PMD: Aufruhr in Raststadt

  • Ich werde hier jetzt explizit nicht zu jedem Spieler Stellung beziehen, sondern nur zu denen, die mir besonders aufgefallen sind:


    @Impergator:
    Andi schrieb dazu schon etwas, dieses Verhalten ist einfach unhilfreich. Sich dann über ein Setup zu beschweren ist nicht hilfreicher.

    Ein @Impergator der schon deutlich länger auf einen Sub wartet, ist immer noch drin. Interessant :)  

    Auch das kommt dann noch hinzu. Zwar sollen wir nichts aus Subs readen, aber sowas bleibt halt einfach jedem im Kopf. Imp ist einfach momentan in keinster Weise eine Bereicherung für das Spiel. Keine Fraktionstendenz, kann Lurking aber als Taktik benutzen


    @Champi:
    Spielt einfach nur seltsam. Diese Aussagen, auch das mit dem "dann lyncht mich halt, wenns n Inno ist" bringen keinen Mehrwert. Aus einem solchen Spieler wird man nicht schlau. Ich kann mir auch hier keine Fraktionstendenz bilden, er scheint ja immer so unnütz zu spielen.


    @Frosto43:
    Ich kann hier jeden verstehen, der ihn an D4 hat lynchen wollen. Ich hätte ihn wohl auch gelyncht. Wenn dann, iirc 1 Stunde vor Lynch-DL, eine Verteidigung à la "Lasst mir noch Zeit, ich verteidige mich später" kommt (und dann immernoch keine bis zur DL kam), sehe ich hier auch keinen Willen, sich eigenständig im Spiel zu halten. Dass dann zusätzlich der Lynch gegen ihn nicht zu Stande kam, lässt schon bald vermuten, dass seine Mafkollegen ihn hier wieder nur in die nächste Nacht retten wollten. Tendenz Scum


    @Scorchwood:
    Legt eine offensive Spielweise hin und pusht gegen alles und jeden und das auch oft inhaltsleer. Er bleibt seiner Linie treu, dass er weiterhin lynchen will (und zwar Spieler ohne großartigen Input). Da ich ihm glaube, dass er keine Ahnung hat, wie ein BUS funktioniert, schätze ich ihn nach der Sache mit Hyaku nicht als Mafiosi ein, vorallem hat er ja auch zum Lynchen aufgerufen, als noch alles gegen Hyaku stand. Hier vermute ich entweder einen Kopf-durch-die-Wand-Blue oder einen Brandstifter, der einfach jeden Lynch mitgeht.


    @Herkules & @Luna:
    Kann ich eigentlich zusammenfassen. Irgendwie habe ich mir von beiden mehr erhofft, liegt wohl an den "großen Namen". Bei beiden kann man erkennen, dass sie eine klare Linie verfolgen. Andi bleibt bei einer ruhigen NL-Linie und will nichts übers Knie brechen, während Lena lynchen will. Bei sind zudem in den Diskussionen integriert und bringen größtenteils produktive Beiträge. Effektiv wären also beides Towntendenzen, aber den beiden trau ich einfach alles zu.


    @Warlock17:
    Bringt sich sehr ins Towngeschehen ein, nimmt zu fast allem Stellung und vertritt klar seine eigene Meinung. Ihm vorzuwerfen ist lediglich, wie leicht er es sich nach dem Saraide-Lynch gemacht hat, den Kreis auf die Saraide-Lyncher einzugrenzen. Kann ich zwar verstehen (siehe unten), halte ich aber trotzdem für zu wenig weit gedacht. Bleibt aber trotzdem ein Townread.


    @TosTos:
    Eigentlich Analog zu Warlock17. Townread, allerdings ein wenig stur auf Zorua~ eingestellt (wobei das nicht unbedingt etwas negatives sein muss)


    Zu @Kinaj und @Zorua~ kann ich eigentlich nichts weiter sagen, als bisher schon von vielen gesagt wurde. Wenig hilfreich fürs towngeschehen.



    Zu allen anderen bleibt eigentlich nur zu sagen, dass sie in meinen Augen allesamt gleich unauffällig sind. Einige bringen sich mehr ein, andere weniger, allerdings sehe ich bei allen das gleiche Problem: Kann ich nicht einschätzen.



    Was ich noch anmerken möchte: Die Lynchbeteiligung ist relativ gering (~50%). So waren es beim D3 Lynch ein Stimmenverhältnis von 9:8 (17/32), beim D4-Lynch war es 7:5:3 (15/29). Bei einer so geringen Lynchbeteiligung ist es ein leichtes für eine Mafiagruppengröße von 7 einen Lynch zu beeinflussen. Sie brauchen nur wenige andere Teilnehmer, die dem Lynchziel folgen und können es so nach ihren Belieben drehen. Das heißt natürlich nicht, dass alle Mafiosi für die jeweilige Lynchmehrheit waren bzw. überhaupt daran beteiligt waren, ich kann mir durchaus vorstellen, dass man auch einfach bei einem Lynch einen zweiten Kandidaten ins Rennen wirft (siehe D4: Scorchwood), um ein paar Lynchstimmen zu verteilen und die eigene Lynchmeinung weniger auffällig durchzubringen.





    So Leute, ich habe endlich eine pn von einem Inno bekommen ^-^
    Der Inno behauptet, dass der Cop 3 Innos hat (also 3 mal guilty wegen insane) und einen Maf (also Inno-Report).
    Ob die pn jetzt wirklich von einem Inno ist, oder von der Maf kann ich nicht wirklich sagen.


    Soll ich hier schreiben, wer angeblich Maf sein soll?

    Naja, wenn du sowas schon schreibst, dann solltest du imo schon schreiben, wer der Maf sein sollte. Nachdem du jetzt diese Ansage gemacht hast, wäre es nicht verwunderlich, wenn die Mafia heute Nacht konvertiert. Dass dann ein Mindgaming losgeht, habe ich schonmal irgendwo im Thread erwähnt. Wenn dann das Guiltyziel unbekannt ist, wird die Glaubwürdigkeit gegen Null gehen.

  • So ich werde nun auch zu Wort kommen und zu jedem ein paar Gedankengänge schreiben.



    Brisingir finde ich recht aktiv und mitarbeitend, setzt sich fürs Dorf ein und versucht es voranzubringen, sehe ich bisher, da mir nicht wirklich was aufgefallen ist eher als Town.


    burst sehe ich auch eher auf der Dorfseite, er ist aktiv, hängt sich rein um das Dorf voran zu bringen und setzt sich auch für dieses ein. Auch wenn er ein sehr guter Maf oder sogar Magbrant sein könnte, schätze ich ihn doch eher als inno ein.


    crazyMe kommt sehr ruhig und zurückhaltend rüber, versucht aber auch mitzuhalten, er ist schwer einzuschätzen, wobei ich ihn aber nicht gleich als Bösen abstempeln würde.


    Also Champi verwirrt mich total, bringt recht viel durcheinander und schreibt oft auch etwas unnötig. Ich weiß nicht wirklich ob das eine Taktik oder einfach nur Unerfahrenheit, die immer wieder hervorsticht, ist. Bei ihm kann ich es nicht genau sagen ob das jetzt so sein/er sich so spielen soll oder ob das einfach nur diese eigene Verwirrtheit ist. Ich kann mich nicht wirklich festlegen und würde erst mal beobachten wollen wie er sich weiter verhält und ob das noch was wird.



    [Bei Frosto43 möchte ich im Vorhinein sagen, dass ich zu dem Lynchzeitpunkt noch kein Auge auf ihn geworfen hatte und meinerseits in dem Moment nicht auf ihn aus war. Das war schon wieder so ein mieser Lynch, der auf den letzten Drücker festgelegt wurde und das wollte ich nicht. Wäre ich ohne Erklärung und grundlos auf Frosto los, wäre das auch wieder falsch gewesen und ich mache nicht nochmal diesen Fehler und lass mich zu einem Lynch pushen, den ich selbst gar nicht vor Augen hatte und somit nur mitgezogen wäre, vor allem wenn ich so schon jemand anderen in meiner Vorstellung hatte.
    Wie es scheint stört euch alle seine Art und wie er spielt, ich kann nicht wirklich was dazu sagen, weil ich mir unsicher bei ihm bin und ja ich sehe auch das er sehr inaktiv ist und dazu möchte ich erwähnen, dass ich es nicht einsehe, dass mir vorgeworfen wird, nur weil ich zu diesem ‚Ausredenalibi‘ stand, das jetzt gegen mich zu verwenden, wenn das mal als Begründung von mir genannt wird. Ja ich habe das geschrieben, aber auch dazu gesagt, dass das in Ausnahmefällen in Ordnung geht und dass ich es selbst, wenn es übertrieben verwendet wird, auch nicht einsehe, das wollte ich hier nochmal klarstellen.]



    Was jetzt Frosto43 angeht, wollte ich ihn nicht schützen oder dergleichen, mir ist auch seine schlechte Aktiviät und die von allen genannten inhaltslosen/unnötigen Posts aufgefallen und ich wollte das lieber nochmal beobachten, statts gleich auf ihn zu setzen, weil ich mir auch noch keine genaue Meinung zu ihm gebildet hatte, aber ich geb denen die ihn als Maf sehen auch nicht Unrecht, ich wollte mir nur einfach erst noch selbst ein Bild zu ihm machen, nichts weiter. Wobei ich momentan auch eher davon ausgehe, dass ein Maf dahinter stecken könnte,für ein Magbrant halte ich ihn eher weniger, aber für jemanden aus dem Dorf verhält er sich schon unangebracht.


    Bei Gosteon sehe ich, dass sie versucht sich zu beteiligen und aktiv zu sein, sie schreibt zwar eher kurz und es sind kleinere Einwürfe die sie beiträgt, an sich versucht sie aber gut mitzuarbeiten. Ich würde sie jetzt mal vorsichtig eher townsided sehen, da mir jetzt auch nicht wirklich was Schlechtes aufgefallen ist, aber ich bin mir trotzdem noch nicht ganz sicher.


    Bei hades bin ich mir noch ziemlich unsicher, er hat den Saraide-Lynch ins Rollen gebracht, mit nicht so toller Begründung, wirkt auch etwas aggressiv, scheint aber auch zu versuchen das Dorf voranzubringen, bin mir hier noch nicht einig, obwohl er für mich schon leicht scummy wirkt und ich vorsichtig bin ihn ins Dorf zu schieben.


    Vom Verhalten her legt sich Herkules noch nicht so wirklich fest und bevorzugt NL‘s, es wirkt auch so als würde er das Dorf voranbringen wollen und bringt ordentlich Dinge mit ein. In erster Linie sehe ich ihn eher auf der Townseite.


    Bei Impergator steh ich auf der Leitung, da er ziemlich wenig von sich gibt und man deswegen nichts so richtig zur Auswertung hat. Das mit dem Sub kommt mir auch recht komisch vor und auch wenn mal was von ihm kam, war das auch nicht wirklich brauchbar und nicht so viel, deswegen steck ich ihn jetzt vorzugsweise auf die Mafseite.


    Von Kato kommt in letzter Zeit und auch Zwischendurch mal länger nicht so viel, aber er versucht sich einzusetzen, mitzudenken und erklärt soweit auch gut. Bin mir nur nicht ganz schlüssig, ob ich ihn ins Dorf oder vielleicht sogar zu den Brants stecke.


    Ich fand Kinaj am Anfang recht inaktiv, was sich zwar sehr langsam lockert, allerdings daran liegen könnte, dass wir es mehr auf ihn absehen und er sich angesprochen fühlt. Seine Beiträge sind aber nicht so inhaltsreich und ziemlich kurz. Ich tendiere wohl bei ihm mehr zu Mafia.


    Aus Lady der Regionen werd ich nicht schlau, sie versucht es, verwirrt einen aber eher, kann ich nicht wirklich einschätzen, deshalb noch recht unsicher.


    Lava ist auch manchmal etwas verwirrend und unschlüssig, würde sie jetzt aber nicht schlecht reden, wobei es schon manchmal etwas komisch wirkt. Ich leg mich bei ihr noch nicht so wirklich fest und sie steht auf der Kippe.


    Luna hängt sich rein, ist aktiv, versucht Unverständlichkeiten zu erklären und gibt sich auch sonst Mühe, ich würde sie ins Dorf stecken, da mir jetzt nicht wirklich was aufgefallen ist.


    Piotr ist nicht der Aktivste, aber bemüht sich Vorschläge zu bringen und das Dorf voran zu bringen, ich seh ihn fürs erste eher townsided, ist bei mir aber nicht fest.


    Requim ist recht aktiv, bringt gute Beiträge und setzt sich auch fürs Dorf ein, hab jetzt nichts direkt Negatives gefunden bisher, von daher zieh ich ihn derzeit ins Dorf.


    Rexy macht mich unsicher, von ihm kommt fast nichts und es ist fragwürdig ob es die Maf zulassen würde sich so zu verhalten oder aber genau das die Taktik sein soll, könnte genauso gut aber auch ein Magbrant sein. Ich leg mich hier fürs erste noch nicht fest.


    Von Ryokun fand ich das mit der Anleitung gut und er hat auch versucht beizutragen, hat soweit wenn Fragen im Raum standen aufgeklärt, sich so gut es ging reingehangen und auch für Spieler eingesetzt. Ihn schicke ich ins Dorf und geh eher weniger von einer bösen Seite aus.


    Sanji kann ich auch nicht so recht einschätzen, setzt sich ebenfalls fürs Dorf ein und versucht es voran zu bringen, kann ihn mir aber auch als Mafvorstellen. Kann mich noch nicht so richtig fest machen und kippelt noch.


    So zu dir Scorchwood hab ich mir über die Tage ein paar Gedanken gemacht und versucht annähernd dein Verhalten zu verstehen. Sache ist halt, dass er vieles macht, was er bei anderen selbst kritisiert und das nicht grade selten, noch dazu sorgt er manchmal mehr für Verwirrung als manch anderer, es ist ein ständiges hin und her ohne das er sich wirklich festlegt und vieles was er bringt ist unübersichtlich und unnötig. Allerdings setzt er sich auch für das Dorf ein und hat auch schon gutes mit eingeführt. Zu denken gibt mir halt auch sein furchtbares Verhalten, was mich ständig aufregt und einfach nur nervt, aber irgendwo stimmt schon, dass dieses Verhalten für einen Maf ziemlich bescheiden wäre und sie ihn längst hätten stoppen müssen, außer es wäre eine Taktik, die aber etwas übertrieben wäre.
    Momentan bin ich an einem Punkt wo ich unsicher bei dir bin, ich geb den Leuten recht, dass es auf einen Townie schließen könnte, aber genauso komm ich nicht von der Meinung weg, dass du was im Schilde führst und Maf oder sogar Magbrant sein könntest. Ich tendiere doch noch eher zur bösen Seite, bin aber nicht mehr ganz so fokussiert und schließe auch Town nicht aus.


    Shizumi hält sich auch eher im Hintergrund, versucht sich aber reinzufinden und scheint sich zu bemühen. Ist denke mal ein vorsichtiger Townie, der nicht zu viel riskieren will und selbst noch etwas unsicher ist, könnte auch auf Magbrant schließen, denke ich aber eher weniger.


    Bei Tengai Shinsei tendiere ich manchmal sogar zu Maf, aber ich kann ihn auch nicht besonders einschätzen. Er bemüht sich und versucht schon uns voran zu bringen. Bin mir da nicht ganz sicher.


    Terra-Freak versucht gut aktiv zu sein, kommt oft zu Wort und hängt sich rein Gutes zu leisten. Trotz allem find ich es nicht leicht ihn genau einzugliedern, ich würde ihn aber schon in die Dorfseite stecken, bin mir aber noch nicht sicher.


    TosTos kann ich mir sogar recht gut als Magbrant vorstellen, da das aber nichts Sicheres ist seh ich ihn auch recht townmäßig, da würde ich mich noch nicht ganz fest machen.


    trimaru ist ziemlich zurückhaltend und still, wenn sie zu Wort kommt, ist es auch nicht sehr viel und doch bringt sie recht gut ihre eigenen Gedanken mit rein. Ich seh sie egtl eher leicht Town, kann aber auch nicht wirklich viel mehr sagen.


    Warlock17 bringt Klarheit und Ordnung in die Runde, ist aktiv und trägt gut bei, bei ihm hab ich egtl nichts weiter auszusetzen, deswegen schieb ich ihn auf die Townliste.


    Bei zorua frag ich mich größtenteils, ob sein Ausdruck so gewollt und beabsichtigt ist, es hilft dem Dorf nie wirklich weiter und ist ein ziemliches hin und her, was mehr verwirrt als alles andere. Mich macht der Hyakubeitrag auch etwas stutzig, deswegen tendiert er bei mir eher auf die Mafseite.




    Ich wollte noch hinzufügen, dass ich mir, außer vllt bei 2-3 Ausnahmen, bei keinem ganz sicher bin und mich auch bei den meisten nicht so wirklich festlegen kann, in etwa hab ich bei den meisten eine Richtung, aber das auch nur in etwa, aber das kann man ja auch rauslesen.

  • Hier kommen auch noch meine "Vermutungen". Aber obwohl wir in der Runde schon so einiges an Readingmaterial haben sind die meisten Reads nur grobe Vermutungen oder basieren auf mein "Gefühl".




























  • Werde jetzt auch nicht zu allen Spielern Stellung nehmen, teilweise bezieh ich mich auch noch auf meine erste Liste nach dem Saraide Lynch.


    @burst Am Anfang für mich noch ziemlich sicher town, im Laufe der Runde aber immer mehr Zweifel bekommen. Überwiegend durch den ML auf Saraide. Halte hier Magbrant für sehr gut möglich.

    Ihm vorzuwerfen ist lediglich, wie leicht er es sich nach dem Saraide-Lynch gemacht hat, den Kreis auf die Saraide-Lyncher einzugrenzen. Kann ich zwar verstehen (siehe unten), halte ich aber trotzdem für zu wenig weit gedacht.

    Sehe ich nicht so. Mir ist zwar klar dass es bei den NLchern Mafs gab, aber ein ML ist nunmal für die Mafia deutlich vorteilhafter als ein NL. Die Eingrenzung kam, da ich es wichtig fand dass wir erstmal die Mafs darunter finden. Vorallem ist es dadurch einfacher zu sehen wer diesen Lynch gepusht hat, wie du zum Beispiel oder wer sie eher verteidigt hat. Wie willst du so einfach die Mafs unter den NLchern finden?


    @Champi Schwierig einzuordnen, entweder überforderter Townie oder leichtsinniger Mafiosi. Wusste gerade beim Saraide Lynch nicht wirklich was er tun sollte und machte sich mit einigen Aussagen wie beim Scorchwood Lynch scummy.


    @Frosto43 Halte ich nach wie vor für scummy. Erst beschwert er sich am Anfang dass er nicht alles wiederholen möchte und im Midgame taucht er dann völlig ab. Dann kamen die ersten Lynchvotes auf ihn und er schreibt plötzlich wieder, Verteidigung kam trotz Ankündigung nicht mehr. Würde ihn daher immernoch lynchen.


    @Gosteon Bei ihr gab es die Unsicherheit beim Saraide Lynch, Maf ist möglich aber kann auch auf die Unerfahrenheit zurückzuführen sein.


    @Herkules Ist aktiv dabei, hält sich aber meiner Meinung nach etwas mehr zurück als in anderen Runden. Aber generell hier Towntendenz.


    @Impergator Man soll ja nicht aus Subs readen, aber es ist bestimmt nicht nur mir aufgefallen dass er immernoch nicht gesubbt worden ist. Komplettes Gegenteil was man sonst von ihm gewohnt ist, daher Maf möglich auch wenn er beahuptet er würde nie so spielen.


    @Kato Hab da immernoch nen Twonread daruf wie schon in meiner anderen Liste. Vielleicht könnte hier @TosTos nochmal erklären oder Beiträge zitieren warum du Kato scummy findest. Finde da auf die Schnelle gerade nichts.


    @Lava Kurz vor der DL auf den Saraide BW aufgestiegen, wirkte durch nachfolgende Beiträge aber eher als sheepender Dörfler, beim zweiten Lynch rausgehalten. Leichte Towntendenz.


    @Rexy Kann ich auch nicht wirklich einschätzen, hält sich überwiegend aus den Diskussionen raus. Da wäre irgendwie alles möglich.


    @Scorchwood Habe ich auch lange als Maf verdächtigt, durch die zu aggressive Spielweise dann gezweifelt. Wenn dann eher noch Magbrant, Town würde mich doch etwas überraschen.


    Zu mehr reicht mir heute die Zeit nicht mehr, für den nächsten Tag halte ich Frosto immernoch für ein gutes Lynchziel. Dann würde mich auch noch die Meinung von @Zorua~ zu dem Post von Zimtos interessieren.

  • Zitat von Warlock17


    @Kato Hab da immernoch nen Twonread daruf wie schon in meiner anderen Liste. Vielleicht könnte hier @TosTos nochmal erklären oder Beiträge zitieren warum du Kato scummy findest. Finde da auf die Schnelle gerade nichts.


    Geht um diesen Post, der auf mich so wirkt als wusste er bereits dass Saraide ein ML wird und er deshalb schon eine Rechtfertigung vorbereitet hatte. Außerdem gibt es da noch diesen Post vor dem Lynch, in dem im zweiten Abschnitt zwei mMn sehr schwache Argumente gebracht werden, um Saraide zu lynchen. Vor Allem "Ein einfaches "ich hab keine Zeit" hätte gereicht" als Lynchgrund zu nehmen, wirkt so als müsste man zwanghaft nach Argumenten suchen.

  • [...]Wie willst du so einfach die Mafs unter den NLchern finden?

    Naja, genau so, wie du Mafs unter den Lynchern findest: Reading + evtl. Reports (siehe hier auch aktuelles Beispiel: wer hat Hyaku verteidigt) ;) Aber natürlich wird man wohl unter den Lynchern Mafiosi finden, hab ich ja selbstl in meinem Post geschrieben.
    Sehe auch grade, dass ich mich da ein wenig unglücklich/missverständlich ausgedrückt habe. Mir kam es nach dem Lynch sehr so vor, als würdest du dich nur auf die Lyncher einschiessen und darauf nen Tunnelblick bekommen. Aber die Befürchtung hast du ja ziemlich schnell verfliegen lassen.
    Zum "zu leicht" zitiere ich hier mal Lena, die das schon sehr früh auf den Punkt gebracht hat

    Ich finde es immer ein wenig zu einfach als die Personen, die gar nicht gelyncht haben, mit dem Finger auf Andere zu zeigen. Gleiches für diejenigen, die niemanden gelyncht haben. Das ist halt der "sichere" Weg und ich bin, wie schon gesagt, der Meinung, dass wir einfach nicht ewig niemanden lynchen können nur weil es ggf. einen Townie treffen kann

  • An Reads habe ich leider nicht mehr als schon neulich. Jeden einzelnen Spieler zu bewerten hilft letztendlich auch der Mafia mehr als dem Dorf ^^" Hier noch mein Post von Samstag(?)


    Ich würde allerdings gerne mal ein Statement von dir hören, @Impergator. Hast du deine Krankheit überwunden und lurkst jetzt schön rum um (als Magbrand?/Maf?) nicht ins Visier zu geraten oder wieso kommt absolut nichts von dir?
    Dass du gesubbt werden willst kannst du mir nicht mehr erzählen. Ich habe extra bei der Spielleitung angefragt und die haben mir versichert, dass es genug potentielle Subs gibt.

  • Ich habe es leider nicht geschafft so ausführlich zu readen wie ich gewollt hätte. Nichtsdestotrotz möchte ich noch in der Nacht Tendenzen äußern. Genauere Reads kann ich dann hoffentlich noch nachtragen.
    Was mir aber wichtig war: Es gibt 7 Mafs und 2 Brandstifter. Es sollte also nach Möglichkeit auch jeder 9 Scums in seiner Liste benennen. Den Konvertierten rauslassen ist imo OK, aber etwa 6 Mafs und 2-3 Brandstifter sollten von jedem in einer Liste zu finden sein. Wer nur 2 Scums aufgrund Inaktivität hat, sollte noch einmal schauen. Ist ja alles nicht endgültig und wird sich nochmal ändern.



    Sorry, Zeitmanagement war mies. Bis zur Markierung hab ich nochmal über Beiträge gesehen, danach kaum und werde dies nachholen. Muss reflektierend aber auch sagen, dass die Mafia bei mir von der Aufteilung bislang zu schwach wäre und mindestens 1 oder 2 stärkere Spieler, die ich mit Tendenz Dorf genannt habe, wohl zur Mafia gehören werden. Vor Yakuza evtl weniger, nach Yakuza evtl mehr. Muss nun noch die letzte Beiträge nachholen, da ich mich auf die Liste konzentriert habe anstatt diese direkt zu lesen. Hoffe morgen dir Liste vervollständigen zu können.
    E: letzter überflogen Beitrag war Burst's zu Beginn dieser Seite .....

  • Kato befindet sich auf einer Autobahn, die jetzt da war. Er fährt eine Links-Kurve, die jetzt auch da war. Der Motor heult und er wird schneller und er fährt noch eine rechts Kurve. Der Wind schlägt im von der Seite ans Auto und er kommt ins Wanken, sodass er beschließt noch eine Kurve zu fahren. Frag mich bitte nicht auf welcher Autobahn Kurven sind, denn jetzt ist er auf einer Rennstrecke und da ist noch ein Fahrer! Die Spannung ist gewaltig und der Erzähler weiß nicht wo hin mit den Sätzen und da ist der Crush!! Aus, die Erzählung ist aus. Bähhhm, und dann war er tot.




    Heute Nacht ist @Brisingr Terribark magmaisierer, @Kato Strepoli und @Zorua~ Zurrokex verstorben. Es beginnt Tag 5.



    Wie vor Rundenbeginn mit @Pikachamp vereinbart, werde ich mich aus Zeitgründen als Spielleiter nun zurückziehen und diese Runde wird ab sofort ausschließlich von ihm geleitet. Bei sämtlichen Belangen, was die Runde betrifft, wendet ihr euch bitte an ihn.
    Sollte @Pikachamp kurzfristig ausfallen, wird er zeitweise durch @Ryokun unterstützt. Daher wird auch ein Teil der Rollen-PN neu verschickt.

  • Doch, genau deshalb ja ein Two-Way-Lynch.. Du missverstehst mich. Sollte Zorua sterben und ein Inno sein, könnten der angebliche Inno oder der angebliche Cop Mafs sein, also ein Two-Way-Lynch.

    Jemand, der behauptet von einem Cop kontaktiert worden zu sein, kann im Nachhinein die Schuld auf jeden schieben. Wir können später nicht feststellen, ob diese Kontaktperson oder der Hintermann gelogen hat. Und alle lynchen bis man dann trifft ist wohl auch nicht die eleganteste Vorgehensweise.

  • Gut den Zorua~ Lynch können wir uns damit dann wohl auch sparen. Damit hat die Mafia aber keine Yakuza mehr und dank des toten Drivers haben wir jetzt reelle Chancen einen Townleader zu finden, da die Mafia nicht mehr den Doc umgehen kann und die Gefahr eines Konverts nicht mehr besteht. Liste mit Reads zu jedem kommt btw im Laufe des Abends, habs nicht mehr vor Ende der Nacht geschafft

  • Und bevor ihr auf die Idee kommt: Nein, ich wurde nicht konvertiert

    Das kann natürlich jeder sagen, aber ich glaube dir, weil es einfach total dumm wäre. Denn die könnten dich aus dem Grund am Leben gelassen, damit wir dich killen, weil wir denken das du konvertiert bist. Vermute eher das ein starker Spieler konvertiert wurde

  • Das kann natürlich jeder sagen, aber ich glaube dir, weil es einfach total dumm wäre. Denn die könnten dich aus dem Grund am Leben gelassen, damit wir dich killen, weil wir denken das du konvertiert bist. Vermute eher das ein starker Spieler konvertiert wurde

    War auch meine Vermutung. Sie wollen, dass ihr mich jetzt lyncht...

  • Nachdem der Driver und alle Yakuza nun tot sind, könnte man wirklich über einen Townleader diskutieren. Mögliche Kandidaten dafür sehe ich im Vig, im Paranoid Cop und im verbliebenen Auge. Allerdings ist das Risiko ziemlich groß, da wir nicht sicher sagen können, welche Rollen konvertiert wurden.

  • Der Paranoid Cop wäre wohl die beste Wahl, da Insane bereits seine Sanity bemerkt hat und daher nicht einschreiten sollte.
    Vig (gute Prediction btw für den Driver-Kill!) und Auge halte ich momentan noch für zu wichtig, um sie selbst mit einem verbliebenen Doc so einfach zu offenbaren.
    Momentan sollte man imo auch noch einmal nachdenken, wie man die Dreamer-Reports bekommen kann. Mit dem Driver ist eine weitere Rolle ausgeschieden, welche den Dreamern einen Besuch abstatten kann.


    /E: Auge sollte btw heute auf Zimtos gehen, den Zufall mit dem Cop auf Kato finde ich nicht so ganz glaubwürdig. Insane sollte weiterhin nicht claimen, schlimmstenfalls gibt das Auge der Maf die Info, dass Zimtos Mort ist. Was sie schon wissen. Meinungen?

  • Vig wäre nun quasi die einzige Rolle bei der wir nach den Konverts sicher sein könnten, dass sie noch für das Dorf spielt. (Nach Prios sollte ein Konvert durch Zorua aber möglich sein)
    Ansonsten stimme ich Sanji zu, dass sich Paranoid anbieten würde. Allerdings könnte er bei beiden Malen konvertiert worden sein. Wäre allerdings verkraftbarer, wenn der Doc hingegen schon weg wäre. Bei Driver irrt sich Sanji aber. Dieser besucht nie und hat somit keinen Einfluss auf Dreamer.


    Sollten wir den Dreamern heute eine Anlaufstelle für Reports geben wollen und sie haben keinen Report mit Kato + Inno, dann wäre entweder Zimtos oder über Paranoid Cop Möglichkeiten. Beides hat Risiken.