Nintendo Switch - 2in1 - Eure Wünsche für 2020

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Überlegt mal so: Beim Übergang vom DS zum 3DS wurde der DS auch noch einige Zeit unterstützt. Aktuell ist nicht bekannt, wie viele Spiele der 3DS noch erhält, aber wir wissen, dass Unterstützung im Jahr 2017 gegeben ist. Bisher war es nämlich noch nie so, dass direkt zum Launch eines neuen Handhelds oder einer Konsole die alte abgeschrieben wurde, da ja noch viele Spieler auf diesen Geräten unterwegs waren. Nicht jeder steigt zum Launch gleich um, sondern wartet erst mal ab und daher macht die Strategie nur Sinn.

  • Könnte ich dann für Pokemon Sonne / Mond (ich spiele keine anderen Spiele auf der 3DS-Konsole) behutsam einen N3DS kaufen um damit S/M spielen zu können, ohne Angst zu haben, mein Geld fehlinvestiert zu haben? (Ein Interesse an weiteren Konsolen habe ich eigentlich nicht, aber für Pokemon überlege ich mir meine alte Konsole zu ersetzen.)

  • Ich bin wie gesagt offen für einen neuen Handheld aber es wird ja gesagt es bleib unabhängig von einander :D
    von daher bin ich happy <3   <3   <3 ÜBERAUS HAPPY

  • Ich bin wie gesagt offen für einen neuen Handheld aber es wird ja gesagt es bleib unabhängig von einander :D  
    von daher bin ich happy <3   <3   <3 ÜBERAUS HAPPY

    Und wie gesagt sollte man sich darüber auch nicht zu früh freuen. Das könnte alles nur PR Gelaber sein. Eine Switch portable oder so wäre natürlich denkbar, allerdings bezweifel ich, dass Nintendo einen Handheld rausbringen wird, der andere Spiele als die Switch abspielen können wird.

  • Moin,


    also ohne Surf Pikachu jetzt die Hoffnung rauben zu wollen...
    Die Aussage "´Switch wird den 3DS nicht ersetzen" schließt für mich nicht aus, dass Switch den Handheld Markt ersetzt...
    Klar der 3DS wird weiter supportet, aber das endet auch irgendwann...und die Möglichkeit den Handheldmarkt dann über die Switch weiter zu bedienen wird ja nirgendwo ausgeschlossen.


    Grüße,
    ~~Shin~~

  • Weil man auch dazu verflucht ist, beides auf einmal nutzen zu müssen... e.e

    Sind nicht meine Worte, nur schreiben es manche hier.


    Die Aussage "´Switch wird den 3DS nicht ersetzen" schließt für mich nicht aus, dass Switch den Handheld Markt ersetzt...

    Klar wird sie dies. Der 3DS läuft aus. Dies bedeutet nicht, keine Spiele mehr, aber es wird so langsam ausgeschlichen. Ganz neue Mario Tiel oder auch Zelda werden nur noch auf der Switch erscheinen.
    Es war doch klar und deutlich zu erkennen bei der letzen Direct, es gibt keine wirklichen Highlight mehr auf dem 3DS. Es werden zwar weiterhin noch einige Spiele erscheinen, aber es schleicht sich langsam aus, die Leute sollen sich die neue Konsole kaufen.



    Klar der 3DS wird weiter supportet, aber das endet auch irgendwann..

    Selbst für die Wii erscheint noch ein neues Spiel. Just Dance 2017. Letztes Jahr gab es für die Wii noch ein Barbiespiel, aber eben keine Spiele mehr wie Mario, Zelda und Pokemon.

  • Klar wird sie dies. Der 3DS läuft aus. Dies bedeutet nicht, keine Spiele mehr, aber es wird so langsam ausgeschlichen. Ganz neue Mario Tiel oder auch Zelda werden nur noch auf der Switch erscheinen.
    Es war doch klar und deutlich zu erkennen bei der letzen Direct, es gibt keine wirklichen Highlight mehr auf dem 3DS. Es werden zwar weiterhin noch einige Spiele erscheinen, aber es schleicht sich langsam aus, die Leute sollen sich die neue Konsole kaufen.

    Ähh...ja...also genau was ich im nächsten Satz auch gesagt habe...

    Selbst für die Wii erscheint noch ein neues Spiel. Just Dance 2017. Letztes Jahr gab es für die Wii noch ein Barbiespiel, aber eben keine Spiele mehr wie Mario, Zelda und Pokemon.

    Naja...ob man jetz Just Dance und Barbie als "supporten" sieht, sei mal dahin gestellt :D
    Die PS2 wurde auch noch Ewigkeiten mit Spielen versorgt, und genau wie es bei ihr endet, wird es auch bei der Wii enden.


    Grüße,
    ~~Shin~~


  • Das 3DS-Geschäft hat immer noch Schwung, wird nicht von der Switch verdrängt werden, sondern kann eigenständig weiter existieren.

    Damit erklären sie uns doch lediglich, dass der 3DS (vorerst) keinen Nachfolger erhalten wird und die Kuh noch so lange gemolken wird, wie es möglich ist.


    Ganz ehrlich, der 3DS ist technisch gesehen von gestern, wenn nicht sogar von vorgestern. Natürlich kann man auf dem noch gut spielen und ich freue mich noch auf das eine oder andere angekündigte Spiel, aber dann ists auch mal gut. Wie ichs schonmal sagte, wird das Nintendo selbst noch nicht wissen, und sich über einen eventuellen Nachfolger erst gedanken machen, wenn die Switch nicht läuft. Wird sie als Handheld von den Kunden angenommen, gibts auch keinen Grund ein weiteres Gerät auf den Markt zu bringen.

  • Ich würde es begrüßen, wenn der 3DS einen guten Nachfolger mit guter Leistung bekommen würde. Ich spiele eh mit dem 3DS nicht unterwegs, sondern daheim (oder auf der Arbeit), von daher ist die Akkuleistung meine geringste Sorge. Etwas Antialiasing würde dem §DS ganz gut zu Gesicht stehen^^

  • Geht schon, aber das ist soweit ich weiß keine Abwärtskompatibilität über die CDs, oder? Und ja, auf der ersten Ps3 konnte man. Deswegen sage ich aber ja halbherzig, weil es später wieder gekippt wurde. Und ja, aber auch bei der Xbox ist das soweit ich weiß nicht über die CDs/Module. Kann mich aber natürlich irren, ich bin ja nicht allwissend.

    Doch, ich habe auf der PS3 eine CD der PS 1 gespielt. Bei der PS 3 war es wohl mit den PS 2 Games auch so.

    Auf der PS2 kann man, wie Smaarty ja schon schrieb, PS1 Games ohne Probleme spielen, als CD. Auf der PS3 60GB liefen als CD sowohl PS1 als auch PS2 Games, auf späteren nur noch PS1 Games, als CD.


    Was Nintendo angeht...GBA konnte GB Games abspielen, DS GBA Games und der 3DS kann DS Spiele abspielen, so lange es keine Fälschungen sind. Aber in Sachen Konsole ist Nintendo da nicht besser als Sony, wie viele hier weis machen wollen. Der N64 konnte KEINE SNES Spiele abspielen, der GC keine N64 Games und erst die Wii war in der Lage GC Games abzuspieln so wie die U Wii Games.


    Und mal so nebenbei, ich verstehe nicht was man davon hat, das die Switch JETZT erst, als nächste Konsolen Gen. eine Grafik hat die mit PS4 oder der One mithalten kann, die sind ja eine Gen. drunter XD Das heist, die nächste Gen. von den beiden ist wieder weit über der Switch. Wenn man NUR Nintendo Konsolen kauft, ist es ja schön, glaube ich, aber wenn man so nac nutzen geht und schon ne PS4 oder One hat, lohnt sich das nicht^^"


    Ebenso das Argument mit "Skyrim" mag ja cool sein, aber das wurde noch nicht 100% bestätigt das es kommt. (Und nur für ein Game eine Konsole kaufen? Naja, ich weis ja nicht^^")


    Und was die Switch mal haben sollte: Region Free! Da war Nintendo schon immer scheiße, gegenüber Sony. Nur der DS war Region Free, war echt nice aber der 3DS musste ja wieder anders sein... -.-


    Zur Switch selber- Es gibt noch zu wenige Informationen als das man groß was sagen kann, letzlich zählen für mich immer die Games und weniger die Grafik oder Konsole an sich.

  • Wenn man NUR Nintendo Konsolen kauft, ist es ja schön, glaube ich, aber wenn man so nac nutzen geht und schon ne PS4 oder One hat, lohnt sich das nicht^^"

    Wer nur auf die Grafik beim Spielen schaut, sollte lieber gleich ganz aufhören mit Zocken.


    Aber in Sachen Konsole ist Nintendo da nicht besser als Sony, wie viele hier weis machen wollen.

    Nintendo ist immer noch besser als alle anderen was das angeht. Außerdem waren die Sprünge technisch gesehen hier einfach viel zu krass. Da sollte man nicht erwarten, dass das so leicht geht. Der 3DS (New 3DS um genau zu sein)beispielsweise hat auch erst vor kurzem die Möglichkeit gehabt, Earthbound per Virtual Console abspielen zu können (wenn ich mich nicht täusche). Das allein sollte eigentlich schon recht gut zeigen, warum der Vorgängersupport nicht immer gegeben war.
    Aber gut, wenn gerade mal nur 3 Konsolen nicht den Vorgänger unterstützen können, obwohl das beim Gameboy mehrmals so war, aber auch bei Wii, WiiU, und der DS-Familie... Ist das einfach super tbh.

  • Nintendo ist immer noch besser als alle anderen was das angeht. Außerdem waren die Sprünge technisch gesehen hier einfach viel zu krass. Da sollte man nicht erwarten, dass das so leicht geht. Der 3DS beispielsweise hat auch erst vor kurzem die Möglichkeit gehabt, Earthbound per Virtual Console abspielen zu können (wenn ich mich nicht täusche). Das allein sollte eigentlich schon recht gut zeigen, warum der Vorgängersupport nicht immer gegeben war.
    Aber gut, wenn gerade mal nur 3 Konsolen nicht den Vorgänger unterstützen können, obwohl das beim Gameboy mehrmals so war, aber auch bei Wii, WiiU, und der DS-Familie... Ist das einfach super tbh.

    Sorry, aber so reden einfach nur Nintendo Fanboys^^" Die Nintendo Konsolen und Handhelds, sind jetzt auch nicht super und Nintendo selber auch nicht (Hey, ohne Bank könnt ihr ja nichtmal mehr Pokemon tauschen, gute Idee.)
    Ne, mal ehrlich, du hast es schon irgendwie wenn jemand nicht deiner Meinung ist, kann das sein? Fällt mir in vielen Themen auf und kommt mir zumindest so rüber.


    Ich habe NUR von den Konsolen gesprochen, weil in Sachen Handheld, naja da hat Sony ja nur zwei und ja, die PSP Games kann ich NICHT auf einer Vita spielen, das ist richtig. Da aber die P22 und PS3 da besser sind, als Nintendos Konsolen, kann man nicht sagen das Nintendo besser ist, oder? Beides gleich gut, wenn ehr.


    Und wie gesagt, Nintendo hatte schon einige Flopps, das SNES und die WII waren super, aber der GC und die U waren flopps.
    Aber ist auch egal, ich finde so ne Konsole ans ich nur zu bewerten Schwachsinn, wenn sie nichts besonderes kann. Das kann ich nur bei der Wii und der PSP, die ich auch gut finde. Vielleicht noch beim DS. Was man mehr mag oder weniger ist auch egal, hat nix mit dem Thema zu tun und ich finde es eben blöde immer diese Vergleiche abzuziehen wo es doch nur um die Switch geht XD



    Wer nur auf die Grafik beim Spielen schaut, sollte lieber gleich ganz aufhören mit Zocken.

    Sehe ich auch so, aber solche Leute soll es geben...^^"

  • Zitat von Tsunade Daimon

    Und mal so nebenbei, ich verstehe nicht was man davon hat, das die Switch JETZT erst, als nächste Konsolen Gen. eine Grafik hat die mit PS4 oder der One mithalten kann, die sind ja eine Gen. drunter XD Das heist, die nächste Gen. von den beiden ist wieder weit über der Switch. Wenn man NUR Nintendo Konsolen kauft, ist es ja schön, glaube ich, aber wenn man so nac nutzen geht und schon ne PS4 oder One hat, lohnt sich das nicht^^"

    Grafik ist ja aber doch nicht alles, oder? Bei Nintendo kommt es eben immer mehr auf die innovativen technischen Möglichkeiten, als um grafiische. Außerdem: Kannst du eine PS4 oder eine One ohne Probleme zu Freunden oder in die Öffentlichkeit mitnehmen? Nein? Dann siehst du, warum es sich lohnt. Grafisch gesehen geb ich dir aber natürlich recht.


    Und wie gesagt: Es geht NICHT um Skyrim als Spiel. Es dient hier als Maßstab für die ungefähre Darstellungskraft der Konsole, weil es von den Spielen die wir im Trailer sehen, am ehsten als Vergleichsmedium dienen kann. Und natürlich wird es erscheinen - was wäre das denn für nen Fehlschuss von Nintendo jetzt Skyrim nicht zu bringen, nachdem es bereits gezeigt wurde? Das würde wieder einen Shitstorm generieren.

  • Was Nintendo angeht...GBA konnte GB Games abspielen

    Und GBC auch.


    Ganz genau ist es so


    GB, GB Light und GB pocket - GB und GBC Spiele ohne Hubbel
    GBC - GB und GBC Games
    GBA und GBA SP - GB, GBC und GBA Games
    GBA Micro - GBA Spiele
    DS, DS Lithe - GBA und DS Games
    DSi, DSi XL - DS Games
    3DS/2 DS Famile - DS und 3DS Games


    Wii stehende Modelle - GC Games
    Wii Liegend und WMinu - Wii Games
    Wii U alle - Wii und Wii U Games


    Und mal so nebenbei, ich verstehe nicht was man davon hat, das die Switch JETZT erst, als nächste Konsolen Gen. eine Grafik hat die mit PS4 oder der One mithalten kann,

    Weil Nintendo wohl immer meint, sie können ihre eignen Wege gehen. Heimkonsolen der Konkurenz sind Multimedia, Nintendoheimkonsolen nicht. Nur der Dsi (XL) und Nachfolge haben einen Musikspieler bekommen.


    Zur Switch selber- Es gibt noch zu wenige Informationen als das man groß was sagen kann, letzlich zählen für mich immer die Games und weniger die Grafik oder Konsole an sich.

    Und genau deshalb brauchen sie nicht auf Grafik zu setzen, gekauft wird es trotzdem.
    Ich habe aber auch nichts gegen schöne Grafik einzuwenden.

  • Grafik ist ja aber doch nicht alles, oder? Bei Nintendo kommt es eben immer mehr auf die innovativen technischen Möglichkeiten, als um grafiische. Außerdem: Kannst du eine PS4 oder eine One ohne Probleme zu Freunden oder in die Öffentlichkeit mitnehmen? Nein? Dann siehst du, warum es sich lohnt. Grafisch gesehen geb ich dir aber natürlich recht.

    Lies mal das was unter meinem letzten Beitrag steht^^ Mir geht es nicht um die Grafik, aber manche haben in diesem Thema geschrieben das sie es geil finden das die Switch die gleiche Grafik hat.


    Zeitgemäß sollte die Grafik schon sein, aber ich finde Nintendo sollte lieber auf die Funktionen setzen und weniger auf die Grafik.

    Und wie gesagt: Es geht NICHT um Skyrim als Spiel. Es dient hier als Maßstab für die ungefähre Darstellungskraft der Konsole, weil es von den Spielen die wir im Trailer sehen, am ehsten als Vergleichsmedium dienen kann. Und natürlich wird es erscheinen - was wäre das denn für nen Fehlschuss von Nintendo jetzt Skyrim nicht zu bringen, nachdem es bereits gezeigt wurde? Das würde wieder einen Shitstorm generieren.

    Einem User ging es nur um das Spiel, das dies alleine ein Kaufgrund sei xd
    Und ja doch, es gibt die Chance das es nicht erscheint und nur ala Promotion dient, wäre nicht das erste mal bei Spielen.


    @Smaarty Ja den GBC hab ich vergessen, liegt daran das ich GB und GBC als das selbe sehe xd

  • Zitat von Taunade Daimon

    Einem User ging es nur um das Spiel, das dies alleine ein Kaufgrund sei xd
    Und ja doch, es gibt die Chance das es nicht erscheint und nur ala Promotion dient, wäre nicht das erste mal bei Spielen.

    Also, ich hab mich da vielleicht nicht gut ausgedrückt Möglich wäre es, aber nach dem Wii U-Desaster traue ich Nintendo so ein massives Trolling der Leute nicht zu.


    Zitat von Tsunade Daimon

    Lies mal das was unter meinem letzten Beitrag steht^^ Mir geht es nicht um die Grafik, aber manche haben in diesem Thema geschrieben das sie es geil finden das die Switch die gleiche Grafik hat.



    Zeitgemäß sollte die Grafik schon sein, aber ich finde Nintendo sollte lieber auf die Funktionen setzen und weniger auf die Grafik.


    Hab ich nicht gesehen, pardon. In dem Punkt bin ich dann ganz bei dir :)

  • Weil Nintendo wohl immer meint, sie können ihre eignen Wege gehen. Heimkonsolen der Konkurenz sind Multimedia, Nintendoheimkonsolen nicht. Nur der Dsi (XL) und Nachfolge haben einen Musikspieler bekommen

    Manchmal ist es auch besser, wenn man seinen eigenen Weg geht ; ) Predigen Eltern ja auch immer ihren Kindern. Natürlich sollte man die Konkurrenz im Auge behalten, aber einfach alles nachmachen...dann würde auch niemand mehr Nintendo kaufen, da es ja eh nur ein Abklatsch anderer Konsolen wäre bzw. einfach nur altes neu aufgewärmt. Wäre auch nicht besser.
    Ich stimme dir zu, was diese Multimedia-Sache angeht, ist die Konkurrenz wohl vorne dabei, auch, wie es zuletzt die Diskussion ist, was Grafik angeht. Aber man sollte auch nicht immer nur sehen "Konsole X hat das nicht, Konsolen Y und Z aber schon", sondern sich auch mal überlegen, was Konsole X dafür hat/kann, was die anderen Konsolen nicht haben/können.
    Ich muss auch ehrlich sein, ich weiß nicht, ob ich hier alleine dastehe, aber den Musikspieler auf den Handhelds habe ich nie genutzt...liegt daran, dass ich daheim Radio, PC, Fernseher usw. habe, mit denen ich Musik abspielen kann, genau wie ich unterwegs ein Handy, aber vor allem einen MP3-Player habe, der locker in die Hosentasche passt. Ich nutze eine Konsole, wer hätte es gedacht, zum spielen, nicht für irgendwelche Spielereien wie z.B. als einen Musikspieler.

  • Ich höre auf dem Handhelden auch keine Musik, dafür habe ich meinen Walkman, ja richtig gelesen ich habe einen Walkman. Zu bewundern ist er in meiner Galerie.
    Nintendo soll nicht jemanden nachmachen, aber ich denke mal, gegen schöne Grafik und vl noch das abspielen von einer Blue-Ray dürfte nicht zuviel verlangt sein oder?
    Ich spiele zur Zeit Pets Pardise Resort und hätte es gerne in einer besseren Grafik, ich denke mal es ist nichts verwerfliches. Grafik, Sound und Gameplay sollten schon stimmen.
    Das Spiel Animal Crossing Party hat nichts auser einer schönen Grafik. Das Gameplay ist eine Katastrophe. Schöne Grafik ja, aber sie sollte nicht das einzige sein, was ein Spiel ausmacht.

  • Nintendo ist immer noch besser als alle anderen was das angeht.


    Sorry, aber so reden einfach nur Nintendo Fanboys^^"

    Hab ich gesagt, dass Nintendo klasse ist? Nein. Ich habe gesagt sie sind besser als alle anderen. :) (Das bedeutet nicht, dass sie perfekt sind^^')
    Mir ging es hier auch nicht um die Flops oder so, mir ging es grade eigentlich rein um die Abwärtskompatibilität. Denn das mochte ich bei Nintendo sewhr, dass das so leicht war. Aber mit der Switch jetzt... :S Fehlt das einfach.



    Ich habe NUR von den Konsolen gesprochen, weil in Sachen Handheld, naja da hat Sony ja nur zwei und ja, die PSP Games kann ich NICHT auf einer Vita spielen, das ist richtig. Da aber die P22 und PS3 da besser sind, als Nintendos Konsolen, kann man nicht sagen das Nintendo besser ist, oder? Beides gleich gut, wenn ehr.

    Naja, wenn schon hat Nintendo eine Nasenlänge vorne, da die PS3 das nicht in jedem Modell konnte (nur in den frühen. Und es zählt imo nicht, wenn man das später rausnimmt).



    Zeitgemäß sollte die Grafik schon sein, aber ich finde Nintendo sollte lieber auf die Funktionen setzen und weniger auf die Grafik.

    Funktionen haben die schon. Aber irgendwie fehlt es ihnen an Umsetzung und Titeln. Ist imo ein großes Problem der WiiU gewesen. Die fehlenden Spiele. Was hoffentlich nicht nochmal geschieht.