Bitte schließen

  • Update 8.10.2015


    Hier mal neue Bilder:



    Shiro aus No Game No Life. Die Quali ist zwar nicht die Beste und die Pose ist auch nichts Besonderes aber ich bin trotzdem sehr zufrieden damit ^^ Dauer: mehrere Stunden auf einigen Tagen verteilt.



    Ich bin schon ganz zufrieden damit und bin auch recht schnell fertig damit fertig geworden, Spass hat es auch sehr gemacht. Was mich aber stört ist der Schwanz den ich etwas 'realistischer' als den Rest gemalt habe... So gut kenne ich die Pokemon gar nicht weil ich selbst kein Gen6 zocke, deshalb bin mir auch nicht ganz sicher ob die Körpergrössen so richtig sind..


    So, ich freue mich auf den ein oder anderen Kommentar, ist ja schon der dritte Post ohne Kommentar :/

  • Update 25.10.2015

    Neue Sachen:



    Ein eher unbekannter Chara aus TG obwohl ich ihn ziemlich cool finde, besonders die Maske und die roten Augen *o*



    Hier die Referenz: http://www.deviantart.com/art/…Johan-Liebert-1-311253076
    Ist schon ein harter Brocken besonders die ganzen verschieden Farben v.v



    Genos aus One Punch Man, hab erst heute damit angefangen und bin ziemlich zufrieden damit ^^



    Btw ich hab auch eine neue Seite auf Instagram erstellt, wer also meine Fanarts gerne sieht kann mich dort folgen; und zwarhier  (:


    Freue mich auf den ein oder anderen Kommentar ^^

  • Noch 'nen Doppelpost, schade v.v
    Ich hab btw ein neues Handy dessen Kamera richtig genial ist, da sehen die Fotos sogar wie gescannt aus *o*



    Die Details waren schon sehr schwer zu malen und ich bin nicht ganz so zufrieden damit, aber trotzdem hat es sehr viel Spass gemacht ihn zu malen ^^



    Ich bin nicht wirklich so zufrieden damit, besonders die Hand sieht komisch aus ^^Aber andererseits war es schon cool mehr Realistisches zu ueben (:


    Warnung, beim kommenden Bild ist etwas Blut drin, also Kinder, nicht auf den Spoiler klicken (;





    Hier auch ein kleine Skizze die ich wegen Langeweile gemalt habe, ich habe versucht es zu colorieren bin mir aber nicht sicher ob noch was draus wird.
    Klick


    Ich hoffe auf den ein oder anderen Kommentar...

  • Tag @Akashi


    Nach einer ganzen Weile lasse ich mich auch wieder hier blicken.
    Meine Meinung zu Genos habe ich zwar in deiner Galerie nur ganz kurz geschrieben, aber ich werde es trotzdem nur darauf belassen, da ich nichts dazu hinzufügen kann. Deshalb werde ich meinen Fokus auf dein Johann - Monster Zeichnung legen. ^^
    Um es ein bisschen besser zu bewerten, habe ich auch deine Vorlage in nem anderem Tab offen.


    Als ich mir das Bild angeschaut habe, sind mir 3 Dinge sofort aufgefallen.
    Das erste hast du schon selbst erwähnt und zwar die Hand. Sie wirkt schon komisch, abgesehen von dem Finger, der auf der Stirn liegt, wie du es geschrieben hast, aber nach meiner Meinung sind Hände generell ziemlich hart zu zeichnen. Jedenfalls habe ich persönlich die Erfahrung gemacht, dass ich nicht die Einzige bin, die über Hände meckert, sobald es ums zeichnen geht. xD


    Beim linken Auge hätte der Schatten kräftiger sein können.
    Er nimmt auch bei der Vorlage etwas mehr von der Iris mit ein, weshalb das Auge allgemein mehr schattiert ist.
    Ich hatte mir schon überlegt, ob es einen bestimmten dafür gab, dass du es heller gelassen hast. ^^


    So.
    Die Nase war der letzte Punkt der mir aufgefallen ist, obwohl ich mir da nicht sicher bin was genau es ist...
    Vielleicht habe ich einfach ein Knick in der Optik, aber sie wirkt etwas zu breit.


    Das wars mit den 3 Punkten.
    Was mir sehr gefällt sind die Augen. Bevor ich jetzt erwähnen, was genau mir an ihnen gefällt, muss ich nochmal auf den Kritikpunkt eingehen.
    Wie schon geschrieben, überlegte ich mir ja schon, ob es einen Grund hatte, dass du den Schatten nicht so kräftig gemacht hast, da mir aufgefallen ist, dass die Pupille mehr leuchtet bzw. das Licht reflektiert, als auf der Vorlage. Dieses Leuchten/Lichtreflektion ist die auf diesem Bild gut gelungen. Besonders beim anderem Auge sieht es wirklich schön aus. Naja ich finde die Augen generell gut gelungen.


    Worauf du auch geachtet hast und ich nicht auf der Vorlage gesehen habe, war das rechte Ohr, was gut unter den Haare versteckt ist.
    Ich selber hätte es jetzt komplett übersehen, weshalb ich das einfach nochmal erwähnen wollte


    Was mir noch gefällt ist die Jacke.
    Auf deinem Bild sieht sie deutlich besser aus, als auf der Vorlage.
    Das liegt daran, dass du beim ausmalen/Licht/Schatten immer mehrere und verschiedene Farben verwendest (was mir jetzt erst richtig auffält.. ._.'), was die Jacke deutlich farbenfroher und damit nicht so ,,eintönig'' erscheinen lässt.


    So fürs erste bin ich fertig mit meiner Kritik. :D
    Ich hoffe das sie dir irgendwie weiterhelfen kann.


  • Neue Bilder:



    Jo für Pokedex-Projekt. Ich muss zugeben dass ich ganz stolz darauf bin, Ich finde den HG noch ein bisschen hingeklatscht und nicht wirklich so kreativ aber ich finde die Coloration ganz gut, wobei ich stundenlang daran gesessen hab -_- Was mich hier noch stört sind die Schattierungen der Augen. Das eine Auge sieht wegen der Schattierung so als aus, als würde es herausstechen, was ja noch okay ist, aber das andere sieht nicht so aus und das ist mir erst dann aufgefallen -_-



    Das Bild hab ich so in einer Stunde gemalt. Hier hab ich vorallem versucht Neues auszuprobieren. Ich hab hier einen Fineliner benutzt und da ich ein Fan von diesem recht einfachen, schnellen und dynamischen Stil bin, hab ich halt versucht auch in diesem Stil zu malen und ich finde das Bild ist mir in diesem Sinne schon etwas gelungen, nur das Gras im Hintergrund ist mir nicht so gelungen aber sonst hat es mir sehr viel Spass gemacht :D


    Achtung das nächste Bild enthält viel Blut...



    Ich bin stolz darauf. Als Referenz hab ich ein Cosplay Bild benutzt, meine Version sieht aber ein bisschen anders aus, würde ich jetzt so sagen. Es gibt aber trotzdem einige Sachen die mich hier stören, zum Beispiel finde ich die Hand etwas zu gross, obwohl ich beim Malen darauf geachtet hatte, die Hand nicht zu gross zu malen... Aber ich finde das Bild ist mir trotzdem sehr gelungen und es hat mir wirklich einen riesen Spass gemacht ;D



    Hier gibt es nicht viel zu sagen. Das ist eigt, ein Charakter aus Kuroko no Basuke den ich sehr cool finde. Das Bild hab ich jetzt nicht abgezeichnet aber es ist auch recht simpel und daran hab ich auch nur so 2 Stunden gearbeitet ;)



    Hier noch eine kleine Skizze, die ich während des Unterrichtes gemacht hab. Es ist bestimmt voller Fehler aber ich fande es gut als Übung, mehr mit den Fineliner zu arbeiten ;D  
    Klick


    LG

  • Letztes Update dieses Jahr:



    Zu dem Bild gibt es nicht viel zu sagen. Ich mag den Charakter total und hab ihn deshalb gemalt, das bild hab ich übrigens nicht abgezeichnet. Hier hab ich auch damit angefangen, einen schwarzen Kugelschreiber zu benutzen.Ich mag irgendwie den Mantel ;)



    Ich mag dieses Bild total, ich finde die Pose und die Colo sind mir hier sehr gut gelungen. Die Pose hab ich aus dem Anime, genau gesagt aus der 10. Episode, jedoch hab ich hier viel geändert, mein Version ist viel detailreicher zudem hab ich diese fliegenden Steine hinzugefügt ;D



    Ich bin total stolz auf diese Zeichnung, besonders auf die Coloration :D Die Pose hab ich eigt. aus dem Manga, jedoch sieht meine Version auch sehr anders aus. Die ganze Coloration kommt von mir weil das Bild im Manga nur in S/W ist, zudem hab ich auch den roten Kristall und das Lila drumherum hinzugefügt, weil es eigt. dorthin gehört, es im Manga aber nicht abgebildet wurde, weil das Bild zu klein war (vermute ich mal xD)



    Ich finde Aomine total toll und hatte es schon mehrmals versucht, ihn zu malen. DIeses Bild ist ganz original, also hab ich es nicht abgezeichnet, auch die Farben der Klamotten stammen von mir :D Zudem wollte ich auch so ein winterliches Motiv erzielen, ich hoffe mal dass das mir gelungen ist xD
    Man, ich möchte mehr Schnee :(


    Ich freue mich auf eure Kommentare :D

  • Neue Bilder:






    Ist nicht abgezeichnet btw.



    Ich finde das Bild recht gelungen, weil ich nur relativ wenig realistische Bilder zeichne, ich weiß auch nicht, wie ich dazu gekommen bin, dieses Bild hier zu malen. Jedenfalls hab ich das Bild aus einem Musikvideo dass Madness heißt, gesungen wird der Song von der Band Muse. Ich fande die Szene iwie toll und hab es halt als Übung gezeichnet.. Eigentlich sollte es wie eine Skizze aussehen. Benutzt hab ich hier Bleistifte mit den Stärken 2H-8B, wie auch auf dem Bild zu sehen ist. Wer weiß, vllt zeichne ich in Zukunft noch weitere solcher Bilder :D



    Ich habe schon seit längerem mit diesem Bild angefangen, jedoch hatte ich nicht wirklich Bock darauf, weiter daran zu arbeiten..