Vote der Woche #167 (05.10.-12.10.2014) - Regelmäßige Pokémon Live-Shows müssten dies enthalten:

  • Regelmäßige Pokémon Live-Shows müssten dies enthalten: 143

    1. Aktuelle News (102) 71%
    2. Lustiges rund um Pokémon (80) 56%
    3. Videospiel-Strategien (72) 50%
    4. Gewinnspiel für die Zuschauer (62) 43%
    5. Interviews mit Pokémon-Persönlichkeiten (48) 34%
    6. Nö, für mich ist eine Live-Show komplett uninteressant. (40) 28%
    7. Fanwork-Präsentationen (38) 27%
    8. Plüschis und Merchandise (35) 24%
    9. TV-News (31) 22%
    10. Cosplay (25) 17%
    11. Sammelkartenspiel-Strategien (20) 14%
    12. Nö, wenn es nur bei Twitch laufen würde, ist es nichts für mich. (12) 8%

    Vor kurzem wurde der Spiele-Streamingdienst Twitch von Amazon übernommen, was zu vielen Medienmeldungen führte. Unter anderem können bei Twitch aktuell zahlreiche Streams zum vor wenigen Tagen erschienenen Super Smash Bros. (3DS) angesehen werden, natürlich aber auch zu Pokémon. Vor einigen Monaten machte Twitch mit einigen Pokémon-Spielen sogar Schlagzeilen, weil dort eine ganze Community über Chatbefehle ein Spiel durchspielte (wir meldeten).


    Was es jedoch nicht gibt, ist eine regelmäßige (z.B. wöchentliche) Pokémon Live-Show von Fans für Fans. Gleichzeitig stellt sich aber auch die spannende Frage, was eine Live-Show behandeln müsste. Vielleicht ein Mix aus Newsüberblick, Minispielen mit den Zuschauern inkl. Preise und Live-Anspielen aktueller Titel bzw. Präsentieren von Strategien? Sagt eure Meinung in den Kommentaren und was ihr euch für eine Live-Show wünschen würdet oder ob ihr so etwas gar nicht braucht. Im Vote hat jeder Teilnehmer beliebig viele Stimmen um beliebig viele Punkte auszuwählen!
    Zur Übersicht aller Vote der Woche bei uns...

  • Ich gehöre eher zu denen, die an einer Live-Show so gar kein Interesse hegen. Vor langer Zeit hatte ich mir sowas mal angetan und bin eher davor geflüchtet, als das es mich gebannt hätte. Die Thematiken waren ja an sich akzeptabel, nur wie dies übermittelt wurde, hatte mir kein bisschen gefallen. Es war langweilig. Es fehlte das humorvolle.


    Daher mache ich um so etwas inzwischen einen Bogen und lasse mich über News etc. meist auf anderem Wege überraschen. Die Möglichkeiten sind ja dank der Technik so vielfältig, dass ich nicht unbedingt einer Live-Show folgen muss.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Mich würde so eine Show nicht interessieren. Die News bekomme ich von woanders und der Rest interessiert mich einfach nicht. Mich könnte da nichtmal ein Gewinnspiel locken.
    Außerdem mag ich Twitch nicht besonders, ich weiß nicht, die Seite ist mir irgendwie unsympathisch...

  • Ich bin auch nicht besonders begeistert von einer Live-Show :D aber wenn, dann würde ich sie für aktuelle News zu den Spielen, einem Gewinnspiel und für Infos über Merchandising gucken. Es wäre aber toll, wenn es auch nach der Live-Übertragung die Möglichkeit gäbe, sich das ganze anzusehen.


    Momentan guck ich mir wegen Merchandising aber hauptsächlich die Videos von Pokevault an :O finde ich auch sehr aussagekräftig, weil er auf die einzelnen Sachen eingeht und man dann eine bessere Vorstellung davon hat, wie die Sachen aussehen.

  • Ich denke es sollte regelmäßig News geben(jede 2te "FOLGE" oder so) und regelmäßig Fanart. Man könnte Fanart auch mit Wettbewerben verbinden, z.B. könnte man Mega-Entwicklungen als Bilder einschicken und das Publikum darf Wählen und die, die am meisten gewählt wird, wird in einener Folge als unbekannte Mega-Entwicklung eingesetzt. Ich bin kein Fan von "JAPANISMUS" und würde dann eine Europäische Variante besser finden (keine piepsigen hohen Stimmchen die dauernd kichern...).

  • Schliesse mich Damon Salvatore an, die wichtigen Infos gibts ja hier, wozu ne Lifeshow :D
    Aber ernsthaft - werden wir nicht schon genug mit "blöden" Sendungen zugemüllt? Sei es im Internet oder im KastenTV, ich wünschte mir weniger Masse und mehr Inhalt. Hab aber dennoch für "Aktuelle News" und "Interviews mit Persönlichkeiten gestimmt" obwohl ich das nie über Twich oder wie das heisst gucken würde.

  • Mich würde ein Live-Shownicht wirklich interessieren. Wenn dort strstegien vorgestellt würden, dann vielleicht. Oder lustige Dinge /Fakten über Pokemon. Obwohls davon bei YouTube ja schin massig gibt. News oder so was würden mich nicht interessieren, da mich eh nur News zu neuen Edis oder Turnieren interessieren. Wleche ich lieber aus dem BB bekomme. Der Anime interessiert mich sowieso schon lange nicht mehr.

  • Mhm mein Desinteresse an so einer Show wird anscheinend von vielen geteilt ^^ Ich persönlich schau mir nicht einmal Trailer zu den kommenden Pokémon-Spielen an. Dadurch kommen die Spiele nämlich nicht eher raus :P Aber sobald es da ist, wirds gezockt und wieder fleißig Erfahrung geposted :-)

  • Die Antworten hier im Thema decken sich bisher wirklich gut mit den Umfrageergebnissen, lol. </Sarkasmus>


    Es ist allerdings 'ne blöde Umfrage, weil vollkommen unrealistisch. Wenn sie einfach nur das Japanzeug mit englischen Untertiteln zeitunversetzt rausgeben würden oder so, würd ich es vielleicht sogar gucken (in der Hoffnung, dass es sich zumindest für so 2% der Zeit lohnt *hust*), weil warum nicht.
    Wenn wir uns aber mal aufs Realistische beschränken würden... Dann hätte ich jetzt gerne mal Livestreams für alle Landesmeisterschaften und nicht nur die der USA, und sobald das steht, generell auch Livestreams für kleinere offizielle Turniere wie bspw. Regionals.