Die Animal Crossing Fanecke - Animal Crossing New Horizons erscheint 2020

  • Ich warte immer noch sehnsüchtig auf ein richtiges Animal Crossing für die Wii U.... ich war so voller Freude, als vor der E3 die amiibos von denen geleakt wurden und dann kam da nur dieses Partyspiel.. grml.

    Das wird wohl nicht kommen. Ich habe eh das Gefühl dieU ist gestorben und wenn man mal so sieht, welche Spiele es gibt, das die Konsole sich nicht gut verkauft, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass man noch versucht sie mit einem AC Teil zu beleben.
    Ich denke mal, sie haben es mit dem Partyspiel als Spinn-Off versuchen, das wohl auch nicht ankam.
    AC ist ja dafür bekannt, dass die Tiere in die Stadt kommen und wieder gehen, ohne einen Einfluss zu haben. Deshalb finde ich es auch unfair, wenn man nicht spielt, dass die Bewohner wegziehen....An der Konsole habe ich mal beide Teile ausprobiert, aber es ist nicht so meins, ich spiele da lieber auf dem Handhelden. Die Konsole muss man da auch imer stehen haben.



    Hat zufällig jemand eine Schleuder, die er mir für heute leihen kann oder verkauft? Ich brauche sie für den Hasen.

  • Ich habe bisher nur Animal Crossing Wild World gespielt, von ACNL lediglich Let's plays gesehen.



    1) Ist es gut das die Bewohner einfach so umziehen?
    Nein. Da es das eigene Dorf ist, welches man ein bisschen gestalten kann, indem man Blumen pflanzt, sich mit den Bewohnern anfreundet etc. wäre es mir lieber, man könnte es selbst bestimmen, wer denn nun wegziehen und wer bleiben soll.



    2) Sollte die Zeit im Spiel nur dann vergehen, wenn man auch spielt?
    Jain. Manchmal ist es ganz lustig, was man "verpasst" hat, andererseits möchte man nun mal nicht jeden tag spielen, man hat ja nicht nur Animal Crossing als Hobby.


    3) Wer ist dein Lieblingsbewohner und warum?
    Berry, der bunte Bär. Aus einem simplen Grund: Er ist süß. :'D


    4) Gefallen dir die angedeuteten Liebesgeschichten im DS Teil?
    Entweder ganz oder gar nicht. Wenn es schon Liebesgeschichten gibt, sollte sich dort auch etwas entwickeln, dass die betroffenen Bewohner zusammenziehen oder so als Beispiel.


    5) Sollte das Spiel noch mehr Abwechslung haben?
    Bei ACWW würde ich ja sagen, aber diese Veränderungen bietet praktisch der Nachfolger ACNL.


    6) Sind die Preise in den Läden für Sachen, die man kaufen kann, gerechtfertigt?
    Nicht immer... Vor allem bei Rainer ist vieles einfach überteuert.


    7) Welches Fest wünschst du dir noch?
    Weihnachten sollte mehr gefeiert werden können, als nur ein schnödes Bäumchen, und sonst nichts. Und Ostern wäre lustig, mit Eiersuche und so. :'D


    8) Sollte das Briefeschreiben bleiben?
    Ja. Man kann überflüssigen Kram/Müll wegschicken und bekommt mehr oder weniger nützliche Dinge zurück.



    12) Findest du die Fälschungen in Ordnung?
    Nein. Man zahlt bei Rainer viel Geld dafür und kann sie lediglich wegwerfen, im Raum aufstellen oder als Geschenk verschicken und bekommt kaum Entschädigung.



    16) Welches Tier gehört in die Spielreihe?
    Eine Maus wäre doch sicher niedlich.



    18) Sollten Fälschungen besser zu erkennen sein?
    Ja, damit man diese nicht versehentlich kauft.


    19) Ist es okay, das Ressetti so aggressiv ist?
    Nein. Ein kurzer, freundlicher Hinweis, dass man speichern soll, vor dem Abschalten sollte genügen.


    20) Findet ihr Nitrom sinnvoll?
    Nicht wirklich.


    21)Sollte K.K. Musik aus anderen Nintendospielen machen?
    Am besten aus den Pokemon-Spielen. ^^



    ACNL habe ich mir nicht für den 3DS gekauft, da ich vorher zu viele Let's Plays dazu gesehen und mich gespoilert habe. Damals konnte ich nicht ahnen, dass ich einen 3DS brauche, weil mein DS Lite plötzlich kaputtgeht.
    Ich warte auf einen weiteren Nachfolger für den 3DS, da der Home Designer nach zwei Let's Plays für mich nicht interessant genug erschien.

  • Damals, als die Werbung für Animal Crossing Wild World im Fernseher lief, und ich selbst noch ein kleines Kind war (oder zumindest 12 ..?) war ich schon total angetan. Als kleines Kind war es total aufregend, in die Stadt zu fahren um dann dieses Spiel zu holen (während die Mutter nicht begeistert war) aber ich kann heute sagen, dass das Spiel das Geld wert war. ^^ Habe wirklich Ewigkeiten am DS verbracht und Fossilien gesammelt, Bäume gepflanzt etc. (nur mit dem Blumen gießen konnte und kann ich mich immer noch nicht so anfreunden).
    Habe mir dann.. mit 20 ( xD ) den 3DS XL als Animal Crossing New Leaf Edition geholt und ebenfalls sehr viel Zeit damit verbracht, dieses mal sogar etwas bewusster die Stadt zu gestalten. Vor einem Monat kam auch Happy Home Designer dazu, wobei ich das nur gebraucht gekauft habe, weil es mir doch etwas zu teuer erschien, nur um Häuser einzurichten :\ Bisher hab ich auch noch nicht so viel Zeit damit verbracht, aber das liegt am Zeitmangel generell.



    Um jetzt mal die Fragen zu beantworten:

  • Animal Crossing New Leaf erhält ein Update.


    Animal Crossing: New Leaf erhält ein neues Update mit amiibo-Support und Splatoon-Content!


    Wie schon in dem Thema dort geschrieben, müssen alle die keinen New 3DS (XL) haben sich für 20€ ein Kartenlesegerät kaufen. Die Karten kosten je nach Laden 5€-6€, mit je 3 Karten. Seine Lieblingsbewohner zu sammeln, wird also ein sehr teurer Spaß. Ich bin ja nach wie vor der Meinung HHD sollte nur ein Update sein, damit man selbst bestimmt, wer hier wohnt und wer nicht. Schön wäre auch, wenn die Bewohner nicht mehr verziehen können, denn dann kann ich das Spiel auch mal im Regal stehen lassen, wenn man keine Lust mehr hat. So habe ich immer Angst, dass mein Lieblingsbewohner flieht.


    Ich finde ja, dieses Update fällt denen ja reichlich früh ein. Ich bezweifle ja, dass deshalb nochmals viele zu dem Spiel greifen werden.


    Ich hätte gerne das Update, mir einen Garten anlegen zu können und Items in die Stadt stellen zu können.

  • Jetzt ist es auch für Deutschland bestätigt worden. Das Update für Animal Crossing New Leaf erscheint im Herbts 2016. Das gab Nintendo in seinem Newsletter bekannt.


    Klick


    Mittlerweile sind die Karte für 2.50€ erhältlich. Deshalb werde ich mir welche kaufen, da ich beeinflussen möchte, wer in meine stadt ziehen darf.
    Neben den karten sind auch einige der Amiibo-Figuren einlesbar.
    Desweiteren werden auch andere Serien kompertible sein, welche dies sind und wie genau gibt Nintendo noch keine Auskunft dazu.


    1) Ist das Update ein Grund für euch Amiibokarten/Figuren zu kaufen?
    2) Welche Serien sollten mit dem Spiel kompertible sein? (Siehe Splatoon im Link)
    3) Hättet ihr gerne Pokemon, Kirby oder Mario als Mitbewohner?
    4) Gibt es noch ein anders Update, welches ihr euch wünscht?

  • 1. Das ist die Verkaufstategie, wenn man beeinflussen kann, welche Tiere einziehen, kaufen Leute bestimmt die Karten.
    2. Wie ist das gemeint?
    3. Nein, zum Ersten sind Mario und L
    Kirby keine Tiere, sondern ein eigenes Nintendospiel, und Zweitens kann man genauso Kirby spielen.
    4. Mehr Tiere.

  • Mir wäre es lieber, wenn ein gänzlich neuer Teil erscheinen würde. ACNL ist zwar toll, aber mit dem Update wird im Prinzip ja nur altes wieder neu aufgewärmt.
    Von dem Ableger, der für die Smartphones erscheinen soll, hört man auch nichts mehr.

    Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (0/30)
    (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)

    3DS FC: 2165-5761-7755
    Switch-FC: SW-6778-7425-5780

  • Von dem Ableger, der für die Smartphones erscheinen soll, hört man auch nichts mehr.

    Das soll der 3DS Teil, als Free to Play Version schreiben die einen Quellen, die anderen berichten, es soll lediglich an AC angelehnt werden. Vermutlich muss man dann für Früchte und Bewohner echtes Geld zahlen, wenn es eine F2P Version wird. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass man den Ausbau der Läden und des Hause, sowie anderen Dingen für echtes Geld beschleunigen kann.

  • @Jori Ich kann dir nur diese Website empfehlen, da findest du alle hilfreichen Guides. Beim Softresetten startet man zuerst mit einem neuen Charakter, und nicht mit deinem Bürgermeister, um zu schauen, ob und welcher Bewohner sein Haus irgendwo baut, dazu kannst du aber auf der Website mehr lesen, oder mir eine PN schreiben. Der Campingplatz ist eine Stadtverschönerung, welche man von Anfang an im Rathaus bei Melinda bauen kann. Dort campen dann Bewohner.