Übersichtstopic

  • In diesem Topic werden alle Ereignisse des RPGs, eine Zusammenfassung der bisherigen Handlung mit Schnellnavigation zu den einzelnen Handlungsschritten, In Inventar der Gruppe und damit alle erhaltene Gruppenitems, sowie eine Übersicht der bisher wichtigsten NPCs.
    Wir hoffen, euch damit zu helfen, im RPG auch nach längerer Zeit den Überblick zu behalten.
    [tabmenu]
    [tab=Inventar]
    Zurzeit verfügen die Charaktere des Kanto RPGs über folgende, wichtige Items (Pokébälle, Beeren, persönliche Gegenstände etc. werden hier nicht angegeben) (bedenkt, dass es natürlich RPGinterne Items geben kann, die nicht in den Spielen vorkommen)


    Permanente Items:


    Eisblaue Feder: Diese wunderschöne, aber leider an einer Seite leicht zerzauste Schwungfeder schimmert, wie Eis; sie stammt von Arktos, hat aber keinen besonderen Nutzen


    Reines Ewiges Eis: ein farbloser bis hellblauer, durchsichtiger Stein, der wie aus Eis aussieht und eine gewisse Kälte ausstrahlt; verstärkt Eisattacken; in seiner Nähe ist ein Evoli fähig sich zu Glaziola zu entwickeln (vergleichbar mit Eis bedeckter Felsen in den Spielen)


    Pokéradar: Klick ein Gerät, welches Pokémon anhand ihrer ganz eigenen Energiesignatur aufspüren kann (Standartausrüstung für einen Kundschafter)
    (Danke an @Neko für das Bild)


    Items die bei Benutzung verbraucht werden: (diese Items befinden sich im Besitz der Gruppe und dürfen gerne auch benutzt werden, die Verwendung ist mit der Leitung abzuklären)


    Altbernstein: Ein Bernstein mit Überresten eines Aerodactyls


    Finsterstein: Ein dunkler Stein, der von dunkler Energie erfüllt ist. Löst bei bestimmten Pokémon eine Entwicklung aus


    Donnerstein: Ein gelber Stein, der von elektrischer Energie erfüllt ist. Löst bei bestimmten Pokémon eine Entwicklung aus


    Wasserstein: Ein blauer Stein, der von der Energie des Wassers erfüllt ist. Löst bei bestimmten Pokémon eine Entwicklung aus


    *Im Laufe des RPGs wird sich die Auswahl der Items selbstverständlich ändern.
    [tab=Zusammenfassung]
    [subtab=Kapitel 1]
    Schatten der Finsternis


    Klappentext:
    Eine blaue Feder des legendären Vogel Arktos verstrickt eine Gruppe junger Trainer in die Pläne einer skrupellosen Verbrecherbande, die mit Hilfe der drei Vögel Unheil über Kanto bringen wollen. Auf den Seeschauminseln kommt es zum Kampf mit den Trainern, den diese jedoch verlieren. Arktos ist damit in der Hand des Feindes und die Trainer müssen feststellen, dass sie nun gejagte sind und ihre Gegner einflussreicher und gefährlicher sind, als sie je gefürchtet hätten.


    Zusammenfassung - Was bisher geschah:
    Nicht alles ist Gold, was glänzt. Team Pyrit (Pyrit ist der Fachbegriff für Katzengold), eine verbrecherische Organisation, hat es sich zum Ziel gesetzt, die drei legendären Vögel der Kanto-Region zu fangen und für ihre Zwecke zu missbrauchen. Mit Hilfe dieser drei wollen sie das Klima der Region unter ihre Kontrolle bringen und so die Region in ihre Gewalt bringen. Dabei gehen sie extrem skrupellos und brutal vor, versuchen jedoch trotzdem unerkannt zu bleiben, sodass die Bevölkerung über ihr Tun und ihre Existenz völlig im Unklaren ist.


    Eine Gruppe Jugendlicher wird in die Machenschaften der Verbrecher hineingezogen, als sie eine seltsame Apparatur im Lavandiaturm entdecken und sich den Rüpeln im Kampf stellen. Zwar werden sie besiegt, doch gelingt es ihnen zuvor, die Maschine zu zerstören.


    Die Gruppe trifft auf Professor Endover, ein ehemaliges Mitglied Team Pyrits, der sie über die Machenschaften der Organisation aufklärt. Zusammen beschließen die Jugendlichen, mit dem Professor sich ihren neuen Feinden entgegen zu stellen. Doch noch ahnen die Trainer nicht einmal ansatzweise, wie gefährlich ihr Gegner ist.


    Einen Vorgeschmack darauf erhalten sie erst, als sie nach Azuria City kommen und dort Zeuge eines Mordes, ausgeführt durch ein Ranghohes Mittglied Team Pyrits, werden. Glücklicher Weise entkommen sie selbst unerkannt und es gelingt ihnen, eine Karte der Seeschauminseln in ihren Besitz zu bringen, aus der hervorgeht, dass ihre Gegner dort Arktos vermuten. Ein Wettrennen beginnt und es scheint, als würde dieses zu Gunsten der Spieler ausgehen, doch als sie bereits Arktos von ihren Absichten überzeugt haben, tritt erneut Team Pyrit auf den Plan. Auch zusammen mit den Pokémon der Seeschauminseln und dem verletzten Arktos selbst ist es den Trainern nicht möglich, die Massen der Angreifer zurückzuschlagen, worauf ihnen nur die Flucht bleibt.


    Damit ist der Eisvogel nun in den Händen der Feinde, welche auch sofort der Gruppe mit schweren Schneestürmen zu schaffen machen. Nur durch einen glücklichen Zufall können die Spieler Alabasta erreichen und finden dort, stark dezimiert neue Mitstreiter und schließlich sogar die Unterstützung des berühmten Professor Eichs.
    Dem Eis entkommen wird schnell klar: der Weg zu Lavados, dem nächsten Vogel, führt durch die Siegesstraße. Nur hat die Gruppe leider bei weitem nicht die notwenigen Orden.

    Zeittechnisch spielt das Kanto RPG genau zwischen den Geschehnissen aus R/B/G und denen aus G/S/C/HG/SS. So ist Green zwar schon der Leiter der Arena von Vertania City, Koga aber immer noch der von Fuchsania City.



    Storyübersicht(mit Link zum jeweiligen Startpost):

    Die Zusammenkunft
    Unsanfte Begegnung
    Alte Legenden leben auf
    Old Lady und neue Erkentnisse
    Entwicklung und Erholung
    Zuwachs an Land
    Nächtliches Abenteuer
    Die Seeschauminseln
    Auf der Flucht
    Neue Verbündete in der Stadt des Anfangs


    [subtab=Kapitel 2]


    Beginn der Dämmerung


    Klappentext:
    Auch der finstersten Nacht folgt unweigerlich ein neuer Morgen. Doch liegt es an dir, ob diese Dämmerung zum Symbol der Hoffnung oder der Verzweiflung wird!


    Professor Eich braucht deine Hilfe, denn Kanto ist in Gefahr! Eine skrupellose Verbrecherorganisation namens Team Pyrit hat sich des legendären Vogels Arktos bemächtigt und diesen in ihre Gewalt gebracht. Mit Hilfe seines eisigen Gemütes bringen sie nun klirrende Kälte über die Region und nur mit den beiden anderen legendären Vögeln Lavados und Zapdos kann die Region wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Doch sind diese beiden längst Ziel jener finsteren Gestalten.


    Folge Eichs Hilferuf und begib dich auf einen spannenden, aber gefährlichen Wettlauf gegen die Zeit. Wer wird als erstes Lavados Versteck inmitten der Siegesstraße erreichen und wer bei dem Kampf und den legendären Feuervogel letztendlich den Sieg davontragen? Auf deiner Reise werden dich mächtige Gegner, treue Freunde und viele Pokémon begegnen. Doch gib Acht, denn dein Gegner kennt kein Erbarmen.


    Zusammenfassung - Was bisher geschah:
    -



    Zeittechnisch spielt das Kanto RPG genau zwischen den Geschehnissen aus R/B/G und denen aus G/S/C/HG/SS. So ist Green zwar schon der Leiter der Arena von Vertania City, Koga aber immer noch der von Fuchsania City.


    Storyübersicht(mit Link zum jeweiligen Startpost):
    -
    [tab=NPCs]



    *wird im Verlauf des RPGs ergänzt
    [tab=Team Pyrit]
    "Es ist nicht alles Gold, was glänzt!"


    Dieses skrupellose und finstere Verbrecherteam stellt den Gegenspieler des Kanto RPGs dar. Eine ihrer hier erwähnenswerten Eigenschaften ist die Tatsache, dass sie im Verborgenen agieren und nur eine recht überschaubare Zahl an Personen daher über sie Bescheid weiß.


    Damit keine Informationen, die ihr OT Erhaltet in das Wissen eurer Charas einfließt, wird alles weitere in diesem Tab erst nach dem Start von 'Kanto - Beginn der Dämmerung' hier eingetragen. ;)


    *wird im Verlauf des RPGs ergänzt
    [/tabmenu]

    Öffne die Pforte, durchschreite das Tor und betritt eine Welt, wie du sie dir in deinen kühnsten Träumen vorgestellt hast. Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit und Kinder nie erwachsen werden.
    Doch ohne Hilfe werden die Traumlande schon bald vom Albtraum regiert, den die bösartigen Nachtmahre sind mächtiger als je zuvor.


    Das Abenteuer und der Kampf um die Welt der Träume hat begonnen!
    The endless Night of Dreams

    Einmal editiert, zuletzt von Sheewa ()

  • Sheewa

    Hat das Thema geschlossen