemon wie Tauboss fliegen... ich fänds besser, wenn derartige Pokemon diese Fähigkeiten von Natur aus außerhalb eines Kampfes anwenden können... vielleicht dann halt nur mit der Beschränkung, dass das erst ab einem gewissen Level oder einer gewissen Anzahl von Orden geht, so wies ja jetzt auch schon is.


    Und die Spitznamen der Pokemon könnte man von mir aus auch direkt am PC im Pokemon-Center ändern können... weil, warum nicht? Wieso braucht es dafür immer einen NPC, den man jedesmal extra aufsuchen muss, wenn man am Namen was ändern möchte.

  • Einige wollen neue Pokebälle, ich auch.
    Wie wärs mit Pokebällen mit Wechselwirkungen? :D  
    Heißt wenn du ein Feuerpokemon fangen willst, benutze den Wasserball, damit sich die Chance erhöht :D  
    Ich weiß ist blöd :D

    Klingt wie ne coole Idee, aber irgendwie auch nach Folter.
    Stell dir mal vor du fängst ein Glumanda welches dann den Rest
    seines erbärmlichen Lebens in einem Ball voller Wasser gefangen
    ist. :D   :D   :D