Wandelnde Drahtskelette

  • http://orig10.deviantart.net/f…zed_by_elyses-d99bxgc.jpg


    Hallo,


    Da ich beim Zeichnen etwas ausgebrannt bin und für die Semesterferien ein Medium mit mehr haptischen Feedback gesucht habe, habe ich angefangen, Figuren meiner Pokémon anzufertigen. Ich bin früher leider nur sehr selten zum Modellieren gekommen, Drahtskelette habe ich aber trotzdem schon immer so gut wie überall eingesetzt - vor allem auch bei Masken und Plüschtieren. Die Art, wie Füll- und Modelliermasse wie Muskeln und Haut auf ein Skelett aus Draht aufgetragen wird, hat etwas Faszinierendes an sich, finde ich.


    Das war es vorerst von mir
    mfG


    --- Skulpturen ---



    --- Lampen ---



    --- Masken ---



    --- Anderes ---


    http://orig08.deviantart.net/c…zed_by_elyses-d9e85cx.jpg

  • Huhu,


    dein Schaf ist eine Maske? Ich dachte es ist so eine Jadttrophähe aus Plüsch, denn so sieht sie im 1. Moment aus.
    Das Pony ist ja voll cool und würde in meinem Bett einen Ehrenplatz bekommen. Wie lange hast du denn daran gesessen?


    Ist in Irrbis eine Kerze drinnen oder wie hast du es zum leuchten gebracht? gefällt mir sehr gut, aber dein Hundemon ist noch besser, es ist süß geworden, wie es da so liegt.

  • So, da @Morpheus mir gesagt hat, dass das hier ein supertoller Bereich ist, musste ich mal wieder vorbeischauen und was kommentieren.


    Deine Pokémon-Skulpturen sehen mal richtig genial aus (was auch daran liegen könnte, dass ich Unlicht-Pokémon furchbar mag). Ich finde besonders Hundemon gelungen, weil ich finde, dass die Pose durchaus eine gewisse Ausstrahlung hervorruft, es wirkt einfach so unglaublich gelassen und trotzdem extrem gefährlich. Kramshef und Zoroark sehen auch von der Verarbeitung wirklich toll aus. Da sieht man, dass du dir wirklich Mühe gegeben hast.


    Die Irrbis-Lampe ist einfach knuffig. Ich finde das wäre die perfekte Deko für jede Halloween-Party. Ich finde, dass ist toll umgesetzt und vor allem die Idee mit dem Leucht-Draht oben gefällt mir sehr gut.


    Zu dem Rest möchte ich grad nichts sagen, aber wir sehen uns bei deinem nächsten Update sicherlich wieder, dann schreib ich auch ein bisschen mehr zu den noch unkommentierten Dingen.

  • Ich durfte deine Figuren schon auf deviantart bestaunen (ich Stalker :( ), jedoch war mir nicht bewusst, dass du die Figuren zuerst aus einem Drahtskelett erstell hast!
    Eine Zeit lang habe ich das auch gerne getan, jedoch ist es bei mir bisher nie über das Aluminium-Skelett hinausgegangen. Vielleicht sollte ich das mal ändern, schließlich hätte ich wirklich Lust dazu ;) Danke für's Motivieren!


    Nun aber zu deinen Figuren. Ich werde erst einmal nur auf Zoroark und Kramshef eingehen, weil mir diese beiden von allen am besten gefallen (abgesehen von deiner Schaf-Maske... die ist einfach nur episch :'D)
    Bei Kramshef gefällt mir die schlichte Pose sehr und man kann die Figur einfach aufstellen, ohne dass sie in irgendeiner Weise umkippt. Auch die Färbung ist gut gelungen, wobei ich vermutlich beim Schnabel mit einem noch dünneren Pinsel den schwarzen Strich gemacht hätte (das ist vermutlich leichter gesagt als getan!) Wenn ich solche grazilen Striche hätte machen müssen, wäre der Strich bestimmt total schräg geworden xD


    Bei Zoroark (Cheshire <3) gefällt mir die Pose auch sehr gut, vor allem die Idee, den Haarschwanz (?) als dritten Untertützer zu wählen! Ich weiß nicht, ob ich auch auf die Idee gekommen wäre, wenn ich Zoroark modelliert hätte. Jedenfalls hoffe ich, dass Zoroark gut steht.
    Ich finde, dass du Zoroark schön bemalt hast, wobei ich mir gut vorstellen kann, dass die Farben in Realität noch viel besser rauskommen als auf dem Bild.


    Du hast wirklich tolle Figuren erstellt und ich hoffe, dass man in Zukunft noch mehr von dir sieht ;)


    PS: I still love your Sceptile Mask <333
    Du kannst gerne mal eine Geckarbor- oder Gewaldro-Figur machen :P

  • [tabmenu][tab=Rekommi] Ich wollte eigentlich erst beim nächsten Update auf die lieben Kommentare hier antworten, aber da meine letzte Skulptur eine Katastrophe geworden ist und notgeschlachtet werden musste (... kann passieren ¯\_(ツ)_/¯ ), und ich nicht unhöflich wirken will, antworte ich gleich^^
    [tab=Sternenflexxer] @Sternenflexxer : Ja, das Schaf ist eine Maske (es gibt sogar einen passenden Overall und Handschuhe/Stiefel dazu ;D ), aber seit ich sie nicht mehr auf Conventions trage, habe ich sie absichtlich wie so eine Jagdtrophäe an die Wand gehängt und freue mich, dass es jemand auch als solche erkannt hat^^
    Puh, an dem Pony bin ich ewig gesessen, wie lange genau weiß ich aber gar nicht mehr. Noch länger hat es aber gedauert, das Schnittmuster richtig hin zu bekommen - dabei sind ein paar Fleecedecken (und sehr, sehr unansehnliche Pony Prototypen) draufgegangen.
    In Irrbis ist ein Elektrolumineszenz (EL) Draht, der durch ein kleines Programm über einen Arduino zum Flackern gebracht wird. Vorteil ist, dass er weniger Hitze entwickelt als eine Kerze (ohne Messgeräte nicht wahrnehmbar), wodurch man das Irrbis auch in die Nähe von Vorhängen o.Ä. stellen kann.
    Danke :D  
    [tab=Schokoladenfisch]@Schokoladenfisch : Genau das wollte ich bei der Pose von Hundemon erzielen - es freut mich, dass es auch so rüberkommt^^
    Am liebsten würde ich ja noch ein paar von den Irrbis Laternen machen, sie bei einer Halloween Party überall aufstellen und dann an die Besucher verschenken :D Nur leider dauert das Modellieren zu lange, orz
    Danke^^
    [tab=Draconira]@Draconira : Ich wusste doch gleich, dass ich dich kenne - Hi, Draconira^^ Es ist schade, dass es bei dir nie über das Aluminium-Skelett hinausgegangen ist, die Skulpturen wären sicher toll geworden. Aber es freut mich, dass dich mein Thread motiviert, es nochmal zu versuchen.
    Stimmt, die Striche sind bei mir leider allgemein zu dick, weil ich genau wie du immer Angst habe, dass irgendwas schief und schräg wird. Vor allem im Gesicht ist das katastrophal, denn das macht im Endeffekt ja den ganzen Charakter der Skulptur aus - eine Lösung für das Problem habe ich aber leider noch nicht (mit noch dünneren Pinseln zittere ich zu stark und verreiße die Linien oft)... wahrscheinlich brauche ich einfach mehr Übung :/
    Durch den Haarschweif steht Cheshire tatsächlich extrem stabil :) Ich hätte sonst zuviel Angst gehabt, dass sie umkippt und eine der Haarsträhnen oder Klauen abbricht.
    Danke^^
    [/tabmenu]
    ---
    [tabmenu][tab=Neu]Im Startpost neu dazu gekommen (Stand 13.09.15):
    Irrbis und Pumpdjinn Laternen IrrbisPumpdjinn
    [tab=Irrbis]
    community.bisafans.de/galerie/index.php?image/95666/
    [tab=Pumpdjinn]
    community.bisafans.de/galerie/index.php?image/95846/
    [/tabmenu]

  • Huhu CheshireCrow ^^
    Bin ja ein großer Fan deiner Werke, (darum hab ich dich auch in den Bereich gelotst) und hab nun endlich Zeit gefunden, um dir einen kleinen Kommentar zu einigen deiner Werke zu verfassen. :3 (Btw. kannst du gerne auch kleinere Updates als Extrapost machen. Ist kein Problem und zwischen den 2 Posts wäre auch genug Zeit gewesen ^^)

    ... oder auch doch nicht. Ich finde "leider" nicht wirklich was an deinen Werken, was ich kritisieren könnte. Sonderlich hilfreich wird der Beitrag daher nicht werden ^^'


    Zoroark Zoroark
    Ich finde es unglaublich, wie du aus dem bisschen Draht und Alufolie bereits einen fast fertigen Skulpturenkörper zauberst. Das Zoroark ist dir unglaublich gut gelungen und sowohl Pose als auch Bemalung sind super. Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht aber für mich ist da sogar eine Art "Fellstruktur" erkennbar (selbiges auch bei Kramshefs Halsfedern). Sieht wirklich top aus :3


    IrrbisIrrbis/PumpdjinnPumpdjinn Lampe
    :love: die sehen so unglaublich toll aus. Auch hier hast du sowohl Form als auch Farbe super getroffen und das Licht gibt 'nen tollen Effekt ^^


    MLP Stofftier
    Sieht sehr süß aus. Besonders die Flügel, Ohren und Grundkörper sind imo ziemlich gut gemacht. Nur das Auge und der ... Schmetterling? sehen ein wenig aufgeklebt aus.


    Zusätzlich zum bisherigen Lob muss ich noch sagen, dass mir die Präsentation deiner Werke sehr gut gefällt. Überall ist der Hintergrund sehr stimmig und lenkt nicht ab, bzw. fügt sich gut ins Gesamtbild ein.
    Mach weiter so. Ich hoffe, dass wir noch viel von dir in diesem Bereich sehen werden :dafür:


    Lg. Zeph

  • Oha ich finde die Irbiss/Pumpdjinn Lampen ja mal richtig hammer :love: , die sind auch voll die gute Idee für Halloween :D . Und dieses Zoroark erst, wie hast du das so gut hinbekommen? :thumbsup: Ich weiß garnicht was ich dazu noch sagen soll, die sind einfach spitze und sehen auch richtig realistisch aus :D

  • [tabmenu][tab=Rekommi]Vielen Dank für eure Unterstützung, das bedeutet mir viel ;u;
    [tab=Zephyros] @Zephyros: Vielen Dank ;u;
    Die Fellstruktur entsteht eher zufällig durch meinen rücksichtslosen Umgang mit Sandpapier und Drahtbürste beim Abschleifen der Werke... aber es freut mich natürlich trotzdem, dass das nicht negativ auffällt.
    Durch die Applikation der dicken Fleece Stücke sehen die Augen/Cutie Marks bei meinen Pony Stofftieren wirklich immer wie angeklebt aus... vielleicht lerne ich irgendwann noch, wie man ordentlich stickt, damit das nicht mehr passiert :)  
    [tab=Darkraiman] @DarkraiMan: Dankeschön :D  
    [/tabmenu]
    ---
    [tabmenu][tab=Neu]Im Startpost neu dazu gekommen (Stand 18.11.15):
    Skelabra Laterne Skelabra
    [tab=Skelabra]
    community.bisafans.de/galerie/index.php?image/96783/
    [/tabmenu]