Pokémon Sonne und Mond - Allgemeiner Diskussionsthread

  • Kann einer, der japanisch kann, diesen Text bitte übersetzen ?

    Bilder

    Klickt hier um herauszufinden, was Windows 7 aushält!
    Infos zu iPod, Mac ?


    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee & Doris Day !

  • Mich hat es am Anfang irritiert. Dachte Pokemon Sun spielt nur Tagsüber und Moon nur Nachts. Aber das wurde hier im Forum ja schnell erläutert.


    Jetzt bin ich verwirrt.. kannst du mir das gleich noch erklären oder ein zitat der erläuterung schicken?

  • @Kabooj Achromas ist/war ein kurzzeitiges Mitglied von Team Plasma in BW2 (auch die einzige Edition, in der er seinen physischen Auftritt hat)

    Ach, ich habe gerade den Namen vertauscht... Hmm aber ausgehend von dem Bild, was hier gepostet würde.. ich glaube nicht, dass er auf der Seite des neuen Teams steht... das Team kam mir irgendwie so...Greenpeacemäßig vor.

  • Jetzt bin ich verwirrt.. kannst du mir das gleich noch erklären oder ein zitat der erläuterung schicken?

    Ich hatte es so verstanden, dass es in Pokemon Sun IMMER am hellichsten Tage spielt (also nie dunkel wird) und bei Moon es immer dunkel ist (also nie Tag wird)


    Aber es wird so sein, dass die Pokemon Moon Edition sich nach deiner DS Uhr richtet und 12 Stunden dazu zählt.
    Sprich: Bei dir ist es 12:00 Uhr Mittags und im Spiel wäre es dann 24:00 Uhr.

  • Vergiss das künstliche Pokemon Magearna nicht ;) Das würde deine Theorie zumindest nochmal untermauern.. ob sie auch zu den Ultrapokemon zählt?
    @Kat's Psiana: Wo kam denn die Info über die Verbindugn von Achromas und Team Plasma? oO


    Aufpassen... Es sind Ultrabestien. Und die sind eindeutig KEINE Pokemon, sondern was anderes. Ergo sind weder Magearna noch Typ:Zero Ultrabestien.

  • Ach, ich habe gerade den Namen vertauscht... Hmm aber ausgehend von dem Bild, was hier gepostet würde.. ich glaube nicht, dass er auf der Seite des neuen Teams steht... das Team kam mir irgendwie so...Greenpeacemäßig vor.

    Ich denke auch eher, dass die "Achromas ist Samantha's, Gladio's und Lilly's Vater"-Theorie einfach nur durch die reine optische Ähnlichkeit entstanden ist und gar nicht zutrifft (auch wenn mir diese Theorie sehr gefällt, denn das macht eine Kontinuität der Generationen aus) und Achromas gar nicht in SuMo seinen Auftritt haben wird.


    Und von Team Plasma dachten wir ja auch zuerst (in BW1), dass sie eine Art Poké-PETA und/oder Poké-Greenpeace sind, bis Ghetsis dann seine wahren Pläne offengelegt hat (mir tut N heute noch ein bisschen leid... der arme Junge).


    Aber wer weiß... es sind ja noch... 77 Tage bis zum Release ^^ Da kann sich viiiel ändern. Sind eigentlich schon einige Fan-Theorien bei YT aufgeploppt bezüglich Achromas?

  • waaaas okay... :o hört sich aber noch recht kompliziert an hahahaha
    mal sehen wie das wird...
    Ich hab meine meinung zu den pokemon noch nicht geäussert deshalb:


    Das Drachen Pokemon
    Erinnert tatsächlich an einen Saurier der Ankylosauria Familie. Das Herzförmige "Horn" erinnert mich an das Horn eines Brontotherium oder eines Embolotherium. Hat auch in dieser Richtung ein grosses Potential!


    Das Axt Kopf Pokemon Ding
    Auf den ersten, flüchtigen Blick dachte ich mir "yeah cool ein neues Hunde Pokemon" .. doch sekunden später sah ich es im Kampf und war... meh....Es ist mir zu zusammengewürfelt...erinnert mich an Kaibutsu aus Ginga Densetsu Weed... wird wahrscheinlich keine Evo oder Pre-Evo haben und geht genauso vergessen wie Pandir oder Relicanth.


    Rattikarl
    da gibts nicht gross was zu sagen. sieht aus wie ein Hamster der sich gerade einmummelt


    Die Qualle
    Was soll denn das mit den Ultra Biestern jetzt? Ist das so eine Bezeichnung wie Kami-Trio oä.. oder eine neue Gruppe von Pokemon im Sinn von Alola/Mega Pokemon? Denn wenn ja... bitte nicht.. es braucht nicht noch mehr dieser Super speziellen, starken, "coolen" Pokemon -_-

  • Aber ich könnte mir vorstellen, dass Gladio eventuell auch ein zweiter Rivale werden könnte,


    Allerdings könnte er auch Samanthas jüngerer Bruder sein und für die Foundation arbeiten UND als Doppelagent bei Team Skull eingeschleust worden sein.

    Ich könnte mir noch denken, dass er vielleicht übergelaufen ist. Vielleicht weis er Dinge über die Foundation die wir nicht wissen.


    Außerdem hat er als Partner-Mon Typ:Null, welches die Kategorie "Modifikation" hat. Es ist also ein künstlich erschaffenes Pokémon, das VIELLEICHT von der Aether Foundation erschaffen wurde. Es könnte allerdings auch schon viel älter sein, denn Golgantes ist als Golem ebenfalls ein von Menschen vor Jahrhunderten erschaffenes Pokémon (gleiches gilt für Magearna). Außerdem wissen wir auch, dass Pokémon einen ganz eigenen Alterungsprozess haben und mehrere Hundert Jahre alt werden können (Vulnona kann bis zu 1000 Jahren alt werden).

    An Magearana hatte ich garnicht gedacht ! auf Golgantes war ich ja selbst gekommen, aber das passt natürlich viel besser, da beide Gen 7 Pokemon sind und von den selben Schöpfern stammen könnten. Ich bin gespannt, on Typ: Null seinen Helm nochmal abnimmt und was für ein Gesicht es hat. Je nachdem wie "dark" da GF werden möchte, fände ich ein Menschenartiges Gesicht wunderbar unheimlich.von den Oren am Helm her hat es Katzenohren muss aber nichts bedeuten.


    Sie sind einfach ein Haufen organsierter rebellischer Jugendlicher, die sich gegen die Traditionen der Alola-Region stellen, weil sie diese als veraltet betrachten. Ähnlich wie die japanische Jugendkultur, die z.B. stark durch Visual Kei geprägt ist

    Verbrecher sind sie ja schon. Immerhin wollten sie das Flegmon " verticken" ( immer auf Flegmon !") Kann sich allerdings noch als das geringere von zwei Übeln rausstellen.


    Dennoch, Wissenschaftler müssen aber nicht generell schlechte Absichten haben (hatte ja der Wissenschaftler Dr. Fuji auch nicht, als er Mew's Genmaterial für Forschungszwecke zur Rettung seiner Tochter einsetzen wollte und schließlich Mewtu erschaffen hat).

    Das nicht, aber diese Organisation ist irgendwie ZU weiß, ZU sauber, ZU "gut" um wahr zu sein. Außerdem sind da einige recht verdächtige Gestalten drin.


    Ausgehend von BW und BW2 können wir sagen, dass SuMo mindestens (meiner Einschätzung nach) 2-5 Jahre nach XY spielt, denn Sina und Dexio erinnern sich an "die 5 Trainer von damals (Kalem, Serena, Sannah, Tierno und Trovato)". "Damals" wird meist dann verwendet,


    Damit hat sich auch der Punkt erledigt, den man vor einigen Seiten angesprochen hat. Irgendwer meinte, dass die Spiele zu Zeiten von Gen 3 und Kanto spielen würden und Daher die Megaevo bestimmt nicht im Spiel wäre, da sie nicht erforscht worden wäre. Jetzt wissen wir wo die Spiele Spielen ( Zeitlich ) und können von einer möglichen Megaevo ausgehen.

  • Das Axt Kopf Pokemon Ding
    Auf den ersten, flüchtigen Blick dachte ich mir "yeah cool ein neues Hunde Pokemon" .. doch sekunden später sah ich es im Kampf und war... meh....Es ist mir zu zusammengewürfelt...erinnert mich an Kaibutsu aus Ginga Densetsu Weed... wird wahrscheinlich keine Evo oder Pre-Evo haben und geht genauso vergessen wie Pandir oder Relicanth.

    Abgesehen davon, dass es vermutlich VIEL stärker ist als Pandir oder Relicanth. Es wurde erschaffen um gegen legendäre Pokemon zu kämpfen. Es wird vermutlich so einzigartig sein wie Ramoth in SW.


    Außerdem ist es normal, dass es so zusammengewürfelt aussieht, weil es eine Chimäre darstellt

  • ja schoooon... aber es gefällt mir einfach vom design her nicht xD
    ich glaube weil es für mich einfach so aussieht als hätte man einen hund genommen und ihm diverse werkzeuge und waffeb angenäht. Auch wenn die beine und so tierisch sein sollen. es sieht für meinen geschmack zu mechanisch zu... digimon mässig aus ahahahaha


    es war ja immer digimon, die allen tieren irgendwelche waffen an den kopf warfen xD

  • Damit hat sich auch der Punkt erledigt, den man vor einigen Seiten angesprochen hat. Irgendwer meinte, dass die Spiele zu Zeiten von Gen 3 und Kanto spielen würden und Daher die Megaevo bestimmt nicht im Spiel wäre, da sie nicht erforscht worden wäre. Jetzt wissen wir wo die Spiele Spielen ( Zeitlich ) und können von einer möglichen Megaevo ausgehen.

    War das nicht so, dass alle Spiele ohne Mega-Entwicklung einfach ein anderes Universum sind? EIn Parallaluniversum? So war das doch in der Delta-Episode wenn ich mich richtig erinnere. Alle Spiele mit Mega-Entwicklung wären dann in der selben Welt wie OR/AS, alle ohne in R/S/S.


    Abgesehen davon, dass es vermutlich VIEL stärker ist als Pandir oder Relicanth. Es wurde erschaffen um gegen legendäre Pokemon zu kämpfen. Es wird vermutlich so einzigartig sein wie Ramoth in SW.
    Außerdem ist es normal, dass es so zusammengewürfelt aussieht, weil es eine Chimäre darstellt

    Wahrscheinlich ist dieses Pokémon nicht züchtbar oder so. Wäre schon arg seltsam wenn es gezüchtet werden könnte.

  • Das Drachen Pokemon
    Erinnert tatsächlich an einen Saurier der Ankylosauria Familie. Das Herzförmige "Horn" erinnert mich an das Horn eines Brontotherium oder eines Embolotherium. Hat auch in dieser Richtung ein grosses Potential!

    Er erinnert mich jetzt wenig an einen Ankylo ... Das am Schwanz ist eine Flache Schuppe, keine Keule ( kann ja zu einer werden aber das glaube ich nicht, da die Schuppen sowas wie sein Thema zu sein scheinen) Und der Körperbau ist auch zu .... elegant dafür. Die Beine stehen z.B. nicht so weit Seitlich auseinander und der Körper ist weniger flach, auch der Kopf ist hoch erhoben. Ich rechte weiter mit einem gepanzerten Drachen :D.

    Das Axt Kopf Pokemon Ding
    Auf den ersten, flüchtigen Blick dachte ich mir "yeah cool ein neues Hunde Pokemon" .. doch sekunden später sah ich es im Kampf und war... meh....Es ist mir zu zusammengewürfelt...erinnert mich an Kaibutsu aus Ginga Densetsu Weed... wird wahrscheinlich keine Evo oder Pre-Evo haben und geht genauso vergessen wie Pandir oder Relicanth.

    Bei mir geht das sicher nicht vergessen ! Ich liebe sowas ! XD Und vielleicht hat es auch noch eine richtig schön dunkle Entstehungsgeschichte <3 !

    Die Qualle
    Was soll denn das mit den Ultra Biestern jetzt? Ist das so eine Bezeichnung wie Kami-Trio oä.. oder eine neue Gruppe von Pokemon im Sinn von Alola/Mega Pokemon? Denn wenn ja... bitte nicht.. es braucht nicht noch mehr dieser Super speziellen, starken, "coolen" Pokemon -_-

    Bisher wissen wir nicht, ob es Pokemon sind. Vielleicht können wir sie nichtmal fangen.





    War das nicht so, dass alle Spiele ohne Mega-Entwicklung einfach ein anderes Universum sind? EIn Parallaluniversum? So war das doch in der Delta-Episode wenn ich mich richtig erinnere. Alle Spiele mit Mega-Entwicklung wären dann in der selben Welt wie OR/AS, alle ohne in R/S/S.

    Ja, allerdings hatte das mal wer so geschrieben, Also das die Spiele vor X/Y spielen könnten. Außerdem sieht das am Arm von Dexio und Sina aus we ein Mega Ring.

    Wahrscheinlich ist dieses Pokémon nicht züchtbar oder so. Wäre schon arg seltsam wenn es gezüchtet werden könnte.

    Wer weis ? Ditto schafft die Paarung mit Pokebällen, Metallklumpen und Steinen. Und wenn die Chimäre eine Genetische Mischung ist und nicht zusammen genäht, sollte das gehen.

  • Mir ist noch was eingefallen....


    Wir haben den Rotomdex zum ersten Mal in Aktion erlebt, als es die Snap-Funktion vorgestellt hat. Ich fühlte mich sofort an die kleine Fee Navi erinnert, die Link erscheint, wenn sie auf etwas aufmerksam macht ("Hey! Listen!" :heart: ).


    Nun stellen sich mir aber folgende Fragen: Wer hat den Rotomdex entwickelt? Von wem bekommen wir den Dex? Müssen wir uns erst ein Rotom fangen/rübertauschen, damit der Dex zum Rotomdex wird?


    Bisher haben wir den Dex fast immer vom Professor erhalten.


  • Die Qualle
    Was soll denn das mit den Ultra Biestern jetzt? Ist das so eine Bezeichnung wie Kami-Trio oä.. oder eine neue Gruppe von Pokemon im Sinn von Alola/Mega Pokemon? Denn wenn ja... bitte nicht.. es braucht nicht noch mehr dieser Super speziellen, starken, "coolen" Pokemon -_-

    Achja, was das angeht... die Ultrabestien sind KEINE Pokemon. Die offizielle Seite ist da im Beschreibungstext ganz eindeutig. Es sind andere wesen, weder Mensch noch Pokemon.

  • Dadrurch, dass man die Zellen und Kerne von Zygarde sammeln muss, um Zygarde nach und nach zu verstärken, wurde eigentlich schon bestätigt, dass man Zygarde schon früh im Spiel bekommt.


    Ich denke man bekommt die 10% Form ähnlich wie Latias/Latios in ORAS auf Level 20-30. Die Basiswerte werden vermutlich nicht so hoch ausfallen. Laut der KP-Anzahl, die man in früheren Trailern gesehen hat, war sie nur 1/5 von der 50% Form.


    Vor dem 7. oder 8. Orden hat man wahrscheinlich genug Zellen, um die 50% Form aktivieren zu können. Das glaube ich, weil man die Coverlegis meistens vor dem 8. Orden bekommt und Zygarde eine ähnliche Stärke wie alle Coverlegis hat, sogar schwächer.


    Wahrscheinlich erst nach der Liga hat man genug für die 100% Form zusammen. Diese Form hat wahrscheinlich genauso hohe Werte wie die Protos und die Mega-Legis.

  • @Kat's Psiana
    Es ist doch egal, wie sie heißen. Es wird etwas geben, dass einem den Fortschritt des Spiels anzeigt.
    Ersetz meinetwegen Orden durch Inselstempel und falls man mehr als 8 bekommen kann, dann ist man nach einer bestimmten Anzahl an Inselstempel trotzdem vor der Liga letzten Prüfung oder was auch immer.
    Es geht ums Prinzip. Da braucht man sich nicht an Namen aufhängen ;)