Vorsicht tödlich - der Giftpokémon FC

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • SP 1/2



    Willkommen«
    Und hiermit eröffne ich schon meinen zweiten Fanclub. Kommen wir aber ohne weitere Umschweife zum Thema des Fanclubs: die coolen, vielleicht auch bösen, Giftpokémon. Wir alle hier kennen und mögen sie sehr gerne und möchten diesen Typen in Pokémon nicht missen.



    [tabmenu]
    [tab='Regeln']
    Unsere Regeln«
    • Natürlich erstmal die allgemeinen Forenregeln.
    • Es wünschenswert, dass ihr mindestens jeden 2. Monat hier postet. Ist dies nicht der Fall, erhaltet ihr eine kleine Erinnerung von mir.
    • Pro Post am besten nicht mehr als 3 Themen beantworten, sonst gehen sie euch zu schnell aus.
    • Anmeldungen gehen bitte an mich (ob PN/GB oder Skype ist egal). Bitte gebt dabei euer liebstes oder eure liebsten beiden Giftpokemon an.
    • Versucht zu kurze Posts zu vermeiden.
    • Ihr habt Vorschläge für Wettbewerbe etc.? Scheut euch nicht mir/uns diese mitzuteilen.
    • Ich behalte es mir vor Mitglieder bei gehäuften Regelverstößen aus diesem FC auszuschließen.

    [tab='Die Gift-Monster im Überblick']
    [subtab='1. Generation']
    Bisasam Bisaknosp Bisaflor Mega-Bisaflor
    Hornliu Kokuna Bibor Rettan Arbok
    Nidoran♀ Nidorina Nidoqueen
    Nidoran♂ Nidorino Nidoking
    Zubat Golbat Myrapla Duflor Giflor
    Bluzuk Omot Knofensa Ultrigaria Sarzenia
    Tentacha Tentoxa Sleima Sleimok
    Nebulak Alpollo Gengar Mega-Gengar
    Smogon Smogmog
    [subtab='2. Generation']
    Webarak Ariados
    Iksbat Baldorfish
    [subtab='3. Generation']
    Pudox Roselia
    Schluppuck Schlukwech Vipitis
    [subtab='4. Generation']
    Knospi Roserade Skunkapuh Skuntank
    Pionskora Piondragi Glibunkel Toxiquak
    Gift-Arceus
    [subtab='5. Generation']
    Toxiped Rollum Cerapendra
    Unratütox Deponitox Tarnpignon Hutsassa
    [subtab='6. Generation']
    Algitt Tandrak
    [tab='Trivia']
    • Wie unschwer zu erkennen, war Gift der häufigste Typ in der ersten Genration.
    • Gift ist der einzige Typ, von dem es noch kein legendäres Pokémon gibt (abgesehen von Arceus mit entsprechender Tafel).
    • Tentacha, Tentoxa, Baldorfish und Algitt haben mit sieben defensiven Resistenzen die meisten aller Giftpokémon.
    • In der 1. Generation war Gift gegen Käfer sehr effektiv und umgekehrt.
    • Es existieren 60 Pokémon vom Typen Gift.

    [/tabmenu]

  • SP 2/2



    Mitgliederliste«
    Danae (Leiterin) Cerapendra & Giflor
    SilverFlame (Co-Leiter) Nidoran♀ & Unratütox
    Morpheus Nidoqueen & Roserade
    Himmelsstein Rollum & Mega-Bisaflor
    Bipolar Skuntank & Tarnpignon
    Morte Arbok & Iksbat



    Themenliste«


    • Welche/s sind/ist eure/euer Lieblingsgiftpokémon & warum?
    • Gibt es eine Typenkombination die ihr euch noch wünschen würdet?
    • Welches Gift Monster findet ihr in Shiny am Schönsten?
    • Welches Gift-Pokémon findet ihr in Shiny am wenigstens Schön?
    • Welche Stärken & Schwächen findet ihr gut/doof oder sogar nicht nachvollziehbar?
    • Zu welchem Monster hättet ihr gerne eine Mega-Entwicklung?
    • Wie findet ihr die Bisaflor und Gengar-Mega-Entwicklungen, die gleichzeitig die einzigen sind?
    • Zu welchem Gift-Pokémon wünscht ihr euch noch eine Vor- oder Weiterentwicklung?
    • Noch kein legendäres Giftpokémon, wird sich dies in Zukunft ändern?
    • Aus welchem Grund mögt ihr Giftpokémon besonders?
    • Habt ihr Wünsche zu den Giftpokémon?
    • Vertan? Welche Pokémon, die eigentlich nicht zu den Giftpokémon gehören, seht ihr als solches?
    • Verbindet ihr schöne Erinnerungen mit Giftpokémon?
    • Welchen Giftler mögt ihr nicht besonders und weswegen?
    • Welche Eigenschaften verbindet ihr mit Giftpokémon
    • Habt ihr shiny Giftler, wenn ja, welche?
    • Eure Liebingsgiftattacken?
    • Welchen Giftpokémon besitzenden Anime-/Spiele-Trainer mögt ihr am meisten?
    • Habt ihr eine Lieblingsszene im Anime mit einem Giftpokémon? Wenn ja, welche?
    • Euer Lieblingsgiftpokémon im Anime?
    • Sollten Giftpokémon öfter im Anime vorkommen? Wenn ja, wie?
    • Werdet ihr in ORAS ein Giftpokémon in eurem Team haben?
    • Wie muss der perfekte Giftarenaleiter/-Top4ler sein? Charakter? Aussehen? Sonstiges?
    • Glaubt ihr an einen Giftchamp, der in zukünftigen Gens vielleicht seinen Einzug feiert?
    • Eure eigenen Giftattacken
    • Ein Team nur aus Giftpokémon? Wie würde eures aussehen?
    • Eure eigene Evoli-Giftentwicklung - wie würde sie aussehen?
    • Eure eigenen Giftpokémon
    • Ihr als Giftarenaleiter - wie würde euer Team aussehen?
    • Würdet ihr gerne ein Giftpokémon in unserer Welt haben? Welches am liebsten?
    • Wenn ihr ein Giftpokémon sein könntet, welches würdet ihr sein?


    Ihr habt weitere Ideen für Fragen etc.?
    Dann scheut euch nicht diese in eure Posts mit einzubauen.




    News & Updates«


    • 06.07. Der FC wurde eröffnet!
    Und ich heiße die ersten Mitglied willkommen; Morpheus und Himmelsstein!
    • 25.08. Bipolar ist nun Mitglied im Gift-FC!
    • 02.09. Ich heiße Morde im Fanclub willkommen! :3


  • Zitat

    Ich: Komm, mach mal nen Gift-FC! Sleima
    Sie: Wirst du dann Mitglied? Webarak
    Ich: Wenn du willst, auch Co-Leiter Unratütox
    *Ein Tag später*
    Sie: Geh doch nicht einfach, wenn mein Gift-FC eröffnet wurde. |-(


    Eine wundervolle Einleitung - dazu auch noch Entstehungsgeschichte - für diesen Fanclub! (Und das mit dem Fanclub war auch nur, weil sie sich nicht im Drachen-Fanclub angemeldet hat ...) Ja und natürlich musste ich mich anmelden, war ja irgendwie klar und dann schreibe ich auch noch den ersten Post, oho! Naja, ich heiße dann auch die anderen Mitglieder "Willkommen", obwohl ich ncith die Leitung bin (x


    poison.


    _ » Ein Team nur aus Giftpokémon? Wie würde eures aussehen?
    Nicht unbedingt eine Frage für den Anfang - trotzdem würde ich sie gerne einmal beantworten. Ich finde diese ja richtig gut gestellt, denn ein Team aus nur Gift-Pokémon hat man wahrscheinlich kaum oder vielleicht auch nie gesehen, haha. Aber es würde sich bestimmt ein Team bauen lassen - würde auch gerne eure sehen!
    Giflor - Als erstes Pokémon würde wohl Giflor in mein Team kommen, zwar nicht unbedingt aufgrund der Stärke - weil es bessere Giftpokémon gibt - sondern einfach deswegen, weil es toll ist und ich es auf meiner Saphir geliebt habe (Okay, eher gemocht, haha). Aber mal abgesehen davon ist es auch vom Spezialangriff nicht unbedingt schlecht und man kann es toll mit Attacken wie Matschbombe, Blättertanz oder Zauberschein - dazu aber auch Status-Attacken wie Schlafpuder oder Mondschein. Leider ist mein Giflor auf meiner Saphir irgendwie verloren gegangen und deswegen würde ich es gerne in einem Team haben ^-^
    Cerapendra - Cerapendra ist einfach toll, einfach nur toll! Mit seiner Fähigkeit Temposchub in Kombination mit Fokus-Gurt, Schwerttanz, Delegator und Staffette ist einfach echt stark und verstärkt die Teammitglieder. Da muss man nur noch ein starkes Teammitglied haben und der Gegner ist schon fast besiegt. Aber Cerapendra kann auch so schnell die Gegner mit Attacken wie Steinhagel, Erdbeben und Vielender besiegen!
    Nidoking - Obwohl es nicht unbedingt meine Lieblingswahl ist, würde ich es in ein Team nehmen, da es Attacken wie Erdkräfte, Eisstrahl, Donnerblitz oder Flammenwurf und das ist gut für die Typenabdeckung (x Und außerdem ist es der King! hihi
    Mega-Gengar - Ein Mega muss ins Team, im diesen Falle ist es Mega-Gengar, was auch wieder super praktisch ist - vor allem mit Delegator, Abgesang, Schutzschild und Wegsperre, haha. Außerdem sieht es in der Shiny-Form echt toll aus und hat sich somit ein Platz verdient. Okay ... viel mehr Pokémon im Team fallen mir noch kaum ein, haha.


    Für die letzten beiden habe ich nicht viel Ahnung, aber ich würde wahrscheinlich entweder Bisaflor oder Hutassa und Toxiquak oder Iksbat nehmen. Die ersten Beiden sind für den Support da und die anderen sind für den physischen Angriff zuständig, damit Cerapendra auch irgendwas mit Staffette anfangen kann! Oder vielleicht auch irgendwo noch Deponitox oder Tentoxa, damit ich Stacheln auslegen kann :3


    _ » Werdet ihr in ORAS ein Giftpokémon in eurem Team haben?
    Ich warte noch auf die Mega-Entwicklungen ab, aber wahrscheinlich nehme ich dein Giflor, um die Nostalgie zu unterstützen! (x Ich hatte es in Saphir, wieso dann nicht mit dem Alpha auch? Aber vielleicht werde ich auch ein Team aus nur Evoli-Entwicklungen machen, falls es eine Flug-Enticklung geben wird! Oder es kommt auch eine Gift-Entwicklung, das wäre natürlich praktisch, haha!


    poison.


    Das wars, Leute (Mein Ende ist so kreativ, haha). Hoffentlich kommen noch ein paar Posts in dieser Woche zustande, das würde mich freuen *FC in meinem Profil eintrag*


    Liebe Grüße,
    SilverFlame




  • Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich alles in die Einleitung schreiben soll, also beantworte ich mal direkt ein paar Fragen :3


    Wie findet ihr die Bisaflor und Gengar-Mega-Entwicklungen, die gleichzeitig die einzigen sind?
    Vom Aussehen finde ich beide Mega-Entwicklungen recht gut, vor allem Mega-Gengar, weil die Fähigkeit gut zu dem Aussehen passt.Das Aussehen von Mega Bisaflor stört mich allerdings etwas, da ich nur sehr wenige Änderungen zum normalen Bisaflor finde, dennoch sieht es auch echt gut aus und die Fähigkeit Speckschicht ist die mit Abstand beste Fähigkeit die Bisaflor hätte kriegen können.Hoffentlich werden in ORAS mehr Giftpokemon-Megas eingeführt, über ein Mega-Schlukwech würde ich mich besonders freuen ^-^


    Eure Liebingsgiftattacken?
    Matschbombe und Toxin.Matschbombe, da die Attacke mit einer Stärke von 90 stark ist, ich die Animation mag und sie den Gegner mit einer 30% Chance vergiftet, was sehr hilfreich seien kann.Toxin da ich die Attacke auf so gut wie jedem defensiven Pokemon spiele und sie ungemein hilft den Gegner zu besiegen.


    Glaubt ihr an einen Giftchamp, der in zukünftigen Gens vielleicht seinen Einzug feiert?
    Mit Sicherheit, da die meisten Giftpokemon nur 2 Schwächen haben.Es wäre sicher spannend gegen einen Champ anzutreten der Pokemon wie Smogmog, Skuntank, Mega Bisaflor und Piondragi spielt, da diese ihre Schwächen sehr gut ausgleichen.Mal sehen, ob oder wann ein Giftchamp erscheint entscheidet Nintendo.(hoffentlich bald D:)
    Würde mich echt freuen wenn es in der 7.Gen einen Giftchamp geben würde, einfach da Giftpokemon meist unterschätzt werden obwohl viele von ihnen sehr stark sind.(Bisaflor, Gengar, Cerapendra, Nidoking)


  • Und heute komme auch ich endlich dazu, in meinem neuen Fanclub zu posten. An dieser Stelle möchte ich auch die ersten beiden Mitglieder willkommen heißen; Morpheus und Himmelsstein c: Wünsche euch viel Spaß hier.


    Welches sind eure Lieblingsgiftpokémon & warum?
    Für die Mitgliederliste habe ich mich für Cerapendra und Giflor entschieden, allerdings mag ich auch ein paar weiter sehr gerne. Bevor ich diese beiden weiter ausführe, möchte ich nur kurz auflisten, welche noch Lieblinge von mir sind; Gengar, Ariados, Skuntank und Bibor, aber auch der Rest ist ganz toll, wenngleich ich noch nicht jedes mindestens einmal in meinem Team hatte. All diese gerade aufgezählten mag ich dadurch, dass sie mal in meinem Team waren und somit einfach wichtig geworden sind. Bibor hatte ich noch nicht langfristig im Team, allerdings finde ich es etwas vernachlässigt und außerdem habe ich ein Shiny Bibor. <3 Kommen wir aber zu Cerapendra und Giflor, diese beiden habe ich mir hier als Lieblings rausgesucht, weil ich Gengar und Ariados schon ein anderen Fanclubs als entsprechenden Liebling habe und das dann irgendwie langweilig wäre. Jedenfalls mag ich Cerapendra so richtig erst seit der 6 Generation, hatte mir für das Team dort eins geholt und war stets zufrieden damit und es ist einfach mal so cool. Fand auch den Movepool recht gut *hat keine großen Ansprüche* und hatte somit letzten Endes nichts zu meckern. Bei Giflor ist das eine andere Sache, da weiß ich nicht mal, ob es bisher jemals in meinem Team hatte, aber seit einige Zeit hype ich dieses Pokémon einfach so sehr. Habe mich mehr oder weniger auch schon dazu entschieden, es in meinem ORAS Team zu spielen - dann wahrscheinlich als einziges Giftpokémon und ja, ich freue mich ehrlich gesagt schon sehr darauf.
    Cerapendra Giflor


    Eure Liebingsgiftattacken?
    Als ich mir diese Frage für meinen ersten Post hier rausgesucht hatte, wusste ich auf anhieb keine Lieblingsattacke und musste erstmal die Attacken-Liste durchsehen, welches ich denn nun nennen könnte. Ich muss gestehen, ich habe keine Lieblingsgiftattacke. Ich habe natürlich immer wieder mal eine in meinem Team vertreten, aber es existiert keine bei der ich sage; yo, die mag ich besonders gerne. Deswegen fällt die Antwort hier auch entsprechend kurz aus. Vielleicht, ok, ist zwar unwahrscheinlich, aber dennoch, kommt ja mit ORAS noch irgendeine, bei der ich sagen kann, dass sie die für mich Beste ist, wer weiß.


  • Hallo, endlich komme ich dazu meinen ersten Post in diesem FC zu machen, da Jenny sonst gemein zu mir ist. ;( da ich bisher nicht genug Zeit gefunden hatte. :blush:
    Ich heiße...ach ihr kennt mich doch eh ^^"
    Ich mag mehr Giftpokémon als mir eigentlich klar ist und hab deshalb Jenny sofort gebeten mich hier einzutragen, als ich den GB Eintrag (R.I.P.) von 007 mit dem Link zur Eröffnung gesehen hatte.
    Und ohne weitere Unsinnigkeiten
    geht es jetzt los :3



    • Gibt es eine Typenkombination die ihr euch noch wünschen würdet?

    Ganz klar. Nicht nur eine. Zum einen hätte ich gerne ein Pokémon mit der Kombo Eis/Gift, dass könnte ja so ein Brocken aus Eis sein(durchsichtig) und innen brodelt Gift oder so. Das wäre intressant. Desweiteren hätte ich gerne ein Stahl/Gift Pokémon. Da kann ich mir aber aktuell nix konkretes vorstellen. ABER, mein absolut größter Wunsch ist Feuer/Gift. Ich war mir nach der Enthüllung von Leufeo sicher, dass es sich zu einem total bad ass Feuer/Gift oder Feuer/Flug Mantikor entwickeln wird. Und dann wurde das nur so'n scheiß Löwe ;( Ich erhoffe mir immer noch, dass Pyroleo eine Mega Evo bekommt, bei der es dann wirklich ein Feuer/Gift Mantikor mit Fähigkeit schwebe wird. Noch lieber wäre mir allerdings eine normale Entwicklung :(



    • Ein Team nur aus Giftpokémon? Wie würde eures aussehen?

    Mais oui! Das war auch ein Grund, warum ich nicht direkt gepostet hatte. Ich hab nämlich beim Protean Cup(total unerfolgreich, lol) mitgemacht und hatte da Gift, also kann ich nun diese Frage mit Erfahrung beantworten :D
    Mein Team bestand aus:(Mega)Gengar, Tandrak, Roserade, Nidoqueen, Iksbat und Piondragi. Roserade hab ich mir sogar extra mit HP Rock gemacht, damit es auch Flugpokemon effektiv treffen kann. Leider hatte ich ziemlich viel Pech mit den Gegnertypen und bin schon in Runde 1 ausgeschieden. :( Aber naja, mein Team mag ich trotzdem :)
    Und das war's auch für's erste. Ich warte auf neue Posts von euch Leute :D


    Lg.




  • »serenity to living things«



    Muss ich mich als Random jetzt noch vorstellen? Mann, Aktivität zahlt sich wirklich aus.
    Ich bin hier im Forum als Bipolar unterwegs, zuvor als Gottgleiche Litschi und außer dem Ändern meines Nicknames habe ich nicht viele Hobbys. Ich mag Gift-Pokémon?


    Verbindet ihr schöne Erinnerungen mit Giftpokémon?
    Überhaupt nicht. Ich erinnere mich nur an lästige Nidorino, deren Giftstachel auf sonderbare Weise immer sofort gewirkt hat und das creepy Rauschen des Bildschirms, wenn ich mit vergifteten Pokémon in Soul Silver noch weiter durch irgendwelche Zubat-Höhlen rennen musste. Dazu gesellen sich noch der Hass auf Koga und Janina, beides Trainer, denen ich zum Glück gar nicht mehr über den Weg laufen kann, und der Hass auf jene Tentacha, die es doch tatsächlich geschafft haben, mich durch ihre Kloakensoße zu besiegen.
    Ich habe ja Hoffnungen, in ORAS mir ein paar gute Erinnerungen anzueignen, aber ich bin noch absolut unentschlossen, welche Giftschleuder es am Ende in mein Team schaffen soll. Skuntank habe ich schon auf X, zur Wahl stünden noch Toxiquak, Tandrak, Cerapendra und, sofern die Tutor-Moves so episch bleiben, Deponitox. Könnte alles ordentlich reinhauen, allerdings sind das alles Pokémon, die nicht mit Sicherheit in den Neuauflagen auftauchen. Immerhin gibt es in Hoenn schon einmal keine Gift-Trainer, die mich in den Wahnsinn treiben könnten.


    Habt ihr eine Lieblingsszene im Anime mit einem Giftpokémon? Wenn ja, welche?
    Ich bin ja selbst kein Fan des Anime, aber an einzelne Kämpfe aus der ein oder anderen Staffel kann ich mich noch gut erinnern. So wie ich das recherchiert habe, heißt die Folge "Is wer? Is wo? Is wie? Isso!" und endet mit einem Multikampf von Maike und Drew gegen Jessie und James, wobei Drew sich ganz Jessie widmet, die ihr Vipitis verwendet, während Drew zu seinem Roselia greift - übrigens das einzige Pokémon aus seinem Team, das meiner Meinung nach zu Drew passt, als Roserade mag ich es schon wieder weniger. Jedenfalls hat mir dieser Kampf, so kurz er auch war, richtig gut gefallen und ich fand es mal ganz nett, dass sich zwei Gift-Pokémon gegenüberstehen und sich messen. Vipitis gehört für mich einfach irgendwie zu Jessie und Giftschweif gehört für mich zu Vipitis - beide Bedingungen hat das Finale der Folge somit noch zusätzlich erfüllt.



    »never to approach any attractive flowers«




  • Ich bin in letzter Zeit sehr gestaltungsfaul, entschuldigt also das doch recht normale aussehen dieses Posts.
    @Morpheus
    Zwei deiner Typenwünsche kann ich wirklich gut nachvollziehen. Feuer/Gift fehlt mir selbst nämlich auch noch. Zwar hätte man dann eine 4-Fache Bodenschwäche, aber man kann dem Pokémon auch einfach Schwebe geben. Wenn ich einigermaßen zeichnen könnte, würde ich selbst wirklich gerne eine solche Typenkombination kreieren. Die andere wäre Eis/Gift. Das wäre sehr untypisch aber keinesfalls unmöglich. Allerdings werden wir meiner Meinung nach noch einige Zeit auf sowas warten müssen, denn ich sehe kein Pokémon, dass eine Mega-Entwicklung bekommen und sich so verändern könnte.


    @Bipolar
    Wow, dein Post spricht mich vom Aussehen her mal mega an. c:
    Tandrak im Team wäre sicher cool, ich selbst habe es durch eines meiner CP Teams fast lieben (wie nett das klingt) gelernt, auch wenn das Aussehen teilweise komisch ist. ^^ Ich selbst mache mir noch gar nicht so viele Gedanken über mein(e) ORAS Team(s), aber Giflor möchte ich auf jeden Fall drin haben.


    Habt ihr shiny Giftler, wenn ja, welche?
    Mittlerweile habe ich… 3 :3 wenn mich nicht alles täuscht zumindest haha.
    Das wären folgende. Ein shiny Algitt, erst seit neustem und stammt von Gucky. Ich mag lila ja recht gerne, auch wenn es ein eher schwacher Ton davon ist, ich hab mich gefreut und finde es toll. <3 Dann shiny Roselia, habe ich mir mit ziemlicher Sicherheit hier im BB ertauscht. Lila/Schwarz bei den Blumen sieht da schon recht episch aus, werde ich definitiv niemals entwickeln, weil ich Roserade ja mal gar nicht leiden kann. ^^ Und als letztes hätten wir da noch ein Bibor, welches ich ebenfalls ertauscht habe. Bibor mag ich ja recht gerne, aber dennoch hätte es da auch gerne ein andere Farbe als Grün sein dürfen, gefällt mir aber natürlich trotzdem (auch wenn die Flügel seit X/Y so übertrieben blau sind - befindet sich ja eh noch auf meiner SoulSilver. Das wären meine bisherigen Gift-Shinys. :3


  • (Link in meiner Signatur)


    Schönen guten Abend!


    Ich freue mich mit euch hier ein wenig über den Gifttyp, welcher meiner Meinung nach - zusammen mit dem Geisttyp - der mit Abstand spannendste und beste ist, schreiben zu können. In diesem Sinne möchte ich mit einem kleinen Sprichwort überleiten: Dosis facit venenum!

    Zu welchem Gift-Pokémon wünscht ihr euch noch eine Vor- oder Weiterentwicklung?


    Ich wünschte mir zu Arbok eine normale Weiterentwicklung. Ich finde einfach, dass Arbok so einen tollen (defensiven) Movepool hat, den es aber aufgrund seiner miserablen defensiven Werte kein bischen nutzen könnte. Mit einer Entwicklung könnte man ihm einen Evoliten geben und könnte mehr Sets nutzen.
    Die Weiterentwicklung selber ist mir eigentlich ziemlich egal, wenn ich ehrlich bin, aber ich denke, man sollte sie einfach in die Richtung weiterformen, die für Arbok ursprünglich ja wohl gedacht war, nämlich der eines physischen Sweepers (Zumindest sind physischer Angriff und Geschwindigkeit Arboks höchste Stats). Das wäre auch deshalb sinnvoll, da es aktuell keine allzu guten physischen Monotyp-Gift-Sweeper gibt.
    Übrigens, um es kurz zu erwähnen, würde ich mir auch für Vipitis eine Weiterentwicklung wünschen. Irgendwie sind die beiden Schlangen vonseiten Gamefreaks doch recht vernachläßigt worden, wie mir scheint. Darüber hinaus könnte ich mir auch für Baldorfish und Ariados eine normale Entwicklung vorstellen.


    Verbindet ihr schöne Erinnerungen mit Giftpokémon?


    Tonnenweise! Und sie haben lustigerweise meistens mit Arbok zu tun. In Heartgold sweepte es mir die Pokemon-liga durch und war mein Last-Man-Standing gegen Rot. In einem Online-Kampf hatte ich einmal mit einem Stall-Horter-Arbok meinem Gegner vier Pokemon gekillt (einschließlich Knackrack und Latios). Von Sleimok, Iksbat und Smogmog fange ich hier lieber gar nicht erst an, sonst werde ich wohl nie fertig werden. Eigentlich hat mich dieser Typ bisher nie wirklich enttäuscht, es sei denn ich setzte sie exzessiv ihren Schwächen aus (was aber ein klassischer Fall von "selber Schuld" wäre).


    Gesegneten Abend noch!





  • Toxin da ich die Attacke auf so gut wie jedem defensiven Pokemon spiele und sie ungemein hilft den Gegner zu besiegen.


    Ich mag Toxin auch sehr, gebe ich zu. Es ist einfach eine super Status-Attacke und in Kombination mit Wunschtraum und Schutzschild kann man einfach Gegner langsam sterben lassen. Ich finde es aber auch einfach wirklich toll, dass es eine Status-Attacke ist, die sich nach jeder Runde verstärkt, denn etwas ähnliches gibt es ja nicht. Etwas wie Schlaf und Frost ist ja so ungefähr das Gleiche, Gift und Brand kann man aber nicht vergleichen.


    Mit Sicherheit, da die meisten Giftpokemon nur 2 Schwächen haben.Es wäre sicher spannend gegen einen Champ anzutreten der Pokemon wie Smogmog, Skuntank, Mega Bisaflor und Piondragi spielt, da diese ihre Schwächen sehr gut ausgleichen.Mal sehen, ob oder wann ein Giftchamp erscheint entscheidet Nintendo.


    Ein Giftchampion wird es wahrscheinlich nicht geben, vor allem weil ja der Champ keinen bestimmten Typ hat. Aber in der Top Vier fände ich nochmal Gift echt interessant, denn mit diesem Typ kann man ja schon viel anrichten, finde ich.


    Bibor hatte ich noch nicht langfristig im Team, allerdings finde ich es etwas vernachlässigt und außerdem habe ich ein Shiny Bibor. <3


    Bibor habe ich auch noch nie in meinem Team gehabt, habe aber auch ein Schillerndes und sogar mit DV und EV, haha. Leider hat es nicht so tolle Attacken und wird auch nicht so oft benutzt :c


    Bei Giflor ist das eine andere Sache, da weiß ich nicht mal, ob es bisher jemals in meinem Team hatte, aber seit einige Zeit hype ich dieses Pokémon einfach so sehr. Habe mich mehr oder weniger auch schon dazu entschieden, es in meinem ORAS Team zu spielen - dann wahrscheinlich als einziges Giftpokémon und ja, ich freue mich ehrlich gesagt schon sehr darauf.


    Ich habe es in meinem ersten Post ja auch erwähnt, dass ich wahrscheinlich ein Giflor ins ORAS-Team nehmen werde, mal schauen, ob es noch eine Mega-Entwicklung bekommen wird, aber das ist mir auch eigentlich egal, man kann es auch gut ohne spielen, finde ich!


    Desweiteren hätte ich gerne ein Stahl/Gift Pokémon. Da kann ich mir aber aktuell nix konkretes vorstellen. ABER, mein absolut größter Wunsch ist Feuer/Gift.


    Stahl und Gift zusammen als Doppeltyp, das wäre echt... interessant! Es ist ein bisschen wie Boden und Flug, Elektro und Boden, Geist und Normal, usw. - zwei Typen, die sich eigentlich überhaupt nicht ähnlich sind, aber trotzdem zusammen interessant wären. Vielleicht eine Art radioaktiver Roboter? Wäre das Erste, was mir einfällt, haha. Feuer und Gift, da weiß ich es nicht so ganz genau, aber mal ehrlich, jeder Doppeltyp ist gut. Eine genaue Vorstellung habe ich aber nicht. Ich habe bei Leufeo aber nicht wirklich an Gift gedacht, muss ich zugeben, denn mir war es irgendwie klar, dass es nur die Typen Normal und Feuer haben würde.


    Ich wünschte mir zu Arbok eine normale Weiterentwicklung. Ich finde einfach, dass Arbok so einen tollen (defensiven) Movepool hat, den es aber aufgrund seiner miserablen defensiven Werte kein bischen nutzen könnte. Mit einer Entwicklung könnte man ihm einen Evoliten geben und könnte mehr Sets nutzen.


    Einem Pokémon eine Entwicklung zu geben, nur weil es mit Evolith agieren sollte? Halte ich für nicht so toll, muss ich leider zugeben. Denn dann wäre die Entwicklung irgendwie für nichts und das ist ziemlich schade. So einen großen defensiven Movepool hat es aber imo auch nicht, da gibt es bessere. Denn Arbok hat nicht einmal eine besonders gut Erholungs-Attacke. Ich finde aber auch, dass Arbok schon wie eine Endentwicklung aussieht und normale Entwicklungen (Außer Besondere wie bei Evoli) wird es wahrscheinlich leider auch nicht mehr geben, glaube ich.


    Das wars dann auch schon von mir, habe mal kein Bild dazugetan, keine Frage beanwtortet, sondern nur euch zurückgeschrieben! (:


    Liebe Grüße,
    SilverFlame


  • (Link wieder in der Signatur)



    Einem Pokémon eine Entwicklung zu geben, nur weil es mit Evolith agieren sollte? Halte ich für nicht so toll, muss ich leider zugeben. Denn dann wäre die Entwicklung irgendwie für nichts und das ist ziemlich schade. So einen großen defensiven Movepool hat es aber imo auch nicht, da gibt es bessere. Denn Arbok hat nicht einmal eine besonders gut Erholungs-Attacke. Ich finde aber auch, dass Arbok schon wie eine Endentwicklung aussieht und normale Entwicklungen (Außer Besondere wie bei Evoli) wird es wahrscheinlich leider auch nicht mehr geben, glaube ich.


    Hmm, ich verstehe deine Gegenargumente, muss aber schreiben, dass ich sie nicht wirklich teile. Zum einen schrieb ich zwar, dass ich mich aufgrund einer Evolit-Spielweise darüber freute, aber das hat nichts damit zu tun, dass diese Entwicklung nur dafür erstellt werden sollte, sondern nur, dass ich mglw. trotzdem Arbok nutzen würde (ich gebe aber zu, dass das in meinem Post vllt. missverständlich rüber kam). Zumal man, sollte man gemein sein, auch sagen kann, dass Evolit-Zwirrklop im CP lange als wahre Daseinsberechtigung für Zwirrfinst angesehen wurde, weswegen es das eigentlich schon gab (auch wenn Zwirrfinst nicht deshalb entwickelt wurde, würde zumindest ich sagen, aber selbiges würde ja auch für Arboks Weiterentwicklung gelten).
    Zumal ich auch schrieb, dass die Entwicklung nicht für sonst nichts sein soll, sondern sozusagen ein physischer Gift-Mono-Sweeper werden (bisher gibt es an dieser Stelle nur Arbok selbst) und dessen Initiative ordentlich einsteigen könnte, da 80 für einen Sweeper einfach mäh sind, wenn er es nicht irgendwie kompensieren kann (z.B. Skelabras 145 SpA kombiniert mit einem Wahlschal), was Arbok eher mäßig kann.
    Zum Movepool muss ich auch klar widersprechen. Zum einen kommt es nicht nur auf die Zahl der entsprechenden Fähigkeiten, sondern auch auf die Nutzbarkeit an. Ein Moveset bestehend aus Horter, Toxin, Plage und Erholung, kombiniert mit Expidermis halte ich für ein absolut brauchbares Moveset, sollte es den Evoliten tragen können. Auch ein Para-Swag-Flinch-Set ist absolut möglich (kann man auch atm spielen, ist halt nur sehr riskant). Darüber hinaus hätte es mit Drachenschweif, Dunkelnebel, Magensäfte, Aussetzer, Trickbetrug und und und wirklich mehr als genug Optionen, um ein gutes Set basteln zu können.
    Hmpf jetzt habe ich hierzu doch mehr geschrieben als ich letztlich zuerst dachte, wenn ich ehrlich bin. Also wie geschrieben, die Entwicklung wünschte ich mir ja nicht allein aufgrund des Evoliten, denn sie böte die Chance, einen sehr interessanten physischen Mono-Gift-Sweeper zu erstellen, was aktuell noch einzigartig ist (außer man nimmt Arceus :-)).


    So ein paar Themen wollte ich jetzt aber doch noch angehen.


    Werdet ihr in ORAS ein Giftpokémon in eurem Team haben?


    Ohne jeden Zweifel. Ich kann natürlich noch nicht sagen, welches/welche ich mitnehmen werde, da wir ja auch noch nicht wissen, welche alle letztlich im Spiel vorhanden sein werden. Sollten aber auch nur diejenigen Gifties in ORAS vorhanden sein, welche schon in Saphir/Rubin dort existierten, wird es auch nicht gerade einfacher. Ich meine, was gab es dort damals? Iksbat, Smogmog, Sleimok, Pudox, Roselia, Vipitis und Schlukwech oder? Das wäre schon problematisch, weil ich von all jenen nur Roselia eher nicht unbedingt ins Team nehmen würde. Ich meine mich auch noch zu erinnern, damals mal Iksbat, Smogmog und Vipitis gleichzeitig gehabt zu haben. Also die Entscheidung wird sicherlich sehr schwer werden, so viel scheint bereits sicher zu sein :-).

    Glaubt ihr an einen Giftchamp, der in zukünftigen Gens vielleicht seinen Einzug feiert?


    Das ist eine schwierige Frage. Einerseits hätte man mit Mega-Gengar ein unglaublich starkes Mega-Pokemon, welches sozusagen die Trumpfkarte des Champs sein könnte. (Natürlich wäre Mega-Bisaflor auch alles andere als zu verachten) Andererseits setzt die Existenz eines Giftchampions natürlich auch eine gewisse Balancierung seines Teams voraus. Das Problem ist ja, dass jemand, der ein Simsala besitzt, sonst einfach so durchrennen könnte. Also braucht der Champ Piondragi oder Skuntank. Auch Smogmog und/oder Iksbat sollten wegen der Bodenschwäche nicht fehlen.
    Aber wenn ich ganz ehrlich bin, glaube ich nicht, dass es jemals einen Giftchampion geben wird. So stark Gift auch defensiv sein mag, spricht offensiv nicht allzu viel für sie, obwohl für den Drachentyp, welcher immerhin zwei Champions serviert bekam, eigentlich dasselbe galt (jetzt noch verstärkt). Der Gift-Typ ist auch nun nicht unbedingt ein Fan-Favorit, was es für mich auch eher unwahrscheinlich macht. Ich würde ja auch noch schreiben, dass das Toxin-Stalling für viele nervig sein könnte, aber Gamefreak beförderte ja auch Koga zum Top-4-Mitglied. Persönlich glaube ich mehr an eine weitere Arena- oder Top-4-Position, obwohl mir persönlich ein Champion auch mal sehr gut gefallen würde.


    Gesegneten Abend noch!