User des Jahres 2014: Nominierung

  • Sympathievotes.
    @GirantINchen Süßester Dödel des Forums, haha. Niemandem sonst vertraue ich über die Zeit so sehr wie ihm. :blush:
    @Zwetschgenschnaps Sehr kompetent im Teambewertungsbereich unterwegs und sehr kuhler Name.
    @Obliviate Total engagiert im Spritingkram, hoffe ich. Ist ziemlich gemein geworden, aber hat auch was im Uber drauf, hab ich gehört.
    @Juri Nervt eigentlich nur, aber irgendwie ist er 'toll'.


    Verdiente Votes.
    @herkules Sehe momentan sehr viel von ihm. Im Mafia-Bereich scheint er sehr arrangiert zu sein und auch im Checking-Bereich versucht er gut mitzuhelfen.
    @Nalay Hat scheinbar schon genug Votes erhalten, verdient. Super aktiv im Tauschbasar. Und danke für das shiny Geronimatz. :love:
    @Chess Immer noch so aktiv. Wann endlich Mod omg?

  • Wir möchten euch auf folgende wichtige Dinge hinweisen:


    • Es gab soeben eine Regeländerung im Bezug auf Nachnominierungen. Von nun an solltet ihr (sobald ihr jemanden durch die Editierung eines Posts nachnominiert habt), doch bitte ein Mitglied der Organisation darauf hinweisen; es ist uns somit einfach leichter einen besseren Überblick zu behalten.
    • Außerdem ist uns aufgefallen, dass einige von euch Probleme mit dem @-Code haben. Dazu sei nochmal gesagt, dass ihr bei Usernamen die ein Leerzeichen enthalten zwei Anführungsstriche ('@Beispielname' -
      Code
      1. @'White Tulip'

      -> @White Tulip) jeweils am Anfang und Ende des Usernamens eingeben müsst, da das Fehlen dieser Zeichen sonst zu Problemen in der Erkennung des Usernames führen kann.




    Wir wünschen euch noch Viel Spaß bei den Wettbewerben,
    eure Organisatoren

  • @Roxas™ Wer kennt ihn nicht? Ein schwuler Lümmel der den ganzen Tag im Chat rumlungert und dort die Jungen belästigt. :( Aber trotz allem ist er unglaublich töfte und allein wegen seiner Sympathie hat er es verdient User des Jahres zu werden (schafft er eh nicht) nominiert zu werden. ^_^
    #FREIHEIT ;)))))

  • Ich nominiere


    @Bastet Ich lese gern ihre Beiträge, sie ist spannend, würzig und hochinteressant. Außerdem ist sie recht freundlich, zumindest dann, wenn man nicht mit ihr diskutiert oder streitet.


    @Caroit Sie hat lebendige Beiträge, Außerdem ist sie sehr nett und zuvorkommend.
    Ihren Gesang ist auch gut.


    @Sunlight, @maggie87 und @-Galoppa_-_


    Dass die drei überhaupt was reißen können, bezweifele ich sehr, aber Konkurrenz belebt das Geschäft.
    Sie ist nett, Freundlich und sind sehr aktiv im Tauschbasar.
    Natürlich sind die drei nicht nur da aktiv, sie haben eine ausgereifte Persönlichkeit, sie sind lustig, cool und gut drauf, vielleicht bezwingen sie ja andere Goliathe wie @Nalay, who knows?


    @QueFueMejor und @Shorino
    ich lieb es, wenn die beidensich zu Tode Diskurtieren und ich sehe eure Beiträge gern.


    @Feliciá


    Ein weitere Mensch, den man ins Rennen schicken könnte - Ihr Knuddler ist absolut unfehlbar und erwärmt die Kälte in den Herzen der Menschen.

  • Ich weiß echt nicht, warum keiner @Yoko nominiert hat, aber da das noch keiner getan hat, mach ich das jetzt. Sie ist sehr nett und immer freundlich und gewinnt immer in Curve. :S  
    Außerdem kann man sich immer gut mit ihr unterhalten und es gibt immer etwas zum Lachen.

  • @Sunlight
    Sie ist total nett und freundlich (und das irgendwie zu jedem, ich versteh auch nicht, wie sie das macht) und witzig und lieb und nett und freundlich. Wer noch nie dort war, sollte unbedingt mal ihre Pinnwand besuchen und dort etwas hinterlassen, dann versteht ihr, was ich meine.
    Es ist mir immer wieder eine Freude, ihre Beiträge im Off-Topic zu lesen, wo sie sich ganz gerne mal in alle möglichen Diskussionen einmischt und echt großes Engagement an den Tag legt.
    Jo, und ansonsten... #Sonnenlischt4UdJ :thumbup:

  • ok los gehts


    @Ginow - wegen smash, seiner unfassbaren chataktivität, cp macht er bald auch noch und hail Wailord
    @Mazar - weil er eigentlich alles gut macht, was er anpackt und mal hoffentlich mal weniger gebannt wird
    @Hun de Mon - kann auch gut mafia und cp, obwohl ersteres leider ein wenig vernachlässigt wird
    @Doriki - guter newcomer der bei turnieren immer ernstzunehmender wird - und hail Wailord


    kommen vllt noch nachnominierungen aber das sind so die die mir zuerst einfielen :dafür:
    und die anderen wailords sehen es mir hoffentlich nach, hab aufs ganze jahr und den "impact" geguckt :s

  • Los gehts:

    • @Doriki Ein wirklich witziger Zeitgenosse, der mittlerweile zu einen meiner Rivalen wurde, wenn es um Pokemon geht. Sein ausgesprochener Turnierdrang hat ihn dieses Jahr ein wenig hervorstechen lassen und sein Engagement in der Bisaboard Arena macht ihn zu einem würdigen User des Jahres.
    • @LUSTIGER LEGA Was soll man über den sagen? Geiler Humor, grandioser Skill in Pokémon und sein Wissen über das Spiel verstreut er manchmal in den Strategiebereich. Lega ist wirklich ein User im Board, den man vermissen würde, wenn er nicht mehr da ist. Deshalb ist er einer der Wenigen, die den Titel am meisten verdient haben. Irokex
    • @Wollust Seine Leistungen im Fanfiction-Bereich sind einfach weltklasse und auch einer der wenigen, die einen mit ihrer Art sofort überzeugen. Desweiteren ist er ein respektabler CPer und ein freudiger Chatteilnehmer, der immer wieder schlechte Witze und kaputte Lachgetriebe im Chat verursacht.

    werds vermutlich editieren, also passt auf :evilgrin:

  • Na dann mal auf. Ich nominiere @Yoshi.


    Da ich auch im Spielebereich aktiv bin, kann ich wohl vieles aus eigener Erfahrung schreiben, auch wenn sich mein Text von dem abheben wird, wie ich mich Yoshi manchmal gegenüber verhalten habe.
    Tatsache ist, er ist neben den Mods einer der besten in diesem Bereich. Er war dieses Jahr schon immer aktiv und hat gute Hilfestellungen gegeben, aber ich kann mich noch erinnern, wie er so im März/April auf 100% gegangen ist. Hatte mich ziemlich gewundert, als er dann sau viel und sau schnell beantwortet hat und das hat er Monate so durchgezogen. Die Nominierung basiert nicht auf sein Wissen oder die Schnelligkeit, die er da an den Tag gelegt hat, sondern eher, dass er damit hunderten von Usern geholfen hat. Natürlich haben mich die anderen Sachen auch beeindruckt, da er so schlussendlich aufgefallen ist, wenn er da jede 2. Frage beantwortet.
    Selbst wenn wir öfters aneinander geraten sind und man sich dabei ab und zu dumm gekommen ist (da müsstest du mir eigentlich zustimmen), so kann man trotzdem den Fakt nicht übersehen, dass du eben sehr viel Ahnung zu den Spielen hast. Mittlerweile wundert es mich ehrlich gesagt, dass du jetzt nicht mehr so extrem aktiv in dem genannten Bereich bist, aber es kommen ja noch die ein oder anderen Antworten. An dieser Stelle möchte ich auch sagen, dass Yoshi ein User ist, der nie oder gar selten auf "benutz doch google" etc hingewiesen hat, und dem es egal war, wie oft die gleiche Frage schon gestellt worden ist. (ist schreibe das, weil die derzeitigen randoms in dem Bereich das dauernd machen, nervt etwas :>)
    Einfach , zack, Frage beantwortet, selbst wenn es User gab, die mal nicht die Hellsten waren. Niemanden für die Rechtschreibung verurteilt oder sonstige Nebenkram gepostet aka "nutz die Sufu, "Frage kam jetzt oft genug, informier dich."


    Sollte für eine Nominierung reichen.

  • Für mich gibt es auch einige, die ich auf diesem Posten sehen könnte:


    Ich nominieren


    @Raphy für sein Engagement im Fanartbereich und der Teilnahme an mehrern Wettbewerben. Er kommentiert Galerien und seine Zeichnungen verbessern sich extrem schnell. Einer der User die den Fanartbereich besser machen. Ansonsten ist er noch im Chat aktiv.


    @Ginow Ein fairer Italiener der sich im Chat aktiv zeigt, süß ist und in letzter Zeit zeigt, dass er sich vom Chaosstifterrandom zu einer standhaften Persönlichkeit entwickelt hat.


    @Sherlock™ Auch du zeigst dich im Fanartbereich aktiv und bist auch im Chat fast immer dabei. Wirklich nett, und trägst positiv zum Forum bei.


    @Cloudstripe Ich sehe von dir viel gutes, gerade im Bereich Fanart und Kunst und Handwerk. Du stichst für mich gerade auch durch Aktivität heraus.


    @Zwetschgenschnaps Aktiver, wirklich netter Typ der das Chatgeschehen gerne beobachtet und meiner Meinung nach es in UdJ verdient hat.


    @Wollust Leistet viel im FF bereich und ein echt witziger Kerl.



    Vielleicht kommen noch ein paar rein, mal sehen.

    3 Mal editiert, zuletzt von Dusk () aus folgendem Grund: Ein offensichtlicher Witz zwischen den Betroffenen und bereits mit dem entsprechenden Benutzer geklärt; ansonsten führt das nur zur Diffamierung der Person und sollte nicht stehen bleiben

  • @Scykoh er unterstützt homo-erotik und inzucht. leider grämt er sich wegen seiner hässlichkeit und versteckt seinen kopf unter einen plastiktüte von kik, bitte helft ihm UdJ zu werden, damit er die courage findet die tüte auszuziehen.


    Victory at all costs, victory in spite of all terror, victory however long and hard the road may be; for without victory, there is no survival. - Winston Churchill

  • Ich möchte gerne @Royal Flush zum User des Jahres 2014 nominieren. Jeder der bereits mit ihm zu tun hatte oder von ihm nur gegrüßt wurde müsste nachvollziehen können warum ich ihn nominiere. Aber um allen Usern einen kleinen Einblick zu verschaffen um was für eine große Persönlichkeit es sich bei diesem Mann handelt möchte ich euch meine persönliche Geschichte mit ihm etwas näher bringen.


    Wir schreiben den 19. Juni 2010. Royal Flush hatte die Wahl ob er an diesem Tag mal wieder einen afrikanischen Kleinstaat aus der Unterdrückung befreit, oder ob er seine Güte und Liebe auch mal mit den Menschen teilt welchen sie am dringensten brauchen: Die User des Bisaboards.
    Obwohl dies seine bisher größte Aufgabe darstellen würde war die Zeit für ihn reif sich dieser endlich zu stellen. Und so legte er sich den Account mit einem Namen an, welcher noch bis heute das Logo der BBBs darstellt.
    Als er sich noch an dem selbigen Tag in den damaligen Bisafanswebkicks einloggte war dies gerade der schlimmste Tag in meinem Leben. Meine geliebte Katze Fidibus, welche mich schon mein ganzes Leben lang begleitet hatte, war an diesem Tag gestorben. Mein Herz und meine Welt lag in Scherben und das merkte er sofort. Obwohl ich so stark weinen musste, dass ich kaum tippen konnte, merkte ich direkt dass es richtig ist mit ihm über meinen großen Verlust zu reden. Dies war wohl die Beste Entscheidung in meinem Leben. Schon bald hörte ich auf zu weinen. Das Gefühl der Trauer wich langsam und ich wurde gänzlich von seiner unglaublichen Güte und Herzenswärme erfüllt. Gerade als ich diesen Text geschrieben habe musste ich wieder weinen, weil ich so glücklich bin ihn damals getroffen habe.
    Doch damit hörten seine Taten nicht auf. Als mich Anfang 2012 begannen alle zu hassen hielt Royal Flush trotzdem zu mir. Er lud mich sogar dazu ein seiner Crew, welche damals als "Die Euleranhänger" bekannt waren beizutreten. Diese User sind seitdem wie eine Familie für mich und haben sich jeden Tag um mich gekümmert als es mir schlecht ging. Ich war ein sehr einsamer Mensch, doch seitdem er mich in seine Familie aufgenommen hat, habe ich mich keinen Tag mehr in meinem Leben alleine gefühlt.


    Heute lebt Royal Flush eher zurückgezogen. Seinen Anhängern, den BBBs, hat er gelehrt in seinem Namen Liebe an die User zu verteilen, so wie er es einst bei mir und auch vielen anderen Usern tat. Für mich ist es das schönste Leute von ihm zu grüßen und ihnen dadurch den Tag etwas schöner zu machen.


    Ich hoffe ihr versteht warum gerade er es verdient hat User des Jahres zu werden und ich bitte euch ihm seine Stimme zu geben. Er hat so viel für uns User getan. Deshalb sollten wir ihm nun diesen einen Dienst erweisen und für ihn stimmen, damit man ihm vielleicht auch nur einen ganz kleinen Bruchteil des Glückes zurückgeben kann, welches er seit dem Tag seiner Registrierung hier stets an alle User verschenkt hat.

  • @Wollust
    Ich würde sagen, dass kaum ein User das Forum mehr geprägt hat als Wollust. Wollust ist im CP, in der Mafia, im Chat und im Fanfiction-Bereich aktiv und auch meist sehr erfolgreich: Er gewann das Tippspiel zur Fußball Weltmeisterschaft 2014, wurde in der NPL mit den Wailord Wanderers ( :blerg: ) 2., wurde im Fanfiction-Saisonfinale 3., wurde im Mafia-Bereich schon einige Male wegen herausragenden Leistungen ausgezeichnet und ist im Chat auch fast nicht mehr wegudenken (zudem hat er afaik noch die Crew um dieses eine scheiß Pokémon gegründet). Man kann also sehen, dass Wollust in vielen verschiedenen Bereichen des Forums kaum noch wegzudenken ist und deshalb imo einer meiner Topfavoriten auf den Titel ist.


    @Luna
    Luna ist eine unglaublich kleine und nette Userin, dessen Lieblingspokémon richtig hässlich ist. Zudem ist sie Mitglied des BPLKs und dort auch nach Aussehenhin ziemlich aktiv, sowie Mitglied im Mafiakomitee. Ich hab tbh keine Ahnung, was ich hier noch chreiben kann, wird wohl als ausreichende Begründung reichen :|


    @Chess
    Chess ist wohl die einzige Person, die noch kleiner ist als Luna und alleine das reict imo schon für ne Nominierung. Die anderen Gründe sollten allerdings auch recht schnell ersichtlich sein: Er ist das wohl aktivste Mitglied des BPLKs, der im Strategiebereich gefühlt jede zweite Tour und jedes zweite Turnier leitet, was ihn trotz seiner Körpergröße zu einem ganz Großen macht :sarcastic: Zudem ist der privat echt verdammt der qte und ist auch ziemlich gut in VGC, auch wenn der den neuen Modus echt verdammt überhyped.


    @Ginow
    Well 47855887236595693265985676027357658365450563756836393625476537486284628462846257805793659164894659865 Chatnachrichten und der ist aus der Community nicht mehr wegzudenken.


    @Mazar
    Unglaublich cooler Tüb, zudem hat er alle brechbaren Regeln gebrochen.

    Einmal editiert, zuletzt von Narime () aus folgendem Grund: Auf Wunsch eines Nominierten hin Passagen gestrichen (Doppelaccount-Nominierungen entfernt).

  • @Armin
    Armin zeichnet sich für mich mit ihrer ruhigen und angenehmen Art aus, unabhängig von ihrem Umfeld habe ich sie stets freundlich und engagiert erlebt. Nicht nur im Chat, sondern auch in den Unterforen wie dem für Fanarts sticht sie mit Aktivität hervor, auf Forentreffen lässt sie sich ebenfalls sehen und ist in allen Belangen ein hilfsbereites Forenmitglied. Ich kann nur von wenigen Benutzern behaupten, dass ich sie aufgrund ihres Verhaltens das gesamte Jahr über für diesen Wettbewerb nominiert hätte. Bleib weiterhin du selbst, das hast du einigen voraus.


    @Caroit
    Es hat mich wirklich gefreut, dass sie nun ebenfalls die Forentreffen besucht, auch wenn wir noch nicht allzu viele Worte miteinander ausgetauscht haben. Allerdings ist ihre zurückhaltende Art auch sehr angenehm, sie bringt sich häufig in Diskussionen ein und ist ebenso öffentlich mit Kommentaren am Start.


    @Chess
    Auch wenn wir uns mittlerweile weniger begegnen, da ich nicht sonderlich oft in der Strategiekategorie unterwegs bin, lese ich unheimlich Gutes von ihm und über ihn dort. Chess hat dieses Jahr eine hohe Motivation an den Tag gelegt und es meiner Meinung nach geschafft, seine früheren negativen Seiten noch ein Stück weiter ad acta zu legen und noch mehr in der Community anzukommen. Des Weiteren finde ich Personen, die es schaffen, trotz "Hates" weiter ihren Weg zu gehen, sympathisch. Du bist auf einen guten Weg; verliere ihn nicht und bleib weiterhin auf dem Boden.


    @Incendio
    Ich habe von dir dieses Jahr zwar weniger als letztes Jahr gesehen, dafür habe ich dich endlich mal bei einem Forentreffen gesehen und ich finde dich weiterhin sehr sympathisch. Außerdem bist du in meinen Augen ein wichtiger Bestandteil der Community, bist offen dafür, etwas dazuzulernen, solange du nicht gerade ausbrichst, und engagierst dich in unterschiedlichen Bereichen. Ich hoffe, dass du vor allem nächstes Jahr noch präsenter wirst. Ich hab dich lieb.


    @Luna
    Ich hatte dich letztes Jahr schon nominiert und werde es meinetwegen jedes Jahr tun, solange du nicht inaktiv wirst. Du begegnest jedem mit einer unheimlich liebevollen, süßen Art, ob im Chat oder in der Strategie, du bist aktiv und engagierst dich in deinen Komitees, arbeitest mit, soweit du kannst, und steigerst dich dabei noch.


    @Mercury
    Seine Leistungen entsprechen meiner Meinung nach immer noch denen eines globalen Moderators, auch wenn er zurückgetreten ist. Mercury hilft überall, wo er kann, bringt sich mit Diskussionen voranbringenden Beiträgen ein, unterstützt in seinen aktiven Bereichen die Moderation an jeder Ecke und hat scheinbar ebenso einen sehr guten Überblick über das Forum. Ich möchte dich schlichtweg weder öffentlich noch intern missen.


    @Quartos und @Nalay
    Euch kann man kaum einzeln betrachten, da ihr gern zusammenarbeitet, und auch wenn ich in euren aktiven Bereichen nicht mehr präsent bin, bekomme ich es immer noch halbwegs mit, wie ihr den Tauschbasar als aktive und zuverlässige Forenmitglieder unterstützt. Des Weiteren hinterlasst ihr im Chat stets einen freundlichen Eindruck, wenn ihr jenen mal besucht.


    @Rusalka
    Du bist mir in letzter Zeit sehr sympathisch geworden. Ich mag Rusalkas Charakter, seine Art, wie er diskutiert, und dass er wirklich in mehreren Bereichen präsent ist und stets die Votes der Wettbewerbe so unterstützt. Man kann sich hundertprozentig auf ihn verlassen und er ist eine sehr selbständig arbeitende, motivierte Person.


    @Scept
    Du bist eine Person, die meiner Meinung nach etwas untergeht, obwohl du einen großen Beitrag zum BisaBoard leistest, ob das intern in Diskussionen ist oder bei der Reformarbeit, welche allgemein recht undankbar ist. Eine Nominierung hast du auf alle Fälle verdient und ich hoffe, dass du uns lange erhalten bleibst.


    @Yuno.
    Vor allem im Fanfictionbereich habe ich Yuno. als unheimlich wichtiges Komiteemitglied kennengelernt und diesen Eindruck nie fallen lassen müssen. Bis heute kann man sich auf sie verlassen, sie engagiert sich sehr für Projekte, bringt sich in Diskussionen ein, glänzt einfach durch einen ruhigen Charakter und eine hohe Aktivität.



    Anmerkung: Ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr nur Personen zu nominieren, bei denen ich ein reines Gewissen dabei haben kann, die also entweder mit einer Verbesserung oder gleichbleibend positiv aufgefallen sind. Ich könnte noch mit einigen weiteren als User des Jahres 2014 aufgrund ihrer "Leistungen" leben, nur steht eben auf der anderen Seite ein soziales Verhalten, das für mich neben dieser genauso wichtig für eine Community ist. Vielleicht geht es nur mir so, vielleicht anderen ebenso.

  • @Armin, weil die irgendeinen Anlass braucht, an dieser GOTTVERDAMMTEN FF WEITERZUSCHREIBEN! Ach ja, außerdem voll der knuffige Mensch und so, korrekt im Kopf.
    @Feliciá, braucht das ernsthaft ne Begründung? Kompetent, nett, sympathisch, aktiv, usw.
    @Mikan einfach so. Ich hab nicht wirklich Lust meine Begründungen von ein, zwei Zeilen weiter oben zu wiederholen :/


    und @Katoptris, keine Ahnung warum ,vielleicht weißt du es ja selber.

  • @RICHTIGHEFTIGERKASAH weil er den Chat super lustig macht und weil er eine Bereicherung in diesem Forum ist.
    @LucA weil er ein guter User ist und im Chat immer sehr aufmerksam.
    @Skua wegen seinem Humor und guter CPler.
    @Ginow wegen seiner Chatspammerei ♥
    (@Alaska. weil ich süß bin. :assi:) <- nicht ernstnehmen