Vote der Woche #185 (08.02.-15.02.2015) - Holt ihr euch den New Nintendo 3DS (XL)?

  • Ich bin noch am grübeln wann es auch für mich Zeit wird zu wechseln. Mein derzeitiger 3DS XL ist erst anderthalb Jahre alt, und funktioniert noch tadellos. Auf der anderen Seite hat der New 3DS auch einige Vorteile, das ist unabstreitbar.
    Mal schauen, ich werde aber demnächst versuchen mir ein Ausstellungsstück anzuschauen, um mir nochmal einem besseren Eindruck zu machen. Sehr dringend ist es dennoch wirklich nicht, wenn, dann lasse ich mir die Standartversion zum Geburtstag schenken, die mir sehr wichtigen Zierblenden gibt es beim XL ja leider nicht.

  • Ich will mir aus verschiedenen Gründen erstmal noch keinen New 3DS holen.
    Erstens: mein 3DS XL (Y-Variante) ist noch ganz jung.
    Zweitens: es steht noch keine Spieleanschaffung ins Haus, die wiederum den Kauf des New 3DS bedingen würde.
    Drittens: ich will mir erst noch Erfahrungsberichte von Käufern des neuen Modells durchlesen, ob es vielleicht irgendwelche Macken hat (was ich nicht glaube^^).
    Viertens: die nächst größere Anschaffung wird vermutlich die WiiU...
    Sollte der New 3DS sich bei mir einfinden, wird das vermutlich nicht vor Weihnachten sein.

  • Ich bin noch am grübeln wann es auch für mich Zeit wird zu wechseln. Mein derzeitiger 3DS XL ist erst anderthalb Jahre alt, und funktioniert noch tadellos. Auf der anderen Seite hat der New 3DS auch einige Vorteile, das ist unabstreitbar.
    Mal schauen, ich werde aber demnächst versuchen mir ein Ausstellungsstück anzuschauen, um mir nochmal einem besseren Eindruck zu machen. Sehr dringend ist es dennoch wirklich nicht, wenn, dann lasse ich mir die Standartversion zum Geburtstag schenken, die mir sehr wichtigen Zierblenden gibt es beim XL ja leider nicht.


    Also falls du eine Entscheidungshilfe brauchst:


    hier ist ein Vergleichsvideo von 3DS und New 3DS wo aber der Schwerpunkt auf Hardware vergleich liegt. *klick*


    Und hier ein, wie ich finde, aussagekräftigeres wo der 3DS XL und New 3DS XL. Wo der Schwerpunkt mehr auf Software vergleich liegt. *klick*


    In beiden Videos kann man auch gut den Größenunterschied zum Vorgänger begutachten. :) Ich selber würde immer zur XL Version raten, da der größere Bildschirm einfach besser für den 3D-Effekt ist und er (zu mindest bei den nicht-New Modellen) den deutlich besseren Akku hat. Aber überzeugt dich lieber selber. :)


    Edit: Für alle nicht-Englischsprachigen hier, hab ich noch ein recht gutes deutsches Video gefunden. *klick* Dort sagt derjenige auch gegen ende das selbe was ich mit dem 3DS und 3DS XL erlebt habe, nämlich das der 3D-Effekt auch beim New 3DS XL ein tick besser ist als der des New 3DS wegen des größeren Bildschirms. :) Achja und laut des Youtubers haben seine beiden New 3DS Modelle auf Standby über eine Woche gehalten, wow ist das Akkus. :O



    Zum eigentlichen Thema: Nun ich bin mit meinem jetzigen 3DS XL zufrieden und auch wenn mich die Neuerungen am New 3DS reizten (besonders die bessere Leistung :love: ), gebe ich ungern nur für ein verbessertes Model Geld aus, wenn ich das alte Model schon besitze. Frühestens kaufe ich mir erst eine neue Handkonsle, wenn die nächste Konsolengeneration draußen ist, sprich: die die nicht mehr zur 3DS Familie gehört. Den New 3DS würde ich mir nur holen, wenn mein jetziger 3DS nicht bist zur nächsten Konsolengeneration durchhält, was dieser toi toi toi hoffentlich tun wird. :)
  • LOL...ich bin ein Spätzünder.....hab erst grad die Umfrage gesehn! :D


    Naja, ich war zwar am Release-Tag im MM aber ganz ehrlich....so berauscht bin ich vom neuen 3DS Model bzw. den Modelen noch nicht (danke lieber Amerikaner), und da mein 3DS noch läuft....ich warte einfach bis vlt. noch ein paar andere Farbvarianten auf den Markt kommen oder ein Neues Pokemon-Spiel die Features des New 3DS ausreizt, da ja leider der "Boost" in der Verarbeitungsgeschwindigkeit der Informationen bei alten Spielen quasi nicht existent ist (danke hier auch an einige nette User aus dem BB die den Ambassador-3DS haben und uns hier schon über Pro und Contra informiert haben! ;) )!

  • Ich will mir aus verschiedenen Gründen erstmal noch keinen New 3DS holen.
    Erstens: mein 3DS XL (Y-Variante) ist noch ganz jung
    Zweitens: es steht noch keine Spieleanschaffung ins Haus, die wiederum den Kauf des New 3DS bedingen würde.
    Drittens: ich will mir erst noch Erfahrungsberichte von Käufern des neuen Modells durchlesen, ob es vielleicht irgendwelche Macken hat (was ich nicht glaube^^).
    Viertens: die nächst größere Anschaffung wird vermutlich die WiiU...
    Sollte der New 3DS sich bei mir einfinden, wird das vermutlich nicht vor Weihnachten sein.


    Hier hast du einen kleinen Erfahrungsbericht von mir:


    + Verbessertes 3D


    - So viel verbessert nun auch wieder nicht, der Winkel ist immer noch recht begrenzt; ist dennoch um Einiges entspannter


    + Die Ladezeiten sind immens verbessert worden, deutlich mehr als erwartet, zeigt sich vor allem bei Super Smash Bros. 3DS


    + Das Internet läuft auch deutlich schneller, vermutlich haben sie das WLAN-n-Standard verbaut


    - Der Stylus ist nicht mehr ausfahrbar


    -+ Das Schiebepad und der untere Bildschirm reiben in den ersten Spielstunden noch etwas, danach verschwindet dieser Effekt wieder


    - Die Zierblenden verkratzen sehr schnell, ich empfehle, den 3DS nur in der neuen Ladestation abzulegen, so verkratzen sie nicht so schnell


    - Der Drahtlose-Verbindung-Schalter wurde entfernt, lässt sich nur noch über das Homemenü regeln


    + Der C-Stick funktioniert deutlich besser und fühlt sich auch deutlich besser an, als er aussieht. Ich war sehr kritisch zu Beginn, nun bin ich (fast) restlos überzeugt. Hat auch eine recht hohe Empfindlichkeit.


    + Der Bildschirm ist tatsächlich ein Stück größer, dennoch sehen die Pixel nicht so lang gezogen aus wie beim XL


    + DS-Spiele sehen 5x besser aus als am 3DS (am besten schauen sie dennoch am DSi aus)


    + Die Schiebeblenden lassen sich sehr leicht tauschen


    - Start- und Select-Button sind wieder an der Seite, wie beim DSi (ich fand die beim 3DS viel angenehmer)


    (?) Amiibo. Hab ich noch nicht probiert, schreib ich nachträglich rein.




    Falls noch jemand Fragen zu bestimmten Funktionen des New 3DS hat, kann er es einfach schreiben, ich übernehme das dann im Erfahrungsbericht.

  • Das ist kein bisschen strunzdumm. Probier mal, Battlefield auf nem PC mit 2GB RAM, Windows XP und 2-Core-CPU zu spielen, viel Spaß! Nein ernsthaft, der Grund, warum New 3DS exclusive Spiele erscheinen werden, ist einfach der, dass durch die bessere CPU mehr Möglichkeiten gegeben sind, die auf dem alten 3DS nicht umsetzbar wären.


    Trotzdem ist das dämlich! Mit so wenigen Neuerungen lohnt ein New 3DS doch kaum! Und wirklich besonders besser sind die auch nicht. Das ist doch alles nur Geldschneiderei von Nintendo! Die tun sich damit überhaupt keinen Gefallen. Man siehts an den meisten Beiträgen hier das die Leute den nicht brauchen werden und auch das Umfrageergebnis spricht für sich! Nee nee wie gesagt ich warte lieber auf den Handheld der nach dem achsotollen New 3DS kommt. Da lohnt es sich erst wieder, weil es dann wirklich viele Neuerungen geben dürfte und nicht nur so ein paar dahingesch...luderte Funktionen die auch mit einem Update locker drin gewesen wären! Und die Zusatzknöpfe sind zum Teil eeh nur unnütz (laut erfahrenen Testern). Also was bitte soll an dem New 3DS nun so großartig toll sein? Außer Abzocke lässt sich da wirklich nichts dran finden! X(