Vote der Woche #198 (10.05.-17.05.2015) - Welches Pokemon-Spiel wird deiner Meinung nach dieses Jahr erscheinen?

  • @Bastet


    Ne, der heißt wirklich Horst :D
    Und ja es ist besser^^


    @SuperTentacle


    Das mit dem Akzent wird schwierig, komme aus Anhalt.;D Natürlich muss man als Fußgänger dann auch eine Maut für die Routen bezahlen. Wer fette Pokemon dabei hat, zahlt selbstverständlich drauf.


    Und wenn wir schon dabei sind, bringen wir Plaudagei das Jodeln bei.

  • Hä kommt Pokémon Bayern raus oder vermutet ihr gerade

    das ist alles nur scherzhaft gemeint weil kalos halt in frankreich spielt und ne region neben kalos deutschland sein könnte
    es ist noch garnicht raus was für ein spiel nun kommt da werden wir uns bis nächste woche gedulden müssen wenn überhaupt n neues hauptgame kommt


    aber super ideen die ihr hier habt :D
    die maut wäre echt super cool :D   :D   :D

  • Wenn auf dem Covern 2 Zygarde-Formen drauf sind, die Starter immer noch Fynx, Froxy und Igamaro sind, Die Story trotz "Süd-Kalos" immer noch größtenteils in "Nord"-Kalos Spielt und das Ganze auf dem 3DS erscheint wo jedes Pokémon immer noch dieses Pentagon hat, würdest du es wirklich als 7. Generation ansehen, nur weil neue Pokémon drauf sind ? Das glaub ich nicht.

    Wenn es neue Pokemon gibt, dann ja. Aber da GameFreak mit Sicherheit nicht neue Pokemon wegen einem Sequel einbaut und die nächsten Spiele gleich wieder neue Pokemon veröffentlicht, wird so was auch nie passieren, außer sie sagen es selbst, dass diese neue Pokemon noch ein Teil der 6. Generation sind. Die Veröffentlichungen der Pokemon passieren wie wir bereits kennen in Editionen mit einer neuen Region, Liga etc. Dadurch ist es auch so schwer zu urteilen, ob die neuen Pokemon noch der Generation angehören. Generell heißt es neue Pokemon = neue Generation. Und da kann man nicht sagen, dass neue Pokemon kommen, nur weil es in Generation 6 nur 72 neuen Pokemon gibt. Selbst wenn die Region immer noch Kalos wäre und es nur neue Gebiete geben würde, heißt es noch nicht, dass es immer noch nicht, dass es der 6. Gen angehören würde da eben die Pokemon, die man trainieren, aufziehen etc. kann, eben den Hauptteil der Reihe bilden. Deshalb redet man bei Pokemon auch von einer Generation und nicht direkt von einem direkten Nachfolger.

    Eine neue Generation wird hauptsächlich durch die Cover und Starter eingeleitet, selbst Game Freak nennt diese 5 Pokémon "die wichtigsten Pokémon einer Generation". Und eben diese werden sich diesmal nicht wechseln.

    Es gibt drei Starter, ein paar Legis, Events und alle anderen verbleibenden Pokemon. Das die Hauptlegis und Starter eben wichtiger sind ist doch klar, sind immerhin die Pokemon, die man auf der Spieleverpackungen und den Covers sehen kann und die legendären Pokemon haben noch eine Sage bzw. Geschichte, die für das Storyplot benötigt werden und Starter sind die ersten Pokemon. Und was soll da jetzt so arg viel besonders sein? Man kann auch alte Starter benutzen und die gleichen Legendären haben. Eine neue Generation muss nicht immer neue Starter und Legenden haben, aber für eine neue Region wäre das wünschenswert, um auch ein komplett neues Spielgefühl zu bieten.


    Neue Pokemon wäre auch ein großes Problem für die GTS, das Kämpfen, tauschen usw. und das wäre ein sehr großes Problem, da GF schon bei den Mega-Entwicklungen Probleme hatten und jetzt müsste man eine Lösung finden, wie man die komplett neuen Pokemon mit eigenen 3D-Polygon Modelle in den alten Games darstellen will und wie die Paare beim Online-Kämpfen zustande kommen. Klar sie könnten X/Y und OR/AS patchen, aber sie haben bei OR/AS gezeigt, dass sie das auch nicht machen könnten.

  • @Ninjutsu jetzt schließ die möglichkeit das neue pokemon kommen doch nicht von vornerein aus
    mal abgesehen von der ganzen blödelei ob die jetzt noch zu gen 6 gehören würden oder nicht wäre es von gf ne absolute überraschung mit der keiner rechnen würde was man an deiner reaktion erkennen kann
    man kann ja darüber spekulieren das es passieren könnte n paar gründe dafür wären da aber eben auch welche dagegen (eben die die du so vehement nennst) aber man darf ja mal hoffen
    GF bricht ja sowieso seit scharz und weiß ganz viele traditionen bei pokemon und das ist auch gut so ich brauch keine neuen megas wenn ich dafür für einige pokemon vll bessere entwicklungen bekommen kann
    und ob diese neuen pokemon dann gen 7 oder doch gen 6 sind kann man ja im nachhinein immer noch entscheiden
    nur sollte man dem gegenüber ein bisschen offener sein und nicht einfach sagen nein das passiert nicht
    vor allem wo gf gesagt hat man wolle die spieler überraschen
    und grade in so einer situation in der wir uns grade befinden wären neue pokemon ne coole sache da viele inzwischen alle pokemon besitzen weil man eben alle pokemon in der 6. gen fangen kann

  • Ja GameFreak kann uns überraschen, nur glaube ich nicht, dass die wahrscheinlich letzten Spiele dieser Generation neue Pokemon beinhalten. Vor allem, da sie dann für die nächsten Games, die wahrscheinlich ein Jahr danach kommen, nochmal neue Pokemon liefern. Sie können ein Jahr Pause machen, aber es gibt einige Indizien, dass Gen.6 irgendwann zwischen Ende 2016 bis ungefähr März 2017 endet bzw. wie Generation 1,2 und 5 nur eine 3 Jahre Generation wird.

  • Hä kommt Pokémon Bayern raus oder vermutet ihr gerade

    Tut mir leid, aber da musste ich lachen XD


    @trybone hat das richtig erklärt.
    Gamefreak sollte uns mal einladen. Neue Ideen sind ja immer was nettes.


    Um was zur Diskussion beizutragen. Ich glaube nicht, dass es eine Erweiterung zu Gen6 gibt, einfach weil man kurz danach neue für die siebte haben müsste.


    Aber bei einem sind sich alle Fans einig:
    Auch die nächste Hauptedi -egal welche Gen- wird wieder zu einfach. Es muss ja nicht gleich so schwer sein wie Zb Bloody Platin, aber wenn man wie in Oras ein Arenaleiterduo mit einem Surfer besiegen kann, stimmt doch was nicht. Die Schwierigkeitsstufen aus SW2 waren ein netter Ansatz. Stört mich persönlich am meisten.

  • Ja wird echt mal Zeit das sie 2-3 Schwierigkeitsgrade anbieten die man dann am Anfang (ohne Freischalten) auswählen kann.


    Leicht: So wie die Spiele aktuell sind.
    Mittel: So wie früher. Arenaleiter und die Top 4 sind eine Herausforderung.
    Schwer: Eingebaute Nuzlocke. Zumindestens Perma Death für besiegte Pokemon.


    Mit den Mega Entwicklungen haben wir ja quasi schon neue Pokemon in jeder Edition. Die Generation 6.2, also echte neue Pokemon innerhalb einer Generation wäre doch nur eine Weiterentwicklung davon. Es ist eine der Möglichkeiten die GameFreak hat. Ob sie, sie nutzen werden ist ein ganz anderes Thema.

  • Was den zu leichten Schwierigkeitsgrad angeht bin ich ganz bei euch.
    Es wäre echt perfekt, wenn man gleich zu zu Beginn eines neuen Abenteuers wenigstens zwischen 2 verschiedenen Schwierigkeitsgraden auswählen könnte.


    Ansonsten freue ich mich auf jede neue Edition, egal ob Gen.6 oder 7 oder was weiss ich denn..!
    Bisher hat noch jede Edition richtig Spass gemacht (und das ist ja das aller Wichtigste überhaupt!).
    Meinetwegen darf es auch X2 und Y2 geben, wenn da ein paar echt schöne neue Features enthalten sind..!
    ....oder eben auch eine neue bayrische Pokemon Version..! :D :thumbsup: ;D

  • Es wird das Detektivspiel mit Pikachu sein. Das habe ich in einem YouTube Video von MaxEzzy gesehen, wo er darüber sprach, dass dieses Spiel noch dieses Jahr erscheinen wird.
    Tragischerweise interessieren mich nur die Haupteditionen und ohne ein Goodie, wie das Jirachi in Pokemon Channel, sehe ich absolut keinen Kaufgrund für das Spiel, da mich Spinnoffs, außer Mystery Dungeon wohl kaum interessieren.


    Die größte deutsche Fire Emblem-Fanseite


    Nach 2 1/2 Jahren und ca 10 000+ SR endlich ein Lugia (schillernd)<3 09.02.2014 um 07:14


  • Es wird das Detektivspiel mit Pikachu sein. Das habe ich in einem YouTube Video von MaxEzzy gesehen, wo er darüber sprach, dass dieses Spiel noch dieses Jahr erscheinen wird

    Als ob es Detective Pikachu sein wird. Man kann nie voraussehen, was auf einem zukommt, jedoch bezweifle ich enorm, dass man in einem so großen Nintendo only Magazin wie Famitsu eine Ankündigung für den nächsten Monat macht und man dann ein Spin-Off, das vielleicht auf der Höhe von Pokemon Shuffle wird, zeigt. Vor allem, da die E3 vor der Tür steht und man davor schon das nächste Game ankündigen sollte, egal ob es nun Ende 2015 oder Anfang 2016 erscheint. Ein zumindest etwas bekannteres Spin-Off wie Ranger, Mystery Dungeon oder vielleicht Snap wird es schon sein.

  • Als ob es Detective Pikachu sein wird. Man kann nie voraussehen, was auf einem zukommt, jedoch bezweifle ich enorm, dass man in einem so großen Nintendo only Magazin wie Famitsu eine Ankündigung für den nächsten Monat macht und man dann ein Spin-Off zeigt.

    Wenn das der Fall sein sollte, werde ich mich auf Ewigkeiten vor Nintendos bzw. vor TPCs Trollfähigkeit verneigen. Aber Nintendo ist leider kein Sakurai oder Kojima. :P