Nintendo Switch - 2in1

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Sry aber die Lite ist für mich der größte Mist den Nintendo da verzapfen konnte...


    Ich hole mir als Zweitsystem, bzw längst bestellt

    Das nenne ich mal konsequent seine Meinung behalten. :unsure:



    Wie schonmal gesagt, kommts mir nicht darauf an, um wieviel billiger als die alte Switch sie ist, sie entspricht einfach besser dem, was ich mir wünsche. Trotzdem will ich eigentlich nicht mehr als 200 dafür ausgeben. Jetzt habe ich so lange gewartet, da machen ein paar Wochen auch keinen Unterschied mehr.


  • Oh wow, hastn Problem?

    Ist halt ne Sonder "Edition" ausserdem hatte ich die damals noch nicht in der Hand!
    Aber Hauptsache erstmal wieder sich daran aufgeiln . . .

  • hatte ich die damals noch nicht in der Hand!
    Aber Hauptsache erstmal wieder sich daran aufgeiln

    Nee, das ist eher ein Fall von 'Erstmal alles schlechtreden'. Das ist halt im Bezug auf Nintendo etwas, das man hier in letzter Zeit leider immer häufiger beoabachten kann. Ansonsten ganz im Gegenteil, freut micht, dass selbst du nun Gefallen an der Lite gefunden hast. Mir gefällt sie ja auch gut.

  • Ich bin zwar immer noch kein Fan vom Konzept der Lite (weil was bringt der Name "Switch", wenn man nicht mehr "switchen" kann?), aber als Zweit-Konsole beim bspw Tauschen von Pokémon ist es nicht schlecht.
    Ich werde mir ja eine Lite holen, vorausgesetzt, ich bleibe nach ST/SD Pokémon noch treu und es kommt keine Switch-Pro raus

  • Es geht aber auch um solche Features wie bei FireEmblem. So konnte ich in der Bahn weiterzocken ohne auf die Features zu verzichten ^^

    Ja, aber geht das wirklich? Ich kann das ehrlich gesagt gar nicht beurteilen, da ich zwar täglich Bahn fahre, aber nicht mit der DB. Du sprichst da bestimmt von den Online-Features wie den Bonus EP und Waffen, die man im Kampf bekommt. Aber funktioniert das wirklich und läuft das auch stabil? Weil dafür braucht man ja ne Online-Verbindung, wenn ich mich nicht irre.

    Richtig. Ich konnte die Charakter anderer Spieler laden und in den Quest die Items einsammeln. Dafür braucht das Spiel ja auch nur zu Beginn der Quest eine Internetverbindung und nicht konstant. Zuhause auf dem Weg zur Arbeit habe ich die Schlachten auch immer Zuhause gestartet damit ich in der Sbahn/Ubahn trz die Objekte etc hab.


    Also ich konnte mich da ohne Probleme einloggen und ging auch total easy.

  • Wie cool, die Spiele Der König der Löwen und Aladdin werden für die Switch aufgelegt, in Retrografik. Die Spiele erscheinen auf der Switch, der PS4 und auch für XBOX One am 1.11.2019 und kosten circa 35€.



    Ich liebe die Grafik von SNES und GBC. Retrografik mag ich generell, weshalb ich mich sehr auf die Spiele freue. Es können gerne noch mehr Spiele dieser Art erscheinen, wie Z.B. generell Disney oder auch Asterix und Obelix.

  • Warum kein Spiel von Kimba?

    Disney ist erfolgreicher und sie haben beide Filme dieses Jahr neu aufgelegt, mit großem Erfolg. Retro ist sehr beliebt, da legen sie die Spiele nochmals auf, um an dem Erfolg noch mehr zu verdienen.


    Von dem Manga/Anime hat König der Löwen schließlich alles geklaut

    Es gibt immer Dinge die ähnlich sind und eine andere Geschichte als Vorlage hatten. Lionking ist berühmter als Kimba geworden.

  • Warum kein Spiel von Kimba?

    Von dem Manga/Anime hat König der Löwen schließlich alles geklaut

    Warum kein Spiel von Hamlet?

    Von dem Theaterstuck hat König der Löwen schliesslich alles geklaut^^

    [pokemon='big']Flunkifer-Mega[/pokemon]111644-775c75dd.png[pokemon='big']Zobiris-Mega[/pokemon] Libelldra

    Alexia hat's gemacht :thumbsup: Switch-ID: 5448-7120-3040

  • Warum kein Spiel von Hamlet?

    Von dem Theaterstuck hat König der Löwen schliesslich alles geklaut^^

    Eher für Kinder umgesetzt. Aladdin ist auch keine Disneyerfindung, viele der Filme basieren auf Büchern, sind also Buchverfilmungen.

    Es ist trotzdem 1:1 geklaut, und in Japan ist Kimba berühmter (und beliebter) als Simba

    Sind viele andere Filme auch. Wenn es dich stört, musst du dich an den Hersteller wenden.


    Arrior was ist das für ein Video, indem etwas ganz anders zu sehen ist, als der Youtuber spricht, es passt gar nicht zusammen.

  • Wie cool, die Spiele Der König der Löwen und Aladdin werden für die Switch aufgelegt, in Retrografik. Die Spiele erscheinen auf der Switch, der PS4 und auch für XBOX One am 1.11.2019 und kosten circa 35€.



    Ich liebe die Grafik von SNES und GBC. Retrografik mag ich generell, weshalb ich mich sehr auf die Spiele freue. Es können gerne noch mehr Spiele dieser Art erscheinen, wie Z.B. generell Disney oder auch Asterix und Obelix.

    Die news um die Disney collection ist aber schon was älter...

    "Retrografik" Jesus es ist die original 16-Bit Grafik nur auf HD skaliert :x


    Und Asterix & Obelix games gibt es doch, ebenso wie unzählige weitere gute X-Bit Grafik games..

  • Alles Gute. Hier könnt ihr die Geschichte des Unternehmens nachlesen.


    Die Nintendo Story könnt ihr euch auch mal ansehen, sie ist sehr interessant. Ich hätte gerne ein Buch von Big N über Big N, zusammen mit einer Cd und den bekanntesten Nintendo Hits aus der Geschichte des Unternehmens.

    Warum etwas nachlesen, wenn es schon perfekt und verständlich in einem Video gepackt wurde

  • Smaarty

    Hat den Titel des Themas von „Nintendo Switch - 2in1 - Online Spielen in der Deutschen Bahn möglich“ zu „Nintendo Switch - 2in1“ geändert.
  • Hat schon jemand eine Lite und mag davon berichten? Interessant wäre es vor allem, wenn jemand Switch und Switch Lite nutzte. Die Lite ist wohl kleiner als die normale Switch, wie ich gelesen habe.


    Meint ihr es wird eine Switch kommen, die eine reine TV Konsole wird? Eine Switch mit mehr Akku ist ja bereits im Handel, ich bin mal gespannt, was sie sich noch einfallen lassen. Bestimmt kommt 2020 ein weiteres Modell, spätestens 2021. wenn die Switch 4 wird, kann ich mir eine neue Switch vorstellen.

  • Ich weiß nicht recht was du lesen willst was die zahlreichen Reviews noch nicht gesagt haben. Kurz und knapp:


    - Akku hält etwas länger

    - als Handheld wesentlich angenehmer zu halten; Gewicht und Größe sind deutlich besser für meine (!) Hände

    - das Display ist deutlich wärmer ("Gelbstich"), empfinde ich als angenehmer

    - die Farbauswahl ist mhä (habe grau genommen)

    - einige Spiele sind quasi unspielbar weil viel zu klein für das Display (Schrift zB zu verschwommen/winzig, Umgebung und Map zu klein -> man erkennt quasi kaum Details was die Suche nach Questitems zur Nadel im Heuhaufen macht)

    - läuft ähnlich flüssig wie die große Schwester (Framedrops/Ruckeln tritt bei beiden an den gleichen Stellen in Spielen auf)

    - die Rückseite wird deutlich wärmer als beim großen Modell, ist aber nicht unangenehm o.ä.


    Mittlerweile bin ich geteilter Meinung. Klar, man kann sich denken dass einige Spiele auf der Lite nicht gut funktionieren und sollte sich vor allem den Punkt gut überlegen. Ein Mario Kart geht gut weil die Details eher Nebensache sind, Torchlight 2 zB ist eher ein No-Go da man kaum die Gegner erkennen kann. Link's Awakening ist okay, BotW anstrengend aber machbar. Let's Go werde ich noch ausprobieren habe das Modul gerade nicht da, denke aber auch hier wird es in Ordnung sein.

    Wem das Display der normalen Switch manchmal schon sehr klein erscheint sollte auf die Lite wirklich verzichten oder sich darüber im Klaren sein dass manche Titel schwierig bis unmöglich zu spielen sind (rein optisch, nicht von der Kompatibilität her!).

    So als Info: Ich bin kurzsichtig mit Brille, -1,5 und -1 Dioptrien, mein Sehfehler hält sich also in Grenzen.

  • Vynn

    Nintendo hat aber schon darauf hingewiesen das einige Spiele nicht spielbar sein werden. 1,2 Switch zum Beispiel. Ich glaube das mit den Details hat nichts mit der Augenstärke zu tun. Da dürfte ich ja ,so indirekt auf deine Aussage bezogen, schon bei der normalen Switch enorme Probleme haben.

    Aber hoffentlich wird der Akku nicht zu warm. Das schlimmste wäre es wenn es etwas bei der Lite aufgrund der Hitze verziehen würde.

  • Ja das weiß ich, Mario Party zB benötigt extra Joycons um spielbar zu sein weshalb es offiziell nicht mit der Lite kompatibel ist. Ich finde es nur wichtig darauf hinzuweisen dass der Aspekt mit der Skalierung/Größe auf der Lite ein nicht zu unterschätzender Faktor ist. Die Mainstream-Titel der Mario-, Zelda- und Pokemon-Reihe werden auch weniger das Problem sein, kann wie gesagt an einigen Stellen frickelig werden aber niemals unmöglich. Bei anderen Titeln hingegen ist es mit dem Interface und Mapaufbau eben fast unmöglich vernünftiges Gameplay zu haben und das wird in vielen Reviews, die ich die letzten Tage geschaut und gelesen habe, NICHT erwähnt. Die meisten spielen überwiegend Zelda oder Mario Kart an, da ist alles okay, aber keine Erwähnung von einer möglichen Unspielbarkeit bei anderen Titeln. Ich finde den Punkt sollte man unbedingt erwähnen.


    Das mit der Akkuerwärmung ist kein Problem, die Rückseite wird hauptsächlich so warm weil das Plastik dünner als bei der großen Switch ist. Die Wärmeabgabe ist bei beiden Modellen etwa gleich.