Pokémon Sonne und Mond - Allgemeiner Diskussionsthread

  • Ich hoffe ja das man das Rotom für den Dex im Spiel so bekommt. Hab nämlich keins. Weiß man darüber schon was?

    Ich weiss nichts und dazu gibt es sehr wahrscheinlich auch keine konkrete Auskunft, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass man es einfach so bekommt. Dank ihm läuft ja das Gerät anscheinend, insofern muss es schon implementiert sein. Wäre ja idiotisch, wenn du erst irgendwie ein Rotom auftreiben musst, bevor das Multi-Navi/ der Pokedex funktioniert - es sei denn, du wirst früh in der Storyline gezwungenermassen über ein Rotom stolpern. Trotzdem bin ich von ersterem überzeugt, es wird schon im Rotomdex implementiert sein.

  • Nach all den Jahren immer ähnlicher Pokemon-Hauptspiele ist gerade diese Umwerfung durch Ohmori etwas sehr erfrischendes. :)  
    Ich begrüße seinen Mut von ganzen Herzen. :) Endlich mal wieder Neues und vor allem auch für alte Hasen ist es etwas Neues.

    Ich liebe diese gesamten neuerungen die momentan durch alle spiele von Nintendo gehen. Ich weiß nicht ob's an kimishima liegt aber anscheinend bekommen die Entwickler viel mehr Freiraum.
    Zelda ist mit breath of the wild auch so ein Kandidat bei dem sich mit ner alten Marke mehr getraut wird und auch mario soll ja angeblich ein Spiel bekommen das wie kein mario zuvor sein soll.
    Ich begrüße diese ganze Entwicklung sehr und hoffe das die spiele auch das halten wonach sie bisher aussehen. X/Y sahen am Anfang auch unglaublich gut aus, waren am ende aber eher leere spiele ohne richtige Story oder Postgame. Daher sollte man eventuell vorsichtig sein mit allem, aber da sie sun und moon schon ein Jahr länger entwickelt haben als sie es normalerweise tun (ich denke das die die spiele 2 Jahre entwickeln. Planung ist da nicht mit einvegriffen das geht auch während man noch anderes entwickelt), vorausgesetzt sie haben direkt nach x/y angefangen es zu entwickeln, in Planung war es ja wohl in dieser Richtung ohnehin schon.
    Ich bin aber sehr zuversichtlich das die 7. Gen besser als die 6. wird.

  • dann wird auch die Wahrscheinlichkeit für Starter-Splitevos höher

    Ich würde es weitaus besser finden, wenn man die Starter so lässt wie sie sind, und weder einen 3. Typen noch irgendeine Splitevo noch sonst was hinzufügt.

    Ich find das toll, dass sich Ohmori soviel traut und die Traditionen mal komplett auf den Kopf stellt.

    Das wird aber auch langsam Zeit. Nach 20 Jahren darf man ruhig mal etwas auf den Kopf stellen.

  • Ich liebe diese gesamten neuerungen die momentan durch alle spiele von Nintendo gehen. Ich weiß nicht ob's an kimishima liegt aber anscheinend bekommen die Entwickler viel mehr Freiraum.Zelda ist mit breath of the wild auch so ein Kandidat bei dem sich mit ner alten Marke mehr getraut wird und auch mario soll ja angeblich ein Spiel bekommen das wie kein mario zuvor sein soll.
    Ich begrüße diese ganze Entwicklung sehr und hoffe das die spiele auch das halten wonach sie bisher aussehen. X/Y sahen am Anfang auch unglaublich gut aus, waren am ende aber eher leere spiele ohne richtige Story oder Postgame. Daher sollte man eventuell vorsichtig sein mit allem, aber da sie sun und moon schon ein Jahr länger entwickelt haben als sie es normalerweise tun (ich denke das die die spiele 2 Jahre entwickeln. Planung ist da nicht mit einvegriffen das geht auch während man noch anderes entwickelt), vorausgesetzt sie haben direkt nach x/y angefangen es zu entwickeln, in Planung war es ja wohl in dieser Richtung ohnehin schon.
    Ich bin aber sehr zuversichtlich das die 7. Gen besser als die 6. wird.

    Da hast du vollkommen Recht, allgemein ist ein frischer Wind bei Nintendo zu spüren und ich hoffe, das hilft ihnen wieder etwas auf die Beine im Konsolen-Bereich.


    Was XY betrifft, da kann ich nur von mir reden. Diese Editionen hatten mich im Vorfeld nicht so gehypet. Eher empfand ich sie schon über die News und Infos als mögliche Blender. Leider hatte ich Recht und war persönlich recht schnell enttäuscht. Das Gefühl hab ich bei Sonne/Mond dieses Mal nicht, und ich vertraue da gerne auf mein Gefühl. :) Es hatte mich bisher nicht getäuscht.

  • Ohne jetzt großartig auf die letzten 20 Seiten einzugehen, auf den die Themen von Dienstag bis Freitag dreimal wiederholt wurden... (uns fehlen wirklich neue Diskussionsthemen)


    Ich halte es wie schon gesagt für durchaus realistisch, dass Wuffels eine Editions- und Starter-Mon-abhängige Splitevo bekommt. Natürlich kann ich mich auch täuschen und in phantasiere zu viel (was wir ja eigentlich auch alle tun). Aber Da ja GF im Moment einen ganz anderen Kurs zu fahren scheint, was die Inhalte von SuMo betrifft, denke ich einfach, dass viele "Traditionen" gebrochen werden und neue dazukommen.

  • mega :) Werwolf und normaler Wolf/Hund! Hammer darauf hab ich gehofft. Lustig wäre natürlich wenn Wuffels Evo am Tag und in der Nacht jeweils das Aussehen ändert und das dann die Starter eben auch (Geheimnis) also immer hell "Wolf" dunkel "Werwolf"


    aber die Evo ist klasse und somit definitiv im Team! Der kurze Ausblick aufs Anime sieht auch nice aus. Ash so tanzend sehen hätte was xDDD


    die Ultrabestien sehen auf jeden Fall extrem fies aus und die dünne wirkt auf mich ein wenig von der Haltung her an Samantha. Ob die UBs alle mit der Aether zu tun hat? Also Abbildungen oder gar die wahre Gestalt der Personen Lilly (ja ich weiß man lernt sie nicht als Aether Person kennen aber wer weiß), Samantha und Co sind?


    freu mich auf die bewegten Bilder zur Wuffels Evo

    - FC: 4081-5852-8554
    - IGN: ROBIN (OR), Robin (Y), Robson (Sun), Mary (UM)
    - Kontaktsafari (Elektro): Pachirisu , Flunschlik , Voltula

  • OMG, Wuffels Evos sind beide genial!
    Wobei ich den Wolf einen ticken besser finde, als den Werwolf. (Hab genug von 2-Beinern.) Wenn der Wolf jetzt in Sonne ist und der Werwolf in Mond, dann trübt das gerade etwas die Freude, da ich bisher immer zu Mond tendiert habe.