League of Legends

  • Das ist eigentlich ne echt verdammt gute Idee.
    Meint ihr mit Lux Toplane könnte ich eher ein S bekommen als Lux Mid/Support?

    Also Lux und Ahri waren bei mir die Champs mit denen ich Mid am schnellsten ein S bekomme und auch relativ schnell dann bei Level 7 war. Ich persönlich finde Lux geht da ganz gut auf der Mid Lane wenn du ein S willst, nach eigener Erfahrung :D

  • Die Season ist fast rum, Zeit dieses Thema mal wieder auszubuddeln!


    Wie ist es euch ergangen? In welchem Rang befindet ihr euch und habt ihr eure Saisonziele erreicht?


    Bei mir lief es alles andere als prickelnd. Ich hatte mir ja anfangs vorkommen, endlich Master in SoloQ zu schaffen. Aber die ganze Saison war eigentlich schon von Beginn an verkorkst. Steckte viel zu lange in Dia 3-5 fest und hab da einfach zu viel Zeit verschwendet. Irgendwann liefs dann zwar besser, sodass ich zwischenzeitlich mit Dia 1, 70 LP einen neuen Peak Elo erreichen konnte, aber dann direkt wieder bis Dia 2, 0 LP abgefallen. Warum? Der Skillunterschied ist dort oben doch enorm, man merkt sofort ob man in Dia 1 >50 LP ist oder darunter (Dementsprechend freu ich mich sehr auf die neuen Ränge nächste Saison, die beheben das Problem hoffentlich).

    Naja, jedenfalls hab ich eingesehen, dass ich nicht gut genug bin. Auf die Teammates schieben kann man es nicht und tilted war ich auch nicht, sondern mental eigentlich immer auf 100% - wenn man damit trotzdem nicht die entscheidenden Spiele gewinnen kann, dann hat mans nicht verdient.

    Für 3v3 war diese Season keine Zeit, wollte eigentlich schnell Master mitnehmen was kein Problem hätte sein sollen, aber SoloQ hat dann doch mehr Zeit beansprucht sodass ich nicht viel mehr als die 10 Einstufungsspiele gemacht habe. Und wenn man danach in Platin 1 trotzdem gegen Challenger spielt (Wenn auch mit +30 und -7 LP Gewinn/Verlust), dann macht das climben auch nicht wirklich Spaß.

    FlexQ war ein ähnlicher Fall. Nicht wirklich viel gespielt und jetzt irgendwie in Dia 2 am rumgammeln. Man merkt deutlich wie viel niedriger das Niveau dort ist als in SoloQ, es ist wirklich eine Meme-Queue^^"

  • Wie ist es euch ergangen? In welchen Rang befindet ihr euch und habt ihr eure Saisonziele erreicht?



    Jede Season nehme ich mir vor, endlich DIA V zu schaffen. Es hat bisher noch nie geklappt, denn in Plat II/III bleibe ich immer stecken. Mittlerweile ist mir das Spiel auch relativ egal geworden, weshalb ich weniger spiele und auch nichts erwarte. Den Orianna Skin sowie die Chromas wollte ich dennoch alle haben. Ansonsten habe ich es auch nicht geschafft auf Honor 5 hochzukommen, sondern stecke noch in Honor 4, aber zwei Tage vor Seasonende brauch ich es auch nicht mehr zu versuchen.

  • Bei mir lief es diese Season nicht ganz so berauschend.

    Durch meine Faulheit, habe ich mich gezwungen zu ranken und daher lief meine Performance alles andere als jut. :D Ja, ich gebe zu, es war in häufigen Fällen mitunter meine Schuld, dass ich Games verloren habe.

    Aber naja, passiert. Nächste Season wird besser.

    Ich habe diese Season G1 erreicht. Plat5 war eigentlich Ziel. Spiele hauptsächlich Duo mit nem festen Mate.


    3v3 Hab ich glaube G3 erreicht oder sowas nach den 10 Games und Flex... ich möchte lieber nicht drüber reden was da passiert ist. Ich sag nur so viel: Ich werde nie wieder 5 pre Flex spielen. Das hat mir das Genick gebrochen und so habe ich da nur S2 erreicht. xD

  • Ich bin bisher jedes Jahr ein Metall aufgestiegen und war letzte Season zum ersten Mal Platin. Ich habe zwar diesmal nicht unbedingt mit Dia gerechnet, aber auf Platin 2 oder bin ich auch nicht gekommen. Die meiste Zeit der Season habe ich einfach kein LoL gespielt und als ich wieder angefangen habe, musste ich das Spiel erstmal wieder verstehen.

    Habs jetzt immerhin nach Platin 4 "geschafft", ein kleiner Erfolg ist also da. :D


    Mit den Ranked-Changes nächste Season habe ich Hoffnung vielleicht doch Dia zu kommen, mal schauen ob das so funktioniert. Ich bin auch gespannt wie genau sich diese Zwischenergebnisse anfühlen werden, wenn ich die richtig verstanden hab.


    Flex und 3v3 habe ich eigentlich gar nicht gespielt, finde ich auch nicht interessant. Flex habe ich zwischendurch mal als Normal-Ersatz gespielt, weils mich dann noch eher anspornt nicht zu inten als im Normal, aber es ist halt lange kein Soloq.


    Bin aber schon zufrieden damit, dass ich diese Season überhaupt wieder angefangen habe zu spielen. :D

    Vermutlich habe ich irgendetwas vergessen, wenn ich dran denke, editier ichs einfach, lol.

  • Also ich hatte mir ja Dia 5 vorgenommen, war da auch sehr hoffnungsvoll als ich noch Plat 1 war. Doch dann erklärte uns die Feuernation den Krieg und alles änderte sich

    Doch dann kam eine 10 Lose streak und ich war wieder Plat 3 :):) Joa, da hatte ich aufgegeben. War eh nicht so ne gute Idee, kurz vorm Seasonende das letzte rausholen zu wollen. Hätte ich vielleicht früher draufkommen sollen :D Naja, dann eben nächste Season.


    Aber immerhin hab ich mit 2 Freunden regelmäßig Flex gespielt und bin dort Dia 5 gekommen. Also wenigstens in einer Queue mein Ziel erreicht, nur leider in der falschen xD

    In 3v3 habe ich sogar ein Einstufungsspiel geschafft :unsure: verbinde mit 3v3 immer sehr traumatisierende Games.



    Ich war ja die ganze Season Support main und hab jetzt beschlossen, das mehr oder weniger hinter mir zu lassen. Hab die letzten Tage viel Top und ADC gespielt, die Rollen, die ich so überhaupt nicht kann. Teemo Top geht fit, aber ADC kann ich so GAR NICHT. :D


    Will auf jeden Fall in der nächsten Season mal ne andere Rolle lernen. Jungle hab ich auch viel gespielt (Wenn auch nur mit einer Auswahl von like 3 champs) und Mid ist eigentlich auch nice. Werde jetzt den ein oder anderen Champ auf Top und ADC lernen, damit ich da nicht komplett reinfeede wenn ich mal gefillt werde.


    Wahrscheinlich werde ich mich danach auf Mid oder Jungle konzentrieren und dort mal mehr rausholen. Mal sehen, wie viel sich durch das neue Ranked System ändert, aber vielleicht wird ja sogar high Dia daraus nächste Season :)

  • Na wie findet ihr Neeko so? Was denkt ihr was wird sie?
    Riot meinte ja, der nächste Champion wird ein Mage. Ich kann mir denken dass sie AP Damage machen wird, aber meint ihr sie wird ein Midlaner? Sieht eher nach Jungler aus. Oder was meint ihr?
    Supporter vermute ich nicht, wäre aber eventuell auch spielbar.



  • Wie ist es euch ergangen? In welchen Rang befindet ihr euch und habt ihr eure Saisonziele erreicht?



    Jede Season nehme ich mir vor, endlich DIA V zu schaffen. Es hat bisher noch nie geklappt, denn in Plat II/III bleibe ich immer stecken. Mittlerweile ist mir das Spiel auch relativ egal geworden, weshalb ich weniger spiele und auch nichts erwarte. Den Orianna Skin sowie die Chromas wollte ich dennoch alle haben. Ansonsten habe ich es auch nicht geschafft auf Honor 5 hochzukommen, sondern stecke noch in Honor 4, aber zwei Tage vor Seasonende brauch ich es auch nicht mehr zu versuchen.

    Hey,


    habe leider nur Platin 4 erreicht, einfach aus Zeitmangel xD

    Nach der Season dann auf Platin 3 aber joa... Diamant wäre mindestens drin gewesen, aber habe leider zu spät erst die Motivation gefunden. ^^

    Und vergisst Neeko, der bzw. die neuen Skins für Leona sind einfach göttlich. *-*


    Natürlich musste ich beide haben! :D


    https://i.imgur.com/BrVUE2m.png

  • Ich muss mich hier jetzt mal mitteilen. Die gute und süße Mollymauk und ich, haben uns süße (gay) Smurfs gemacht. Um einfach ein bisschen rum zu trollen und vom stressigen Alltag in League abzuschalten.

    So weit so gut, gestern hatten wir aber in vier Spielen viermal den gleichen Spieler in unserem Team. (random) Vom ersten Spiel an war der Spieler richtig toxic, wollte schnell aufgeben und heulte sehr oft rum. Flamte Anfänger (echte Anfänger) nur weil sie Fehlerchen machten und die Gegner feedeten. - Ja, wir spielten nicht gegen Bots.

    Nun, auf jeden Fall war der Typ schon reichlich anstrengend. Während Sanguine beinahe durchdrehte, weil er sie so nervte und sie ihn schon mutete, blieb ich die Ruhe selbst und bei jedem seiner Ausraster wie "surrender... no chance" und jedem Surrendervote, schrieb ich ihm in aller Ruhe, dass er Ruhe bewahren soll und wir das schon noch machen.


    Tatsächlich hörte er auf mich.

    Das erste Spiel war am Schlimmsten, da wollte er schon afk gehen und ich war gezwungen ihm Honig ums Maul zu schmieren wie "Dont go afk we need u for the win". Der erste Satz und er ging direkt drauf ein und bestätigte meine Worte und der zweite war von mir: "Dont play like bronze." seine Antwort war darauf: "But i am bronze and?" und ich nur darauf: "But u are better"

    Und da war dann der Punkt wo er wieder mitspielte und vernünftig agierte. XD


    Die anderen Spiele war ich es auch die ihn immer wieder ermutigte nicht gleich aufzugeben und weiter zu spielen, selbst wenn im Gegnerteam auch gefeedete Smurfs waren etc.

    Das letzte Game hatten wir dann aus eigener Dummheit verloren.


    Aber ich muss hier mal anmerken: Wie lustig ist es bitte, dass wenn ein Spieler übel am tilten ist, dass man ihn manchmal einfach nur Honig ums Maul schmieren muss, damit er wieder vernünftig spielt?

    Ich habe schon gesagt, wenn ich es schaffe einen tiltenden Spieler in Lol zu einem Weg zu bringen, dass er nie wieder tiltet, dann habe ich mein Ziel in League erreicht. XD

  • Da hast du ja echt viel Geduld, du solltest Kindergärtner werden. xD

    Tatsächlich bin ich bei sowas echt ein Ruhepol. Wenn jemand anderes mad wird, oder anfängt zu tilten, versuche ich immer zu beruhigen. Sehr lange. Insbesondere wenn ich sehe dass meine Premades, wie in dem Fall Sanguine, dadurch mad werden, versuche ich dagegen zu polen.


    Wenn ich aber in LoL anfange zu tilten, dann ist vorbei. xDD