FluchtVersuch (Collabrunde #3) Runde 2

  • Ich versteh nicht ganz, wie mich das eindeutiger zu einem Maf macht. andre hat mich darauf hingewiesen, dass ich drauf und dran war, den Hunter zu lynchen, was unsere relativ sichere Ausgangssituation in einen MYLO am folgenden Tag umgewandelt hätte. Also ich würde unseren Sieg jetzt sehr ungern verspielen.


  • Ganz ohne Zwang, dafür aber mit einer heißen Spur, versammelten sich die Insassen abermals, um einen Verdächtigen zu finden. Sie einigten sich schnell und wollten den Forschern so sehr deutlich zeigen, dass der Fluchtversuch nicht mehr zu stoppen war. Aber auch die Forscher wollten sich nicht geschlagen geben und so griff der Verdächtige tief in die Trickkiste. Mit einem fiesen Griesen stellte sich das Magneton seinem Richter, dem Caesurio, und als dieser nach vorne trat, vollführte das Magneton mehrere Bewegungen. Schnell wurde den anderen Insassen klar, dass es so mit seinen Magneten Wellen aussandte, die das Caesurio hart trafen, sodass sie sich auf den Forscher stürzten, zu Boden rissen und ihm schließlich das Leben nahmen. Doch der Richter konnte nicht mehr gerettet werden. Das größtenteils metallene Pokemon wurde hin und her geschleudert und erlag schließlich seinen Verletzungen.


    Damit wird Magneton @Juan gelyncht, welcher Caesurio @andre mit in den Tod reißt. Es beginnt nun Nacht 3, die bis morgen um 21 Uhr geht.


  • Der Fluchtversuch nähert sich spürbar dem Ende, aber noch ist nicht abzusehen, ob er erfolgreich verlaufen wird, oder nicht. Denn noch gibt der letzte Forscher alles, um die Insassen zu stoppen. Dafür musste in dieser Nacht sogar ein von den Forschern entwickeltes Pokemon sein Leben lassen, weil es dem Forscher zu gefährlich wurde. Die Insassen sind sich dennoch sicher, dass sie ihren letzten Feind finden, bevor er sie vernichten kann. Aber werden sie heute wirklich den letzten Forscher treffen?


    In dieser Nacht starb Porygon @Maliondarin. Es beginnt nun Tag 3, welcher bis morgen um 21 Uhr geht.

  • Also ich hab mir fast gedacht, dass der Tracker sterben wird. Nun stehts 3:1. Wir müssen richtig lynchen, damit wir gewinnen, aber das können wir packen. Und ich tendiere dazu Legendary zu lynchen. Er hat halt echt Mist gebaut. Natürlich wären Diskussionen noch gut, damit ich und zerolino dich, @Virtual Headache und dich @Legendary_Fluffeluff noch readen können. Ich finde aber, VH hat sich deutlich mehr fürs Dorf eingesetzt; das Meiste hat aber auch schon @andre schon erwähnt.
    Nur schade, dass Juan doch der Hunter war, wenn wir den GF zuerst erwischt hätten, wäre der Sieg eh schon unser. Nun gut, aber wir können es trotzdem schaffen, indem wir richtig lynchen~
    Was würdest du sagen, @zerolino? Es geht darum zwischen VH und Legendary zu lynchen, ich persönlich tendiere wie erwähnt zu Legendary. Deine Meinung wird auch sehr helfen, da wir beide confirmed Town sind.

  • Hoffe natürlich Legendary ist auch dabei. Ihr könntet z. B. auch einfach erklären, warum ihr kein GF seid, sondern Blue ^.^
    Mal sehen, wer die bessere Erklärung gibt. Außerdem will ich von @Legendary_Fluffeluff wissen, warum er kaum Aktivität reinbringt und wieso er erst Juan lynchen wollte. Ich kauf ihm das einfach nicht ab, dass er das 'vergessen' hat, als andre ihn drauf hinwies~

  • Vom readen und auch von den Kommentaren der anderen her, würde ich auch eher auf Legendary als GF tippen und VH als Dorfmitglied sehen.
    Wäre aber auch dafür, dass sich beide versuchen würden noch etwas zu verteidigen.
    Direkte Verhörfragen fallen mir jetzt leider nicht ein, deswegen hoffe ich, ihr könnt von euch aus ein bisschen was plaudern.

  • Von mir aus kann ich gerne erklären, warum ich hier der letzte Blue bin. Ich habe immer versucht, mich möglichst kurz auszudrücken, da kurze Posts auch eher vollständig von möglichst vielen Spielern gelesen werden.
    Ich habe nicht versucht, aus einer Aussage (andre nicht unbedingt Maf wegen Simsala), die zudem relativ offensichtlich ist, einen ganzen Absatz aus sechs Zeilen zu schreiben, der nicht wirklich einen inhaltlichen Mehrwert bietet. Ich will ihr nicht absprechen, dass sie nicht doch auch gute Ideen mit eingebracht hat, zum Beispiel wie genau geclaimt werden soll (was ihr zudem sehr sehr wichtig war), allerdings überwiegt ganz viel von Aufzählen, Wiederholen und "du hast recht". Für mich ist das kein Verhalten eines Dörflers, sondern das einer Person, die die ganze Zeit sagt "ja, ich bin Dorf" und "schaut alle her, wie sehr Dorf ich bin", ohne dafür zu viel intellektuellen Mehraufwand zu leisten.
    Ich versuche Aktivität reinzubringen, wenn ich das Gefühl habe, dass die jetzt nötig ist und ich damit wirklich etwas im Handeln des Dorfes bewirken kann. Ein bisschen ist auch Pokémon GO schuld, dass nicht so viel von mir kommt.
    Was die Sache mit Juan angeht: ich habe den Post von Tag 2 gelesen, den neusten Post von Maliondarin gelesen und dachte "cool, damit ist für mich ja klar, wer Maf ist" und hab gepostet. Was ich NICHT gelesen habe, ist, dass ihr beide statt Juan VH untersucht habt. Da hab ich vorschnell gehandelt und das tut mir auch leid, wenn uns jetzt ausgerechnet das die Runde kostet.
    Als letztes noch: ist es nicht komisch, dass, nachdem andre mich "gebustet" hat, kein veränderter Lynchvote oder überhaupt irgendeine Reaktion von VH reinkam? Das ist ja fast, als hätte da jemand gewollt, dass wir in den Hunter reinlaufen und einen quasi sicheren Sieg zu einer 50:50-Entscheidung machen...

  • Ich habe in dieser Runde bereits jede Menge an Readingmaterial hinterlassen und immer nach Wegen gesucht, unsere Pläne weiter zu verbessern. Ich hab auch immer Stellung bezogen, so hab ich zum Beispiel dem Massclaim zugestimmt bzw. später der abgewandelten Form davon. Abgesehen davon, möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass ich an D2 einen Plan gepostet habe, warum man bei einem D2 Misslynch an mir trotzdem hätte gewinnen können (und eigentlich mit höherer Sicherheit) und mich auch zum Lynch zur Verfügung gestellt (siehe hier und hier). Leider ging fast niemand darauf ein.

    Was ich NICHT gelesen habe, ist, dass ihr beide statt Juan VH untersucht habt.

    Wieso sagst du das heute und nicht schon gestern? Es war bei den Reports ja auch echt schwer zu erkennen, wen sie gecheckt haben :rolleyes:

    Mein Report auf VH: sie ist böse~

    Mein Report: Virtual ist böse


    Ich will ihr nicht absprechen, dass sie nicht doch auch gute Ideen mit eingebracht hat, zum Beispiel wie genau geclaimt werden soll (was ihr zudem sehr sehr wichtig war), allerdings überwiegt ganz viel von Aufzählen, Wiederholen und "du hast recht".

    Kannst du mir bei zweiterem Link zitieren, wo genau mein ganzes vieles Wiederholen und "du hast recht" gewesen sein soll? Und was genau ist an Aufzählen schlecht?


    Ich versuche Aktivität reinzubringen, wenn ich das Gefühl habe, dass die jetzt nötig ist und ich damit wirklich etwas im Handeln des Dorfes bewirken kann.

    Stimmt, darum hast du dich an D2 ja total dafür eingesetzt, dass ich, der angebliche GF, gelyncht werde. Ich meine, immerhin hast du deinen Lynchvote geändert, wie überzeugend :ugly: Und darum begründest du erst heute, warum ich GF sein soll und nicht gestern, wo es sehr wichtig war, den GF zu lynchen. Könnte vielleicht daran liegen, dass die Mafia nur mit einem Hunter Lynch noch eine Chance hatte, zu gewinnen, weshalb du keinen Lynch auf mir wolltest (ja, auch ein Blue Lynch wäre ein Lose für die Mafia gewesen).


    Als letztes noch: ist es nicht komisch, dass, nachdem andre mich "gebustet" hat, kein veränderter Lynchvote oder überhaupt irgendeine Reaktion von VH reinkam? Das ist ja fast, als hätte da jemand gewollt, dass wir in den Hunter reinlaufen und einen quasi sicheren Sieg zu einer 50:50-Entscheidung machen...

    Ist es nicht komisch, dass du, nachdem andre dich "gebustet" hat, nur deinen Lynchvote abänderst aber nicht versucht hast, das Dorf davon zu überzeugen, dass man mich lynchen sollte, wo es doch sehr wichtig gewesen wäre, das zu tun, wenn ich doch angeblich GF bin? Stattdessen kommt die Begründung heute. Noch dazu, hättest du mit den zwei guilty (als inno) Reports auf mir sehr gut dafür argumentieren können. Könnte es vielleicht daran liegen, dass du nicht wolltest, dass ich an D2 gelyncht werde, weil so die Mafia zu 100% verloren hätte (siehe meinen Plan)?
    Ich habe Juan gelyncht, weil ich andres Erklärung dafür plausibel fand. Dass du Juan zuerst statt mir lynchst, hat für mich nicht automatisch bewiesen, dass er Hunter sein muss. Nachdem ich im Gegensatz zu dir keine Informationen hatte, wer Hunter und GF ist, wollte ich meinen Lynchvote deswegen nicht gleich ändern. Außerdem kannst du das Ausbleiben eines veränderten Lynchvotes jedem vorwerfen, der dies nicht getan hat.



    Lynche Legendary_Fluffeluff

  • Option 1 ist Garados. Wenn Garados gekillt wird, ist meine Option 2 andre. Wenn ihr den nicht checken wollt, weil ihr das sinnlos findet, dann ist Option 3 Virtual Headache.


    Juan hat er nicht erwähnt, Garados als erstes.


    Wieso sagst du das heute und nicht schon gestern? Es war bei den Reports ja auch echt schwer zu erkennen, wen sie gecheckt haben

    Oh ja, das habe ich mich auch gefragt. Die oberen Zitate... diese Zusammenhänge versteht doch keiner. Er hat nicht Juan als Check vorgeschlagen. Etwa weil du Angst hattest, dass wir dann ein guilty-Report auf Juan haben? Na da haben wirs doch! Danke dass du das nochmal so sagst, VH, ist mir noch gar richtig aufgefallen ^.^
    Und dann zieht er 'versehentlich' weil er unsere Reports 'übersah'. Haben wir die versteckt? :(  
    Jetzt werden mir diese ganze unlogischen Zusammenhänge klar. Er ist auf Juan-Lynch, weil er dachte, wir hätten ihn gecheckt! Mist wir haben seinen Mitmaf entdeckt, deshalb muss ich ihn eh lynchen ^-^
    Durchaus kann es sein, dass er nicht mehr weiter gelesen hat, außer den Post von mir, dass ich zu zerolino sagte, wir checken Juan. Dann hat er einfach ziellos Juan gelyncht, da wir eh ein guilty auf ihn gehabt hätten. :ugly:
    Sehr verdächtig.

    Stimmt, darum hast du dich an D2 ja total dafür eingesetzt, dass ich, der angebliche GF, gelyncht werde. Ich meine, immerhin hast du deinen Lynchvote geändert, wie überzeugend Und darum begründest du erst heute, warum ich GF sein soll und nicht gestern, wo es sehr wichtig war, den GF zu lynchen. Könnte vielleicht daran liegen, dass die Mafia nur mit einem Hunter Lynch noch eine Chance hatte, zu gewinnen, weshalb du keinen Lynch auf mir wolltest (ja, auch ein Blue Lynch wäre ein Lose für die Mafia gewesen).

    Dem kann ich nur zustimmen~


    @Legendary_Fluffeluff, überzeugend war das echt nicht. Jetzt wo VH das alles nochmal genauer auffasste, fielen mir diese Zusammenhänge zwischen dir und Juan auch nochmal richtig auf, was vor allem den Lynch auf Juan betrifft. Sry, aber ich sehe VH immer noch als unseren Blue und in meinen Augen bist du der GF.


    Lynche Legendary_Fluffeluff

  • Ich werd hier wohl wegen PokéMongo nicht die Zeit finden, nochmal reinzuschauen, also auf ein letztes:
    Tut mir Leid, dass ich das Thema nicht vernünftig nachgelesen hab. War dumm. Dümmer ist nur, wenn man den angeblichen GF den Hunter lynchen sieht und wirklich null reagiert. Und wie soll ich bitte mit Fakten unterstützt argumentieren, dass du der GF bist? Da waren zwei guilty-Reports auf dir. Gut. Das heißt, von meinem Standpunkt aus, bist du GF. Für alle anderen ist das nicht der Fall und ich weiß nicht, was ich dagegen hätte argumentieren sollen. Es gibt keinen Grund, mich mit Sachen reinzureiten, wo ich nicht mal hätte was machen können. Da gibt's mehr als genug anderes Material.
    Sonst finde ich es interessant, dass du auf gewisse Argumente gar nicht erst eingehst. Ja, ich hab Juan nicht auf meiner Liste gehabt. Mir wäre ein Report auf irgendwem, der hier die ganze Zeit mitdiskutiert und damit quasi mehr oder weniger angibt, wie das Spiel verläuft, halt lieber gewesen. Den hab ich dann ja auch bekommen, nur dass ich ihn zu spät gesehen hab. Und etwas aufzuzählen oder zu wiederholen ist nicht schlimm, sorry, falls das so rübergekommen ist. Aber das macht einen jetzt nicht mehr Town als jemand anderen, der das eben nicht macht.


    Lynche Virtual Headache

    ggwp schonmal an alle (außer mir), egal wie's jetzt ausgeht.

  • Ich wollt jetzt nicht noch groß und viel begründen, deswegen halte ich mich kurz..
    Finde es gut, dass ihr euch beide die Mühe gemacht habt euch so zu verteidigen und uns zu überzeugen.
    Habe meine Meinung nach alldem nicht nochmal geändert und bleibe bei VH, auch wenn es mir für dich Legendary leid tut und du dich gut geschlagen hast.
    Außerdem sollte egal wie es ausgeht der Lynch durchkommen und da Shizu anscheinend bei ihrer Meinung bleibt und ich sie unterstützen werde,
    hier mein Vote:


    Lynche Legendary_Fluffeluff


    ..mehr als schief gehen kanns eh nicht ^^


  • Damit ist nun auch der letzte Tag in der Einrichtung vorüber gegangen. Zwar kannten die Insassen mit Pii und Fluffeluff sicher zwei Insassen, aber waren die Meinungen der Cops, deren Untersuchungen ausschließlich falsche Ergebnisse lieferten, vertrauenswürdig? Die beiden beschuldigten Pokemon gaben noch einmal alles, um die Cops für sich zu gewinnen, aber am Ende konnte sich das Zoroark nicht mehr retten. Die Insassen stürzten sich auf ihn und setzten seinem Leben ein schnelles Ende. Damit können die Überlebenden nun endlich die Einrichtung verlassen und ein neues Leben beginnen.


    Es wird Zoroark @Legendary_Fluffeluff gelyncht. Herzlichen Glückwunsch an das siegreiche Dorf, bestehend aus Yorkleff @Virtual Headache, Yorkleff @Gosteon, Evoli @Herkules, Porygon @Maliondarin, Pii @zerolino, Fluffeluff @Shizumi, Mollimorba @Vegeta und Caesurio @andre.


    Die Nachbesprechung folgt in Kürze.