Vote der Woche #226 (22.11.2015 - 29.11.2015) - Pikachu: Das bekannteste Pokémon des Franchises?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Pikachu ist mit Abstand das am meisten von mir gehasste Pokémon. Es wird immer sowas von überhyped, wobei ich mir dann immer denke wieso die bloß so ein beschissenes Pokémon als " Maskottchen" nehmen und das wieder und wieder. Von allen Pokémon die es bis dato gibt, ist Pikachu sogar noch hinter dem Safcon welches nur Härtner kann. Also Hallo neues Maskottchen Safcon und Adieu bescheuertes Ash Pikachu. Nebenbei, Ash sollte auch mal ersetzt werden da er einem genauso auf die Nerven geht wie Pikachu!

  • Ich mag Pikachu und es ist vermutlich das einzige Pokemon, was so gut wie jeder kennt, auch ohne sich weiter damit beschäftigt zu haben. Daher ist es auch verständlich, dass es immer wieder Merch zu der Elektromaus gibt. Manche Dinge finde ich auch ganz cool. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass es genug andere Pokemon gibt, welche gut in eine Merchkollektion passen würden. Mich hat Pikachus Fratze in den letzten News ehrlich gesagt schon ein bisschen genervt.

  • Nun, ich habe mich entschieden, das mir egal ist welches Pokémon das Maskotchen ist. Ich weiß das sehr viel mehr Zeug von Pika gibt als von anderen Pokemon, aber es gibt doch eigentlich von jedem Pokemon irgendetwas, oder nicht?
    Desweiteren finde ich das andere Pokémon noch bekannter sind. In meiner Familie jedenfalls sind Bisasam und Glurak wesentlich bekannter.
    Pikachu wird da eher als Pokémon-Logo mit angesehen. XD Das ist es ja auch irgendwie.


    Ich mag das "Pika" am Anfang der Filme, es ist eben einfach gewohnter so, und eben das Logo der Pokémon Company.


    Letztlich ist Pikachu ein Pokémon, und ich finde jedes Pokémon steht für Pokémon, es ist also egal welches sie nehmen.

  • Meinetwegen kann Pikachu das Maskottchen bleiben, aber in letzter Zeit sieht man es einfach zu oft. Man könnte doch wirklich mal ein anderes Pokémon wählen, oder eben mehrere. Bei dem Merchandise steht eh immer irgendwo groß "Pokémon" drauf, man muss also nicht zwingend Pikachu nehmen, damit jeder das Franchise erkennt.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Pikachu finde ich zwar okay und ich habe in meinen Perl-Spielstand sogar extra ein Raichu in mein Hauptteam gehabt, nur mir geht der Übermaß an Pikachu-Events und -Merchandise auf die Nerven und die Elektromaus hat in Gen 6 nun zu viele Extrawürste bekommen wie Animeruf oder Cosplay-Pikachu (ich bevorzuge eher mein Formeo für Schönheitswettbewerb). Inzwischen wirkt es als Maskottchen nun zu sehr aufgebläht und daher will ich mich lieber raushalten.


    Es gibt noch andere Pokémon, die auch einen hohen Bekanntheitsgrad haben wie Mewtu, Glurak, Lucario, Zoroark und Quajutsu, aber ich habe ständig ein Problem mit überbewerteten Pokémon (außer Quajutsu und teilweise Lucario) und dafür sind andere Pokémon eher unbekannt. Was ist zum Beispiel mit Piepi, was zu Pokémon-Anfänge das Maskottchen sein sollte und jedoch von Pikachu verdrängt wurde? Ich bin zwar froh, dass Piepi in Gen 6 eine Typumstellung bekommen hat, aber es könne ruhig etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen.