Vote der Woche #249 (01.05.2016 - 08.05.2016) - Lasst ihr den Sound beim Spielen an?

  • Ich spiele Pokémon-Spiele... 120

    1. ... so gut wie immer mit Ton. (76) 63%
    2. ... nur an gewissen Stellen mit Ton. (35) 29%
    3. ... ausschließlich ohne Ton. (9) 8%

    Von entspannenden Routen-Melodien bis hitziger Versus-Kampfmusik ist so gut wie alles in Pokémon-Spielen vertreten und passt sich stets der gegebenen Situation an. Die Pokémon Jukebox-App, welche letztes Jahr für Android-Geräte im Google Play Store erschien, ermöglicht es jedem, jene bekannten Musikstücke aus den Pokémon-Editionen zu downloaden. Diese Applikation wird jedoch ab heute nicht mehr im Shop zu holen sein, außerdem werden alle restlichen Features bis zum 30. Juni ebenfalls nicht der verfügbar sein. Wie steht ihr zu der Musik in Pokémon? Mögt ihr sie und habt euch aus diesem Grund die Jukebox geholt oder achtet ihr nicht allzu sehr auf sie? Spielt ihr in der Regel mit oder ohne Ton? Nehmt an der Umfrage teil und postet eure Meinung im Topic!

  • Es gibt Soundtracks, die ich mag, und welche, die ich nicht so pralle finde. Aber beim Spielen habe ich den Ton so gut wie immer an.


    Da ich unterwegs sehr gerne Soundtracks von verschiedenen Spielen höre, kommt Pokémon nicht daran vorbei. Jedoch habe ich mir die Jukebox nicht geholt, ich hatte sie sogar ganz vergessen.


    Ich fand es als Kind übrigens doof, wenn meine Mutter sagte: "Mach das Gepiepse leiser!", weil ich immer auf voller Lautstärke gespielt habe. :D


    Edit: Ich möchte dann noch anmerken, dass ich viele Soundtracks benennen kann. Zumindest kann ich sagen, aus welchem Game der Musiktitel ist. Bei Pokémon kann ich außerdem sagen, wann und wo man sie hören kann. Aber das bleibt nicht aus, wenn man gerne Game-Soundtracks hört. :cool:

  • Ich lass den Sound immer an. Der gehört zu einem Videospiel wie die Musik in Filmen oder Serien oder auch einfach die normalen Geräusche der Natur (ich weiß, blöder Vergleich)


    Man kann ja auch nicht den Sound in Filmen (die Filmmusik) oder die Geräusche der realen Welt ausschalten. Und so ist es für mich auch mit der Musik der Pokėmon-Spiele:
    Sie gehören einfach dazu


    Ob sie nun entspannend sind wie auf den Anfangsrouten oder spannend und episch wie aus den Siegesstraßen: Sie passen einfach perfekt in die Situation.


    Und deswegen, und weil ich ein großer Musikfan bin, lass ich den Sound an ^_^

  • Spiele haben sehr oft sehr gute Musikstücke. Die Tales Of Reihe, Undertale, Final Fantasy, The Legend of Zelda, Grandia, Touhou, Kingdom Hearts... Nur um einige Beispiele zu nennen.


    Wenn man den Ton nie anschaltet, verpasst man all die Meisterstücke der Musik. Es ist einfach eine Schande, wenn man also einfach nicht die Musik der Spiele hören will. Vor allem ist die Musik ein Teil des Spiels, für den man auch zahlt. Wieso nutzt man das dann nicht? Und wenn jemand in der Nacht zockt, kann er doch einfach Kopfhörer/ein Headset verwenden. Das ist für mich z.B. kein Grund, keine Musik zu hören.


    Und wenn es an einem Ort nicht möglich ist, und man nicht mal Kopfhörer verwenden darf, spielt man dort auch nicht. :smalleyes:

  • Es ist einfach akkusparender, wenn man ohne Ton spielt o_o

    Stimmt..., aber ich habe meinen Ton im Normalfall immer an.


    Ich habe zwar für ,,so gut wie immer an'' gestimmt, aber nachdem ich das Spiel durch habe, hängt es davon ab, wo ich bin oder/und was ich grade mache. Ab da ist es ziemlich orts- und situationsabhängig mit dem Sound, auch wenn ich ihn trotzdem die ganze Zeit an habe.


    Außerdem besuche ich ab und zu Orte im Spiel, um einfach die Musik zu genießen. :grin:

  • Ich weiß gar nicht, wie man überhaupt ohne Ton spielen kann. Ich habe den Ton so gut wie 100% der Zeit beim spielen an. Ohne geht es bei mir gar nicht.
    Pokemon hat tolle Musik, deshalb habe ich den Ton auch gerne an.
    Diese Jukebox hatte ich mir gedownloadet, jedoch hatte ich etwas anderes erwartet und deshalb relativ schnell wieder deinstalliert.
    Aber in den Spielen ist die Pflicht :D

  • Beim 3DS möchte ich immer Strom sparen, daher mache ich den 3D Effekt, Ton und Internetverbindung meistens aus.


    Kommt aber immer auch auf das Spiel an, ob ich den Ton anlasse. Wenn es nur langweilige Piepsmusik gibt, mach ich sofort aus.


    Aber bei Spielen mit Stimmausgabe lasse ich natürlich an, weil das einfach zur Atmosphäre beiträgt.


    Wenn der 3DS nicht so eine kurze Akkulaufzeit hätte, würde ich den Ton wohl immer anlassen.

  • Ich hab den Ton beim ersten Durchspielen IMMER an! Muss einfach sein, wegen der Atmosphäre und allem drum und dran! Danach hab ich es Situationsbedingt nicht immer an. Zum einen weiß man da ja schon was an entsprechenden Stellen kommt und zum anderen macht man ja vielleicht noch andere Dinge nebenbei wo der Ton dann eventuell störend wäre.


    Alle die aus Akkugründen den Ton ausmachen sind einfach nur dumme Spießer!* :thumbup:




    *Ausnahmen sind natürlich alle Leute die taub sind, da macht das natürlich Sinn, wenn die grundsätzlich ohne Ton spielen. :D

  • Ich habe den Ton ab und an an, aber ehr selten. Zum einen finde ich bei Pokemon die Musik nur okay, so das ich die nicht anhaben muss. (Anders als bei FF oder Tales of.) Außerdem sparrt es auch einfach den Akku und meist schau ich eh nebenbei TV und da würde der Ton nur stören.
    Und die Musikstücke, die mir gefallen, kann ich mir auch auf CD anhören, da ich zu den Pokemon Games, wo mir die meisten gefallen haben, den OST gekauft/selbst gerippt habe, also ist es nicht nötig die Musik beim spielen anzuhaben.

  • ich habe mir die Jukebox angeschaut, fand sie aber nicht so interessant, da man nicht alle tracks hören konnte.
    Ich schau sie mir meistens auf You Tube an(von denen gibt es dort eine Menge). Ab xy spiele ich Pokemon so gut wie immer mit Musik. Vkr allem in xy ist der Soundtrack ziemlich gut aber auch Hoen macht seine Sache gut

  • Ich habe den Sound von Pokemon eigentlich immer an, es sei denn, ich spiele jetzt bei jemand Fremden oder in der Öffentlichkeit.
    Ansonsten wüsste ich auch nicht, wieso man jetzt den Sound auslassen sollte, weil der Sound schon einiges am Spiel ausmacht und nicht
    schlecht ist. Natürlich ist das keine normale Musik, aber wenn man spielt hebt das die Atmosphäre und man kann sich erst so richtig in das Spiel einfinden bzw. genießen.


    Ist es wahr, dass der Sound wirklich so an der Energie des 3DS zerrt?


    LG Monti

  • Bei mir ist der Ton immer an, weil ich finde, dass Musik bei einem Videospiel einfach dazugehört. Pokémon ist da selbstverständlich keine Ausnahme. Natürlich gibt es den einen oder anderen anderen Track, der mir nicht so gut gefällt, aber im Großen und Ganzen finde ich die Musik in Pokémon-Spielen ziemlich toll und auch entspannend.


    Die Jukebox habe ich mir nicht geholt, weil ich total vergessen hatte, dass es sie gibt...

  • Ist es wahr, dass der Sound wirklich so an der Energie des 3DS zerrt?

    Jein, ist aber eben normal. Damals bei dem Game Boy war das auch s das der Ton locker ein paar Stunden runtergezogen hatte. Bei dem DS war es auch so und bei dem 3DS, der eh schoneinen geringen Akku hat, ist es immer noch so. Logisch, du nutzt ja dann auch mehr Leistung. Ist wie bei den Boxen von einem PC. Und ja, wenn du den voll aufgeladen hast und weder 3D noch Musik nutzt, dann hält der ca. 4-5 Stunden. Mit Musik ist es locker eine Stunde weniger, wenn nicht sogar mehr. Und mit 3D Effekt, naja, dann kannste vielleicht 2 Stunden spielen.


    Also "wirklich so" zerren tut er nicht, aber ein wenig schon.

  • Ich lasse meinen Ton auch immer beim Spielen an :grin: Ohne spiel ich nur sehr ungern, aber das war schon immer so
    Außerdem mag ich die Musik von Pokemon sehr gerne auch wenn manche doof sind, aber auch bei Nintendogs und so lasse ich den Ton an

  • Ich versuche so gut wie immer mit Ton zu spielen, aber wenn ich natürlich in der Bahn sitze oder irgendwo draußen bin mach ich den natürlich auch aus. Ich mag den Pokemon-Soundtrack sehr gerne und habe mir den sogar gekauft bei I-tunes (ja, von allen Editionen!) Allerdings, jedesmal wenn ich mir den Zuhause anhören will werde ich nur mit komischen Blicken gemustert. Dann fallen immer so Kommentare wie "das ist doch keine Musik" und so. Aber doch genau das ist es. Ich mag die Soundtracks, sowohl die alten, als auch die neuen.