Vote der Woche #170 (26.10.-02.11.2014) - Bewerte die OR/AS Demo!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also um mich auf meinen Vorredner, dessen Vorredner ich ja auch bin zu beziehen: ich finde das Endlospronzip eher danebengegriffen, denn hin und wieder neue Leute in der Stadt machen's nicht besser.
    leider gibt es keinerlei Anzeichen auf ein ranger 4 wobei ich schon seit 2 Jahren vermute, da die letzten beiden beide in Gen.4 waren, dass ein Ranger 4 in Kürze erscheinen wird. Es ist ja angekündigt das im Geschäftsjahr 2014 (d.h. bis März 15) noch vieles in der PKMN welt passieren sollte also ist auch nicht auszuschließen, dass das Frühjahres Pokemon-Spiel ein neuer Ranger Teil werden könnte.

  • Die Demo hat zwar kaum Umfang und ist am Ende eher langweilig, da nix neues passiert, aber trotzdem gefällt sie mir.
    Auch wenn mir Mega Stahlos mehr gefällt vom Aussehen her, ist Mega Firnontor auch klasse.^^
    Schade, dass man in der Demo keine Pokis fangen konnte, gab da ja verdammt viele verschiedene.
    Aber bin froh, dass ich noch eine Demo bekommen habe durch das Bisaboard. Haspiror

  • Ich gebe der Demo eine 3. Es war mir dann doch ein wenig zu repetitiv mit den ständigen sich wiederholenden Quests. Auch fand ich schade, dass man den Starter, den man am Anfang wählen sollte, nicht mit übertragen durfte. Ich weiss nicht mehr wo, aber ich hatte gelesen, dass man den Starter und den haarigen Schneeball übertragen kann, aber das war wohl eine Ente. Das führte allerdings dazu, dass ich rund 50x neu gestartet habe, um das richtige Wesen für den Starter zu bekommen. :/ Stahlos Mega-Form hätte mir persönlich auch besser gefallen (ich verstehe nicht, wieso immer zwischen Asien und Europa unterschieden wird mit Events, Verteilungen - und jetzt auch noch der Demo...), aber einem geschenkten Gaul...
    Die fehlende Speicherfunktion fand ich auch sehr lästig, da man immer nur dann automatisch gespeichert hat, wenn eine Mission beendet war. Gerade beim Herausfinden der geheimen Mission kann das echt lästig sein.
    Apropos geheime Mission: Angeblich soll es ja noch eine geheime Mission in der Demo geben, von der immer noch niemand weiss, wie und wann sie erscheint, da hätte ich mir wirklich mehr Infos gewünscht, ich bin jetzt schon jeden NPC 10x abgeklappert und habe in rund 1 Woche 60-70 Missionen gemacht und trotzdem zeigt sich nichts.
    Auch fand ich, dass die vielen versperrten Türen ganz schön den Spaß genommen haben(seit wann ist Pokémon so realistisch??). Hätte gerne mehr von der Stadt gesehen...
    Auch Dinge wie das unsichtbare Kecleon und der Typ, der das Knilz sucht, dass 10 Felder über ihm steht haben mich doch sehr irritiert, ich dachte, da kommt noch was. Und ich weiss nicht, ob es jemandem genauso ging, aber dem Typ, der 20x RADLA sagt, möchte ich am liebsten die Faust durch den Bildschirm ins Gesicht rammen. xD
    Am unverschämtesten fand ich allerdings: Eine der Radiosendungen geht in etwa so: Frage und Antwort Stunde: "Wenn du gerne ein Gameboyspiel hättest, dir deine Eltern es aber nicht kaufen wollen, dann hilf ihnen doch einfach im Haushalt, sicher werden sie es dir dann kaufen." Als ich das gesehen hatte dachte ich nur wtf, absolutes no-go. Die Kinder auf ihre Eltern anzusetzen, damit sie das Pokémon-Spiel gekauft bekommen und wenn nicht total enttäuscht sind geht einfach gar nicht klar...
    EDIT: Und die Aktion mit dem Mcess ist halt einfach nur oberbescheuert. Vorallem, da für Leute aus Österreich und der Schweiz einfach eine Seite eingerichtet wurde, über die man sich den Code zuschicken lassen konnte...
    Übrigens hab ich mal versucht, beim ersten Kampf, bei dem man sich den Starter auswählt, zu verlieren(die ganze Zeit Heilitem anklicken, das keinen Effekt hat) - der Bildschirm wird schwarz, der Kampf ist vorbei und das Team Aqua/Magma Mitglied beschwert sich, dass wir es besiegt haben. Hmmmm... :rolleyes:


    FAZIT: Eine gute Demo für komplette Neueinsteiger, aber Leute, die schon länger dabei sind, werden von der Demo wohl eher enttäuscht sein.


    so far
    lg Noir


    PS: An die Leute, die sich über den Trailer am Ende beschweren - den kann man mit Start überspringen. ;)

  • Gebe der Demo eine 2. Man sollte von einer Demo nicht zu viel verlangen, obwohl ich mit ein paar mehr/besseren Belohnungen gerechnet habe.
    Ich hatte ebenfalls gedacht das wir auch Stahlos bekommen, dem wurde ich allerdings entäuscht! (Fuuu Japaner! >.< )
    Ich hätte mir auch gewünscht in wenigstens ein Haus reinzu-dürfen. Aber der Erste Eintrug war so wie man es sich erwartet hat, man konnte kämpfen, Mega-Entwicklung ausführen, rumlaufen und sich die Grafik genauer ansehen, die neue "schleichen" funktion verwenden usw. War also im großen und ganzen für eine Demo ok. Es wurde halt mehr Wind gemacht als es eig war. :cool:

  • Ich gebe der Demo eine fünf.
    Der Anfang war ja noch recht nett gemacht, bot genug Einblicke in das neue Spiel, wie Grafik, Menüführung, Soundtrack und und und.
    Danach war es eigentlich nur noch langweilig. Die Missionen haben sich wiederholt, boten nichts neues und haben gerade mal für fünf Minuten beschäftigt.

  • Ich Persöhnlich, muss leider sagen das die ORAS demo eine Katastrophe (Note 6) war, ja man kann sagen ohh sie hatte ne eigenständige storry und ja man hatte 2-3std. Unterhaltung.
    Aber Dafür das ich morgens um 12 Extra nach McDooof bin, (nur weil ich kein dummes Androidphone hatte sondern ein anständiges Iphone :P ) muss da Schon mehr drin sein !
    Vorallem Pokecenter und Supermarkt Hätten sie öffnen können.
    Und ich weiß das klingt überzogen aber für den ganzen Trubel den sie darum gemacht haben hätte ich 2-3 Wochen Spass erwartet.
    Die sich immer wiederholenden sinnlosen missionen + das nicht mögliche lvln der pokemon (da ja bei ejdem resett lvl wieder weg) machen es sogar noch schlimmer und da tröstet auch kein pseudo Megastein den man ehh in ORAS auch bekommt denke ich mal.


    Trotzdem bin ich Großer ORAS Fan und kann es kaum erwarten, also etwas gutes hatte die demo doch, Sie kann selbst dem Größten ORAS fan nicht den Spass und die Vorfreude Kaputtmachen. :D

    Chill dein Leben oder dein Leben Chillt Dich!



    Ich Entschuldige mich Hiermit für alle begangenen und noch folgenden Rechtschreibfehler :wtf:

  • Ohne alles andere durchzulesen (um mich nicht unbewusst beeinflussen zu lassen) mal hier direkt meine Meinung:
    Ich vergab die Note 2. Dafür dass es das erste mal eine Pokemondemo gab (zumidnest meines Wissens nach) finde ich so doch sehr gelungen, auch wenn es vemrutlich solche Missionen in der Hauptversion selbst nicht direkt geben wird (und wenn doch wäre es auch mal nett). Das einzige was mir ein wenig missfällt ist diese Extra Geheimmission, ich bekam sie bisher nicht und bisher weiß auch noch keienr wie man sie wirklich auslöst. Hier finde ich hätte man es etwas eifnache rmachen können, anderseits ist das Nuggetset, welche man dort wohl bekommt, nicht sooo wichtig. Als zweites missfällt mir die Firnontor Pflicht, auch wenns mir eig relativ welches ich nun bekomme (will eh beide wiel wegen xD).

  • Ich finde ganz einfach, dass die Politik von Nintendo total falsch ist.
    Es hieß, man sollte jeden Tag für Belohnungen spielen, dies wurde erst mit Erscheinen der Demo geändert. Genauso wurde einem suggeriert, dass man mehrere Pokemon fangen kann und viel mehr. Noch dazu war sie Anfangs McDoof only und zeigte so auf, dass sie etwas exklusives ist.
    Aber bis auf das eine Mega ist die Demo nichts weiter wert. Jeder der Pokemon kennt, wird da nichts dran kennen lernen. Und jemand der Pokemon ausprobieren will, der wird sich dafür nicht die Mühe machen wollen, erst einen Code zu ergattern. Wer war also die Zielgruppe?
    Hätte es die Demo im E-Shop gegeben, würde ich die Note 2-3 vergeben. Denn dann kann man sorglos einfach etwas reinschnuppern und auch praktisch nicht enttäuscht werden.
    Da Nintendo aber mal wieder mehr versprach als es wirklich gibt, bin ich einfach enttäuscht. Daher von mir eine 5.

  • Das einzige was mir ein wenig missfällt ist diese Extra Geheimmission, ich bekam sie bisher nicht und bisher weiß auch noch keienr wie man sie wirklich auslöst.


    Ich hoffe, das wird jetzt nicht als Off-Topic angesehen, aber: Auf celebi wurde gestern der Artikel geändert, schau einfach mal unter Secret Mission.


    Allerdings scheinen die entweder auch nicht schlauer zu sein oder es ist wirklich Zufallabhängig. Enton

  • Bin wie viele hier ebenfalls der Meinung dass es mehr negative Aspekte als positive gibt. Die Missionen bieten keinerlei Abwechslung und werden nach einiger Zeit einfach nur noch langweilig. Auch der Abspann und das Rumfliegen mit Troy kann nach einiger Zeit dezent nerven. Ich hätte mir von mir aus etwa 3-5 Missionen gewünscht die dann aber auch abwechslungsreicher gestaltet worden wären. Es gibt genau 2 gute Aspekte an der Demo, dass man Firnontor in die Vollversion mitnehmen kann und die Mega-Entwicklungen der Starter bestaunen zu dürfen. Mehr aber auch nicht. Wenn so die Vorstellung einer Demo bei Nintendo ausieht kann man sich dass in Zukunft auch sparen.

  • Und ich weiß das klingt überzogen aber für den ganzen Trubel den sie darum gemacht haben hätte ich 2-3 Wochen Spass erwartet.


    Es gibt Vollpreis-Spiele, die dir das nicht bieten. ;)


    Allgemein kann ich halt nicht verstehen, was manche von einer Gratis-Demo erwarten (ja, das mit dem Code war fürn A..., aber letztendlich hat die Demo wohl trotzdem so ziemlich jeder bekommen, der sie wollte). Anstatt sich zu freuen, dass es ein NEUES! Mega-Pokemon samt Megastein zum übertragen gibt, wird immer mehr gefordert, weil man auch gerne alle Megastarter übertragen würde und am besten gleich noch ein paar Legis und natürlich werden unerhörterweise die Japaner wieder bevorzugt, weil die ein viel besseres Pokemon bekommen haben.
    Wär vielleicht besser, wenn man sich in Zukunft die Mühe spart und garnicht erst eine Demo veröffentlicht, recht machen tut man es manchen ja eh nie...

  • Also ich hab ihr ne 4 gegeben. Die Herzschuppen und das Firnontor (würd ich mir nie im Leben fangen - hatte auf nen 2. Starter gehofft -.-) sind nett. Aber ansonsten ist es in meinen Augen keine Demo. Weil es eben gar nichts mit dem Spiel zu tun hatte bis auf die Stadt, in der absolut nix zu erkunden war. Was mich am meisten gestört hat du wurdest durch die "Hauptgeschichte" gezwungen, ich wollte z.b. nicht dass sich der Startet entwickelt aber abbrechen ging nicht.
    Wie in einem anderen Thread geschrieben hat mein Freund sie gut gefunden, er kennt PKM gar nicht... aber persönlich hätte ich mir gewünscht, dass man irgend was anderes noch machen kann... z.B. ein Wettbewerb von mir aus mit Pikachu das dich dann in der Vollversion wiedererkennt o.ä.
    Persönlich stört mich auch das man so "zugemüllt" wird mit den Megaentwicklungen... als wär alles andere nix mehr Wert...
    Aber den Zweck einer Einführung in PKM hat sie definitiv erfüllt. (Mein Freund wollte sich jetzt meine Y leihen und sich das mal genauer anschauen xD)

  • Nur mal so als anmerkung: es stimmt tatsächlich, dass kaum mehr für die story oder ähnliches geworben wird, nur noch →>MEGA<← und fangbare legis. Wenn es in sw2 noch cool war, das kyurem und zekrom/reshiram eine NEUE FORM OMG!!! kriegen, beruht das ganze nur noch auf megas. Statt "erkunde pokewood und drehe deine eigenen filme" nur noch "ENTWICKLE DEIN METAGROSS JETZT ZU MEGA-METAGROSS -.-... Ach ja, übrigens gibts wettbewerbe wieder und neue pukachu formen... JETZT DIE >>>SPEZIAL<<< DEMO MIT EINEM NEUEN!!!!!!!!!!!!!! MEGAPOKÉMON!!!" Ich finds ein bisschen schade... Klar, megaevos sind echt cool, aber sie sind eben nicht alles bei pokémon. Es gab bisher immerhin 5 generationen, die ohne ausgekommen sind. Aber ehrlich jetzt, die neuen pokémon waren jetzt nicht der hammer und viele gute storyideen sind schon vorgekommen, da ist es ja klar dass ihnen langsam die ideen ausgehen. Als firma mit dem ziel profit zu machen kann nintendo natürlich nicht einfach eine seiner haupteinnahmequellen aufheben (und wollen wir das überhaupt ;) ). Aber sie versuchen einfach ihre einfallslosigkeit mit megas zu füllen. Bei oras ist das vielleicht was anderes, schliesslich wollen die fans ja immer mehr megas, schliesslich kommts gut an. Allerdings sollten sie nicht das eigentlich wichtige, nämlich die story und die tollen neuen features ertränken.
    Das ist jetzt vielleicht nicht unbedingt passend zum thema, aber es trifft leider zu...


  • Ich Weiß nicht ob ich hier diskutieren darf und auf antworten antworten darf aber ich machs einfach mal :D


    @Gucky ich versteh deine meinung vollkommen und soo hart hab ich das auch nicht gemeint, aber sei mal ehrlich unter einer Demo versteht eigentlich jeder das gleiche eine Abgespeckte Version vom Original.
    Mit einschränungen einer solchen Demo muss man leben aber so etwas ist doch verschwendete zeit der Entwickler, in der zeit hätten sie 2 megas mehr entwickeln können oder was anderes.
    Ich erwarte ja nicht viel aber, Hätte ich gebäude betreten können und einwenig mehr LVL + Fangfreiheiten gehabt hätte die Demo von mir eine 3 bekommen aber da durch das das alles nicht drin ist, ist es eben ein Flopp geworden.


    Und ich schrieb ja das ich meine Meinung mit den 2-3Wochen spielspass selbst Überzogen finde. Und ich wusste das irgendwer das mit den Vollpreistiteln erähnt aber die werden dann ebend nicht gekauft :D und von denen hat man auch nicht so eine hohe meinung wie von einem Pokemon Titel.

    Chill dein Leben oder dein Leben Chillt Dich!



    Ich Entschuldige mich Hiermit für alle begangenen und noch folgenden Rechtschreibfehler :wtf:

    Einmal editiert, zuletzt von Bonzai ()

  • Mir persönlich hat die Demo nicht so wirklich gut gefallen, zunächst einmal fand ich es sehr schade, dass man keines der Gebäude (insbesondere das neue Pokémon Center und den Markt) betreten konnte, aber nun gut darüber kann man ja noch hinwegsehen. Ein weiterer Aspekt den ich als negativ empfand war das wirklich nicht sehr abwechslungsreiche Gameplay. Zu Beginn hatte man zwar noch etwas im Ansatz interessantes im Bezug auf Team Aqua und Magma und deren Jagd auf ein Mega-Pokémon, das war dann allerdings auch schon wieder relativ bald zu Ende und dann kam es zu einem sich immer gleichenden Ablauf zwischen verschiedenen Aufträgen. (Mit Troy auf Lati@s fliegen, auf der Insel einen kurzen Auftrag und 3 bis 4 Trainer besiegen, zurückfliegen, Ende und wieder eine neue Mission starten) Auch sollte eine Demoversion in meinen Augen einen Ausblick auf die Editionen bringen was zwar halbwegs gelungen ist mit den neuen bzw. der neuen Mega-Entwicklung und Lati@s, deswegen wurden aber trozdem viele typische Aspekte der Pokémon-Reihe wie z. B. das Fangen/Trainieren von Pokémon, der Pokédex, evtl. auch ein erster Arenaleiterkampf und ähnliches vollkommen vernachlässigt. Viel besser hätte ich es hier gefunden wenn man Anstatt so einer besonderen und speziell angefertigten Handlung für die Demoversion eher z. B. die erste Spielstunde bis zum Verdienen des ersten Ordens, oder von mir aus auch irgendwo mitten im Spiel einen späteren Orden verdienen in dem man ausgewählte Pokémon fängt und sich ein kleines Team zusammenstellt und dieses trainiert ^^ (Bei letzterem hätte man dann auch gut eine Megaentwicklung einbauen können.:)) So hätte man dann auch gleich eine größere Abwechslung geboten indem man es versucht auf verschiedene Art und Weisen zu schaffen, aber nun gut.


    Natürlich gibt es auch ein paar positive Dinge über die Demoversion zu sagen: Der Sound und auch die Grafik der neuen Editionen ist natürlich wieder atemberaubend. Die Kämpfe erscheinen mir sogar noch atemberaubender als in X und Y und auch das Typische Pokémon Feeling kommt besonders zu Beginn der Demo auf. Die Idee Belohnungen, die man in die Vollversion übertragen kann einzubauen finde ich ebenfalls eine sehr gute Idee, und wurde hier auch ganz gut umgesetzt, denn ganz ehrlich wenn die Belohnungen nicht vorhanden gewesen wären, hätte ich mir wahrscheinlich gar nicht erst die Mühe gemacht die Demoversion anzuschaffen weil es das wirklich nicht wert gewesen wäre für solche monotone Aufgaben.


    Insgesamt ist die Demoversion also nicht wirklich so Begeisterung erweckend auf die neuen Editionen, wie ich es mir gewünscht hätte. Es fehlen einfach Dinge die das typische Pokémon Feeling aufkommen lassen. (Dieses ist zwar zu Beginn vorhanden, verschwindet aber schnell.) Gamefreak hätte sich also die Arbeit wirklich sparen können eine eigene Geschichte für die Demo zu entwickeln sondern hätten besser richtige Teile aus dem Spiel zeigen sollen. Da es allerdings hier und da auch ein paar gute Teile in der Demo gab (Sound und Grafik) komme ich insgesamt noch auf eine wirklich sehr knappe 4 minus. ^^

  • Ich erwarte ja nicht viel aber, Hätte ich gebäude betreten können und einwenig mehr LVL + Fangfreiheiten gehabt hätte die Demo von mir eine 3 bekommen aber da durch das das alles nicht drin ist, ist es eben ein Flopp geworden.


    Wenn das, was du dir wünschst, enthalten gewesen wäre, hätte es trotzdem nur eine drei bekommen?
    Ich kanns ja durchaus verstehen, dass man sich immer mehr wünscht (tu ich auch), aber man sollte halt nicht vergessen, dass es die erste Demo überhaupt ist, die es zu pkmn gibt (naja, zu X/Y gabs was, aber nicht für zu Hause zum runterladen...) Im Endeffekt wissen wir doch alle, wie man levelt und pkmn fängt, wäre das wirklich dabei gewesen, wäre dann der nächste Wunsch gewesen, dass die gefangenen und gelevelten pkmn auch bitteschön alle übertragen werden können usw. Ich hätte natürlich auch gerne ins pkmn Center oder in den Laden reingeschaut, aber egal, die Spannung kann man sich auch noch ein paar Wochen bewahren.

  • Sooo hab die Demo nun auch gezockt und bis auf die ersten beiden Aufgaben fand ich es iwie komisch xD
    Einfach auf ne Insel, ein Flurmel finden und ciao, WTF!? xD

  • Bonzai schrieb:
    Ich erwarte ja nicht viel aber, Hätte ich gebäude betreten können und einwenig mehr LVL + Fangfreiheiten gehabt hätte die Demo von mir eine 3 bekommen aber da durch das das alles nicht drin ist, ist es eben ein Flopp geworden.



    Wenn das, was du dir wünschst, enthalten gewesen wäre, hätte es trotzdem nur eine drei bekommen?
    Ich kanns ja durchaus verstehen, dass man sich immer mehr wünscht (tu ich auch), aber man sollte halt nicht vergessen, dass es die erste Demo überhaupt ist, die es zu pkmn gibt (naja, zu X/Y gabs was, aber nicht für zu Hause zum runterladen...) Im Endeffekt wissen wir doch alle, wie man levelt und pkmn fängt, wäre das wirklich dabei gewesen, wäre dann der nächste Wunsch gewesen, dass die gefangenen und gelevelten pkmn auch bitteschön alle übertragen werden können usw. Ich hätte natürlich auch gerne ins pkmn Center oder in den Laden reingeschaut, aber egal, die Spannung kann man sich auch noch ein paar Wochen bewahren.


    Auf eine weise muss man dir schon recht geben man will immer mehr aber, Die tatsache ist ja wie auch Suo schreibt, dass meiner meinung nach die demo version um längen besser gewesen wäre wenn man einfach den weg bis zu einem orden (egal welchen) hätte spielen können und dann hätte die DEMO auch ihre Note 1 bekommen Ob sie 2std. Unterhaltung bietet oder 3 wochen.
    ABER diese demo besteht einfach nur aus dahingeklatschten missionen die kaum etwas ausser die Grafik, kampfbildschirme, und fliegen zeigen, achja und super wichtige personen zum anlabern und ne Mega. echt viel muss man GF schon lassen....
    was ich damit sagen will wenn eine demo dann auch eine die das wofür Pokemon steht verkörpert: LVLn Kämpfen , Orden sammeln , interessanter erzählweg, die einzig intressante misson in der Demo war der anfang mit team auqa und magma aber der war auch sehr kurz und nicht interessant.


    Hab hier Suo mal zitiert weil ich das sehr gut beschrieben fand ^^


    Auch sollte eine Demoversion in meinen Augen einen Ausblick auf die Editionen bringen was zwar halbwegs gelungen ist mit den neuen bzw. der neuen Mega-Entwicklung und Lati@s, deswegen wurden aber trozdem viele typische Aspekte der Pokémon-Reihe wie z. B. das Fangen/Trainieren von Pokémon, der Pokédex, evtl. auch ein erster Arenaleiterkampf und ähnliches vollkommen vernachlässigt. Viel besser hätte ich es hier gefunden wenn man Anstatt so einer besonderen und speziell angefertigten Handlung für die Demoversion eher z. B. die erste Spielstunde bis zum Verdienen des ersten Ordens, oder von mir aus auch irgendwo mitten im Spiel einen späteren Orden verdienen in dem man ausgewählte Pokémon fängt und sich ein kleines Team zusammenstellt und dieses trainiert ^^ (Bei letzterem hätte man dann auch gut eine Megaentwicklung einbauen können.:)) So hätte man dann auch gleich eine größere Abwechslung geboten indem man es versucht auf verschiedene Art und Weisen zu schaffen, aber nun gut.

    Chill dein Leben oder dein Leben Chillt Dich!



    Ich Entschuldige mich Hiermit für alle begangenen und noch folgenden Rechtschreibfehler :wtf: