Nachbesprechung der Runden 044 - 046

  • Herzlich Willkommen zur Nachbesprechung der Standardrunden 044 - 046! Wie üblich habt ihr hier nochmal die Möglichkeit eure Runden zu kommentieren und zu reflektieren, ausserdem freuen wir und immer über Feedback zum gespielten Setup!


    Standardrunde 044


    [tabmenu][tab=Übersicht]Bisasam - Taran
    Chaneira - Snowball
    Igamaro - Lady der Regionen
    Igamaro - Nickname
    Geradaks - Der schöne Stein
    Impergator - Exarion
    Togetic - Sherlock™
    Calamanero - _Luna_
    Calamanero - Saraide
    [tab=Verlauf]


    Tag 1

    • Kein Lynch (8 Votes)



    Tag 2

    • Kein Lynch (Impergator)
    • Kein Lynch (2 Votes)
    • Lynch Exarion (Impergator) (5 Votes)



    Tag 3

    • Kein Lynch (4 Votes)



    Tag 4

    • Lynch Snowball (Kramurx) (4 Votes)
    • Lynch Exarion (Impergator) (1 Vote)



    Tag 4

    • Lynch Nickname (Igamaro) (2 Votes)
    • Lynch Lady der Regionen (Igamaro) (1 Vote)


    Sieg der Mafia
    [tab=Pros]Sehr sehr spannendes und langes Spiel. Es hat Freude gemacht, dieses Spiel anzuschauen. Ihr habt viel diskutiert, wart alle mehr oder weniger aktiv und habt euch eure Gedanken gemacht. Insbesondere die interne Arbeit der Mafia hat mir gefallen. _Luna_ und Saraide haben sich viele Gedanken gemacht, viele Pläne geschmiedet, sind verschiedenste Möglichkeiten durchgegangen und konnten somit das Dorf ordentlich aufwirbeln. Der Nokill in der zweiten Nacht war ein feiner Zug, damit konnte verhindert werden, dass das Dorf und der Tracker weitere Informationen sammeln konnten. Taran und Snowball haben das Erbe der beiden Damen erfolgreich weiter geführt. Durch einen Claim des schönen Steines hatte Taran die Information, dass dieser das Geradaks ist, womit der Mafia alle Rollen bekannt waren. Die beiden schafften es danach ohne große Probleme das Spiel zu beenden und zu gewinnen. Das war ein sehr solides Spiel aller vier Mafiosi. Das Dorf hat sich viel Mühe gegeben und viel diskutiert, konnte die Niederlage aber nicht mehr abwenden.
    [tab=Cons]Der Schuss Nacht 1 auf das Togetic war bitter für das Dorf, da die Mafia somit nach belieben konvertieren konnte und sich nur noch vor dem Tracker fürchten musste. Exarion hat sich am zweiten Tag durch eine undurchdachte Aussage unnötig verdächtig gemacht und musste somit seine Fähigkeit einsetzen, um nicht gelyncht zu werden. Das hatte ihn zwar confirmed, allerdings konnte das Dorf damit nicht viel anfangen, da die Mafia direkt in der nächsten Nacht zwei Spieler konvertierte. Der Tracker hatte zudem Pech, nicht einen nützlichen Report zu erhalten, womit die Mafia lange Zeit völlig unerkannt bleiben konnte. Das Dorf hatte quasi das gesamte Spiel über kaum Anhaltspunkte weil die Mafia wenig Fehler machte und einen Scumslip innerhalb des Dorfes ausnutzen konnte.
    Ich entschuldige mich an dieser Stelle übrigens für das frühe Beenden der letzten Nacht, anscheinend habe ich Exarion damit die Chance genommen, noch ein paar PNs zu verfassen. Kommt nicht nochmal (ohne Rücksprache aller Mitspieler) vor!
    [tab=Medaillen]Bürgerwehr (Level 1)


    Schade (Level 1)


    Godfather (Level 2)

    [/tabmenu]


    Standardrunde 045


    [tabmenu]
    [tab=Übersicht]Bisasam - Leviator
    Chaneira - Jirachi
    Igamaro - Myrtille
    Igamaro - Shucklinator
    Geradaks - Vollkornbaiser
    Impergator - Warlock16
    Togetic - Vilo
    Calamanero - TosTos
    Calamanero - Dinohara
    [tab=Verlauf]


    Tag 1

    • Lynch Dinohara (Calamanero) (7 Votes)
    • Lynch Leviator (Bisasam) (1 Vote)



    Tag 2

    • Lynch TosTos (Calamanero) (5 Votes)
    • Lynch Shucklinator (Igamaro) (1 Vote)


    Sieg des Dorfes
    [tab=Pros]Das Dorf hat sich gut organisiert und gut gespielt. Früh kam die Idee eines Massclaims an das unccbare Impergator auf, wodurch sich schnell eine Dorfgemeinschaft bilden konnte. Das Dorf hatte wenig bis gar keine Probleme und konnte das Spiel eigentlich von Tag eins an mühelos runterspielen. Dennoch war das Topic nicht inaktiv und es gab einige schöne Diskussionen am ersten Tag. Positiv bei der Mafia hervorheben kann man Dinoharas Versuche sich zu verteidigen, auch wenn diese recht aussichtslos schienen. Alles in allem hatte es das Dorf relativ einfach durch eigenes solides Spiel, sowie einige Fehler der Mafia.
    [tab=Cons]Der Bisasamclaim war unklug. Euch ist das selbst schon kurz nach dem Claim aufgefallen, es hätte mehr gebracht den Shrink oder den Tracker zu ccn, insbesondere da ein Misslynch bei einem Bisasam eher zu verschmerzen ist, als bei einer Powerrolle. Der späte Claim hat Dinohara letztlich das Genick gebrochen, es wirkt immer verdächtig, wenn man sich so viel Zeit mit seinem Claim lässt. TosTos hat es in der Nacht darauf versäumt, jemanden zu konvertieren. Leviator und Warlock16 waren confirmed, daher konnte man davon ausgehen, den Shrink auf einen der beiden zu finden. Ein Konvert hätte der Mafia neue Möglichkeiten gegeben das Spiel noch zu drehen und sich nicht auf einen Luckshot auf den Tracker verlassen zu müssen. Zudem ist TosTos auf den Bluff von Leviator hereingefallen und hat viel zu schnell aufgegeben, statt wenigstens noch zu versuchen einen Misslynch auf Myrtille zu provozieren.
    Übrigens hätte auch der Massclaim an dieser Stelle daneben gehen können. Ihr seid ohne Trackerreport immer gezwungen zwischen CCs zu lynchen, was nicht immer funktionieren muss.
    [tab=Medaillen]Bürgerwehr (Level 1)


    Dorfbabo (Level 2)

    [/tabmenu]


    Standardrunde 046


    [tabmenu]
    [tab=Verteilung]
    @DGTP - Impergator
    @Dunkelblume - Chaneira
    @Glowfire - Calamanero
    @Legendary_Reptain - Igamaro
    @Romeo Conbolt - Togetic
    @Ryokun - Igamaro
    @Sirius - Geradaks
    @Zwetschgenschnaps - Calamanero
    @Yavinta Fay - Bisasam
    [tab=Verlauf]
    [subtab=N0]
    Chaneira Dunkelblume beschützt Togetic Romeo Conbolt
    Geradaks Sirius folgt Calamanero Veleno
    Togetic Romeo Conbolt beschützt Geradaks Sirius
    Calamanero Glowfire, Veleno töten Igamaro Ryokun
    [subtab=D1]
    Igamaro Ryokun wird gelyncht
    [subtab=N1]
    Chaneira Dunkelblume beschützt Impergator DGTP
    Geradaks Sirius folgt Calamanero Glowfire
    Togetic Romeo Conbolt beschützt Impergator DGTP
    Calamanero Glowfire, Veleno töten Geradaks Sirius und konvertieren Igamaro Legendary_Reptain und Togetic Romeo Conbolt
    [subtab=D2]
    Kramurx Legendary_Reptain wird gelyncht.
    [subtab=N3]
    Chaneira Dunkelblume beschützt Impergator DGTP
    Kramurx Romeo Conbolt tötet Bisasam Yavinta Fay
    [subtab=D3]
    Impergator erzwingt Lynch auf Chaneira Dunkelblume
    Chaneira Dunkelblume wird gelyncht.
    [subtab=Ende]
    Calamanero Glowfire gewinnt.
    Kramurx Legendary_Reptain gewinnt.
    Kramurx Romeo Conbolt gewinnt.
    Calamanero Veleno gewinnt.
    [tab=Analyse]
    [subtab=N0]
    Hier gibt es nicht viel zu sagen. Nachtaktionen ohne Anhaltspunkte.
    [subtab=D1]
    Am ersten Tag waren vorallem die unvollständigen Pläne von Ryokun problematisch, welche Glowfire die Möglichkeit boten, relativ einfach einen Lynch auf Ryokun zu pushen.
    Durch die Aussage Ryokuns dass der Blue claimen sollte, hat er einen Softclaim des Blues erzeugt, wodurch die Mafia Yavinta Fay als potentiellen Tracker ausgeschlossen haben.


    Auch die Idee des Dorfes danach den Governor claimen zu lassen war in der aktuellen Spielsituation mehr als ungünstig, da die Mafia durch den Softclaim des Blues somit den Kreis des Trackers auf 4 Personen verringern konnte. Dadurch hatten sie eine Chance von 75% den Tracker entweder zu töten oder zu konvertieren, wodurch die Spur von Glowfire gänzlich verloren geht. Dadurch konnte die Mafia dem Dorf 4 Bewohner ohne Verluste abziehen. Auch der darauf folgende Massclaim an den Gov war alles andere als gut für das Dorf. Einmal war er vollkommen nutzlos, da die Mafia in der Nacht zwei Leute konvertiert haben, und zum anderen wurden so Doc und Shrink für den Gov beansprucht, wodurch die Mafia weder Dochit noch eine fehlerhafte Konvertierung durch den Shrink zu befürchten hatten.
    Somit hat sich das Dorf durch ihre Aktionen an diesem Tag in eine ziemlich schlechte Lage versetzt. Ohne solche Claims wäre es der Mafia schwer gefallen den Tracker zu töten. Außerdem hätte dieser die Möglichkeit gehabt vom Doc oder Shrink beschützt zu werden, wodurch das Dorf am nächsten Tag mehr Anhaltspunkte gehabt hätte und darüber hinaus vielleicht sogar eine Teambildung hätte erzwingen können.
    Am besten wäre in der folgenden Situation jedoch gewesen hätte sich Sirius mit seinen Reports geoutet. Er hat Veleno bei Ryokun gesehen. Damit hätte er es Veleno schwierig gemacht glaubhaft Tracker zu ccn und außerdem wäre Glowfires glaubhaftigkeit gesunken.
    [subtab=N1]
    Die Mafia hat in dieser Nacht durch den Blueclaim leichtes Spiel gehabt und konnte somit einfach den Tracker ausschalten.
    [subtab=D2]
    An diesem Tag hat mir das Zusehen schon fast weh getan. Zwar hatte das Dorf nun einen confirmten Townleader in DGTP, jedoch haben sie gar nicht erst versucht irgendwie zu diskutieren und damit für Material zu sorgen, mit dem man irgendwie Scumreaden kann. Stattdessen wurde der Lynch ohne irgendwelche Anhaltspunkte entschieden und so durchgeführt. Es hatte wirklich nur etwas mit Glück zu tun, dass dabei ein Mafiosi gelyncht wurde. In Zukunft sollte das Dorf bei solchen Aktionen versuchen zu diskutieren und wenn es nur durch banale Sachen wie die Frage nach Nachtbesuchen oder nach der Rolle ist. An den Antworten der Menschen auf diese Frage kann man meist schon viel schließen.
    [subtab=N2]
    In dieser Nacht ist auch wie in der ersten nichts wirklich nenenswertes passiert.
    [subtab=D3]
    An diesem Tag wurde durch falsche Mechaniken ein Scumread auf Dunkelblume durchgeführt, ohne nach den Mechaniken zu fragen. Lediglich Romeo Conbolt kam auf die Idee mich privat zu fragen wie das funktioniert wenn der letzte Mafiosi mit dem Gov alleine ist.
    Auch die fehlende Verteidigung von Dunkelblume auf diesen Lynch war relativ entscheidend für den Spielverlauf. Jedoch kam nach der Frage auf eine Verteidigung endlich eine Diskussion zu Stande, wodurch Romeo Conbolt scumslippte. Der Plan DGTP wäre falls Rombeo Conbolt Dorf sei eine sichere Niederlage für ihn. Deshalb war es ein Outing bei einem NL mitzumachen. Dies wurde vom Dorf nicht erkannt und so schickte mir DGTP eine Minute nach der Deadline noch einen Lynch auf Dunkelblume.
    [subtab=Fazit]
    Ein sehr verdienter Sieg für die Mafia. Trotz des Scumslips von Romeo Conbolt hatte das Dorf sich am ersten Tag viel zu viele Fehler erlaubt, wodurch das es ohne Anhaltspunkte da stand. Als dann am nächsten Tag angefangen wurde, anstatt zu versuchen für Scumreadmaterial zu Sorgen, einfach zufällig zu lynchen, hätte ein Sieg des Dorfes nichts mehr mit einem verdienten Sieg, sondern nurnoch mit Glück zu tun gehabt.' -
    [tab=Feedback]
    [subtab=DGTP]
    Townleader zu sein musst du definitiv noch üben. Du solltest dabei am Besten versuchen die Leute in ein Gespräch zu verwickeln und ihnen irgendwelche banalen Fragen stellen, wie zum Beispiel die Reports usw. An den dort gegebenen Antworten kann man besser darauf schließen ob die Person nun zur Mafia gehört, als wenn man einfach durch Random.org einen Lynch vorgibt.
    Gutes Beispiel dafür ist der letzte Tag in dem Romeo Conbolt einen Scumslip gebracht hat und sich durch das Eingehen auf den Plan als Mafiosi geoutet hat, weil er sich mit Dunkelblume unterhalten musste. Auf sowas solltest du auch mehr achten und darauf eingehen.
    [subtab=Dunkelblume]
    Du solltest etwas mehr Aktivität in deinen Runden zeigen und auch versuchen mitzudenken. Du solltest vorallem nie so einfach aufgeben nur weil ein Lynch gegen dich steht, sondern weiter versuchen dich dazu zu äußern und den Lynch noch umzudrehen, gerade wenn es in einer Situation ist wo ein Lynch gegen dich deine Niederlage bedeutet. Bis der Lynch durch ist kann noch sehr viel passieren. So zum Beispiel der Scumslip Romeo Conbolts welcher leider vom Dorf weder erkannt, noch genutzt wurde.
    [subtab=Legendary_Reptain]
    Von dir habe ich in dieser Runde leider nicht viel gesehen. Aber an dem was ich gesehen habe ist eigentlich nicht viel auszusetzen.
    Am letzten Tag hättest du vielleicht noch versuchen können von einem Randomlynch ohne Anhaltspunkte abzuraten und das Dorf etwas zum diskutieren gebracht. Dadurch hättest du Leute dazu bringen können sich durch Aussagen Dein Versuch dabei den Lynch umzulenken war eigentlich gar nicht schlecht. Leider ist er daran gescheitert dass der Tag schon fast vorbei war.
    [subtab=Romeo Conbolt]
    Eig auch ein sehr solides Spiel von dir. Mir hat vorallem gefallen, dass du nicht erst unnötig versucht hast an der Stelle von Legendary_Reptain von einem Lynch auf ihn abzulenken und dich dadurch auch nicht verdächtig gemacht hast.
    Einziger grober Fehler war, dass du gegen Ende extrem unvorsichtig wurdest und einfach bei einem NL mitgemacht hast. Dadurch hast du dich eigentlich als Mafiosi geoutet, da ein NL selbst wenn die Mechaniken von DGTP greifen würde für dich als Dorfbewohner schlecht wären. Du hattest dabei nochmal Glück dass das Dorf dort nicht mitgedacht hat.
    [subtab=Ryokun]
    Du scheinst viel zu sehr von deinen Fähigkeiten als Mafiaspieler überzeugt zu sein, wodurch du anfängst Fehler zu machen.
    Du hast deine Pläne nicht gut genug durchdacht, wodurch Glowfire die Möglichkeit hatte einen Lynch auf dich zu pushen und du außerdem der Mafia, durch das Verlangen des Blue Claims + des Gov Claims noch eine Chance gegeben hast, den Tracker zu 75% auszuschalten.
    Durch unfertige und Lückenhafte Pläne wirkst du immer Scummy. Versuch am Besten alles genau durchzudenken bevor du postest und versuch jede Möglichkeit mit einzubeziehen. Wichtig ist dabei dass du dich vorallem fragst was die Mafia in der von der hervorgerufenen Situation tun würde und wie sie das zu ihrem Vorteil ausnutzen kann.
    [subtab=Sirius]
    Du scheinst keine wirkliche Ahnung zu haben was du tust und zu tun hast. Deswegen kann ich dir hier kein wirkliches Feedback geben, sondern nur raten mal in den Guidebereich zu schauen und dir Kyons Anfängerguide durchzulesen. Ansonsten wäre mehr Aktivität von dir sehr wünschenswert.
    [subtab=Veleno]
    Auch zu dir kann ich hier nicht wirklich viel schreiben. Allgemein hast du keine Fehler gemacht. Wirklich viel geschrieben hast du jedoch auch nicht.
    Falls der Grund dafür ist, dass du Angst davor hast als Mafiosi erkannt zu werden nur weil du aktiv bist, kann ich dir sagen, dass du ruhig aktiver sein kannst auch wenn du Mafiosi bist. Dadurch hast du später, wenn du dich wirklich behaupten musst, die Möglichkeit zu begründen warum du nicht Mafiosi bist. Falls du einfach nur viel zu tun hattest etc oder es einfach daran lag dass du nur einen Tag gelebt hast: nvm. Bei dir merkt man jedenfalls auch dass du dir Gedanken zum Spiel machst und mitdenkst.
    [subtab=Yavinta Fay]
    Deine, soweit ich das weiß, erste Runde im Mafiabereich. Dafür hast du dich wirklich gut geschlagen. Mir gefällt es, dass du auch wenn du noch nicht wirklich weißt wie das Spiel funktioniert dir Gedanken machst und wirklich versuchst aktiv mitzuwirken, anstatt einfach nur inaktiv zu existieren weil du Angst hast Fehler zu machen.
    Ein paar Fehler hast du natürlich gemacht. So konnte die Mafia zum Beispiel aus deiner Frage was denn ein Blue ist schließen, dass du wahrscheinlich ein Bisasam bist. Das resultierte aber einfach nur daraus dass du noch nicht mit den ganzen Fachbegriffen vertraut bist. Auch dass du angeboten hast dass man dich ruhig lynchen kann obwohl du Dorfbewohner bist. Sowas solltest du nie tun, weil der Sieg des Dorfes oftmals davon abhängt.
    Jedenfalls würde ich mich wirklich freuen dich öfters im Mafiabereich zu sehen und kann dir auch nur empfehlen dir den Anfängerguide durchzulesen und dich im Fachbegriffetopic etwas schlau zu machen. Sobald du das Spiel doch erstmal drauf hast sehe ich viel potential bei dir.
    [tab=Medaillen]
    [subtab=Bürgerwehr (Level 1)]
    Calamanero @Glowfire
    Bisasam @Yavinta Fay
    [subtab=Godfather (Level 2)]
    Calamanero @Glowfire
    Kramurx @Legendary_Reptain
    Kramurx @Romeo Conbolt
    Calamanero @Zwetschgenschnaps
    [subtab=Meister der Tarnung (Level 3)]
    Calamanero @Glowfire
    [/tabmenu]

  • Erstmal ein wp an die Mafia, hätte euch beide als letztes für Mafiosi gehalten. Sieht man auch an der folgenden Nachricht:


    [...]
    Und: Ich glaube Nickname und Snowball sind Mafia. Musst darauf nichts antworten, ich will nur später sagen können "Hab ichs doch gesagt" und dafür einen Beweis anfertigen lel


    Dann noch allgemein zu der Runde: Hat mir Spaß gemacht. Ich habe zum ersten Mal mal versucht wirklich aktiv Scumreads zu betreiben, Diskussionen anzuregen usw. Schade nur, dass das, was ich dann getan habe, ein Schuss in den Ofen war. Der (beinahe) Misslynch auf Exarion tut mir dabei besonders Leid, weil der nur durch mich zustande gekommen war. Ebenso habe ich mich an manchen Stellen mMn ziemlich scummy verhalten, zum Beispiel als ich zu einem Massclaim aufgerufen hatte. Ich meine, welchen Sinn hätte das für das Dorf gemacht, wenn die Konverteten einfach ihre Rolle von davor claimen könnten? Dann noch, dass ich den Doc verraten habe, was ebenfalls dumm von mir war, da die Mafia ihn, falls er nicht konvertiert worden wäre, einfach killen könnte und das nur durch mich. Und zuletzt dieser "Last Will", der eigentlich unnütz war, da das Dorf mit ein wenig Nachdenken auch selber darauf hätte kommen können, dass Snowball Mafiosi sein musste (Wobei hier die Aussage wichtig war, dass er Doc war, also wäre das Äußern des Reports vielleicht gar nicht so schlecht gewesen). Also habe ich mich bemüht was zu reißen, jedoch in den meisten Fällen eher Sachen verhauen. Aber aus Fehlern lernt man, und ich freue mich schon auf die nächste Runde.

  • Ich lasse dann auch mal was von mir hören.
    Zuallererst ein großes Dankeschön an unsere Spielleitung. Ich hatte eine tolle erste Runde hier und sehr viel Spaß.


    Erstmal ein wp an die Mafia, hätte euch beide als letztes für Mafiosi gehalten. Sieht man auch an der folgenden Nachricht:


    Danke ^^. Das freut mich zu hören, denn das heißt ja, dass ich mich doch gar nicht so doof angestellt hab.


    Generell zur Runde: Es war superspannend und das auch nach meinem Tod. Was uns natürlich als Maf ungemein geholfen hat, war der Luckshot in N0. Saraide und ich haben dann tatsächlich viele Pläne geschiedet, wieder verworfen und neue geschmiedet. Es war unglaublich interessant, als Mafia zu spielen, weil man doch etwas mehr Wissen hat, als z.B. ein Blue. Die Rolle des Calamanero fand ich klasse, naja gut, vor allem, weil wir sie so ungehindert nutzen konnten. Trotz des Vorteils unsererseits fand ich das Dorf stark. Es war bis zuletzt sehr sehr knapp. Schlau fand ich übrigens den letzten NL, bin zuerst beim Mitlesen gar nicht drauf gekommen, was ihr damit wollt, bis mir aufging, dass ihr damit die Entscheidung zwischen Dorf und Maf hinauszögern könnt, ohne eure Gewinnchancen einzubüßen.


    Vielen Dank an die, die mitgespielt haben. Ich fand die Runde mit euch genial.
    Einen besonderen Dank nochmal an meine Maf-Kollegen, allen voran meine Calamanero-Kollegin Saraide ;)

  • Ich war leider in der langweiligsten Runde, hab' am zweiten Tag teilweise wie ein Besoffener gespielt und letztlich wurde uns der Sieg von der Maf geschenkt. :(


    Dementsprechend habe ich für diese Runde nicht viel zu sagen. Eine Kleinigkeit möchte ich aber noch anmerken: Nicht der späte Claim an sich hat Dinohara das Genick gebrochen, sondern die Tatsache, dass sie die PN gelesen, aber erst 10 Minuten später geantwortet hat. Ich hab' mich während der Runde immer wieder gefragt, ob das Ausnutzen dieser Information nicht unter Metagaming fällt. Es bringt ja nichts, wenn man unsichtbar ist, aber dann wegen so etwas auffliegt.

  • Jo sorry erstmal, bin nach meinet halbwegs vernünftigen Movie-Maf-Runde wirklich sehr übermütig geworden und verdient auf die Schnauze gefallen. Mein Plan war meiner Meinung nach wohl ganz gut, nur hätte ich das anders umsetzen sollen. Aber fangen wir mit N1 an: Wurde BP, wie erwartet gehittet (Zwetschgenschnaps -.-) und konnte meinen Plan in die Tat umsetzen. Dann jedoch hat mich Glowfire echt überrascht und ihre guten WoTs waren mit einer gewissen Lustlosigkeit meinerseits einfach erdrückend, und obwohl mein mieses Play das alles erst möglich machte muss ich hier Glowfire ausdrücklich loben, bestes Play der Runde imo. Doch auch für mich gab es in der Runde Erkenntnisse in Sachen Selbsteinschätzung und Nachdenken. Gratz an alle Mafs, die mich nicht gehittet haben, TV2 spiel ich besser und überlegter, versprochen.

  • Eine Kleinigkeit möchte ich aber noch anmerken: Nicht der späte Claim an sich hat Dinohara das Genick gebrochen, sondern die Tatsache, dass sie die PN gelesen, aber erst 10 Minuten später geantwortet hat. Ich hab' mich während der Runde immer wieder gefragt, ob das Ausnutzen dieser Information nicht unter Metagaming fällt. Es bringt ja nichts, wenn man unsichtbar ist, aber dann wegen so etwas auffliegt.


    Das würde mich auch mal gerne interessieren, da ich schließlich diese Situation ausgenutzt habe. Sollte das wirklich verboten sein tut es mir an dieser Stelle schonmal Leid für Dinohara. Im Prinzip hat Levi damit eigentlich Recht. Dann natürlich noch dass TosTos auf den Bluff von Levi reingefallen ist, hatten dann den Sieg sicher in der Tasche :). Ansonsten habe ich zu meiner Runde nicht mehr wirklich was hinzuzufügen.

  • joa, ist natürlich blöd gelaufen. Auf die Idee als Shrink zu CCen ein paar Minuten zu spät gekommen, dazu kein Glück gehabt in Nacht 2, aber ich geb ja zu, wir haben schlecht gespielt. Allerdings muss ich auch sagen dass es mir nicht wirklich was gebracht hätte mich an Tag 2 noch zu wehren, schließlich ging es im Endeffekt ja nur zwischen Shucklinator, Mytrille und mir. Shucklinator war du den Hit confirmed und der Tracker war auf Myrtrille ->Kein Besuch, also stand ich doch auch so schon sicher als Maf fest, oder sehe ich das falsch?


    Aber wie gesagt, einfach verpennt Nacht 2 jemanden zu konvertieren, hat uns dann endgültig besiegt.

  • O/, auch noch ein Wort von mir.
    Erst mal @_Luna_, ich habe dir ja versprochen, dass wir das Dorf fluten würden und das tun wir jetzt auch.
    [IMG:http://www11.pic-upload.de/23.11.14/49v29rd7ng6p.jpg]


    Naja, nachdem das geklärt wäre, sage ich noch was zur Runde:
    Mir hat sie sehr viel Spass gemacht, vor allem, da ich diesmal die Erfahrenere in der Mafia war, was ich sonst eigentlich nie bin, und daher auch ziemlich viel nachdenken musste. Das soll aber nicht bedeuten, dass Luna nichts getan hat - die meisten Ideen kamen eigentlich von ihr und ich war einfach für das metagaming zuständig...


    Naja, zu Nacht 1
    Zu dieser Zeit gingen wir eigentlich von einem Massclaim an Impergator aus, was man auch hier schön sehen kann


    Zitat

    [09.11.2014 21:56:38] Tanja: Aber ich denke, die werden Tag eins einen Gouvernor claim erzwingen und uns dann massclaimen lassen
    [09.11.2014 21:57:08] Tanja: Während er um sich zu confirmen einen Lynch erzwingt


    und haben uns schon mal überlegt, was wir claimen sollten.


    Zitat

    [09.11.2014 21:58:52] Luna: claim wäre ja villager am einfachsten bzw. könnten wir ja auch bp claimen am anfang
    [09.11.2014 21:58:56] Tanja: Ich würde sagen, du claimst BP
    [09.11.2014 21:59:11] Tanja: Blue gibt es nur einen
    [09.11.2014 21:59:25] Tanja: Und BP zwei


    (Ich habe hier deinen Skype-Namen rausgenommen, da du vermutlich nicht willst, dass den jeder kennt.)

    Zitat

    Zitat

    [09.11.2014 22:00:24] Tanja: Soll ich den Tracker ccen?


    Zitat

    Zitat

    [09.11.2014 22:17:00] Tanja: Bei Tagesanbruch mache ich gleich den Vorschlag mit Impergator (Taran und der Stein kämen früher oder später eh darauf, da ist es besser, wenn ich es schreibe und mich damit ins Dorf schubse.) Anschließend mache ich vermutlich auf Risiko und claime Tracker
    [09.11.2014 22:22:33] Tanja: Dann werde ich vermutlich zum verifizieren auf eine besuchende Rolle geschickt
    [09.11.2014 22:22:49] Tanja: Und konvertiere dann diese
    [09.11.2014 22:23:08] Tanja: Um dem Dorf gleich eine PR zu nehmen
    [09.11.2014 22:23:47] Tanja: Der Shrink wird dann vermutlich auf dem Impergator sein


    Naja, da es aber in der ersten Nacht nicht nur ums claimen, sondern auch ums töten ging, haben wir uns natürlich auch dazu Gedanken gemacht. Oder besser gesagt: Ganz viel metagaming...


    Zitat


    Die Idee mit dem Nokill bestand übrigens schon in Nacht 1, auch wenn sie da noch nicht ganz so ernst war. Ursprünglich sollte Luna dann hit BP claimen.


    Zitat

    Luna:

    Zitat

    dann wäre die möglichkeit, nokill in der nacht zu machen und ich hab dann keinen belebersamen mehr *traurig grins*


    So... nachdem auch das erledigt war, fing auch schon bald Tag 1 an. Bei uns herrschte natürlich eine Riesenparty, da wir den Shrink geluckshottet haben und da kam auch die Idee mit dem Nokill ein zweites Mal auf.



    Daneben gab es noch eine Menge trashtalk, sowie die Erkenntnis, dass der Tracker jetzt wegmuss, aber sonst war an Tag 1 von unserer Seite aus eigentlich nicht sehr viel los...


    Weiter ging es dann in Nacht 2, wobei der Nokill inzwischen ziemlich beschlossene Sache war. Daneben kam noch das hier


    Zitat


    auf.
    Ursprünglich sollte nur ich allein yakken, da ihr sonst sorglos claimen könntet, aber dann hatten wir die Idee, dass es ja eigentlich, wenn der Kill in der Nacht klappen würde, lylo wäre und das Dorf null Anhaltspunkte hätte, daher waren wir uns dann schliesslich ziemlich unschlüssig, ob wir doppelten oder nur einfachen Seppuku begehen sollten.


    Was dann an Tag 2 geschah, war... dass sich Exarion scummy gemacht hat.



    Naja, in dem Stil ging es dann etwa weiter... bis die herbe Enttäuschung kam.


    Zitat

    Zitat

    [13.11.2014 20:52:11] Tanja: Oh, mist
    [13.11.2014 20:52:20] Tanja: Exarion ist Impergator
    [13.11.2014 20:52:37] Luna: -.-
    [13.11.2014 20:52:49] Luna: aber wir könnten noch steini lynchen ...
    [13.11.2014 20:52:53] Luna: mit viiiiiiiel glück
    [13.11.2014 20:53:00] Tanja: hoffentlich...


    Unsere Yakkziele haben wir btw auch schon an Tag 2 festgelegt und auch das war hartes metagaming...


    Zitat


    Naja, dann fing auch schon Nacht 3 an, wo wir unseren converts noch den letzten Schliff gaben.



    Damit war das Spiel für uns auch schon zu Ende, der Mafchat wurde zu einer Art 'Interner Nachbesprechung' und wir konnten nichts weiteres mehr tun, als die Jungs anzufeuern. Grüsse gehen raus an @Taran und @Snowball, danke, dass ihr das Spiel für uns gerissen habt, sowie natürlich besonders an das andere Calamanero @_Luna_, die meiner Meinung nach echt toll gespielt hat und mit der ich gerne Mal wieder in einer Mafia wäre.


    Naja, soviel dazu und LG von Saraide


    PS: Funfact: In der Mafia hatte ich ein bisschen Probleme mit der Tatsache, dass sowohl die Spielleiterin als auch meine Partnerin Luna hiessen und ich Luna daher immer mit 'Luna (also das Calamanero)' angesprochen habe.
    /e: "(Snowball) beschützt Saraide"
    War das random oder hattest du einen Grund? (Kein Vorwurf, ich bin einfach neugierig.)