Yo-Kai Watch

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Regnat Hab den Startpost mal angepasst.


    Level 5 haben es geschafft alles auf einen Bildschirm zu packen ohne das es gequetsch aussieht. Die Minikarte scheint mit der R-Taste ein und ausblendbar zu sein? Und der Screenshot vom Kampf sieht auch gut aus.

    Ich hoffe ja dass es auch bei uns erscheint. Teil 1 habe ich zwar schon auf dem 3DS durch aber es hatte so Spaß gemacht :D Und mich würde auch sehr interessieren ob man nun einfacher an Pandanoko kommt? Wie die das wohl auf der Switch anstellen? Gibt ja kein StreetPass mehr.

  • Ich bleib wohl bei der Switch ^^ Ich hab mich schon zu sehr mit dem Gedanken angefreundet, es unterwegs zu zocken XD ! Aber immer gut, wenn ne breitere Spielerschaft das Spiel bekommt. Die Switch bekommt das Spiel ja scheinbar als erstes also das sollte Nintendo reichen XD

  • Irgendwie cool mit der PS4. Wenn sie das Remake von Teil 1 auch noch für die PS4 bringen hat es Yokai Watch nach vielen Jahren endlich auf die Konsole geschafft für die es mal gedacht war. :)

    Es war für die PS4 gedacht ? was ist schief gelaufen ? Nach dem Erfolg in Japan müssen die Verhandlungen mit Sony dazu etwas ... interessant gewesen sein XD ! öhm also ..... Nochmal zu der Spielereihe die wir damals nicht wollten ...

  • Es war für die PS4 gedacht ? was ist schief gelaufen ? Nach dem Erfolg in Japan müssen die Verhandlungen mit Sony dazu etwas ... interessant gewesen sein XD ! öhm also ..... Nochmal zu der Spielereihe die wir damals nicht wollten ...

    Yokai Watch war ursprünglich wohl auch mal für die Playstation geplant. Aber dann kam das Konzept vom DS dazwischen, mit den geteilten Bildschirmen und Level 5 hat dann Spiele für Nintendokonsolen entwickelt.

    Aber mit der Switch fällt ja auch das Konzept mit geteilten Bildschirmen weg und dann ist ein Playstation Port ja nicht mehr soviel Arbetit

  • Wolkenkind

    Hat das Label von Nintendo auf Multi geändert
  • Schon einige Zeit ist es her, dass in Japan mit Yo-Kai Watch 4 der neuste Teil der Reihe auf den Markt gekommen ist und damit gleichzeitig ihr Debüt auf einer Heimkonsole gemacht hat.


    Während man für den Westen das Spiel zwar bereits bestätigt hat, jedoch keine weiteren Informationen nannte, gab es in Japan wieder eine Ankündigung. So hat man nun Yo-Kai Watch 4++ angekündigt, eine erweiterte Version von Yo-Kai Watch 4, welche am 05. Dezember 2019 im Land der aufgehenden Sonne für Nintendo Switch und PlayStation 4 veröffentlicht wird. Mit dieser Fassung wird die Reihe dann auch erstmals außerhalb von Nintendo auf einer Heimkonsole zu sehen sein.

    Besitzer des ursprünglichen Spiels können für 1.650¥ (umgerechnet ungefähr 14€) auf die neue Version umsteigen.


    In Yo-Kai Watch 4++ erwarten den Spielern so einige Neuerungen und Inhalte. So wird es einen Multiplayer-Modus für bis zu vier Spielern geben. In diesem werden die drei Yo-Kai auf dem Feld von den anderen Spielern gesteuert. Dieser Modus wird online genutzt und exklusiv auf Nintendo Switch wird es auch einen lokalen Multiplayer geben.


    Außerdem wird es mit den "Blossom Heights" und "Cauldron-Boiled Hell" zwei neue Gebiete geben. Im erstgenannten wird mit Sproink einem ein neuer Boss-Gegner erwarten. Zusätzlich dazu kommen auch einige neue Yo-Kai hinzu.


    Für alle Frühkäufer wird die Einzelhandelsversion eine "Jibanyan & Jinpei Yo-kai Y" Medaille beiliegen, die man im Spiel scannen kann. Was diese bewirken soll, wird zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt.

    Die digitale Fassung wird den S-Rang Yo-Kai Damona beinhalten.


    Bildergalerie Yo-Kai Watch 4++


    Quelle: Gematsu.com


    Wolkenkind

  • Ich habe gestern Teil 1 nochmal gestartet und als Fan von Digimon Universe Appli Monsters (ich weis, das erschien später XD) mag ich das Spiel jetzt schon, recht gerne. Und ich denke auch, auch wenn ich noch am Anfang bin, das ich die anderen Teile wohl auch gerne mal spielen möchte. Ich habe aber keine Ahnung welche Spiele es alles gibt und würde mich freuen wenn mir da mal jemand eine kleine Übersicht geben könnte^^


    Ich weis es gibt Teil 2, aber Amazon zeigt mir da irgendwie drei Versionen an, ist das richtig? Ist das alles das selbe Spiel nur mit unterschiedlichen Yo-kai??

    Da steht halt "Knochige Gespenster", "Geistige Geister" und "Kräftige Seelen".


    Und dann gibt es noch YOKAI-WATCH BLASTERS Rote-Katzen-Kommando und den anderen Teil, mit den Hunden, das ist ja so weit ich weis, das selbe Spiel, nur andere Version (Da nehme ich eh Katzen.)

    Das müsste dann "Teil 3" sein da Teil4 ja für die Switch erscheint, ist das so richtig?

  • Ich weis es gibt Teil 2, aber Amazon zeigt mir da irgendwie drei Versionen an, ist das richtig? Ist das alles das selbe Spiel nur mit unterschiedlichen Yo-kai?? Da steht halt "Knochige Gespenster", "Geistige Geister" und "Kräftige Seelen".

    Musst dir vorstellen, Yokai Watch ist da ähnlich wie Pokémon und die bringen gerne zwei leicht unterschiedliche Editionen, in welchen du andere Yokai fangen kannst und dann eine Sonderedition heraus. In Japan liegt teilweise mehr Zeit zwischen den Spielen, durch die Lokalisierung jedoch erscheinen die teils nur weniger als ein Jahr auseinander in Europa.


    Knochige Gespenster und Kräftige Seelen waren damals die Standardeditionen und Geistige Geister (lilanes Spiel) war dann die Sonderedition, welche mehr Inhalt hatte.

    Und dann gibt es noch YOKAI-WATCH BLASTERS Rote-Katzen-Kommando und den anderen Teil, mit den Hunden, das ist ja so weit ich weis, das selbe Spiel, nur andere Version (Da nehme ich eh Katzen.)

    Blasters ist ein Spin-Off, welches aus der Sicht eines Yokai-Teams bestritten wird und etwas von Ghostbusters hat.

    Hier spielt man einen von vier Yokai und muss kleinere Missionen erledigen, wie es in der Oni-Stunde nachts im normalen Spiel gerne mal passiert ist.


    Auch hier gab es ursprünglich zwei Standardversionen (Hund, Katze) und in japan erschien dann noch Mondhase, jedoch wurde das so schnell lokalisisert, dass Mondhase als Update kostenlos in Europa nachgereicht wurde. Wenn du eine Version kaufst und genug Speicherplatz auf dem 3DS oder der Speicherkarte frei ist, kannst du deinen Spielstand in Mondhase umwandeln und erhälst dann ebenfalls wieder mehr Spiele-Inhalt.


    Mondhase bezieht sich schon leicht auf die zweite Staffel der Serie, als USApyon dazu kam, aber Yokai Watch 3 noch nicht erschienen ist. Von Blasters gibt es in Japan bereits einen zweiten Teil, der aber hier noch nicht erschienen ist. Dieser kam kurz nach Yokai Watch 3 raus.

    Das müsste dann "Teil 3" sein da Teil4 ja für die Switch erscheint, ist das so richtig?

    Teil 3 heißt auch Yokai Watch 3 und ist extrem selten nur noch zu bekommen, wenn du es nicht im eshop oder als Downloadcode erwirbst. Habe meins damals zum Glück vorbestellt, denn das war binnen weniger Wochen vergriffen.


    Dieses Spiel bezieht sich völlig auf die zweite Staffel, in welcher der Protagonist in die USA zieht und dabei dann US-Versionen der japanischen Yokai trifft.

  • Teil 3 heißt auch Yokai Watch 3 und ist extrem selten nur noch zu bekommen, wenn du es nicht im eshop oder als Downloadcode erwirbst. Habe meins damals zum Glück vorbestellt, denn das war binnen weniger Wochen vergriffen.

    Achso dachte das diese "Hund/Katze" Teil 3 wäre XD Aber gut zu wissen, das es noch einen richtigen Teil 3 gibt (Da werde ich ja viel zu tun haben.) Wobei Teil 3 wirklich sehr teuer gehandelt wird. (Aber ich glaube ein Freund von mir hatte sich den auch damals gekauft, vielleicht habe ich Glück.)

  • Achso dachte das diese "Hund/Katze" Teil 3 wäre XD Aber gut zu wissen, das es noch einen richtigen Teil 3 gibt (Da werde ich ja viel zu tun haben.) Wobei Teil 3 wirklich sehr teuer gehandelt wird. (Aber ich glaube ein Freund von mir hatte sich den auch damals gekauft, vielleicht habe ich Glück.)

    Ich sags Mal so, Blasters macht schon Spaß und man erfährt mehr über die Eigenheiten der einzelnen Yokai, wenn man aber Teil3 erwartet, der viele Dinge bietet, wäre ich wohl etwas enttäuscht gewesen.


    Teil3 baut da auf eine gespaltene Geschichte, da die Serie an dem Punkt eine weitere Hauptrolle eingebaut hat und man beide Geschichten spielen kann, wann man möchte. Man kann ab einem gewissen Punkt frei wechseln und erkundet dann beide Gegenden.