Vote der Woche #198 (10.05.-17.05.2015) - Welches Pokemon-Spiel wird deiner Meinung nach dieses Jahr erscheinen?

  • Game Freak hat ja auch von den etwa 2 1/2 Entwicklungsjahre auch 1 1/2 Jahre um die Story und den Subplots inklusive Charaktere gekümmert.


    Story war geil keine Frage, aber leider hat alles andere extrem darunter gelitten. Region war zu linear und man hat das Gefühl bekommen, dass einem das Spiel in den nächsten Storystrang werfen wollte. Deshalb hoffe ich auf eine etwas längere Entwicklungszeit, wenn sie sich in Gen7 nochmal so sehr um die Story kümmern wollen.

    Nicht zu vergessen die verpixelten Backsprites. :blerg: Wo bis heute nicht zu verstehen ist warum die es so herum gemacht haben (sauber aus dem Pokéball rauskommen um dann zu verpixeln anstatt komprimiert herauszukommen und dann sauber gepixelt zu werden. :patsch: ).


    Ich denke nicht, das als das Negative der 5. Generation wegen der Story war, sondern eher, weil sie als Filler für die 6. Diente (deren Entwicklung direkt nach HGSS began). Da kann man nur hoffen das Generation 7 nicht das selbe für die 8. wird.



    Nebenebi, eigentlich können wir uns schon fast sicher sein, das es ein größeres spiel wird (also Hauptedi oder Wii U Game). Da eine Zeitschrift gewählt wurde die ein Monat vor der E3 rauskommt. Es wird also was sein, was für die E3 ist. Somit fallen F2P Games und kleinere Spin offs (wzB. Snap) weg.


    Könnte natürlich Pokkén sein was endlich für die Wii U angekündigt wird, aber genau so gut die Hauptedi. :)

  • Um ehrlich zu sein denke ich in letzter Zeit immer mehr dran, dass dieses Jahr keine Pokemon-Edition kommt und man dann den Release am 27. Februar 2016 setzt. Wenn schon die Möglichkeit besteht, den Release nur auf diesen Monat zu packen, dann werden die das auch wahrscheinlich machen. Spezialeditionen/Sequels werden zwar immer früh nach der Ankündigung releaset, jedoch denke ich schon, dass sie die jährliche Lücke einhalten werden, wie sie das seit Smaragd machen und die Lücke wäre ab dem 21.11 eingehalten.


    27. Februar 2016 wegen 20-jähirem Jubiläum.

  • Sagt ja keiner das es dieses Jahr rauskommen muss. ;) Aber auch Februar währe noch ca. 1 Jahr nach ORAS. Passt schon. :) Zudem müssten die dann so 2016 nicht schon mit der 7. Generation kommen, sondern erst 2017, würde gut hinhauen. :)

  • Ja halte ich auch für möglich das sie so 20 Jahre Pokemon feiern anstelle eines neuen Remakes.


    Allerdings gibt es dann die Frage welchen Headliner Nintendo für den 3DS Herbst hat. Bisher ist Nintendo jedes Jahr mit zwei eigenen Headlinern im Herbst aufgetreten. Seit 2012 war das eine Spiel immer Pokemon (auch wenn es damals ein DS Spiel war, wurde es ja stark für 3DS beworben).


    Könnte auch sein das man mit dem Pokemon Detektiv Spiel, als nächstes großes Spin-Off (vgl. mit PMD und Ranger), ins Herbstgeschäft geht und das auch weltweit gleichzeitig raushaut oder in Japan schon im Spätsommer.


    Bin auf jeden Fall auf die nächsten Editionen gespannt. Werden ja die ersten die nicht auf Pre Release X/Y basieren sondern erst nach dem Release von X/Y angefangen wurden. Also hoffe ich auf Lösung der Technischen Probleme und eventuell auch einen besseren und immer anwesenden 3D Effekt. Gerne auch als New 3DS optimized, sieht man ja an Smash und MH4 gut das man sowas machen kann.


    Hoffentlich verwerfen sie nicht gleich wieder alle Ideen von OR/AS. Das Analoge laufen und die Navi Errungenschaften allen voran der Pokedex Navi müssen einfach wieder drin sein. Hätte gerne auch das Fliege Feature wieder aber das wird bei einer Welt die keine Insel ist sondern auch Nachbarregionen hat eher schwer.


    Ansonsten will ich das sie damit weiter machen was sie mit S2/W2 angefangen haben. Also mehr als nur einen Directors Cut aus den Spezialeditionen machen. Gerne auch noch weiterentwickeln. Neue Region + die aus den ersten Editionen der Generation. Neue Pokemon innerhalb einer Generation. Dann gibt es auch nicht mehr das Problem das man zwei Generationen auf einem System raushaut und damit die zweite Generation zu kurz kommt.


    Mal gucken was GameFreak da macht. Sie wollen die Spieler überraschen, also kann alles passieren.

  • Es überrascht mich, dass jeder fünfte die siebte Gen erwartet. Das macht mMn keinen Sinn, es gab keine Zusatzedition zu XY und Gen sechs wurde 10 Monate vorher angekündigt.


    Ein F2P sehe ich als möglich an, das wäre mir aber egal. Ranger wäre super, wird wohl aber nicht kommen. DP Remake ist noch zu früh, aber dagegen hätte ich nichts :D


    Vielleicht hält man die Fans auch mit Zb dem Detektiv Spiel im Herbst hin, um dann Anfang 2016 ein Remake zur Gen 1 zu bringen. Dann könnte es Z im Herbst 16 geben und 2017 eine neue Konsole mit Gen7 und 2018 dann DP Remake.


    Lassen wir uns überraschen ;D

  • @Bastet
    Wenn Gen 7 geographisch an Gen 6 liegt, wäre das für uns Deutsche ein Grund zur Freude :)


    Dass die neue Edition Kalos und eine neue Generation enthält (zwei Regionen wie in HGSS) wäre echt eine geniale Idee, zumal kaum einer damit rechnet.

  • @Bastet


    Wenn Gen 7 geographisch an Gen 6 liegt, wäre das für uns Deutsche ein Grund zur Freude :)


    Dass die neue Edition Kalos und eine neue Generation enthält (zwei Regionen wie in HGSS) wäre echt eine geniale Idee, zumal kaum einer damit rechnet.

    Unsinn. Spanien oder Italien sind viel interessanter :P Oder die Schweiz und Österreich zusammengenommen! Alpen, Miltanks, mit deren Milch man Schokolade und Käse macht x'D

  • Ich würde es sogar für möglich halten das sie schon in der Spezialedition eine neue Region bringen. In S2/W2 haben sie erstmals die Story nicht mehr recycelt. Wie könnte man die Spezialedition noch interessanter machen? Neue Region und neue Pokemon. Kalos basiert auf Frankreich. Ganz Frankreich? Nein ein kleines Gallisches... Ah ne Süd-Frankreich ist in Kalos nicht vorhanden. Es ist nur der Norden. Eine Spezialedition könnte also eine auf Süd-Frankreich basierende Region haben. Nennen wir sie einfach Süd-Kalos.


    Nord-Kalos ist natürlich immer noch drin ist dann aber für die Substory. Dann hat man auch endlich mal wieder ein ordentliches Endgame. Die Delta Episode war zwar gut aber war auch viel zu kurz.

  • Eine neue Region für ein einfaches Sequel? Ja neue Gebiete werdens mit Sicherheit aber ob sich GameFreak wirklich die Mühe hat, 10 Städte + ca. 15 neue Routen dafür zu machen, ist unrealistisch.


    Aber ich unterstütze eine Nachbarregion zu Kalos für Gen.7, wo man dann auch nach Kalos zurückkehren kann. Von den Länder her würde von der Lage her Großbrittanien besonders eignen und für das Kulturelle Italien. Italien besonders gut, da man mit das Römische Reich eine sehr gute Vorlage hat und die Mythologie von den verschiedenen Götter der Römer wirklich super mit potenziellen D/P Remakes in Verbindung gebracht werden könnte.

  • das problem an der ganzen sache ist ja aber einfach das gen 6 kein neues spiel mehr braucht..
    also nicht falsch verstehen ich finde auch das zygarde und die andren beiden viel zu kurz gekommen sind
    aber das problem ist das man inzwischen alle pokemon mit den 4 editionen die wir bereits haben bekommen kann da ist dann an sich der reiz einer spezialedition weg (neue megas jetzt mal ausgeschlossen)
    aber genau das ist der punkt warum es eine gen 6.5 (oder halt gen 7 wenns denn unbedingt sein muss) möglich ist zu genau diesem zeitpunkt.
    gründe hierfür sind ziemlich schnell gefunden...
    ein grund ist halt das man inzwischen alle pokemon so bekommen kann (events mal ausgeschlossen)
    ein weiterer grund sind für mich die legis von denen es in der 6. gen zu wenig gibt denn zumindest ein trio abseits vom haupttrio sollte es eigentlich schon geben
    weiterhin sind natürlich die wenigen pokemon die dazu gekommen sind auch ein grund zu denken das neue pokemon kommen werden (megas zählen ja an sich nicht)
    und es lassen sich bestimmt noch weitere gründe finden


    @Ninjutsu
    zur thematik neue gen gegen gen 6.5:
    eine neue "generation" von pokemon wird natürlich von vielen in abhängigkeit der pokemon gesehen
    eine neue region macht aber ja auch keine wirkliche neue gen da gens ja nie regionenabhängig sind (sonst gehörten oras ja zur 3. gen)
    vielmehr sagt man halt allgemein das eine neue gen neue pokemon beinhaltet
    wenn man jetzt aber in der gen 6 neue pokemon dazu packt können die immer noch zur gen 6 gehören
    für mich persönlich ist es keine neue gen ohne neue starter und wenn wir die nich bekommen ist es halt gen 6.5 und nicht gen 7
    und objektiv haben die generationen an sich nichts mit den pokemon zu tun
    GF könnte jetzt sagen das sie gen 7 machen und keine neuen pokes mehr kreieren weils zu viele sind (als ob ^^)
    nein vielmehr hängt eine neue gen mit neuen gameplay oder neuer graphik neuer engine und so zusammen und garnicht mal mit den pokemon die pokemon werden halt nur dieser gen zugeordnet
    soll also heißen solange keine neue engine kommt die iwie was am gameplay oder der graphik oder sonst was ändert wird es gen 6 bleiben egal wie viele pokemon die jetzt noch machen


    EDIT: und was heißt einfaches sequel? 0o
    man sollte nie vergessen das gold und silber an sich auch erst als "einfaches" sequel geplant waren unter pokemon 2 also gibt es schondie möglichkeit das man sich bei GF die mühe macht ne neue region für ein sequel/prequel zu programmieren vor allem da das ne große überraschung wäre mit der kaum einer rechnet und genau das wollen sie ja erreichen

  • wenn man jetzt aber in der gen 6 neue pokemon dazu packt können die immer noch zur gen 6 gehören
    für mich persönlich ist es keine neue gen ohne neue starter und wenn wir die nich bekommen ist es halt gen 6.5 und nicht gen 7

    Weil das so nicht funktioniert. Wie man schon vom Slogan "Gotta catch'em all" schön entnehmen kann, liegt der Hauptfokus der Spiele auf die Pokemon. Nicht der Story, nicht der Region, sondern den Pokemon, die eine Generation ausmachen.


    Und da liegt das Problem eben. Man spricht schon automatisch von einer neuen Spielgeneration, wenn neue Pokemon hinzugefügt werden. Selbst wenn man neue Pokemon in die alten Pokemon Spiele reinpatchen würde, wäre das immer noch eine neue Generation von Pokemon, die so etwas eben einleiten. Eine neue Generation wird nicht durch die Region, ein neuen Ableger auf ein neues System, diversen anderen Neuerungen eingeleitet. Deshalb spricht man auch von einer neuen Generation anstatt eines technischen Nachfolgers. Und da kann man eben nicht auf Generation 6.5 runden, außer die Pokemon sind bereits bekannt und einprogrammiert und werden nach und nach mit Patches freigegeben, sodass man sagen könnte, dass diese der aktuellen Generation angehören.



    und was heißt einfaches sequel? 0o


    man sollte nie vergessen das gold und silber an sich auch erst als "einfaches" sequel geplant waren unter pokemon 2 also gibt es schondie möglichkeit das man sich bei GF die mühe macht ne neue region für ein sequel/prequel zu programmieren vor allem da das ne große überraschung wäre mit der kaum einer rechnet und genau das wollen sie ja erreichen

    Pokemon Gold&Silber wurden auch nicht als storytechnischen Nachfolger alleine angepriesen, sondern auch und das grundsätzlich als richtigen, technischen Nachfolger entwickelt worden. Heißt neue Pokemon, neue Region und einer neuen Story, die am Ende an den Geschehnissen vor 3 Jahren anknüpfen. Man wollte eine komplett neue Edition entwickeln, die nicht nur wie die letzten 2 Spiele Blau und Gelb auf der exakt selben Region mit der beinahe selben Story haben, sind. neue Pokemon wurden dann auch Monate und Jahre vorher im Anime gezeigt. Nicht nur weil sie die neuen Pokemon der neuen Games zeigen wollten, sondern weil es auch Pokemon von den ursprünglich gedachten ca. 200 Pokemon sind, die es nicht in Rot&Grün geschafft haben.


    Und nun wissen wir, dass laut OR/AS Gamecode noch zwei Spiele der 6. Generation kommen werden. Ich glaube auch hier nicht, dass Gamefreak zwei Spiele hintereinander mit neuen Pokemon bestückt.

  • @Ninjutsu Wenn auf dem Covern 2 Zygarde-Formen drauf sind, die Starter immer noch Fynx, Froxy und Igamaro sind, Die Story trotz "Süd-Kalos" immer noch größtenteils in "Nord"-Kalos Spielt und das Ganze auf dem 3DS erscheint wo jedes Pokémon immer noch dieses Pentagon hat, würdest du es wirklich als 7. Generation ansehen, nur weil neue Pokémon drauf sind ? Das glaub ich nicht.


    Wie @trybone schon schrieb, es gehört halt mehr zu einer neuen Region als eine Hand voll neuer Pokémon.


    Eine neue Generation wird hauptsächlich durch die Cover und Starter eingeleitet, selbst Game Freak nennt diese 5 Pokémon "die wichtigsten Pokémon einer Generation". Und eben diese werden sich diesmal nicht wechseln.

  • Zitat von Bastet


    Unsinn. Spanien oder Italien sind viel interessanter Oder die Schweiz und Österreich zusammengenommen! Alpen, Miltanks, mit deren Milch man Schokolade und Käse macht x'D

    Glaubst du wirklich die Japaner lassen es sich nehmen klischeehafte bayrische Dörfer zu programmieren :rolleyes:



    Naja ich lass mich überraschen was dieses Jahr so kommt, an neue Pokémon glaube ich nicht, man wird ja eh enttäuscht und warum die sie einbringen sollten verstehe ich auch nicht. Mit ein paar guten Mega-Entwicklungen wäre ich auch schon happy (Libelldra ._.) Was kommt is mir aber auch irgendwie egal, ich werde mir eh nichts anderes kaufen als Ableger der Hauptreihe, wenn sie denn ihren Kauf wert sind.

  • Bei Pokemon Bayern möchte ich dann aber auch bitte: (ACHTUNG NICHT ERNST GEMEINT!) kaum verständlichen Bayrischen Akzent, fremdenfeindliche Stammtische, Lederhosen, Brezeln, Weischwürschte, Bayrische Politker die ihre Schnappsideen in ganz Deutschland umsetzen, eine Transparid Trasse von München zum Flughafen (in 10 Minuten!), Inzestiöse Bauernhöfe und Dörfer am Arsch der Welt, Oktoberfest mit tausenden Schnappsleichen und vieles mehr.. ein Fußballverein der immer gewinnt und wenn es Konkurrenz gibt wird die kaputt gekauft hab ich vergessen!


    Ein Spaß für die ganze Familie!


    (SPASS VORBEI!)