T H E. E S C A L A T I O N. [Update 17.09., hmmm]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • T H E


    E S C A L A T I O N







    Yo. Willkommen in meiner Galerie. Oder so. Kekse sind leider aufgebracht. Kannst dir aber gerne die Bilder gönnen… und vielleicht nen Kommentar dalassen, sofern die Motivation reicht…
    Nein? Meh, kanns verstehen. Hab auch keine Motivation mehr. ( ͡° ͜ʖ ͡° )
    Anyway, fallst du doch aus irgendeinem Grund Interesse an diesem Wall aus Buchstaben hast, findest du in den einzelnen Tabs mehr.




    What do u draw?




    Was ich zeichne? Keine Ahnung. Vieles. Bin mehr so an Fantasy stuff interessiert, wobei mich auch vor allem manche Fandoms von Games, Büchern etc zum Zeichnen motivieren. Mag es eigentlich lieber, Tiere zu zeichnen, da mir die Anatomie mit Menschen nicht so liegt, wobei ich tbh eigentlich immer Probleme mit sowas habe.





    How and Why?




    Weil ichs kann.
    Weil es mir Spaß bereitet, nehme ich an. Generell zeichne ich meist digital. Früher, als ich noch kein Grafiktablett besaß, hab ich auch ab und an traditionell mit Kugelschreiber/Bleistift/Buntstiften was gezeichnet, aber das kommt heutzutage nicht mehr so oft vor.
    Als Zeichenprogramm verwende ich Photoshop CS6, überlege mir aber irgendwann auch SAI zu holen. Mal schaun. Grafiktablett ist eines von Wacom. Wacom Intous Touch oder so. Zu faul, nachzuschauen. ( ͡° ͜ʖ ͡° )




    When did it start?





    Wann ich angefangen habe zu zeichnen, lässt sich schwer sagen. Zwar war ich schon immer am Zeichnen interessiert, aber ich habe nie regelmäßig gezeichnet, geschweige denn Bilder fertiggestellt (außer im Kunstunterricht). Erst als ich mir mein Grafiktablett im September vergangenen Jahres geholt habe, begann ich das Zeichnen etwas ernster zu nehmen. Nya, oder versuchte allgemein mehr zu zeichnen. Allerdings muss ich zugeben, dass ich einerseits Schule im Nacken habe und andererseits extrem faul bin, weshalb ich meist nie mehr als ein, vielleicht 2 Bilder im Monat digital fertigstelle. Wird wahrscheinlich daher auch keine regelmäßigen Updates geben, lol.





    Inspiration?




    Alles mögliche. Animes, Mangas, FFs, Games, Bücher, Filme... alles, was mir eine Idee in den Kopf setzt, die ich dann unbedingt umsetzen möchte, in der Hoffnung, dass es dann episch aussieht, nur um zu erleben, wie es dann nicht mal ansatzweise meinen Vorstellungen entspricht. Atm plane ich eher Fanart zu den Games, die ich momentan so zocke. Abgesehen davon gibt es natürlich meine Senpais (@Adurna | @Haina), welche mir auch immer wieder als eine Quelle der Inspiration/Motivation dienen. Danke hierfür. ( ͡° ͜ʖ ͡° ) <3





    Anything else?


    Nicht wirklich. Oh, vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich seit Neujahr angefangen habe, intensiver mit Referenzen zu arbeiten und dass ich erstaunlicherweise trotz Demotivation meist sehr viel Zeit in ein Bild investieren kann. Perfektionismus und so. Ansonsten… yo, wäre nice, wenn die älteren Bilder fürs Erste nicht kommentiert werden, da ich mir eigentlich der Fehler bewusst bin. Und Tipps zum Thema „Wie stelle ich Oberflächenstruktur aka Fell, Schuppen, Wasser etc. dar?“ oder so würden mich auch freuen. Btw, da ich meine Bilder meist zuerst auf Deviantart veröffentliche, wird die Beschreibung mancher Bilder evtl. auf Englisch sein - zu faul, zu übersetzen, sorry. ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Sieh es als Challenge an. Oder so.


    Ich sehe du bist immer noch hier. Na dann will ich dich nicht weiter aufhalten. Husch husch, go for it. o/
    Der Titel is btw n Insider. Just for fun. Manche Bilder eskalieren halt einfach.


    Zeugs von 2015/ "Old stuff"













    Zeugs von 2016/ "New stuff"










    Funfact: Hab beim Erstellen dieses Posts verpeilt, dass die Tabmenüs nicht mehr funktionieren und musste daraufhin alles nochmal umformatieren, insofern passt der Titel dieser Galerie wirklich perfekt. '--'
    /Edit: Update (07.06.)

  • Sunlight Bath gefällt mir sehr gut :) die Farben sind sehr gut geworden und Lorblatt sieht sehr natürlich aus :3 Das Wasser ist dir sehr gut gelungen, finde ich. An sich finde ich, dass dir Hintergründe am besten gelingen. Auch hunting warrior ist gut geworden.
    Nur bei z.b. Umbreon wirkt die Kopfform ungewöhnlich und Collab mit Adurna wirkt ein wenig >steif< in der Körperhaltung :) ansonsten mag ich deinen Stil sehr. Keep it up!



  • -------------- First Update ( ͡° ͜ʖ ͡° ) --------------



    Hab ich gesagt, dass ich selten updaten werde? Ja? Gut. ( ͡° ͜ʖ ͡° )



    Yooo, nach Ewigkeiten mal n kleines Update mit nem Pic, an dem ich wieder dezent lange saß, lol.




    Hab auch noch ne gif mit den Screenshots machen wollen, die ich zwischendurch immer gemacht habe, aber nein, die Quali muss ja eskalieren. .__. Also pflanz ich mal die Links bzw Bilder hierhin, falls jmd interessiert ist. Wie man sehen kann, ändere ich immer ne Menge während des Zeichnens... und starte meist mit ner Kritzelskizze. :'D



    Na dann, bis zum nächsten Update (was hoffentlich nich so lange auf sich warten lassen wird).


    Das Lennyface sieht kursiv iwie mega weird aus oder? .__.



  • -------------- Second Update ( ͡° ͜ʖ ͡° ) --------------




    WHAAAASAAAAAAP. ( ͡° ͜ʖ ͡° ) War iwie in den letzten Monaten zu beschäftigt mit Schule und Zocken, sry not sry, also schmeiß ich mal so hin, was ich bisher überhaupt auf die Reihe gekriegt habe, huehuehue.




    [background=#CEECF5]


    So, gönnt euch, bin mal FE Fates weiter suchten.



  • --------------Third Update ( ͡° ͜ʖ ͡° ) --------------




    Na ihr hotties ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Bin eigtl viel zu müde zum Updaten, also bringen wirs hinter uns.



    (hier der Link, für die, die keinen Bock auf das fette Bild haben: http://img03.deviantart.net/9e…_ix_acario_xi-da9i0nl.png)


    Hoffe euch/dir/Ihnen/wemauchimmer gefällt das Update. Hatte vor iwann mal mit FE stuff anzufangen (vtl Azura??), wobei mich das aktuelle Thema des Kunst Wettbewerbes auch sehr lockt... meh. ( ͡° ͜ʖ ͡°) Whatever, gönnt euch, bis dann.


  • Hallo @Acario,


    du hast ja nun schon so lange keinen Kommentar bekommen, da muss ich das gleich mal ändern. Auch mit der Hoffnung, dass du dann vielleicht bald wieder updatest ( ͡° ͜ʖ ͡°)


    Bei deinem Luxray fällt mir sofort die Dynamik der gesamten Szene ins Auge. Die Bewegung des Pokémons und des Wassers zusammen mit der eher geringen Schärfentiefe vermitteln sofort den Eindruck, man sei in der Szene, direkt im Geschehen. Deine Idee für dieses Szenario gefällt mir also schon sehr c: Allgemein habe ich auch anhand deiner vorherigen Werke das Gefühl, dass dir das Erdenken solcher Motive sehr liegt.
    Ich denke kompositorisch wäre es noch etwas schöner gewesen, hättest du das Luxray etwas fokussierter platziert. Insgesamt wirkt die linke (besonders die obere) Bildhälfte etwas untergewichtet und somit ein wenig leer, ein leicht anders gewählter Bildausschnitt (und/oder ein komprimierter Raum fürs Wasser) wäre hier womöglich ausgeglichener.
    Die Wellen an sich finde ich schon ziemlich gelungen. Mit deiner Licht- und Schattengebung hast du es geschafft, besonders die Tropfen und Wellenenden wunderbar plastisch erscheinen zu lassen. Was du dabei noch verbessern könntest wäre lediglich die Struktur der größeren Wasserflächen. Diese Wassermassen in Bewegung ergeben normalerweise keine so glatte Oberfläche, sondern brechen wegen der geringeren Oberflächenspannung schon "im Einzelnen", falls verständlich ist, was ich damit meine, haha. Vereinzelt hast du das ja bereits gemacht und diverse kleine Ausreißer eingefügt, aber insgesamt wirkt die Oberfläche doch noch etwas sehr ruhig. Beispiel
    Aber das ist eben schon Verbesserung auf einem ziemich hohem Niveau, das du hier vorgibst.
    Nun ein paar Worte zu deiner Figur an sich (du willst, dass ich den Kopf in Ruhe lasse, aber das ist mir jetzt egal :sarcastic: ). Ich finde deine Interpreation von Luxray grundsätzlich echt cool und speziell am Kopf sehe ich besonders den Bereich um die Schnauze technisch gut gemalt (ich finde die Zunge, auch wenn das gerade irgendwie strange klingt, total nice, die Belichtung und Farbgebung hat meinen Blick richtig gefangen, wtf), jedoch sind dort ein paar Fehlerchen in der Pespektive. Die Stellung der Zähne gibt eine viel gerader auf den Betrachter gerichtete Perspektive vor als es der Rest des Kopfes tut, wodurch der Schädel insgesamt irgendwie schief wirkt. Entweder müsste der jeweils von uns aus linke Reißzahn in einer zweiten Reihe, also hinter die Schneidezähne und die Zunge, platziert werden, oder die Sicht auf den Kopf müsste so sein, dass man die Nase relativ gerade betrachtet und wahrscheinlich sogar das zweite Auge (teilweise) sehen könnte.
    Das Fell am Kopf, das du ja selbst explizit bemängelt hast, finde ich gar nicht übel. Der Fluss stimmt soweit ich das sehe und du hast die einzelnen Haare sehr detailliert gearbeitet. Das Mähnenstück wäre es einziges Objekt verbesserungswürdig, aber ansonsten weiß ich gar nicht so recht, was dir daran nicht gefällt. Der Übergang vom sehr kurzen Fell an der vorderen Schnauze zum mittellangen Fell im Rest des Gesichtes ist dir probemlos gelungen und sieht wirklich schön aus, besonders der Part am Hals ist imo großartig geworden, denn da hast du die kleinen "Abteile" im Fell, die man üblicherweise wahnimmt und die wiedrum aus noch kleineren, detaillierteren Haaren bestehen, toll hinbekommen. Der Übergang zu langem Fell (wie dann zur Mähne) scheint dir noch etwas schwerer zu fallen. Dort könnte es dir helfen, eventuell Referenzen von Tieren mit partiell langem Fell zu sehen. Bei deiner Mähe wirkt es eher so, als wären dort Hautteile, die ebenfalls mediumlanges Fell haben (was für ein... merkwürdiger Gedanke...) und nicht lange Haare, die direkt vom Kopf aus wachsen und somit die große Mähne bilden. Üblicherweise dünnt dieses aufgrund dessen, dass am Ende immer mehr Haare bereits aufgehört haben, zu den Spitzen her immer weiter aus, bei dir wirkt es bis zum Ende hin immer noch sehr dicht. Übrigens könnte dort ein Pinsel, der auf den Druck des Tablets mit geringerer Größe reagiert, nützlich sein, da er deutlich feinere Spitzen der einzelnen Härchen erzeugt statt "dünne Balken". In CS6 sollte so einer standardmäßig dabei sein. Längere Haare könnten auch an anderen Stellen wie unter dem Brustkorb, über dem Steißbein oder partiell an der Hinterseite der Beine gut platziert werden.


    Ansonsten sehe ich weiter nichts Großes, was man kritisieren könnte. Ich finde die Szene sehr gelungen und will an der Stelle gerade auch noch die ins Wasser eintauchende Tatze anmerken, denn die ist super geworden. Der leicht transparente Schimmer darüber und die helleren Stellen in der Bewegung sind ein echter Hingucker. Ich hoffe, dass man weitehin so schöne Bilder von dir sehen wird :3



    Viele Grüße
    Effi | Mad Max




    PS: 1700x2000, falls das die Originalgröße des Bildes ist, ist nicht zu groß, sondern für diese Maß an Details gerade so ausreichend :smalleyes: Mein absolutes Minimum ist 2000² geworden, hoch bis zu 10000², wenn es was richtig detailsreiches sein soll. Ansonsten hab ich immer das Gefühl gar nicht genug Raum dafür zu haben.



  • -------------- 4th Update ( ͡° ͜ʖ ͡° ) --------------




    Whaaaaaaad iiiis uuuup dramaalert Bisanaaation, oooi'm uuur hooost, Kiilluuur Acariiiooo
    And leeeeets get rooooight into the neeews.
    Pls dont sue me


    Hallo Welt oder so?? ( ͡° ͜ʖ ͡° )
    Nein, keine Sorge, bin nich verreckt, sry, iwie war immer viel am Laufen und ich habe mittlerweile, wie man sehen kann, zu viele Bilder angefangen, lol. Also freut euch auf WIPs, die anscheinend jetzt mein Leben sind.
    #wakemeup




    [background=#CEECF5]
    Yo bis nächstes Jahr dann oder so ?? ( ͡° ͜ʖ ͡° )
    mal gucken, ob ich iwas in den Herbstferien fertig kriege, hoffe aber



  • -------------- 5th Update ( ͡° ͜ʖ ͡° ) [Last Update 2016] --------------




    Hahaha, doch noch ein Update vorm Neujahr.
    Na, was rollt bei euch. ( ͡° ͜ʖ ͡° )
    Zu meinem Erstaunen kommt doch noch n Update vorm Ende des Jahres lol (nein srsly hatte es nicht erwartet ist ja fast wie n Wunder was geht hier)
    Zwar nur ein fertiges Bild (und mehr unnötige WIPS), aber was solls.




    [background=#CEECF5]


    Joooooa, bis nächstes Jahr dann schätze ich. ( ͡° ͜ʖ ͡°) Mal hoffen, dass ich da aktiver werde, 5 Updates pro Jahr is iwie sad??



  • -------♦------★ First Update 2017 ★------♦-------




    Oh shiiit, erstes Update haarscharf vorm Ende des Monats (und an Senpais Birthday @Adurna). ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Is zwar wieder nicht so viel dieses Mal, aber yolo, here we gooooo.




    [background=#F0A6AF]



    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Das wars auch schon, bin sonst nirgends bei den WIPs weitergekommen (hab höchstens mehr Bilder angefangen). Ich hoffe mal, dass das nächste Update nicht zu lange auf sich warten lässt. ( ͡° ͜ʖ ͡°)b

  • was ich mag an deinen bildern ist dass du dir soviele coole ideen ausdenkst! die hintergründe sind wirklich hammer, vorallem bei dem fliegenden vogel mit den fast schon brennend aussehenden wolken, auch das determination find ich super cool, weil es sehr experimentell und "spontan" aber dann doch überlegt und detailliert aussieht, man merkt in deinen bildern dass du dir mühe gibst und nicht einfach nur schnell was hinfetzt.


    deine weapon designs sind auch absolut klasse, ich würd nie auf solche details kommen und schon garnicht so genau arbeiten können :'D ich liebe wie glasig und kalt sie aussehen, was irgendwie ein widerspruch ist zum ganzen thema waffen,die ja schließlich was aushalten sollten und in der "hitze" des gefechts nützlich sein sollten lol


    achja und das groudon vs evee mach UNBEDINGT weiter ich liebe diesen wip jetzt schon SO SEHR ! die ganze atmosphere und stimmung ist wahnsinn und es sieht so 3D aus mit dem geröll und der schattensetzung, wirklich toll!



  • -------♦------★ Second Update 2k17★------♦-------






    Joa, wollte eigtl schon vor Ewigkeiten updaten, aber nö also jetzt 1 Uhr Update weil Schlaf juckt ja nich ne
    Wenigstens gibts dieses Mal mehr stuff, auch wenn das meiste so doodle Kram is, meh. Anyway, here u go, take my shit. ( ͡° ͜ʖ ͡°)





    [background=#F0A6AF]Und weil ich unkreativ bin und kb auf ausführlichen stuff hatte, hab ich mir mal n paar Pokefusions gegönnt ( ͡° ͜ʖ ͡°)b






    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Iwie gings bei den Fusions ab nem Punkt immer weiter weg vom sketchy style, lel. ( ͡° ͜ʖ ͡°) Aber was solls. Hmm hab abgesehen von den doodles noch hier und da n bissel an WIPS weitergearbeitet, aber sind atm noch nicht so grandios, dass ich sie hier ausstellen will. Und joaaaa habe noch n neues Bild angefangen (wips will never end), aber da bin ich bisher nur mit den Lines fertig, coloring braucht eh 45758478 Stunden.
    ACH JA bevor ichs vergesse: @mjoelke vielen Dank nochmal für deinen Kommentar!! Hat mich echt gefreut. :'DD Sry, dass die Antwort so spät kommt, aber wie gesagt, war echt mega lieb von dir, I appreciate it und so. ( ͡° ͜ʖ ͡°)b Und yeees eines Tages wird das Groudon Bild fertig sein, muss nur noch in die Stimmung zum Arbeiten kommen, hahaha.


    Na dann, bis Weihnachten oder Silvester oder so, nobody knows wann der nächste Upload kommt. ¯\_(ツ)_/¯



  • -------♦------★ Third Update 2017 ★------♦-------



    Nein, ich bin nicht dead. Zumindest nicht on the outside. Hatte iwie keine Lust hier zu updaten. ¯\_(ツ)_/¯
    Idk wie, aber mittlerweile hat sich echt n bisschen Zeug angesammelt?? Und es gibt dieses mal sogar traditional art?? lmao take my shit pls






    [background=#F0A6AF]




    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Nice wieder Mitternachtsupdate danke für nichts life Is das hier mein größtes Update?? What is life man, ja gut, hätte nicht gedacht, dass es so viel is, haha.
    Würd ja gerne mein art noch n bissel trashen und mich über zig Fehler aufregen, aber schlafen klingt auch wie ne gute Option, also hasta la vista.
    oh und vlt schaffe ich es an der Summer Vacation Challenge teilzunehmen, maybe, no promises, hab eigtl schon genug stuff ¯\_(ツ)_/¯ na dann, bis in 5 Monate oder so




  • -------♦------★ Last Update 2017 ★------♦-------




    ......ein... Update???? Idk. What happened. Why am i still here. Why








    Na dann, ciao ( ͡° ͜ʖ ͡°)


  • Hi Acario o/


    Bin grade am procrastinaten und du klingst so, als würdest du dir Kommentare wünschen. Also let's do this.


    Deine Entwicklung in letzter Zeit ist wirklich wahnsinnig gut, deine Bilder werden von Update zu Update besser und ich freu mich jedes Mal aufs Neue, was von dir zu sehen. Bei deinem neuesten Update haben mir vor allem die Cut-Ins mit Alm und Celica gefallen, sehen einfach richtig professionell aus, die Farben sind wunderbar gewählt und obwohl man nur die Augen sieht, wirkt das Gesamtbild sehr dynamisch. Könnte mir deine Version in Echoes richtig gut vorstellen, fand das Original im Gegensatz zu Awakening und Fates tatsächlich ein bisschen öde. :'D
    Generell hast du ein sehr gutes Gefühl für Farben, die gefallen mir auch in deinen Persona-Fanarts (vor allem "Don't think about tomorrow") richtig gut und erzeugen auf jeden Fall Atmosphäre. Dein Shading wird auch immer besser, besonders gut gefällt mir das Bild mit Aquana in deinem vorletzten Update, finde diese eher realistische Colo liegt dir einfach total. Sieht tatsächlich auch auf deinen menschlichen Charas ziemlich gut aus, obwohl die vom Stil her ja eher in Richtung Anime/Manga gehen.


    Das einzige, woran du noch arbeiten könntest, ist die Anatomie deiner Charaktere. Weil ich schlecht darin bin, ohne Veranschauungsmaterial zu erklären, habe ich dir schnell mal über deinen Pinguinchara drübergemalt, bin mir zwar bewusst, dass das vermutlich nur eine schnelle Sketch war, aber grundsätzlich treffen die Probleme auch auf deine anderen Charas zu und die Pose war halt am neutralsten, deshalb hab ich mir dieses Bild rausgepickt lol.



    An der Pose habe ich nicht viel verändert (außer das eine Bein, weil der Stand bei mir sonst irgendwie unsicher ausgesehen hätte lol), nachdem es nur ein Charasheet ist, geht die imo in Ordnung. Ansonsten werde ich mich einfach mal von oben nach unten durcharbeiten:
    - Die Kopfwender laufen auf die "inneren Enden" der Schlüsselbeine zu, zeigen also nach innen und nicht wie bei dir nach außen
    - Die Schlüsselbeine selbst finde ich bei dir etwas zu kurz und zu hoch angesetzt; sie laufen auf die Schulterblätter zu, deshalb kannst du sie ruhig ein bisschen länger einzeichnen, allerdings halt aufpassen, dass sie letztendlich auch wirklich an den Schulterblättern "ankommen" und nicht darüber/darunter
    - Die Arme sind von den Proportionen nicht ganz richtig; das ist ein Punkt, den ich auch auf anderen Bildern von dir beobachten konnte, z. B. das für den NicoB Wettbewerb in deinem vorletzten Update. Als Faustregel kannst du dir merken, dass die Ellenbogen etwas über Bauchnabelhöhe liegen und die Handgelenke ungefähr auf Crotch-Höhe, gibt natürlich auch Abweichungen, aber bei den meisten Anatomiebildern, die ich im Internet gefunden habe, trifft das eigentlich zu. :'D
    - Du kannst dich ruhig trauen, die Körper ein bisschen "kurviger" zu zeichnen. Hast du bei ein paar deiner Bilder schon ganz gut hinbekommen (z. B. das angewinkelte Bein bei dem Mädchen in dem einen Persona-Fanart mit dem schönen Farbverlauf... ich kenn mich mit Persona null aus, don't judge me ;___;), grundsätzlich wirken die Gliedmassen in vielen deiner Bilder aber noch zu "linear". Würde dir raten, einfach viel mit Referenzen zu arbeiten, wenn du Menschen zeichnest - Anatomie ist einfach mega kompliziert und grade, wenn man sich an schwierigere Posen wagt, wie z. B. in dem Thron-Bild, kann es wirklich sehr hilfreich sein, Referenzen zu verwenden. Hab dir da auch nochmal ein bisschen drübergezeichnet, ich hoffe das ist okay:


    Hab mir dafür halt auch erstmal Referenzen rausgesucht und studiert, sowas ist vollkommen in Ordnung.
    Sorry, falls das jetzt alles sehr fies klingt - ich muss dazusagen, dass du auch anatomisch schon auf nem echt guten Weg bist und die Dinge, die ich angesprochen haben, eher Meckern auf einem hohen Niveau sind. Die bisherige Colo von dem Thron-Bild gefällt mir wahnsinnig gut, ich freu mich schon sehr auf das fertige Ergebnis. Bleib auf jeden Fall dran! o/

  • Hey @Yuno!


    Vielen vielen Dank für das liebe und ausführliche Kommentar, hat mich echt wahnsinnig gefreut, haha. Vor allem auch, dass du auf so viele Bilder eingegangen bist (ich wäre zu faul). Tut mir leid, falls diese Antwort ein bisschen durcheinander ist, ich bin irgendwie noch müde lol?? Aber anyway, let's go.


    Deine Entwicklung in letzter Zeit ist wirklich wahnsinnig gut, deine Bilder werden von Update zu Update besser und ich freu mich jedes Mal aufs Neue, was von dir zu sehen. Bei deinem neuesten Update haben mir vor allem die Cut-Ins mit Alm und Celica gefallen, sehen einfach richtig professionell aus, die Farben sind wunderbar gewählt und obwohl man nur die Augen sieht, wirkt das Gesamtbild sehr dynamisch. Könnte mir deine Version in Echoes richtig gut vorstellen, fand das Original im Gegensatz zu Awakening und Fates tatsächlich ein bisschen öde. :'D
    Generell hast du ein sehr gutes Gefühl für Farben, die gefallen mir auch in deinen Persona-Fanarts (vor allem "Don't think about tomorrow") richtig gut und erzeugen auf jeden Fall Atmosphäre. Dein Shading wird auch immer besser, besonders gut gefällt mir das Bild mit Aquana in deinem vorletzten Update, finde diese eher realistische Colo liegt dir einfach total. Sieht tatsächlich auch auf deinen menschlichen Charas ziemlich gut aus, obwohl die vom Stil her ja eher in Richtung Anime/Manga gehen.


    Aaaw, danke. Freut mich, dass dir die Cut-Ins gefallen, ich hatte anfangs befürchtet, dass mein Versuch den Manga-Style nachzuahmen eher peinlich werden könnte. :'D Muss aber auch zugeben, dass diese Cut-Ins eigentlich leichter für mich zu zeichnen sind als anderes Zeug, zwar ist das Lining cancer, aber dadurch, dass man den Fokus auf die Augen legt bleibt mir so das Zeichnen des menschlichen Körpers erspart, muhaha.



    Apropos menschlicher Body:


    An der Pose habe ich nicht viel verändert (außer das eine Bein, weil der Stand bei mir sonst irgendwie unsicher ausgesehen hätte lol), nachdem es nur ein Charasheet ist, geht die imo in Ordnung. Ansonsten werde ich mich einfach mal von oben nach unten durcharbeiten:
    - Die Kopfwender laufen auf die "inneren Enden" der Schlüsselbeine zu, zeigen also nach innen und nicht wie bei dir nach außen
    - Die Schlüsselbeine selbst finde ich bei dir etwas zu kurz und zu hoch angesetzt; sie laufen auf die Schulterblätter zu, deshalb kannst du sie ruhig ein bisschen länger einzeichnen, allerdings halt aufpassen, dass sie letztendlich auch wirklich an den Schulterblättern "ankommen" und nicht darüber/darunter
    - Die Arme sind von den Proportionen nicht ganz richtig; das ist ein Punkt, den ich auch auf anderen Bildern von dir beobachten konnte, z. B. das für den NicoB Wettbewerb in deinem vorletzten Update. Als Faustregel kannst du dir merken, dass die Ellenbogen etwas über Bauchnabelhöhe liegen und die Handgelenke ungefähr auf Crotch-Höhe, gibt natürlich auch Abweichungen, aber bei den meisten Anatomiebildern, die ich im Internet gefunden habe, trifft das eigentlich zu. :'D
    - Du kannst dich ruhig trauen, die Körper ein bisschen "kurviger" zu zeichnen. Hast du bei ein paar deiner Bilder schon ganz gut hinbekommen (z. B. das angewinkelte Bein bei dem Mädchen in dem einen Persona-Fanart mit dem schönen Farbverlauf... ich kenn mich mit Persona null aus, don't judge me ;___;), grundsätzlich wirken die Gliedmassen in vielen deiner Bilder aber noch zu "linear". Würde dir raten, einfach viel mit Referenzen zu arbeiten, wenn du Menschen zeichnest - Anatomie ist einfach mega kompliziert und grade, wenn man sich an schwierigere Posen wagt, wie z. B. in dem Thron-Bild, kann es wirklich sehr hilfreich sein, Referenzen zu verwenden. Hab dir da auch nochmal ein bisschen drübergezeichnet, ich hoffe das ist okay:


    Was Anatomie angeht, muss ich dir zustimmen, manchmal merke ich es mit der Zeit gar nicht, wie "stumpf" die Posen irgendwann werden bzw wie kantig ich dann Arme/Beine usw. zeichne. Generell muss ich zugeben, dass ich lowkey null Erfahrung mit menschlicher Anatomie habe, weil ich eigentlich nie wirklich übe (das ist auch etwas, woran ich arbeiten muss, ups) und deshalb jedes Bild sozusagen die Übung für mich darstellt.... aber yes, danke für deine Hinweise, müsste das echt mal ändern, um auch auf Dauer mir bestimmte Merkmale menschlicher Anatomie besser einprägen zu können. ;;


    Danke auch, dass du dir die Zeit genommen hast, nochmal meine Posen in den Persona Pics zu "korrigieren" (stört mich übrigens überhaupt nicht, keine Sorge, ich bin eher froh, wenn man mir meine Fehler sagt, also thanks). Ich muss mal gucken, wie ich dein Feedback bei dem Throne-Bild mit einbinden kann, da ich seit einiger Zeit tbh nicht mehr wirklich Lust auf das Bild hatte und es daher locker noch ewig dauert, bevor ich damit fertig haha (pls dont be sad I'll try). Aber trotzdem vielen Dank für dein Kommentar, ich appreciate das wirklich, haha! Ich werde mir deine Tipps zu merken. :D
    Mal gucken, wann das nächste Update kommt tho (ich wette in 3 Monaten oder so ich suchte momentan wieder FF15 ( ͡° ͜ʖ ͡°) )



    PS: Das Mädchen in dem "Don't think about tomorrow" Persona Bild heißt Ann. :P And it's okay, I won't judge you.
    PPS: Ach ja, danke auch nochmal für dein Lob bezüglich meines Shadings, ihat mich auch happy gemacht, da das Coloring eines Bildes meistens der Teil ist, auf den ich mich am Meisten fokussiere. :D Also nochmal thank youuu.



  • -------♦------» First Update 2018 «-------♦-------




    Hi




    [background=#d6eda8]


    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Bye



  • -------♦------» Second Update 2018 «-------♦-------




    Wow. Das erste Mal in meinem Leben, dass ich legit zu viel zum Posten habe. Mittlerweile hat sich so viel stuff angesammelt, dass ich nicht alles in diesen Post packe damit ich mehr als 5 Updates dieses Jahr schaffe. Und dann auch fast nur traditional stuff. What a life.



    [background=#d6eda8]


    Hab noch Acryl Bilder, Fotografien Crossover, RPG Zeichnungen, Sketchbook doodles und 4344732347 Aktzeichnungen, die ich hier spammen könnte, aber ich hebe es mir mal auf. ;)))

  • Noxa

    Hat das Label Profi hinzugefügt
  • -------♦------» Third Update 2018 «-------♦-------


    Seit dem Update ist der Quellcode in dieser Galerie so sehr am Eskalieren (he, u see what i did there), dass ich Angst hab hier reinzugucken, geschweige denn einen Post schreiben wollte sdfklcvndlysbs aber da meine Galerie nun das Profilabel besitzt (danke btw omg i cried??? ???), wage ich mich mal wieder an den Editor. No nice post design anymore tho. Rip.


    »Ink Paintings


    Starfish Studies


          

       







    Farn study





    Other stuff


        




    »Acrylic Paintings


    Realistic studies


         

         


    Expressionismus Übungen


          





    »Digital Paintings


    Chronicle Page


       


    Rahmen hat ewig gedauert und Farben sind n bissel zu gelb whoops || Schlange von der creature challenge hier inspiriert




    Das wars auch schon. Werde vlt für ne Weile wieder nicht posten, da ich momentan in meiner Bewerbung für ein Kunststudium stecke fvhfkalnvfdksl Mappe wurde schon angenommen, aber in ein paar Wochen kommt noch Eignungsprüfung, rip my life save me

    Well then, bis dann. ;)))

  • Acario

    Hat den Titel des Themas von „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 05.05.]“ zu „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 25.06.]“ geändert.
  • -------♦------» Fourth Update 2018 «-------♦-------


    Oh hi. :') War lowkey zu lazy zum Posten, obwohl sich mittlerweile 489242 Bilder angesammelt haben, but this changed now.



    »Saviyana Stuff

    aka RPG stuff



    »Saviyana Map«


    https://drive.google.com/file/…mgc86iWv/view?usp=sharing aka The only high quality version


    This. This map. Diese Karte is der einzige Grund aus dem ich update. I need to put it somewhere. Und weil diese fuckinsndlaknlcs Datei fast 20 MB groß is, droppe ich nen Link. Guckt sie an. I spend 7 months on this. I'm not kidding. Look at it. I'm crying. Send help. My fingers are dead. My tablett is dry, my laptop lost, my pen bruised. This map took my life. It took so long.


    On another note, hi. Yeah. I'm alive. Kinda. Diese Karte hat mich echt gekillt tho. Der Rahmen war einer der besten parts, einfach weil es Spaß gemacht hat Lore und Design zu verbinden (aka die Emblems einzubauen und die Funktion der 4 Drachen, die btw Saviyana, also das Land, erschaffen haben, miteinzubinden). Idk what to say. Ich habe die gesamte Map mehrmals rearranged, immer wieder locations geaddet, dass sie sich sehr krass vom Original Entwurf entfernt hat. But it was worth it. Muss iwann noch mehr Versionen davon machen (eine mit magic flow, eine mit mehr focus on Grenzen, blabla), aber dies ist die aesthetic version. So enjoy it. Der Rest des Posts besteht mehr oder weniger aus stuff den ich vor ner Weile mal gezeichnet habe und vergessen habe hier zu droppen, so less commentary, sry, this map drained me.





    »Saviyana Map Compass«



    »Coronation of Queen Ayela«

    Obwohl ich für meine Verhältnisse nich lange dran saß, hab ich versucht n bisschen mehr an realism ranzugehen, idk. I dont like the face tho. Hair is ok. Possibly the only okay-ish hair I've ever drawn.

    Szene war btw n bisschen inspiriert von der Krönungsszene von Arthur in der BBC Merlin show, idk why, it was good show, leave me alone.



    »Drift away«

    Vor Ewigkeiten mal in einer sehr kurzen Zeit (1 - 2 Stunden??) entstanden, weil ich mal Lust auf Landscape und was enspannteres hatte. Das Kind flechtet eine Blumenkette aber man kanns nich wirklich sehen, ik, rip.



    »Weird creature«

    Weird Kreatur für RPG, don't ask me. Shading auch eher random haha, ist relativ schnell entstanden.




    »Digital Stuff



    »I'll be able to do anything. I'll even save the world.«

    Excuse me, ich hab kp ob das schon mal gepostet habe oder nich, aber anscheinend noch nich in dieser Galerie??? Is vor ner Weile entstanden weil mich der letzte Digimon Tri Film sad gemacht hat :')



    »Amaryllis«

    Profile pic für Feliciá und ihren husbando :') Sie hat mir einen Sketch geschickt den ich dann digital gelined und gecolort habe (sry I suck at Anime style), also lowkey auch ein Collab???? Mag das Shading (die Strähnen beim boi to be precise) tbh nich so aber wheeelp




    »P5 Commission«

    Commission für nen Twitch Streamer. War tbh damals nich so in der mood sowas zu zeichnen, deshalb bin ich im Nachhinein auch nicht wirklich happy mit dem Cut In, aber was solls, it happened. ¯\_(ツ)_/¯




    Think that's it. Hab noch mehr stuff (vor allem traditional aus der Eignungsprüfung), aber ich save es mal um diesen Post hier fokussiert auf digitalen stuff zu halten. Let's hope there'll be a 5th update before christmas. ;)))

  • Acario

    Hat den Titel des Themas von „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 25.06.]“ zu „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 25.09.]“ geändert.
  • -------♦------» Last Update 2018 «-------♦-------


    Y'all thought I wouldn't surpass my goal of writing more than 4 updates a year but I delivered 😩😩😩


    Anyway, here we go. Last minute Update. Kinda.




    »👏👏 YEAR REVIEW




    Auch wenn meine Updates nicht unbedingt häufiger waren dieses Jahr, habe ich dank college application deutlich mehr gezeichnet (und bin jetzt auch gewzungen regelmäßiger zu zeichnen hehe). Überraschenderweise extrem viel traditional art dieses Jahr. Sogar mehr als digital RIP. Aber seit Unibeginn hatte ich auch tbh null Motivation noch digital zu zeichnen also joa. ¯\_(ツ)_/¯



    » Traditional Art



    »Phoenix«


    Random Phoenix doodle weil ich zwischendurch mal wieder mit Fineliner zeichnen wollte.



    »Tension«


    Pic aus der Eignungsprüfung wo wir was zu Adjektiven malen sollten. Uns stand größtenteils nur Acryl Verfügung, also joa. Hatte anfangs was anderes im Sinn, aber iwann kam dann das raus.



    »Quiet«



    Noch n pic aus der Eignunsprüfung, dieses Mal zum Adjektiv... ruhe?? Stille? I dont remember tbh. Aber ja. Hab versucht das Bild im Kontrast zum Vorherigen zu malen und mich deshalb für sanftere Farben entschieden. And, u know, cause its gotta look peaceful. Der Heißluftballon war eher n afterthought weil mir die Komposition sonst zu random vorkam. Maybe it still is idk u tell me.




    »Jellyfish«



    Eines meiner ersten pics im Malkurs an der Uni, war so nervös uuufff und weil unsere Aufgabe literally lautete "geht auf Spurensuche und zeichnet was" (dont ask me) is der Stil auch eher grob und weniger fancy. Idk. We could have a deep talk about art but lets just pretend this is a nice and fine jellyfish because I honestly dont know how to draw anymore, thank u.




    »Red bois«



    Hrrrhrrrrrrrrrrrrr tomatoes. Ebenfalls aus dem Uni Malkurs.

    Funfact: Wir sollten das Gemüse, was wir malen wollten, selbst kaufen aber weil ich last second im Shop war und nicht so viel money ausgeben wollte (#college life) habe ich immer nur billige Tomaten gekauft und deshalb enthalten alle mein Stillleben von Gemüse Bilder Tomaten. :)))





    Und das wars auch schon. Hätte noch mehr aber u know, gotta save that for other updates. Idk was ich hier am Ende noch sagen soll. Hab, wie im 👏👏 YEAR REVIEW schon festgestellt, dieses Jahr deutlich mehr gezeichnet als letztes, so yay me I guess. Allerdings war ich nach wie vor zu lazy hier mehr zu updaten, also rip.


    Was ich auch noch festhalten wollte, for no other reason that I personally find this hilarious, ist das ich pro Jahr seit 2017 nur einmal ein Kommentar bekomme und das immer im Januar. Ist jetzt srsly nicht salty gemeint,, ich find das persönlich einfach nur mega funny iwie. So pls guys, can we keep this as an inofficial rule; from now only comment in January. Give me that fuel for the next 11 months, slay me with that critique. Thanks. 😩😩😩😩 I'm so proud of this community. 😩👏

  • Acario

    Hat den Titel des Themas von „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 25.09.]“ zu „T H E. E S C A L A T I O N. [Update 31.12., I made it y'all]“ geändert.
  • Acario

    Hat das Label von Digital auf Traditionell & Digital geändert